Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien - Politik, Kultur und Naturschutz

“Die Zeit” über Brasilien:”…neuer Global Player…der brasilianische Boom…relativ unbeschadet durch die Wirtschaftskrise 2008…gefestigte Demokratie…”

 “Ungewohnt mächtig”

http://www.zeit.de/2011/42/Brasilien

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/10/17/brasiliens-arbeitsproduktivitat-stagnierte-zwischen-1989-und-2008-wahrend-sie-in-china-um-46-prozent-zunahm-neue-studien/

“BILD.DE ERKLÄRT DAS WIRTSCHAFTS-WUNDERLAND.

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/10/16/brasiliens-schrumpfendes-wirtschaftswachstum-auf-iwf-wachstums-ranking-fur-2011-nur-noch-platz-97-2010-platz-31-viel-lob-fur-brasilianische-wirtschaftslage-aus-mitteleuropa/

Schweizer UBS zur Krise von 2008: “Doch wie fast die ganze Welt wurde auch dieses Land im September 2008 von der Finanzkrise schwer gebeutelt, worauf das seit 2003 registrierte erfreuliche Wachstum zum Stillstand kam.”

angelierradicacaomiseria2011.JPG

Ausriß.

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/12/folter-ohne-ende-tortura-sem-fim-brasiliens-soziologiezeitschrift-sociologia-uber-folter-unter-der-lula-regierung/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/10/14/brasiliens-amazonasregion-gesetzloses-land-mit-folter-und-mord-in-haftanstalten-klagt-katholische-gefangenenseelsorge-an/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/10/22/fabio-konder-comparato-wir-hatten-bis-heute-nie-demokratie-wir-leben-immer-unter-einem-oligarchischen-regime-menschenrechtsaktivist-rechtsprofessor-an-brasiliens-fuhrender-bundesuniversitat-us/

Laut Befreiungstheologe Frei Betto, Ex-Lula-Berater beim Anti-Hungerprogramm,  liegt die Zahl der in extremer Armut, also in Hunger und Misere, lebenden Brasilianer, nicht wie offiziell angegeben, heute bei 16 Millionen, sondern ist doppelt so hoch. Nach derzeit geltendem mitteleuropäischen Werteverständnis hat damit die internationale Wirtschafts-und Finanzkrise, wie die Lula-Rousseff-Regierung verbreiten ließ, auf Brasilien nur geringe Auswirkungen gehabt.

Brasiliens investigative Journalisten wiesen indessen auf Rekordentlassungen, den Stopp vieler Industrieprojekte, auf Exportprobleme und Deindustrialisierung, geschönte offizielle Statistiken. 

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/12/15/brasilia-gibt-erstmals-starkere-krisenwirkungen-zu-rezession-heftiger-als-bisher-stets-betont/

slumkloakesp1.JPG

“Krise - was denn für eine Krise?” - Kloake-Slum in Sao Paulo.

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/12/31/krise-was-denn-fur-eine-krise-brasiliens-medien-spotten-uber-lulas-populistische-spruche-mit-denen-er-die-gravierenden-auswirkungen-der-finanzkrise-auf-das-tropenland-bestreitet/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/01/23/rekord-entlassungen-in-brasilien-lula-spricht-von-porretada-im-dezember-fiquei-puto/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/30/brasiliens-prekares-gesundheitswesen-judischer-weltsozialforum-erfinder-oded-grajew-analysiert-die-lage-der-megacity-sao-paulo/

Aufschlußreich ist zudem die Brasilienkarte der Financial Times:

Brasiliens Pro-Kopf-Brutto-Inlandsprodukt.

brasilienkarteeconomist.JPG

Ausriß.

Die andere Brasilienkarte - wie weit ist das Tropenland, verglichen mit den Staaten Europas, unter Lula-Rousseff tatsächlich gekommen?

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/27/die-andere-brasilienkarte-the-economist-vergleicht-die-teilstaaten-mit-landern-der-erde/

Financial Times listet auch nach Pro-Kopf-Einkommen auf - Brasilia entspricht dabei Portugal, Sao Paulo Polen, Rio de Janeiro Rußland.

Baden-Württemberg mit seinen nur rund 10,7 Millionen Einwohnern hat auch 2010 wieder mehr exportiert als Brasilien mit seinen etwa 190 Millionen Bewohnern.

lulamantegachico.JPG

http://www.bpb.de/publikationen/JU16H0,0,Vom_Umgang_mit_der_Diktaturvergangenheit.html

“Der jetzige Mindestlohn von 545 Real hat die Hälfte der Kaufkraft von 1940 - gemäß Verfassungsdefinition müßten es 2149,76 Real sein.”(Frei Betto)

Dieser Beitrag wurde am Dienstag, 18. Oktober 2011 um 13:32 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Kultur, Naturschutz, Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

« Brasilien: Hakenkreuz an Schule Sao Paulos:”Kümmern wir uns um die Zukunft der weißen Kinder!” Reaktion auf Aktionen für Rassengleichheit, laut Direktorin. Europalia-PR-Event in Belgien. – Brasilien: Weiter Schlagzeilen um sexuelle Übergriffe in der Metro von Sao Paulo - verhafteter Anwalt war in Regierungsbehörde beschäftigt. »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare.

Leider ist die Kommentarfunktion zur Zeit deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)