Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Corona-Demo in Berlin, 1.8. 2020 – Echo und Resultate, Folgen. Tino Chrupalla, AfD-Bundessprecher:”Ich kann kein Fehlverhalten erkennen. Es war friedlich, die Menschen sind für ihre Grundrechte und für ihre Bürgerrechte auf die Straße gegangen. Und das kann man nur begrüßen…weil es ja eine Gängelung und Bevormundung der Bevölkerung gibt…die Doppelmoral der Politik und auch teilweise der Medien…” Pegida Dresden, 3.8. 2020. LINKE-Ramelow: “Ballermann am Brandenburger Tor, nur ohne Strohhalme und Eimer voller Sangria…”

Montag, 03. August 2020 von Klaus Hart

Rubikon:https://www.rubikon.news/artikel/angela-das-volk-ist-da

https://www.nachdenkseiten.de/?p=63588

Politschauspieler-und Medienreaktionen zeigen, daß es mit der Freiheit der Andersdenkenden – siehe Zitat von Rosa Luxemburg – in Deutschland nicht weit her ist.

 “Freiheit nur für die Anhänger der Regierung, nur für Mitglieder einer Partei – mögen sie noch so zahlreich sein – ist keine Freiheit. Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden.”

“Nach Demo-Teilnahme: Baskets Bonn kündigen Saibou fristlos”. Tagesschau

“Basketball-Star wegen Anti-Corona-Demo gefeuert!” BILD. “Der Bundesligist zieht damit die Konsequenzen aus dem Verhalten von Saibou, der in den letzten Wochen in den sozialen Netzwerken immer wieder mit Verschwörungstheorien in Bezug auf Corona aufgefallen war.”

RamelOld2010

https://www.nachdenkseiten.de/?p=63529

Die Berichterstattung vor und nach der Berliner Demo von Kritikern der Corona-Politik ist skandalös – auch wenn man der Demo selber inhaltlich distanziert gegenübersteht: Die Diffamierung als rechtsextrem und der Umgang mit absurden Teilnehmer-Zahlen ist höchst unseriös. Von Tobias Riegel.

Es gab wohl selten eine Demonstration in Deutschland, die so konsequent und so einhellig von Politik und Medien diffamiert wurde wie die Demonstration von Kritikern der Corona-Politik am Sonnabend in Berlin.

Zu kritisieren sind vor allem folgende Punkte: Eine scharfe inhaltliche Abwertung, bereits im Vorfeld – weite Teile von Medien und Politik waren sichtlich bemüht, möglichst viele Bürger von einer Teilnahme abzuhalten, indem der Charakter der Demo als „rechtsextrem“ dargestellt wurde. Beispiele für diese teils giftigen Vorberichte finden sich etwa hier oder hier oder hier. Dass sich trotz dieser offenen medialen Feindschaft viele Bürger auf die Straße getraut haben, ist erstaunlich.

Nur 20.000 asoziale und rechtsextreme Hedonisten

Bei den aktuellen Berichten und der medialen Nachlese fällt auch die flächendeckende Übernahme der von der Polizei mit 20.000 angegebenen Zahl an Teilnehmern negativ auf. Diese Zahl erscheint angesichts der für alle Bürger zugänglichen Bilder von der Demo absurd niedrig. Eine Anfrage der NachDenkSeiten bei der Berliner Polizei dazu blieb bislang unbeantwortet.

Kritikwürdig ist auch das bestimmende Motiv der Berichterstattung, die die Demonstranten pauschal nicht als um die Verfassung besorgte Bürger darstellt, sondern als generell unbesonnene Menschen, die nur endlich ihr altes Leben wiederhaben wollten und dafür bereit seien, die ganze Gesellschaft zu gefährden. Und die zusätzlich bereit seien, für dieses schäbige Ziel mit Nazis und Reichsbürgern gemeinsame Sache zu machen. Zu diesem Punkt folgt weiter unten mehr.

https://www.rubikon.news/artikel/lugen-die-medien-2

…Die Besucherzahl der gestrigen Großdemonstration für Verfassung und Grundrechte wird massenmedial massiv nach unten „korrigiert“ — und jeder weiß, dass es gelogen ist…

https://opposition24.com/.

 https://philosophia-perennis.com/2020/08/02/18-verletzte-polizisten-bei-corona-demo-wie-welt-co-politisch-korrekte-fake-news-produzieren/.

 https://multipolar-magazin.de/artikel/gedanken-zum-august-2020.

 https://kopp-report.de/.

LINKE-Blatt “Neues Deutschland”:https://www.neues-deutschland.de/artikel/1139949.corona-rechter-wahn-und-wirklichkeit.html.

 RamelowBerlinDemo20

Ausriß. Bodo Ramelow ironisch(?) zur Berlin-Demo…

HautBaustelle1

 

“Baustelle betreten verboten”.

RamelowBerlinDemo2

Ausriß. “Ballermann am Brandenburger Tor, nur ohne Strohhalme und Eimer voller Sangria…

Bodo Ramelow/LINKE und die Wertvorstellungen seiner Koalitionspartner SPD und GRÜNE. Wer in Deutschland stockreaktionär ist – und wer nicht:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/12/05/bodo-ramelow-und-die-wertvorstellungen-seiner-spd-partner/.

Gysi und seine Kumpels: http://www.hart-brasilientexte.de/2018/03/21/gysi-und-seine-kumpelsgauland-spricht-gerade-bundestagsdebatte-am-21-3-2018/

-

“junge Welt”:https://www.jungewelt.de/artikel/383443.ein-k%C3%A4fig-voller-narren-preu%C3%9Fenadler-und-regenbogen.html.

“…EIN KÄFIG VOLLER NARREN

Preußenadler und Regenbogen.

Aufstand der Verantwortungslosen: Zehntausende demonstrierten in Berlin Seite an Seite mit Nazis, ohne Maske und Abstand gegen Coronaregeln”

RamelOld2011

KenFM- bestes Video? https://www.youtube.com/watch?v=07o9F13691o.

-

https://kenfm.de/.

 https://www.reitschuster.de/post/wie-der-ard-faktenfinder-mit-bildern-mogelt.

http://www.pi-news.net/2020/08/die-angst-der-angstmacher-vor-dem-aufmuepfigen-volk/.

Pegida Dresden – drei Tage nach der Berlin-Demo:https://www.youtube.com/watch?time_continue=3&v=m6gchNv-Ilc&feature=emb_logo.

 http://www.hart-brasilientexte.de/2020/05/12/corona-systemkritiker-und-die-panische-angst-der-machthaber-vor-wachsendem-protest-staatssender-trommeln-pausenlos-gegen-andersdenkende-ohne-deren-argumente-klar-zu-benennen-politmarionetten-noch/

Chrupalla1

Ausriß. Größte Oppositionspartei auf der Seite der Demonstranten…

(more…)

Coronalügen 2020 ohne Ende. Die Berlin-Demo am 1.8.2020. …Wer gut informiert sein will, orientiert sich ohnehin längst nicht mehr an den „Gesinnungsmedien“…Saskia Esken:”Covidioten”. “Die Polizei besetzte auch die Bühne. Mehrere Vertreter der Veranstalter wurden unter Protestrufen von Kundgebungsteilnehmern von der Bühne geholt.” Wann kommt die Schutzhaft? Staats-und Mainstreammedien, aber auch pseudoprogressive Blättchen “berichten” gleichgeschaltet.

Dienstag, 21. Juli 2020 von Klaus Hart

Berlin-Demo gegen offizielle Corona-Lügen:http://www.hart-brasilientexte.de/2020/08/03/corona-demo-in-berlin-1-8-2020-echo-und-resultate-folgen/

 http://www.pi-news.net/2020/08/angela-das-volk-ist-da/

http://www.pi-news.net/2020/08/grossdemo-tag-der-freiheit-am-1-8-in-berlin/

http://www.pi-news.net/2020/08/die-antwort-auf-berlin-mehr-repression/

http://www.pi-news.net/2020/08/video-die-hoehepunkte-der-freiheitsdemo/

http://www.pi-news.net/2020/08/merkels-pyrrhussieg/

https://www.tichyseinblick.de/tichys-einblick/corona-demonstrationen-wer-wie-viele-und-was-danach/

https://www.tichyseinblick.de/meinungen/grossdemo-berlin-wieviele-teilnehmer-faire-medien/

https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/gute-demos-schlechte-demos/

https://opposition24.com/zwischen-17-000-und-13-millionen-teilnehmer-am-tag-der-freiheit/

https://www.rubikon.news/artikel/der-tag-der-freiheit

https://www.rubikon.news/artikel/der-rechtsbruch

https://www.rubikon.news/artikel/notwehr-statt-notstand

https://www.achgut.com/artikel/berliner_grossdemo_die_parteien_wittern_gefahr

Querdenker:youtube.com/channel/UCXv5ymMarHvOOQeMChYo42w

https://www.youtube.com/watch?v=IGDal-ukl6k

https://www.youtube.com/watch?v=bMB5cF23EPI

Misst die Polizei mit zweierlei Maß?/Berliner Zeitung

Den Beschluss der Polizei, die Kundgebung aufzulösen, kritisierten die Veranstalter mit Blick auf die Black-Live-Matter-Demo im Juni auf dem Alexanderplatz. Damals hatten sich dort mehr als 15.000 linke Demonstranten – viele ohne Maske – dicht gedrängt, ohne dass die Polizei die Kundgebung auflöste. Ein Sprecher der Organisatoren: „Bei denen macht man es nicht, bei uns macht man es aber.“ Und Marcel Luthe, fraktionsloser Abgeordneter im Abgeordnetenhaus, erklärte: „Offenbar misst der Senat hier mit zweierlei Maß, wenn etwa die in allen –  bis auf den Inhalt – vergleichbare BLM-Demonstration stattfinden konnte. In einem Rechtsstaat ist Gleiches gleich zu behandeln.“

-

TACoronaGehirnwäsche20

Ausriß.

“Bitte waschen Sie Ihre Hände. tagesschau. Ihr Gehirn waschen wir.”

Zwangsfinanzierte ARD-Tagesschau:https://www.tagesschau.de/faktenfinder/corona-demo-berlin-109.html

“…Die Polizei spricht von rund 20.000 Personen, die in Berlin gegen die Corona-Maßnahmen protestierten. Unterstützer behaupten, es seien mehr als eine Million gewesen – und präsentieren falsche Bilder…Die maßlose Übertreibungen dienen mutmaßlich mehreren Zwecken: Zum einen wird der Eindruck erweckt, die kruden Behauptungen der Organisatoren vom “Ende der Pandemie” würden von viel mehr Menschen geteilt und unterstützt, als dies tatsächlich der Fall ist. Außerdem werden Medien und Polizei beschuldigt, Lügen über die Demonstration zu verbreiten. Damit werden gemeinsame Feindbilder präsentiert – mutmaßlich, um die heterogene Bewegung aus Rechtsradikalen, Verschwörungsideologen, Impfgegnern, Esoterikern und auch durch die Pandemie verunsicherten Personen möglichst zu vereinen.”

https://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-738059.html

Tiefi

Ausriß.

…Die SPD-Vorsitzende Saskia Esken nannte das Verhalten der Demonstranten unverantwortlich. “Tausende #Covidioten feiern sich in Berlin als ‘die zweite Welle’, ohne Abstand, ohne Maske”, schrieb sie auf Twitter…Zehntausende Menschen – darunter Corona-Leugner, Verschwörungsideologen, rechte Esoteriker und Rechtsextremisten aus dem ganzen Bundesgebiet – waren am Mittag durch die Berliner Innenstadt gezogen. An dem Aufzug beteiligten sich nach Angaben der Polizei in Spitzenzeiten bis zu 20.000 Teilnehmer. Die Veranstalter selbst sprachen von 1,3 Millionen Menschen…

https://www.tagesschau.de/inland/corona-demo-polizei-101.html

-

HeuteimFunk1

rbb-Kommentar: https://www.rbb24.de/politik/thema/2020/coronavirus/beitraege_neu/2020/08/analyse-demonstration-corona-leugner-pegida-berlin-mitte.html

https://www.rbb24.de/politik/thema/2020/coronavirus/av7/video-berlin-corona-demonstration-olaf-sundermeyer.html

Westdeutsche “Querdenker” vereinigen sich mit Pegida

02.08.20 | 11:32 Uhr

Bei der entfesselten Demonstration von Corona-Leugnern vereinen sich in Berlin erstmals Protestmilieus aus Ost und West über die gemeinsame Ablehnung von Staat und Medien…

Männer aus dem Osten voller Hass

Jeweiliger Anlass oder Motto, unter dem eingeladen wird, ist austauschbar, ja egal. Dafür reisen sie dann aus dem Osten an: Vor allem Männer vom Land um Berlin herum, verbittert und voller Wut, die oft in Hass umschlägt…Ihr Resonanzraum ist die wachsende alternative Gegenöffentlichkeit dutzender Youtube-Kanäle aus der eigenen Bewegung: etablierte Medien von Spiegel bis ARD werden abgelehnt und in sämtlichen Redebeiträgen geschmäht, so wie Pegida es seit Jahren vorgemacht hat.

Journalisten wurden auf der Demonstration der Corona-Leugner in gleicher Weise angefeindet wie auf den rechtsextremen Kundgebungen von Pegida, AfD und Co…denn eine Massenbewegung sind diese Corona-Leugner mitnichten. Sie haben 20.000 Menschen in Berlin auf die Straße gebracht. Das ist alles. Eine Demonstration in einer Größenordnung, die in der Hauptstadt nichts Ungewöhnliches ist…

Widerstand gegen das System eint

Relotius-SPIEGEL:https://www.spiegel.de/politik/deutschland/berlin-reggae-gegen-rechts-und-pegidaflagge-bei-corona-protest-a-64f85b16-df9c-494f-bf13-212b1d36388c

“Fazit: Die Populisten auf der Bühne können sich damit brüsten, ein Massenpublikum angezogen zu haben. Angemeldet waren 10.000 Menschen, die Polizei zählte 17.000 Teilnehmer. Die Veranstalter selbst sprachen von 1,3 Millionen. Die Stimmung war teilweise explosiv. Jeder filmte jeden, Passanten hielten den Mittelfinger hoch. Die Gewinner sind auch die Rechtsextremen, die sich mit Reichsflagge strategisch geschickt unter die Demonstranten mischten: mal hier einer, mal da einer.”

LINKE-Blatt “Neues Deutschland”: 

Loveparade der Menschenfeinde

Zehntausend Corona-Leugner demonstrieren in Berlin /

…Es ist tatsächlich eine absurde Situation, die sich am Samstagmittag in Berlin-Mitte abspielt. Zum »Tag der Freiheit« hatten die Organisator*innen der verschwörungsideologischen Hygiene-Demos zusammen mit der Gruppe »Querdenken 711« aus Stuttgart aufgerufen. Die gesamte Szene wurde mobilisiert. Ein buntes Sammelsurium ist gekommen. Neben Neonazis, die Reichskriegsfahnen mitgebracht haben und den Nationalsozialismus relativieren, sieht man auch eine Vielzahl von Impfgegner*innen und bürgerliche Familien mit Kindern. Gemeinsamer Nenner ist allein der Verschwörungsglaube, dass der Corona-Virus nicht existiert. Oder, dass er nicht gefährlich ist….Das zeigt das Problem an diesem Tag: Der antifaschistischen Gegenprotest ist marginal. Auf den acht Kundgebungen, die gegen Verschwörungstheorien angemeldet wurden, befinden sich insgesamt nur rund eintausend Personen. Die kleinen Gruppen aus Linksradikalen bis hin zu Jungen Liberalen stellen sich zwar lauthals gegen die rechtsoffene Demonstration, werden aber zahlenmäßig und in der Lautstärke deutlich übertrumpft…Die Organisatoren selbst fantasieren auf der Abschlusskundgebung auf der Straße des 17. Juni von 1,3 Millionen Teilnehmer*innen. Die Polizei geht von 17 000 aus. Letztere Zahl wirkt angesichts der Länge der Demonstration allerdings untertrieben.

DIE WELT:…Nach Ansicht von Linke-Fraktionschef Dietmar Bartsch müssten in Zeiten von Corona „überall die Hygieneregeln eingehalten und durchgesetzt werden“. Sein Dank gebühre den Gegendemonstranten und der Polizei…

Dietmar Bartsch
 
@DietmarBartsch
 
Mein Dank an alle Demonstranten, die dagegen gehalten haben. Und mein Dank geht an alle Polizistinnen und Polizisten, die für diesen Unfug ihre Gesundheit aufs Spiel setzen mussten. Ausriß
-HautBaustelle1

“Baustelle betreten verboten”.

Unions-Innenexperte Armin Schuster hat eine Wiederholung von Corona-Großdemonstrationen wie am Wochenende in Berlin grundsätzlich infrage gestellt. Mit Blick auf die Verstöße gegen die Hygieneregeln bei der Demo sagte der CDU-Politiker der “Rheinischen Post”: “Solche Demonstrationen sind eine Gefahr für die Allgemeinheit.”  Seiner Meinung nach wäre es verhältnismäßig, die Versammlungen “nur noch unter sehr viel strengeren Auflagen oder gar nicht mehr zu genehmigen”, sagte Schuster. ARD

-

???????????????????????????????

taz: …20.000 Menschen demonstrieren gegen die Corona-Politik – ohne Masken und Abstand. Neben Impfgegnern sind auch extrem rechte Gruppen auf der Straße…Wo Schwarz-Rot-Gold neben Kaiserreichs-, Russland- und Friedensfahnen getragen wird, hat der Irrsinn es sich meist gemütlich gemacht…Genau so, „Tag der Freiheit“, hatte einst die NS-Propagandaregisseurin Leni Riefenstahl ihren Film über den Parteitag der NSDAP 1935 genannt…Zwischen Brandenburger Tor und Siegessäule errichtet die Polizei dann doch eine Barriere. „Wegen Überfüllung“ sagen die Polizisten…Schließlich spricht sich herum, dass die Barriere durch den Tiergarten umgangen werden kann…

 

https://www.achgut.com/artikel/phantombetten_und_steinzeitkommunikation

http://www.hart-brasilientexte.de/2020/06/12/die-offiziellen-corona-luegen-2020-alternative-medien-bestanden-weitere-bewaehrungsprobe-system-in-der-klemme-sogar-geheimdienste-eingeschaltet/

Volksverführer201

Ausriß Der SPIEGEL 2020.

http://www.hart-brasilientexte.de/2020/05/27/corona-berichterstattung-2020-die-kuriose-offizielle-umfrage-in-ostdeutschland-halten-viele-die-zahlen-fuer-geschoent/

http://www.hart-brasilientexte.de/2020/05/16/zwangsfinanzierte-ard-tagesschau-berichtet-am-15-5-2020-einen-tag-vor-neuen-bundesweiten-demonstrationen-in-der-hauptausgabe-nicht-ueber-eine-von-der-afd-beantragte-politisch-hochbrisante-aktue/

http://www.hart-brasilientexte.de/2020/05/16/corona-demos-bundesweit-am-16-5-2020-stuttgart-berlin-brandenburg/

http://www.hart-brasilientexte.de/2020/05/12/corona-systemkritiker-und-die-panische-angst-der-machthaber-vor-wachsendem-protest-staatssender-trommeln-pausenlos-gegen-andersdenkende-ohne-deren-argumente-klar-zu-benennen-politmarionetten-noch/

http://www.hart-brasilientexte.de/2020/05/11/stefan-homburg-und-die-corona-luegen-2020/

http://www.hart-brasilientexte.de/2020/05/03/pegida-protestiert-in-stutgart-am-2-mai-2020-gegen-corona-luegen/

MDR zitiert am 28.4. 2020 zu den “mit oder wegen dem Coronavirus” Gestorbenen einen Mediziner im O-Ton: “Die eigentliche Todesursache ist nicht bekannt.”

MDR bestätigt, was Systemkritiker von Anfang an zum Thema “Corona-Lügen” betonten:

OBDUKTIONSDEFIZIT/MDR

Wie viele Menschen sterben wirklich durch Covid-19?

Täglich werden uns Statistiken präsentiert, die auch über die an Covid-19 gestorbenen Personen Auskunft geben. Doch die tatsächliche Zahl liegt im Dunklen. Denn Obduktionen finden in Deutschland kaum statt.

Obduktionen bei Verstorbenen, bei denen eine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus vorlag, sollten zunächst auf Anraten des Robert-Koch-Institutes (RKI) wegen des  Infektionsschutzes auf ein Minimum beschränkt werden. Damit sollte verhindert werden, dass Rechtsmediziner sich so anstecken könnten. Doch der Eigenschutz ist für einen Rechtsmediziner ohnehin das A und O.  Prof. Rüdiger Lessig, der Leiter des Instituts für Rechtsmedizin an der Universität Halle-Wittenberg, kritisiert deswegen die Empfehlung des RKI. “Wir hätten uns gewünscht, dass das RKI sich nicht hingestellt hätte, dass alles so gefährlich ist”, sagt der Pathologe zu “FAKT”.

“Die eigentliche Todesursache ist nicht bekannt”

Diese Praxis hat schwerwiegende Konsequenzen für die Statistiken. So würden nun Tote in der Corona-Statistik mitgezählt, die “in Verbindung mit Corona” gestorben sind, so Lessig. “Die eigentliche Todesursache, das merkt man auf den Totenscheinen, die ist nicht bekannt”, erklärt der Rechtsmediziner “FAKT”. Ohne Obduktionen sei auch nicht nachvollziehbar, zu welchen Veränderungen die Krankheit genau im Körper führe und mit welchen Behandlungen man eventuell gegensteuern könne. Zitat MDR

(Hat Ihr Lieblingsmedium von Anfang an darüber berichtet oder feste mitgelogen?)

Die Corona-Lügen 2020: Nun gibt sogar der Relotius-SPIEGEL zu, was die Wodarg-Rubikon-Fraktion von Anfang an klarstellte:”Wir wissen noch nicht einmal, wie viele der weltweit rund 90000 Toten, die in den Statistiken bis Donnerstag gezählt wurden, am Virus gestorben sind oder nur mit dem Virus”. Handelt es sich bei den befohlenen Verfassungs-und Rechtsbrüchen um einen Kriegsvorbereitungs-Test, wie immer mehr Deutsche vermuten? “Wer nicht täuschen kann, soll nicht Politiker werden.” Konrad Adenauer, zitiert nach Weimarer Taschenbuchverlag. **

Zwerg9

MDR 23.4. 2020:

“Mitteldeutschland: Keine Anzeichen für überdurchschnittliche Corona-Sterberate.

In Mitteldeutschland gibt es keine Anzeichen für eine überdurchschnittliche Sterberate durch das Corona-Virus. Auf Anfrage von MDR AKTUELL erklärte das Statistische Landesamt Sachsen-Anhalt, im gesamten März seien in Sachsen-Anhalt weniger Tote gezählt worden als im Vorjahres-Monat.”

MDR:”Zur Zeit sind die Sterberaten niedriger als üblich – selbst dort, wo es viele Corona-Infizierte gibt.” Zwangsfinanzierter Sender bestätigt am 23.4. 2020 erstmals, was Systemkritiker von Anfang an betonten…http://www.hart-brasilientexte.de/2020/04/11/die-corona-luegen-2020-nun-gibt-sogar-der-relotius-spiegel-zu-was-die-wodarg-rubikon-fraktion-von-anfang-an-klarstelltewir-wissen-noch-nicht-einmal-wie-viele-der-weltweit-rund-90000-toten-die/

Täglich vermeldete Infiziertenzahl sagt wenig aus:

“Etwa die Hälfte der Menschen, die sich angesteckt haben, bemerkten das gar nicht.

Von denjenigen, die etwas merken, werden laut RKI vier von fünf nur leicht krank.” Tagesschau

http://www.hart-brasilientexte.de/2020/03/19/corona-wie-es-dr-wolfgang-wodarg-sieht-loesung-des-corona-problems-panikmacher-isolieren/.

 http://www.hart-brasilientexte.de/2020/07/02/siegmar-gabriel-war-toennies-berater-10000-euro-honorar-im-monat-bild-2020-wie-die-spd-und-deren-waehler-ticken/

 

gebrocheneWort

“Es gilt das gebrochene Wort”. Ausriß

(more…)

Köln, Stuttgart, Frankfurt – deutsche Machteliten kommen bei Import von Gewalt-Gesellschaftsmodellen zwecks Bevölkerungskontrolle weiter gut voran. Politikresultate zeigen tatsächliche Politikziele. Scheinheilig-falsches Betroffenheitsgesülze von Politmarionetten – wie üblich.

Sonntag, 19. Juli 2020 von Klaus Hart

https://www.achgut.com/artikel/koeln_stuttgart_frankfurt_am_main

https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/festnahmen-bei-ausschreitungen-auf-dem-frankfurter-opernplatz-16867396.html

http://www.pi-news.net/2020/07/experte-migranten-randalieren-weil-sie-keinen-garten-zum-feiern-haben/

Wem nützt die Banditendiktatur?

 http://www.hart-brasilientexte.de/2008/02/15/wem-nutzen-banditendiktatur-und-immer-mehr-no-go-areas/

“Die multikulturelle Gesellschaft ist hart, schnell, grausam und wenig solidarisch, sie ist von beträchtlichen sozialen Ungleichgewichten geprägt und kennt Wanderungsgewinner ebenso wie Modernisierungsverlierer; sie hat die Tendenz, in eine Vielfalt von Gruppen und Gemeinschaften auseinanderzustreben und ihren Zusammenhalt sowie die Verbindlichkeit ihrer Werte einzubüßen.” Daniel Cohn-Bendit und Thomas Schmid bereits 1991 in DIE ZEIT. Welche deutschen Islamisierungsparteien die multikulturelle Gesellschaft wollen… **

Kulturbereicherung in Nantes: https://www.tagesschau.de/ausland/nantes-145.html

“Ein 39 Jahre alter ehrenamtlicher Kirchenmitarbeiter aus Ruanda hat in der Nacht zu Sonntag im Polizeiverhör gestanden, den Brand in der Kathedrale von Nantes gelegt zu haben. Er wurde in Untersuchungshaft genommen, ihm droht eine Haftstrafe von bis zu zehn Jahren und eine Geldstrafe bis zu 150.000 Euro.” FAZ

CohnBendit16

Daniel Cohn-Bendit/Grüne – von Maybrit Illner auf das Zitat angesprochen? Ausriß. Mini-Strafen für Vergewaltiger – welche Rechte Frauen in Deutschland heute tatsächlich haben: https://www.bild.de/regional/stuttgart/stuttgart-aktuell/grupenvergewaltigung-urteile-gegen-maenner-72027400.bild.html

https://www.suedwind-magazin.at/so-gott-will-aendert-sich-was

KrampVermummung20

Vermummung 2020. Ausriß.

“Wenn der Mob wütet”. FAZ 2015, Afrikaner gegen Afrikaner.

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/afrika/fremdenhass-in-suedafrika-wenn-der-mob-wuetet-13544381.html

Menschenhandel, Nutznießer in Deutschland,  “Flüchtlingsbusiness”, organisiertes Verbrechen:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/20/verdienen-an-den-fluechtlingen-faz-april-2015-mainstream-in-zeiten-der-schein-objektivitaet-angesichts-der-nicht-endenden-luegenpresse-kritik-von-pegida-von-deutschen-autoritaeten-gefoerder/

SüdafrikaMigrantenBild

Ausriß:”Fremdenhass in Südafrika eskaliert – Mob verprügelt und ersticht Einwanderer”.

Vergewaltigungspraxis in Südafrika: 

Studie des südafrikanischen Medical Research Council, derzufolge über 27 Prozent aller Südafrikaner angegeben haben,  mindestens eine Frau vergewaltigt zu haben, 7,7 Prozent davon über zehn Frauen. 

 Jeder fünfte Vergewaltiger habe Aids.

 74 Prozent jener, die sich zur Vergewaltigung bekannten, sagten, sie hätten mit weniger als 20 Jahren erstmals vergewaltigt, 10 Prozent sogar mit weniger als zehn Jahren. Jeder Zehnte sagte, es gemeinsam mit Vergewaltigerbanden getan zu haben.

Besonders hoch (27,8 Prozent) war die Aidsrate bei jenen Männern, die andere Männer vergewaltigt hatten.

Tribalistas: “Um Só”. Marisa Monte, Arnaldo Antunes, Carlinhos Brown.

Freitag, 17. Juli 2020 von Klaus Hart

George Floyd und Fentanyl. “Gleichzeitig ist das Opioid immer häufiger an Drogentodesfällen beteiligt.” Ärzteblatt.

Freitag, 17. Juli 2020 von Klaus Hart

https://www.aerzteblatt.de/archiv/161932/Sucht-und-Drogen-Fentanyl-wird-zunehmend-missbraucht

“Sucht und Drogen: Fentanyl wird zunehmend missbraucht”.

…Europaweit nimmt der Missbrauch von Fentanyl mit regionaler Häufung zu. Laut Europäischer Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht hat Fentanyl, beispielsweise in Estland, Heroin unter den intravenös Drogenkonsumierenden den Rang abgelaufen. Auch in Finnland oder Schweden gibt es Regionen mit ausgeprägtem Fentanylmissbrauch (3). In den USA konnte gezeigt werden, dass bei 75 Prozent der Opiatabhängigen, die in den letzten Jahren erstmals Kontakt mit dem Suchthilfesystem hatten, der Einstieg durch die Verschreibung von Opioiden erfolgte (4).

Nachdem begonnen wurde, gezielt danach zu suchen – Fentanyl wird als Opioid nicht in den üblichen Drogensuchtests entdeckt –, fiel auf, dass beispielsweise in Bayern immer häufiger Fentanyl an Drogentodesfällen beteiligt war. So ist im Zeitraum von 2008 bis 2013 der Anteil von Drogentoten mit Fentanylnachweis von 16 (6,5 Prozent) auf 69 Fälle (30 Prozent) angestiegen mit innerhalb Bayerns deutlich regionaler Häufung. Dies ist aus Sicht der Behörden auf eine unterschiedliche Handhabung der Verschreibungen zurückzuführen.

Fentanyl wirkt etwa 80-mal stärker als Morphin, ist stark lipophil und wirkt überwiegend an µ-Opiatrezeptoren (5). Neben einer Analgesie führt es dosisabhängig zu reduzierter Wahrnehmungsfähigkeit, Bewusstseinstrübungen bis hin zu Atemdepression und komatösen Zuständen…

-“Autopsy Report”:https://www.hennepin.us/-/media/hennepinus/residents/public-safety/documents/Autopsy_2020-3700_Floyd.pdf

Marisa Monte. “Eu te amo”. youtube. Roberto Carlos, Tim Maia…Wegen der scharfen Musikzensur in deutschen Sendern hat brasilianische Populärmusik ähnlich wenig Chancen wie DDR-Populärmusik.

Dienstag, 14. Juli 2020 von Klaus Hart

https://www.youtube.com/watch?v=YRLMw_kYJiI

MonteCarlos1

Ausriß.

https://www.youtube.com/watch?v=Xp9ohtWDl_U&feature=related

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/12/31/brasilien-roberto-carlos-nach-wie-vor-popularster-sanger-des-landes-serie-sehr-erfolgreicher-konzerte-2012-ele-sabe-como-tratar-uma-mulhero-estado-de-sao-paulo/

https://www.youtube.com/watch?v=oJPSIswZYmc

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/10/27/marisa-monte-e-voce/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/10/16/marisa-monte-die-neue-cd-clip-anklicken-30-sekunden-von-jedem-der-14-titel/

MonteCarlos2

https://www.youtube.com/watch?v=pL2QPS6lWgo

https://www.youtube.com/watch?v=bxqolDU5dJw

https://www.youtube.com/watch?v=QFEpJE3i5Uo

https://www.youtube.com/watch?v=EGHxDvm8sHY

“Esse cara sou Eu”:https://www.youtube.com/watch?v=1V_iPrLlxfA

https://www.deutschlandfunkkultur.de/hemmungslos-romantische-volksmusik-aus-brasilien.1013.de.html?dram:article_id=165415

http://www.hart-brasilientexte.de/2019/01/05/marcelo-yuka-im-komario-januar-2019/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/10/25/islamisierung-und-islamismus-im-groessten-katholischen-land-der-erde-brasilien-regen-theatergruppen-vor-katholischen-kirchen-zum-nachdenken-an-vor-regierungs-und-staatskirchen-in-deutschland-ist/

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/10/14/finnland-band-maria-gasolina-2014-auf-erster-brasilientournee-musik-von-chico-buarque-als-punkrock/

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/05/19/brasiliens-genialer-musik-satiriker-falcao-pink-floyd-another-brick-in-the-wall-vermischt-mit-brasiliens-bekanntestem-kinderlied-atirei-o-pau-no-gato-anklicken-2014-spielt-falcao-den-hi/

elvispaulista12.jpg

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/10/brasiliens-strasenmusiker-elvis-presley-von-der-avenida-paulista-in-sao-paulo-immer-besser-wann-holt-den-mal-einer-nach-berlin/

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/05/brasiliens-karneval-2014-kostliche-traditionen-weiter-abgebaut-karnevalsfremde-rhythmen-wie-hiphop-rock-und-musikalisch-einformiger-bahia-axe-machen-die-einst-zauberhaften-balle-langweilig-und-a/

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/01/05/brasiliens-folterdiktatur1964-1985-und-der-musikalische-protest-apesar-de-voce-und-jorge-maravilha-von-chico-buarque-die-diktatoren-medici-und-geisel-enge-kontakte-zu-bonner-politikern-w/

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/11/22/grammy-latino-2013-fur-roberto-carlosesse-cara-sou-eu-und-caetano-veloso-brasilien/

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/11/10/brasilien-aus-liebe-zur-musik-joao-do-morro-pe-da-serra-exzellente-caipira-interpreten-jardim-da-luz-sao-paulo-2013/

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/11/08/brasilien-kultur-und-gesellschaft-sammelbandtexte/

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/11/01/brasiliens-gewaltkultur-der-populare-waffenrap-zur-fusball-wm-in-sudafrika-der-diskotheken-hit/

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/04/07/ungarn-brasilien-budapester-band-budapest-bar-zeigt-in-sao-paulo-das-die-ungarische-volksmusik-viel-virtuoser-und-komplexer-als-die-brasilianische-ist-nationale-klassiker-wie-carinhosopixi/

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/02/27/brasilien-beruhmter-musikkritiker-jose-ramos-tinhorao-nimmt-stars-der-bossa-nova-wie-tom-jobim-auseinander-samba-de-uma-nota-so-ist-mr-monotony-von-irving-berlin-nachempfunden-desafinado/

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/02/04/brasilien-beruhmter-pagode-sanger-zeca-pagodinho-knackt-unausrottbare-klischeeses-gibt-keinen-karneval-mehr-sie-haben-alles-geraubt-zerstort-was-unsere-kultur-war/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/12/31/brasilien-roberto-carlos-nach-wie-vor-popularster-sanger-des-landes-serie-sehr-erfolgreicher-konzerte-2012-ele-sabe-como-tratar-uma-mulhero-estado-de-sao-paulo/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/08/24/brasilien-chico-buarque-die-ewig-aktuellen-hits/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/09/23/brasilien-gal-costa-imitiert-auf-ihrer-neuesten-tournee-tim-maia-bei-einem-ihrer-grosten-hits-dia-do-domingodie-grosen-zeiten-der-mpb/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/05/23/brasiliens-grose-caipira-musikerin-inezita-barroso/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/05/19/brasiliens-musiker-und-musikexperte-nei-lopes-zum-zugig-vorangetriebenen-identitatsverlust-der-typisch-brasilianischen-musik-a-perda-de-identidade-veio-efetivamente-se-consolidando-samba-wird/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/03/20/brasiliens-musikbranche-feiert-erneut-padre-marcelo-rossi-aus-sao-paulo-als-zugpferd-neue-cd-agape-musical-lag-2011-mit-14-millionen-tontragern-an-der-spitze-der-verkaufshitparade-paulo-fernand/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/03/17/brasiliens-populare-systemkritische-musikerin-rita-lee-tudo-vira-bostaalles-wird-zu-scheise-youtube-lulas-arbeiterpartei-nicht-gehaltene-versprechen-korruption-die-sondergerichte-der-slu/

Brega-Star Wando war außerordentlich beliebt besonders bei Frauen und Mädchen. Bei Konzerten in Rio de Janeiro konnte man aus nächster Nähe beobachten, wie Frauen begeistert ihre Schlüpfer auszogen und Wando auf die Bühne warfen.  Später hat Wando daraufhin bei seinen Konzerten stets neue Damenschlüpfer verteilt – die Frauen rissen sich darum. Der Massenauflauf stark erregter brasilianischer Frauen bei Wandos Freiluft-Konzerten, etwa bei der Virada Cultural von Sao Paulo, war stets soziokulturell sehr beeindruckend und aufschlußreich. Angesichts des allgemeinen Kultur-und Erotik-Verlusts in der brasilianischen Ersatzbefriedigungsgesellschaft gibt es zur Zeit niemanden, der Wandos Platz einnehmen könnte. 

Wando erhielt 19 goldene Schallplatten, siebenmal Platin, zweimal Diamant. 

Titel: http://www.youtube.com/watch?v=6_4n05tHWzI

http://www.youtube.com/watch?v=3m2YnFteQ04&feature=related

http://www.territorioeldorado.limao.com.br/musica/mus168266.shtm

wandofrauen2009.JPG

Erregte Brasilianerinnen beim Wando-Konzert der Virada Cultural 2009 in der City von Sao Paulo, vor weit über 50000 begeisterten Menschen – Wando verteilte Calcinhas. Ausriß. “Me deita”. “Vem ni mim”.http://www.hart-brasilientexte.de/2012/02/08/brasiliens-hochpopularer-musiker-und-sanger-wando-gestorben-seine-songs-fast-chancenlos-in-deutschsprachigen-musikmedien-wie-die-von-roberto-carlos/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/01/15/tete-espindola-brasiliens-besondere-stimme-cd-ouvirbirds-musik-und-34-vogelstimmen-aufgenommen-in-amazonien-von-jaques-villiard/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/11/29/brasiliens-musik-und-tanzphanomen-baile-funk-in-europa-vom-kulturbetrieb-gelobt-gefordert-baile-funk-bringt-terror-und-tod-an-die-peripherie-zeitung-sao-paulos-zu-lynch-verbrechen-am-tag-d/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/11/11/brasilien-marlui-miranda-auf-wikipedia-deutsch-portrat-von-marlui-miranda/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/05/29/zoophilie-in-brasilien-thema-der-popularmusik-musikclown-cacarola-mit-dem-forro-uber-den-jumenteiro-von-2011/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/04/27/musikant-in-ouro-preto-gesichter-brasiliens/

vaisieger1.JPG

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/03/12/johann-sebastian-bach-aus-leipzig-im-karneval-von-brasilien-sao-paulos-sieger-sambaschule-von-2011-vai-vai-auf-der-abschlusparade-fotoserie/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/02/28/alcione-brasiliens-derzeit-popularste-sangerin-trifft-weiter-den-nerv-der-massen-auffallig-viele-fans-unter-den-frauen-der-slumperipherien-brasiliens-neue-selbst-durch-europa-gescheuchte-wegwer/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/12/22/brasiliens-kulturexport-nur-02-prozent-vom-weltvolumen-retrato-de-um-pais-que-nao-exporta-sua-cultura-o-estado-de-sao-paulo-brasilianische-musik-verkauft-sich-garnicht-so-gut-im-ausland/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/12/15/rios-rebellen-arte-tv-mit-funk-reportage-aus-rio-de-janeiro/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/10/11/montreal-caipira-musiker-unverdrossen/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/07/15/daniel-piza-eine-trane-fur-paulo-moura-musik-anklicken/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/07/07/fusball-musik-in-brasilien-kraft-der-rasse-mit-rasse-kampfen-und-siegen/

doricaymmi.jpg

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/07/dori-caymmi-brasilianischer-musiker-und-komponist-gesichter-brasiliens/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/10/08/echte-brasilianische-volksmusik-restbestande-sao-paulo-gesichter-brasiliens/

tomzeextra.jpg

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/10/06/tom-ze-musiker-avantgardist-provokateur-gesichter-brasiliens/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/06/04/dorgival-dantas-superstar-nordestino-musikalische-beziehungsstudie-anklicken-anhoren-hit-da-norminha/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/05/04/odair-jose-pare-de-tomar-a-pilula-star-der-virada-cultural-2009-in-sao-paulo-largo-de-arouxa/

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/11/10/chico-buarque2-wichtigster-brasilianischer-musiker-des-zwanzigsten-jahrhunderts/

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/10/14/jorge-aragao-musik-youtube-videos-texte/

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/09/25/charles-aznavour-kritisiert-brasiliens-popmusik-imititation-nordamerikanischer-stile-singen-wie-mariah-carey-und-madonna/

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/09/12/waldick-soriano-tot/

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/07/31/kulturminister-und-musiker-gilberto-gil-verlast-lula-regierung/

“Die Tagesschau verschweigt die Verbrechen der westlichen ´Koalition´ im Nahen Osten”. NATO-Krieg gegen Syrien 2020.

Montag, 13. Juli 2020 von Klaus Hart

TACoronaGehirnwäsche20

Ausriß.

“Bitte waschen Sie Ihre Hände. tagesschau. Ihr Gehirn waschen wir.”

Die „Syrien-Hilfe“ und Maas, der Schein-Heilige

Die Tagesschau verschweigt die Verbrechen der westlichen „Koalition“ im Nahen Osten

 Von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam

„Caesar Act?“ Schon mal gehört? Wenn ja, dann sicher nicht in einer Tagesschau-Sendung. Der Name dieses jüngsten US-amerikanischen Verbrechens an den Syrern taucht im Nachrichtenangebot der ARD-aktuell überhaupt nur ein einziges Mal auf: am Schluss eines bodenlos demagogischen, aus der Ferne geschriebenen Internet-Traktätchens auf tagesschau.de. (1) Der Caesar Act ist ein weiteres Sanktionsgesetz, mit dem Washington die syrische Bevölkerung jetzt zur Hungerrevolte gegen die Assad- Regierung zwingen will. (2, 3) Urheber und Anwender dieses Machwerks gehören als Angeklagte eines Verbrechens gegen die Menschheit vor den Internationalen Strafgerichtshof. Doch das verschweigt die Tagesschau sorgfältig. So, wie sie oft wochenlang nicht aus Syrien berichtet, weil sich das dortige mörderische Treiben der westlichen Alliierten ums Verrecken nicht in positivem Licht darstellen lässt.

Die militärische und wirtschaftliche Interventionspolitik der westlichen Koalition unter Führung der USA und unter Mitwirkung Deutschlands firmiert in den Massenmedien als Kampf für demokratischen Wandel in Syrien. Sie basiert jedoch auf grundsätzlicher Missachtung der UN-Charta und führt seit neun Jahren zu ungezählten Kriegsverbrechen.

Die Tagesschau verzichtet seit jeher auf Versuche, das sauber zu analysieren und zu publizieren. Dass die Europäische Union Ende Mai ihre eigenen, ebenfalls völkerrechtswidrigen Sanktionen gegen Syrien um ein weiteres Mal verlängerte (4), vermerkte die ARD-aktuell-Redaktion nicht mal am Rande. So offenbaren sich das ganze Elend der deutschen Außenpolitik und der nachrichtenjournalistische Niedergang des öffentlich-rechtlichen Rundfunks.

Mit der Verabschiedung ihres „Cäsar Gesetzes“ versuchen die USA jetzt, das wirtschaftliche Leben in Syrien vollends abzuwürgen, ohne Rücksicht auf den lebensnotwendigen Bedarf der syrischen Bevölkerung. Mit einem Bündel von Strafmaßnahmen verfolgt werden „Einzelpersonen, Gruppen, Unternehmen und Länder, die mit der Regierung in Damaskus Geschäftsbeziehungen eingehen“. Sie werden daran gehindert, zum Wiederaufbau, zu Investitionen und zur Bereitstellung von Ersatzteilen für den Energie- und den Luftfahrtsektor in Syrien beizutragen. Die finanziellen Zugänge zu den Märkten für Nahrungsmittel und für medizinische Güter sind für Syrien blockiert.

http://www.hart-brasilientexte.de/2020/02/28/nato-rueckt-voelkerrechtswidrig-in-syrien-ein-und-zieht-sich-auch-anfang-2020-nicht-zurueck-weltkrieg-wird-bewusst-riskiert/

http://www.hart-brasilientexte.de/2020/07/02/siegmar-gabriel-war-toennies-berater-10000-euro-honorar-im-monat-bild-2020-wie-die-spd-und-deren-waehler-ticken/

Wie die NATO tickt – warum der deutsche Steuerzahler mehr für das Kriegsbündnis blechen soll:

PanzerISBILD19

Ausriß BILD – deutsche NATO-Panzer für Islamisten:https://www.heise.de/tp/features/Nordsyrien-IS-in-neuen-Uniformen-4595392.html?seite=all. Ohne Okay aus dem NATO-Hauptquartier in Brüssel sind militärische Aktionen des NATO-Mitglieds Türkei unmöglich…

(more…)

Elektromagnetische Strahlung und Krebs. Wie den Machthabern die Gesundheit der Bevölkerung egal ist.

Samstag, 11. Juli 2020 von Klaus Hart

https://www.naturstoff-medizin.de/artikel/bahnbrechende-studie-abschirmung-von-emf-verbessert-autoimmunkrankheiten/

KircheAbstrahlung1

https://www.weltderwunder.de/artikel/elektrosmog-macht-uns-die-strahlung-krank

???????????????????????????????

 

Juwelwespe – Vespa Joia, Ampulex compressa.(Sao Paulo/Brasilien) Symbolfoto für das Vorgehen bestimmter Politiker?

Juwelwespe setzt Nervengift ein, um Schaben gefügig zu machen. Sie nutzt die tropische Schabe(Barata) als Nahrung für Nachwuchs – betäubt mit Nervengift, läßt sich die Barata bis zum beabsichtigten Ort der Eiablage führen.

Der Görlitzer Park in der deutschen Hauptstadt und die Wertvorstellungen von SPD, LINKE, Grünen, GroKo, deren Kulturbegriff, Menschenbild. “Die Politik sagt, die Dealer müssen bleiben.”

Donnerstag, 09. Juli 2020 von Klaus Hart

https://www.zeit.de/gesellschaft/2020-05/goerlitzer-park-kreuzberg-corona-krise-berlin/komplettansicht

https://www.welt.de/vermischtes/article199802174/Goerlitzer-Park-Der-absurde-Umgang-mit-den-Drogendealern-in-Berlin.html

https://www.bz-berlin.de/berlin/friedrichshain-kreuzberg/corona-kontrollen-in-ganz-berlin-aber-auch-im-drogen-goerlitzer-park

https://www.bild.de/regional/berlin/berlin-aktuell/im-goerlitzer-park-in-berlin-mann-beisst-freundin-stueck-der-wange-raus-71760966.bild.html

https://www.youtube.com/watch?v=ja6AbUPN7zM

http://www.hart-brasilientexte.de/2019/11/25/beuteland-die-millionengeschaefte-krimineller-clans-ard-doku-2019-was-wir-der-merkel-groko-den-kriminellen-deutschen-machteliten-verdanken-was-diese-unter-kulturbereicherung-vers/

“Wir haben völlig verrohte Personen importiert”. Berlins Innensenator Frank Henkel(CDU) mit Uraltbekanntem im Tagesspiegel, Juli 2016. Mit Henkel benutzt erstmals ein CDU-Politiker den Begriff “importiert” für offizielle Menschenhandelspraxis – bisher nur von Nicht-Islamisierungsparteien etc. verwendet.

HenkelVerrohte16

 

Ausriß.

Politikziel Schwerkriminellen-Import. Wo die Reise hingeht…Wem nützt die Banditendiktatur? In Ländern mit Gewalt-Gesellschaftsmodell sorgen Politik und organisiertes Verbrechen eng liiert für die Paralysierung von Protestpotential: http://www.hart-brasilientexte.de/2008/02/15/wem-nutzen-banditendiktatur-und-immer-mehr-no-go-areas/

GeköpfteNE15

Kein IS-Terror – Medienfoto von Geköpften aus Brasilien – strategischer Partner der Merkel-GroKo. Ausriß.

Im Münchner Bertelsmann-Verlag veröffentlichte Jürgen Roth im Jahre 2000 ein gut recherchiertes Sachbuch mit dem Titel „Schmutzige Hände – Wie die westlichen Staaten mit der Drogenmafia kooperieren“. Im Pressetext wird auf „Verbrecher mit Parteibuch und Diplomatenpaß“ verwiesen, und daß die organisierte Kriminalität mit höchsten Regierungsstellen kooperiere: “Sie sind unangreifbar, mächtig und einflußreich, sie erpressen Regierungen, die sich wiederum ihrer bedienen – die auswechselbaren Protagonisten weltweit vernetzter krimineller Imperien. Wer wagt überhaupt einen Gedanken daran zu verschwenden, daß politische Entscheidungsträger demokratischer Staatengemeinschaften und mächtige westliche Konzerne genau das fördern, was sie vorgeben, mit aller Härte und Entschlossenheit zu bekämpfen? Sie scheinen – ob bewußt oder unbewußt, sei einmal dahingestellt – offensichtlich mit jenen anscheinend finsteren Kräften zu paktieren, die sie in aller Öffentlichkeit verdammen. Schlimmer noch: Sie gehen enge Allianzen mit mächtigen internationalen Verbrechern ein, ermöglichen ihnen die Anhäufung immenser Reichtümer, verschaffen ihnen Prestige in den staatlichen Institutionen….Warum werden Drogenkartelle und kriminelle Syndikate zur politischen Manövriermasse westlicher demokratischer Regierungen?…Weil in den letzten Jahren kriminelle Strukturen hofiert wurden, konnten sich diese Strukturen in unserem demokratischen System einnisten – insbesondere auch deshalb, weil sich kaum noch Widerstand gegen sie regt. Insofern ist das verbale und publizistische Trommelfeuer um den zu führenden Kampf gegen mafiose Strukturen und das organisierte Verbrechen in Wirklichkeit nicht mehr als eine Verhöhnung derjenigen, die bis heute davon überzeugt waren, genau diesen Kampf im Interesse einer intakten demokratischen Gesellschaft führen zu müssen. Aber die daran glaubten, sterben langsam aus. Sie resignieren. Und lassen sich ohne Gegenwehr die Hände binden, wenn ihre Ermittlungen in die Spitzen der Gesellschaft führen sollten.“

Deutschlands Machteliten zeigten nach dem Anschluß der DDR an die Bundesrepublik überdeutlich, mit welcher kriminellen Energie sie weiterhin vorzugehen bereit sind. Die flächendeckende vorsätzliche Wirtschaftsvernichtung und deren soziale Folgen wurden bereits ausreichend untersucht. Indessen wurde auch ein vergleichsweise kriminalitätsfreies Gebiet absichtlich dem organisierten Verbrechen geöffnet, was die Verbrechens – bzw. Gewaltrate geradezu sprunghaft ansteigen ließ. Westdeutsche machen sich gewöhnlich keinen Begriff, welche einschneidenden, einschränkenden Verhaltensänderungen bei den Ostdeutschen damit einhergingen: Angst vor Gewalttaten, Einschüchterung, Individualismus, hohes Mißtrauen gegenüber Mitmenschen, Selbstbewaffnung. Offener Verkauf lateinamerikanischen Kokains in Straßenbahnen von Halle, Schießereien zwischen Verbrecherbanden auf Bahnsteigen Leipzigs – Resultat jener hofierten kriminellen Strukturen,die nicht nur Jürgen Roth ausführlich analysiert hat.

 

schmutzigehanderoth1.jpg

Jürgen Roth: Wie die westlichen Staaten mit der Drogenmafia kooperieren. Bertelsmann-Verlag.http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2020/07/08/ddr-krimisost-krimis-autor-hartmut-mechtel-die-maerchenwelt-der-moralisten-tatsache-ist-dass-in-der-ddr-realitaet-bagatellfaelle-das-bild-der-kriminalitaet-bestimmen/

https://kopp-report.de/morde-vergewaltigungen-und-messerattacken-durch-asylbewerber-wo-bleibt-der-aufschrei-des-mainstreams/

HacksCrimeRegierung

“Organisiertes Verbrechen.

Die große Kriminalität im Land

Wird gerne d i e R e g i e r u n g auch genannt.

Peter Hacks”(Ausriß)

Warum Brasilien als einziges Land Lateinamerikas strategischer Partner der GroKo ist…

“Eine schwache Regierung – in geheimem Einverständnis mit dem organisierten Verbrechen”:http://www.hart-brasilientexte.de/2012/11/15/brasilien-eine-schwache-regierung-in-geheimem-einverstandnis-mit-dem-organisierten-verbrechen-okumenische-protestveranstaltung-zum-gedenken-an-die-rund-100-bisher-in-sao-paulo-bei-attentaten-d/Deutsche Politiker bei Staatsbesuchen sichtlich fasziniert von den Methoden der Bevölkerungskontrolle in Brasilien.

Kulturbereicherung in Nantes: https://www.tagesschau.de/ausland/nantes-145.html

“Ein 39 Jahre alter ehrenamtlicher Kirchenmitarbeiter aus Ruanda hat in der Nacht zu Sonntag im Polizeiverhör gestanden, den Brand in der Kathedrale von Nantes gelegt zu haben. Er wurde in Untersuchungshaft genommen, ihm droht eine Haftstrafe von bis zu zehn Jahren und eine Geldstrafe bis zu 150.000 Euro.” FAZ

https://kopp-report.de/tiefschlag-fuer-die-eliten-zensiertes-corona-fachbuch-avanciert-zum-mega-bestseller/

CoronaBuch1

Ausriß.

(more…)

Deutsche Staats-und Mainstreammedien schießen sich 2020 auf Brasiliens Staatschef (Ex-Lula-Partner) Bolsonaro ein – und verschweigen, vertuschen wegen strenger Zensurvorschriften immer dasselbe. Wie war das gleich unter SPD/SI – und DGB-Partner Lula? Deutschland importiert u.a. das Gewalt-Gesellschaftsmodell Brasiliens.

Donnerstag, 09. Juli 2020 von Klaus Hart

http://www.hart-brasilientexte.de/2019/01/01/brasilien-2019-bolsonaro-neuer-regierungschef-deutsche-staats-und-mainstreammedien-duerfen-nicht-klarstellen-dass-bolsonaro-bisher-politisch-in-einem-boot-mit-lula-und-dilma-rousseff-sass-deren-k/

http://www.hart-brasilientexte.de/2019/08/12/brasilien-2019-deutsche-staats-und-mainstreammedien-stellen-neue-bolsonaro-regierung-als-alleinschuldigen-vieler-fehlentwicklungenu-a-amazonas-urwaldvernichtung-hin-die-tatsaechlichen-hintergruen/

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/12/21/bolsonarobrasilien-ab-januar-2018-strategischer-partner-von-merkel-auch-spd-idol-schmidt-waere-wohl-ueber-bolsonaro-begeistertnatuerlich-nur-insgeheim-nicht-offiziell/

Wie Barack Obama den Tropenstaat Brasilien bewertet: “Brasilien ist eine beispielhafte Demokratie. Dieses Land ist nicht länger das Land der Zukunft – die Menschen in Brasilien sollten wissen, daß die Zukunft gekommen ist, sie ist hier, jetzt”.

“Von allen linken Präsidenten hat Lula, der als am wenigsten links eingeschätzt wird, die größten Erfolge.” Gregor Gysi

Blutbad September 2012:

blutbadrio12.jpg

“Ich glaube, ihr seid auf einem fabelhaft guten Wege.” Helmut Schmidt(SPD) zu Lula 2009 in Hamburg…

Wir lernen von anderen und besonders gerne von Brasilien.” Bundesaußenminister Guido Westerwelle/FDP

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/10/08/brasilien-wahlzirkus-2018-bolsonaro-46-haddad-29/

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/10/05/aus-brasilien-nichts-neues-machteliten-schicken-fuer-praesidentschaftswahlen-des-7-oktober-2018-mit-lula-ersatz-haddad-sowie-bolsonaro-zwei-der-oberschicht-sehr-genehme-zudem-bislang-politisch-mite/

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/09/12/aus-brasilien-nichts-neues-2018-lula-darf-laut-gesetzesvorschriften-nicht-fuer-praesidentschaftswahl-kandidieren-zieht-kandidatur-zurueck-dafuer-geht-fernando-haddad-quasi-als-lula-vertreter-fuer/

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/08/15/aus-dem-us-hinterhof-brasilien-nichts-neues-strafgefangenerex-staatschef-lula-verbreitet-bizarre-thesen-zum-praesidentschaftswahlkampf-2018-wuerde-gerne-kandidieren-rechtsextremer-jair-bolsonaro/

http://www.hart-brasilientexte.de/2020/03/09/lula-in-berlin-2020/

http://www.hart-brasilientexte.de/2019/08/23/aus-brasilien-nichts-neues-verheerende-brandrodungen-2019-wie-unter-lula-und-dilma-rousseff-scheinheilig-falsche-aufregung-in-europa/

Brasilien und Medien-Manipulation:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/09/02/brasilien-2016-amtsenthebung-von-staatspraesidentin-dilma-rousseff-und-fortdauernde-manipulative-berichterstattung-des-europaeischen-mainstreams-ueber-die-situation-im-us-hinterhof-brasilien-rechts/

sarneydilmalula2010.JPG

Ausriß – Diktaturaktivist José Sarney, Chef des Sarney-Clans von Maranhao, feiert mit Lula den Wahlsieg von Dilma Rousseff. Das Militärregime war nazistisch-antisemitisch geprägt. Warum Linkspartei und SPD sowie angeschlossene Staats-und Mainstreammedien gerade Lula so mögen…http://www.hart-brasilientexte.de/2008/10/29/unter-lula-hat-die-soziale-ungleichheit-zugenommen-chico-whitaker-trager-des-alternativen-nobelpreises-weltsozialforum-mitgrunder-katholischer-menschenrechtsaktivist/

PegidaZwangsgeldLügenglotze16

Ausriß: “Kein Zwangsgeld für die Lügenglotze!” Protestplakat am 6.2. 2016 in Dresden am Königsufer. 

“Es bedarf einer gewissen Schere im Kopf.” 

SPIEGELSchereimKopf84

 

“Fernsehen als Spiegel der Wirklichkeit oder Sprachrohr der Regierenden?…SPIEGEL-Report 1984 über die politische Wende in den deutschen Funk-und Fernsehanstalten.” Ausriß. 

Bolso1

Ausriß.

Peter Scholl-Latour: “Wir leben in einem Zeitalter der Massenverblödung, besonders der medialen Massenverblödung. Wenn Sie sich einmal anschauen, wie einseitig die hiesigen Medien, von TAZ bis Welt, über die Ereignisse in der Ukraine berichten, dann kann man wirklich von einer Desinformation im großen Stil berichten, flankiert von den technischen Möglichkeiten des digitalen Zeitalters, dann kann man nur feststellen, die Globalisierung hat in der Medienwelt zu einer betrüblichen Provinzialisierung geführt. Ähnliches fand und findet ja bezüglich Syrien und anderen Krisenherden statt.”(Telepolis)

“Lula zu Gast bei der LINKEN”. Offizielle Mitteilung der Linkspartei am 10.3. 2020 in Berlin. Lula-Kenner in Brasilien:”„Lula hat nichts von einem Linken an sich – war nie ein Linker”:http://www.hart-brasilientexte.de/2020/03/10/lula-zu-gast-bei-der-linken-offizielle-mitteilung-der-linkspartei-am-10-3-2020-lula-kenner-in-brasilienlula-hat-nichts-von-einem-linken-an-sich-war-nie-ein-linker/.

 http://www.hart-brasilientexte.de/2019/02/23/die-nato-und-der-raeuberische-griff-nach-dem-oel-der-venezolaner-2019-zwangsfinanzierte-ard-mit-dem-geld-der-beitragszahler-erwartungsgemaess-auf-putschisten-seite-kein-wort-ueber-den-rechtsextremi/.

 http://www.hart-brasilientexte.de/2019/01/27/aus-bolsonaro-brasilien-nicht-neues-2019-schlammlawinen-viele-opfer-jedes-jahr-im-minen-teilstaat-minas-gerais-nach-schweren-hochsommer-regenfaellen-staat-und-regierung-stets-hauptverantwortlich/.

 http://www.hart-brasilientexte.de/2019/01/26/maduro-venezuela-und-bolsonaro-brasilien-warum-spd-maas-und-die-nato-dem-rechtsextremistischen-staatschef-brasiliens-keinerlei-ultimaten-stellen-nicht-einmal-kritik-an-der-grauenhaften-menschenrecht/

Brasilien – Daten, Statistiken, Bewertungen. Was der Merkel-GroKo so gut am Scheiterhaufen-und Folterstaat gefällt:http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/20/brasilien-daten-statistiken-bewertungen-rankings/.

Bolsonaro, Yoani Sanchez und der deutsche Regierungssender Deutsche Welle:

„Die Deutsche Welle ist stolz, Blogger und Internetaktivisten wie Sie im Kampf für Menschenrechte und freie Meinungsäußerung unterstützen zu können.“ 2013

yoanisanchezbolsonaro1.jpg

Ausriß,  das historische Foto – Bolsonaro und Kubanerin Yoani Sanchez in Brasilia  – bei Rechten und Rechtsextremisten, darunter in deutschen Medien, kam dieses Treffen sehr gut an. Inzwischen ist Yoani Sanchez Mitarbeiterin des deutschen Regierungssenders Deutsche Welle. Bolsonaro & DW-Yoani – in Deutschland natürlich ein Medien-Tabu:http://www.hart-brasilientexte.de/2013/02/23/brasilien-das-historische-foto-kuba-bloggerin-yoani-sanchez-und-der-als-rechtsextrem-eingestufte-politiker-jair-bolsonaro-im-nationalkongres-von-brasilia-bolsonaro-verteidigt-in-anwesenheit-von-s/.

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/07/18/spd-steinmeier-in-kuba-2015-kein-treffen-mit-der-jahrelang-von-deutscher-seite-gehaetschelten-ober-dissidentin-yoani-sanchez-was-war-da-los-steinmeier-amtsvorgaenger-westerwelle-hatte-sanchez-off/

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/04/21/brasilien-2016-die-impeachment-hintergruende-bundesstaatsanwaltschaft-in-brasilia-muss-sich-auf-oeffentlichen-druck-mit-bisher-ueber-17000-anzeigen-und-protesten-gegen-rechtsgerichteten-abgeordnete/.

Fotodokumentation – was den deutschen Machteliten so gut an Lula-Brasilien gefiel: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/09/05/brasiliens-zeitungen-eine-fundgrube-fur-medieninteressierte-kommunikations-und-kulturenforscher/

Brasilien und Medien-Manipulation:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/09/02/brasilien-2016-amtsenthebung-von-staatspraesidentin-dilma-rousseff-und-fortdauernde-manipulative-berichterstattung-des-europaeischen-mainstreams-ueber-die-situation-im-us-hinterhof-brasilien-rechts/

Da Lula mit der GroKo-Partei SPD eng liiert ist, darf über ihn – von Ausnahmen abgesehen – nur entsprechend positiv berichtet werden. Seilschaften, Verflechtungen, Abhängigkeiten…

“Die fragwürdige Zusammenarbeit deutscher Politik mit der Folterdiktatur Brasiliens”. Klaus Hart, KoBra Brasilicum, März 2014:https://www.kooperation-brasilien.org/de/publikationen/brasilicum/archiv/nunca-mais-brasilien-vergessene-militaerdiktatur/eBrasiliucm232.pdf

lulaspdvideo.jpg

Ausriß. “Mit der SPD bin ich schon seit den Zeiten verbunden, als ich Gewerkschaftsführer war.” Hochrangige SPD-Politiker wie Willy Brandt und Helmut Schmidt pflegten enge Beziehungen zur nazistisch-antisemitisch orientierten brasilianischen Folterdiktatur. 

angelilulacastro.jpg

Angeli, Brasiliens größte Qualitätszeitung “Folha de Sao Paulo” zu Lula und Castro:”Sag mal, wie gehts denn der brasilianischen Rechten?””Der gehts optimal! Ich habe mich mit ihr verheiratet!”

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)