Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

“Im ersten Quartal haben Windkraft-Betreiber Hunderte Millionen Euro für Strom erhalten, der nie produziert wurde. Denn für den Abtransport des Ökostroms fehlen die Netze. Die Rechnung zahlt der Verbraucher.” DIE WELT, August 2019 über den Energiewende-Bluff, über GRÜNEN-Politik. Landtagswahlen 2019 in Sachsen, Thüringen, Brandenburg…

Donnerstag, 08. August 2019 von Klaus Hart

https://www.welt.de/wirtschaft/article198195361/Nie-produziert-aber-bezahlt-Der-Geisterstrom-offenbart-den-Irrsinn-der-Energiewende.html

“…Zum Beispiel erfreut sich die Windkraftbranche eines in der Wirtschaft überaus seltenen politischen Privilegs: Sie wird auch dann noch bezahlt, wenn sie nichts produziert.

Im ersten Quartal dieses Jahres erreichte die Entschädigung fürs Nichtstun einen neuen Rekordwert. Wie der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) mitteilt, wurden von Januar bis März 3,23 Milliarden Kilowattstunden Windstromzwangsweise „abgeregelt“ – mehr als je zuvor. Geld bekamen die Betreiber trotzdem.

Dass so viele Rotoren aus dem Wind gedreht und zum Nichtstun verdonnert wurden, diente der Blackout-Vermeidung. „Für die Netzbetreiber ist die Abregelung von Energie – das sogenannte Einspeisemanagement – die letzte zu wählende Maßnahme, um das Netz zu stabilisieren“, erklärte der Energieverband. Zum besonders windigen Jahresstart 2019 wurde einfach viel mehr Ökostrom produziert, als die Leitungen aufnehmen konnten…Die Ausgaben der Verbraucher für den nicht produzierten Geisterstrom betrugen allein im ersten Quartal 364 Millionen Euro. Ein Jahr zuvor waren es noch 228 Millionen gewesen. Bleibt es bei dieser Steigerungsrate, würde die Quartalsabgabe bereits im nächsten Jahr über der Schwelle von einer halben Milliarde Euro liegen. “

http://www.hart-brasilientexte.de/2019/07/22/was-angela-merkel-und-die-groko-unter-naturschutz-verstehen-warum-man-nur-noch-selten-die-in-ostdeutschland-vor-1990-haeufigen-rebhuehner-sieht-warum-die-gruenen-windkraftwerke-umweltfreundlich-nen/

viradanackte4.jpg

 

“Der ehemalige deutsche Drei-Sterne-General Joachim Wundrak will für die AfD Oberbürgermeister von Hannover werden”. Neue Zürcher Zeitung, August 2019. “Ich war entsetzt, dass die deutsche Politik der offenen Grenzen so stumpf weiter betrieben wurde”.

Donnerstag, 08. August 2019 von Klaus Hart

Herr Wundrak, Sie waren sechs Jahre lang Mitglied der CDU. 2014 sind Sie ausgetreten, warum?

 Ich habe schon damals gesehen, dass die Migrationspolitik der Bundesregierung völlig aus dem Ruder läuft und dass die Bundespolizei sogar daran gehindert wird, Ordnung zu schaffen.

Was dachten Sie, als ein Jahr später die Flüchtlingskrise ausgebrochen ist?

Ich war entsetzt, dass die deutsche Politik der offenen Grenzen so stumpf weiter betrieben wurde. Aber ich ging damals noch nicht in die AfD. Ich hatte gehofft, dass die Auflösung der Grenzen kein politisches Kalkül war.

Das heisst, Sie unterstellen der Regierung einen bewussten Kontrollverlust?

So weit würde ich nicht gehen: Natürlich wollte sie nicht die Kontrolle verlieren. Aber sie nahm es mit ihrer Politik in Kauf. 2017 sagte die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel, sie erkenne nicht, was sie hätte anders machen sollen. Das heisst, es gab auch rückblickend keine Einsicht bei ihr. Als ich das gehört habe, fasste ich den Entschluss, der AfD beizutreten. Ich habe mir das aber gut überlegt. Denn ich wusste, dass dies mit Risiken verbunden ist…Wer sich zur AfD bekennt, wird gemobbt und ausgegrenzt. Man gerät ausserdem in den Fokus der Antifa. Aber ich möchte dazu nicht mehr sagen…Die AfD löst bei einigen Offizieren sicherlich negative Reaktionen aus. Parteipolitik wird aber aus kameradschaftlichen Gründen nicht besprochen, und das finde ich richtig. Ich war lange auch der Meinung, dass sich Offiziere parteipolitisch nicht binden sollten… Die AfD ist die einzige Partei, die die Bundeswehr uneingeschränkt unterstützt. Die Unterstützung der AfD dürfte in Polizeikreisen aber noch grösser sein als unter den Soldaten…Weil die Kameraden bei der Polizei die Fehlentwicklungen der deutschen Politik auf der Strasse täglich erleben. Sie stehen an der Front… Keiner liest unser Parteiprogramm. Wenn Sie es läsen, hätten Sie einen anderen Eindruck von dieser Partei. Das AfD-Programm von heute entspricht im Grossen und Ganzen dem CDU-Programm von 2003. Ich habe die beiden Programme sogar einmal nebeneinandergelegt. Hört man sich die Reden der AfD im Bundestag an, dann muss ich sagen: Das ist die pure Vernunft…Ich kenne die Vorwürfe und Unterstellungen aus der Presse. Mein Bild von der AfD ist aber ein ganz anderes. In der persönlichen Auseinandersetzung erlebe ich keine Rechtsextremen. Aber es ist natürlich kein Geheimnis, dass es bei der AfD gerade im Westen viel Streit gibt. Alexander Gauland hat die Partei treffend als «gärigen Haufen» bezeichnet. Die AfD ist noch jung, hat keine stramme Organisation. Solange man mit Anstand streitet, finde ich das gut…

Ich bin ein Mann der bürgerlichen Mitte, der die Republik verteidigen will. Es kann nicht das Ziel sein, dass die Partei irgendwo zwischen zehn und zwanzig Prozent stehen bleibt. Wir müssen eine Volkspartei werden… Es gibt keine Alternative zur Nato. Fast alle unsere Nachbarn sind Mitglied. Deutschland kann nicht austreten, es wäre geopolitischer Schwachsinn. Die Frage ist doch vielmehr, wie sich die Bundeswehr innerhalb der Nato engagiert. Wer keine Verantwortung übernimmt, hat auch keinen Einfluss. Die Bundeswehr positioniert sich in der Nato nicht richtig, sie hat nicht das Gewicht, das sie haben müsste. Dabei geht es nicht darum, sich aufzuplustern, sondern eine der Grösse und wirtschaftlichen Bedeutung des Landes angemessene Rolle zu spielen. Wer glaubt, die Europäische Union könne die Nato dereinst ersetzen, dem sage ich: Gute Nacht… Merkel hat einen Eid auf Deutschland geschworen, aber sie hat schon ein Problem damit, von einem deutschen Volk zu sprechen. Sie redet lieber von «Bevölkerung». Viele deutsche Politiker haben Mühe, sich zu ihrer eigenen Nation zu bekennen. Auch der Schutz der eigenen Grenzen ist kein prioritäres Ziel mehr. Deutschland gibt immer mehr Souveränität ab an die EU, die Europäische Zentralbank, an supranationale Organisationen. Das finde ich nicht richtig. Der Nationalstaat ist die primäre Organisationsform für Deutschland. Wo Gebilde zu gross werden, entsteht schnell ein undemokratischer Geist…”

-

AfDHannoverwahl1

 

Ausriß. CDU-von-der Leyen und der AfD-General an ihrer Seite.

(more…)

Prinzen-Sänger Krumbiegel mit Lied über bürgerliche Demokratie:”Du mußt ein Schwein sein in dieser dieser Welt!”(Warum ist Krumbiegel nur so heftig aus dem Leim gegangen?)

Dienstag, 06. August 2019 von Klaus Hart

://www.youtube.com/watch?v=BWwhz4hPkSk.

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/03/24/wir-erleben-ein-neues-kriminalitaetsphaenomen-die-groko-landesregierung-von-sachsen-stimmt-um-jahre-verspaetet-der-pegida-analyse-zu-ministerpraesident-michael-kretschmercdu-bis-auf-die-knochen/

MerkelRichling19

Ausriß.

Bodo Ramelow/LINKE und die Wertvorstellungen seiner Koalitionspartner SPD und GRÜNE. Wer in Deutschland stockreaktionär ist – und wer nicht:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/12/05/bodo-ramelow-und-die-wertvorstellungen-seiner-spd-partner/.

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/09/21/henryk-m-broder-wie-immer-mit-der-treffendsten-analyse-zur-lage-deutschlands-2018-nach-drei-jahren-medialer-gehirnwaesche-verstehe-ich-immer-noch-nicht-warum-wir-dazu-verpf/.

BroderTSheute

Ausriß, Henryk M. Broder: “Drei Viertel dessen, was Tagesschau und Heute senden, ist Regierungspropaganda, der Rest Schrott”.http://www.hart-brasilientexte.de/2017/11/16/paris-november-2017/.

vollverschleierungmu14.jpg

Marienplatz in München.

Krumbiegel1

Ausriß.

“Die Demokratie ist weiblich” – Prinzen-Krumbiegel mit politisch korrektem Agitpropsong – offenbar gemünzt auf Merkel, Kramp-Karrenbauer, von der Leyen, Göring-Eckardt, Claudia Roth, Annalena Baerbock etc.:https://www.youtube.com/watch?v=cNtpOfSKSg4

MerkelSchäubleHerder19

Merkel, Weimar, Herderkirche, Frühjahr 2019. Ausriß.

(more…)

Massaker-Nation USA – wieso ist sie immer noch NATO-Mitglied? Im INF-Kontext 2019 dürfen deutsche Staats-und Mainstreammedien wegen strenger Zensurvorschriften nicht informieren, wieviel die USA, die NATO – und Rußland für Rüstung ausgeben. Ebenso darf nicht informiert werden, wieviele Militärstützpunkte die Massaker-Nation USA und Rußland im Ausland haben. Das USA-NATO-Feindbild aus der Hitlerzeit – die US-Sympathie für Nazi-Kriegsverbrecher(z.B. Reinhard Gehlen).

Montag, 05. August 2019 von Klaus Hart
MILITÄRBUDGETS

Jetzt übertrumpft Frankreich Russland bei den Rüstungsausgaben…Frankreich liegt nun vor Russland und rückt mit 63,8 Milliarden Dollar Rüstungsausgaben im vergangenen Jahr auf Platz fünf vor.

Dieser Positionswechsel ergibt sich, obwohl Paris seine Militärausgaben leicht verkleinerte (minus 1,5 Prozent). Doch Moskau kürzte noch viel stärker (minus 3,5 Prozent). Dadurch rutschte Russland mit 61,4 Milliarden Dollar Militärausgaben von Platz vier auf sechs ab. Russland gehört damit zum ersten Mal seit 2006 nicht mehr zu den fünf Staaten mit den größten Militärbudgets, schreiben die schwedischen Analysten…Veröffentlicht am 29.04.2019./DIE WELT

Bundeswehr

Ex-Drei-Sterne-General bei der AfD/Tagesschau

Stand: 07.08.2019 11:36 Uhr

Militärstützpunkte der USA im Ausland:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/12/ukraine-2014-militarstutzpunkte-der-usa-im-ausland/.

NATO-Werte? “Foltermethoden der USA kommen ans Licht”.(FAZ):http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/04/foltermethoden-der-cia-kommen-ans-licht-frankfurter-allgemeine-zeitung-die-methoden-der-cia-anderer-westlicher-geheimdienste-wahrend-der-lateinamerikanischen-militardiktaturen-weiter-unaufgekla/

anstaltsep1.jpg

Ausriß.

Anne-Will-Schwatzrunde(19.2. 2017) und die russische Gefahr: Niemand mag Sahra Wagenknecht erklären, warum die russischen Militärausgaben weit niedriger sind als die der NATO, das westliche Kriegsbündnis aber angeblich just wegen Rußland die Rüstungsausgaben noch mehr erhöht… **

Jüdischer Weltsozialforum-Erfinder Oded Grajew:“Die Waffenverkäufer wollen Regierungen, die Kriege führen.” Weltsozialforum und Friedensbewegung erwartungsgemäß inzwischen vom System lahmgelegt…

http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-04/saudi-arabien-russland-ruestung

Hat es Ihr Lieblingsmedium im INF-Kontext vermeldet?

“Sipri-Bericht:

Saudi-Arabien überholt Russland bei Rüstungsausgaben”. DIE ZEIT 2016.

“Saudi-Arabien hat im vergangenen Jahr mehr als doppelt so viel für die militärische Rüstung ausgegeben wie Deutschland und damit sogar Russland klar hinter sich gelassen. Das sunnitische Königreich lag mit 87,2 Milliarden Dollar weltweit auf Platz drei vor Russland mit 66,4 und Großbritannien mit 55,5 Milliarden Dollar, heißt es in dem Jahresgutachten des Stockholmer Friedensforschungsinstituts Sipri. Unangefochten an der Spitze blieben die USA mit 596 Milliarden Dollar vor China mit 215 Milliarden.”

SIPRI 2017: 

“Die USA versorgen weltweit mindestens 100 Länder mit Waffen – deutlich mehr als jeder andere Zulieferstaat”, sagte Aude Fleurant, Direktorin des Sipri-Waffen- und Militärausgabenprogramms. Gehandelt würden Flugzeuge mit Cruise Missiles und anderer präzisionsgeführter Munition sowie die neueste Generation von Luft-und Raketenabwehrsystemen. Insgesamt hatten die USA einen Marktanteil von 33 Prozent.

Russland mit seinem Anteil von 23 Prozent belieferte hauptsächlich Indien, Vietnam, China und Algerien. DIE ZEIT.

Sahra Wagenknecht/Die Linke weist mehrfach auf die vergleichsweise niedrigen russischen Militärausgaben(rd. 66 Mrd Dollar), die beunruhigend hohen NATO-Ausgaben von rd. 900 Mrd. Dollar hin – doch niemand in der Runde, auch nicht Merkels Kanzleramtsminister  Peter Altmaier(CDU) mag den Widerspruch erklären…

Natürlich äußert sich Altmaier auch nicht zu solchen Sachverhalten:

http://www.hart-brasilientexte.de/2017/02/19/der-bizarre-deutsche-parteienzirkus-die-machteliten-ihre-mainstreammedien-im-wahljahr-2017-wie-afd-gegner-in-der-afd-agieren/

HitlerGuteNachricht
“Gute Nachricht”. Ausriß.

NATO-Stellvertreterkrieg in der Ukraine – das Asow-Bataillon mit  Hakenkreuzfahne, NATO-Fahne und Hitlergruß. Was auf der Krim und in der Ostukraine nicht mehr möglich ist…

“Russland überfiel die Ukraine, um sie zu destabilisieren und ihr die Krim abzunehmen.” Süddeutsche Zeitung, Febr. 2017 – Wahrheit oder Fake News?

AsowBataillon

Ausriß. Poroschenkos und Timoschenkos willige Vollstrecker. Ukrainisches Asow-Bataillon posiert mit Hakenkreuzfahne, NATO-Fahne – vergebliches Warten auf Positionierung von Merkel/Steinmeier/Gauck, von CDU, SPD, Grünen. Der gleichgeschaltete deutsche Mainstream schweigt ohnehin zur nazistisch-antisemitischen Ausrichtung von Marionetten-Streitkräften. 
(more…)

Frankfurt-Attentat 2019: Politisch Verantwortliche weiter auf freiem Fuß. Weiter warten auf Merkel, Steinmeier, Kramp-Karrenbauer am Tatort…”Kulturbereicherung” auch in Stuttgart – “Schwertmord” durch Syrer. Vermummungsverbot Niederlande 2019.

Mittwoch, 31. Juli 2019 von Klaus Hart

“FRANKFURTER KINDERMORD

Warum bringt die Tat Deutschland so aus der Balance?” BILD, 1.8. 2019. Zwangsfinanzierte Tagesschau hat am Vorabend über das Thema nicht mehr berichtet…

“Kulturbereicherung” auch in Stuttgart – die Werte der Merkel-GroKo:

“Der Schock in Stuttgart sitzt tief: Anwohner und Passanten im Wohngebiet Fasanenhof sahen am Mittwochabend, wie ein Deutsch-Kasache (36) von einem Syrer (28) mit einer schwertähnlichen Waffe getötet wurde.”Relotius-SPIEGEL nennt Nationalität nicht: 

“Tatverdächtiger gesteht Attacke auf 36-Jährigen

Ein Richter hat in Stuttgart Haftbefehl gegen den mutmaßlichen Mörder eines 36-Jährigen erlassen. Der Mann soll seinen ehemaligen Mitbewohner auf offener Straße erstochen haben.”

Deutsche Machteliten wollen die Untertanen nur langsam an die Zustände des importierten Gewalt-Gesellschaftsmodells gewöhnen – anders als beispielsweise in Brasilien dürfen daher detaillierte Tatfotos von Frankfurt/Main oder Stuttgart bis auf weiteres noch nicht von den Medien veröffentlicht werden. Sicherlich folgt die Freigabe schon kurz-bis mittelfristig. 

videogame12kopfefliegen.jpg

Ausriß – Videogame in Deutschland 2012…Wie Untertanen von Machteliten zügig an Brutalität, Sadismus gewöhnt werden – jeden Abend im Staatsfernsehen brutale Kriminalfilme…

http://www.pi-news.net/2019/08/schwertmoerder-von-stuttgart-nun-auch-noch-falsche-identitaet/

Bisher eine wirklich beeindruckende Woche in Deutschland:

Montag: Eritreer ermordet kleinen Jungen am Frankfurter HBF

Dienstag: Afghane ersticht seine EX mit 70 Messerstichen in Dortmund

Mittwoch: Syrer ermordet Mann mit Machete in Stuttgart

Donnerstag: “Mann” (Quellen nennen einen Kosovo-Albaner) erschießt einen 21Jährigen in Kassel.

Aber was wollen wir uns aufregen? Erstens ist noch nicht Freitag und zweitens soll es der Kanzlerin im Urlaub gut gehen! Den hat sie sich auch verdient. Alles läuft nach Plan.

Die Polizei hat nun bekanntgegeben, dass es sich beim Täter von um einen vorbestraften handelt. Ist das der Dank für die , Zeugnis von ? Welche Art von ist das? Diese Menschen haben hier nichts verloren.

-

…Bei den Empfängern der Botschaft passiert seit einiger Zeit häufig das Gegenteil. So ist der „Gleisschubser“ im Netz innerhalb weniger Tage zu einem Synonym für Verharmlosung geworden. Die Menschen lesen ironische Anführungszeichen mit, sobald der Begriff auftaucht. Zwischen den Zeilen steht sozusagen ein kopfschüttelnder Elefant. Auch das ist nichts Neues. So ähnlich geht es dem Begriff „Qualitätspresse“, der bei vielen ein nach innen gerichtetes Kichern auslöst. Auch der Begriff des „Schutzsuchenden“ ist längst zu einer Chiffre für eine Sprache geworden, die die Wirklichkeit konstruieren will. Besonders tragisch ist die Zerstörung des Begriffes „Flüchtling“, ein Wort das in Deutschland bis vor einigen Jahren in der ganz großen Mehrheit Verständnis und Hilfsbereitschaft auslöste…AchGut

FraAttentatMerkelSulden1

Protest an CDU-Merkel-Urlaubsort in Sulden/Südtirol:”Mord in Frankfurt. 8jähriger Junge tot. Genießen Sie Ihren Urlaub Frau Merkel?” Ausriß. Video zeigt Merkel-Ferienhaus:https://www.youtube.com/watch?time_continue=6&v=kSx1KxNUEa4

Krumbiegel1

Ausriß.

“Die Demokratie ist weiblich” – Prinzen-Krumbiegel mit politisch korrektem Agitpropsong:https://www.youtube.com/watch?v=cNtpOfSKSg4

https://www.epochtimes.de/meinung/analyse/vera-lengsfeld-die-geistige-verwahrlosung-unserer-eliten-nach-dem-mord-in-frankfurt-a2957611.html

“MAINSTREAM-MEDIEN UND ETABLIERTE POLITIK ZIEHEN KRAFTVOLL AN EINEM STRANG

Kindermord Frankfurt: Die Beschwichtigungsmaschinerie läuft”. PI zu Attentat und Mediensteuerung – Gefährder dürfen weiter Bahnhöfe benutzen – Zusatz-Streß für Bahnreisende. Welche Religion hatte der Attentäter, warum wird er – wie sonst üblich – politisch nicht im Links-Rechts-Schema eingeordnet?

Deutsche Staatsmedien dürfen weiterhin nicht über Ausmaß und Gründe psychischer Störungen in Drittweltländern berichten, die u.a. wegen soziokultureller Faktoren extrem gewaltgeprägt sind.

http://www.hart-brasilientexte.de/2019/07/30/goering-eckardtgruene-aus-thueringen-und-das-attentat-von-frankfurtmain-2019/.

http://www.hart-brasilientexte.de/2019/07/30/merkel-groko-erlaesst-kein-sofortverbot-das-gefaehrdern-untersagt-bahnhoefe-zu-benutzen-kommentar-ueberfluessig/.

http://www.pi-news.net/2019/07/kindermord-frankfurt-die-beschwichtigungsmaschinerie-laeuft/

Warum Brasilien strategischer Partner der Merkel-GroKo ist:http://www.hart-brasilientexte.de/2019/07/29/aus-brasilien-nichts-neues-wieder-gefaengnismassaker-in-altamirapara-2019/

Scheiterhaufen in Brasilien:  http://www.deutschlandradiokultur.de/moderne-scheiterhaufen-aus-autoreifen.1013.de.html?dram:article_id=167263

Merkel und die Brasilianisierung Deutschlands:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/08/18/brasilien-praesentiert-vor-merkel-ankunft-2015-sehr-anschaulich-sein-gewalt-gesellschaftsmodell-mord-und-ueberfallserien-in-rio-und-sao-paulo-feuergefechte-brennende-busse-chaos-und-panik-verschi/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/02/08/gekopfte-in-brasilien-landesmedien-zeigen-realitat-des-gefangnishorrors-haftlingsaufstand-beendet-laut-amtlichen-angaben/

Deutsche Politiker – stets des Lobes voll für das brasilianische Gewalt-Gesellschaftsmodell. Fotoserie(wohin die Reise auch in Deutschland geht): http://www.hart-brasilientexte.de/2010/09/05/brasiliens-zeitungen-eine-fundgrube-fur-medieninteressierte-kommunikations-und-kulturenforscher/. Wie war es unter Adolf?

“Eine Rechtsanwältin kennt einen Zeugen, der ihr berichtete, wie in Rio de Janeiro inmitten von Freiluft-Discos Jugendliche verbrannt wurden.”

GeköpfteNE15

Kein IS-Terror – Medienfoto von Geköpften aus Brasilien – strategischer Partner der Merkel-Gabriel-Regierung. Ausriß. Der Import von Gewalt-Gesellschaftsmodellen durch deutsche Machteliten – wo die Reise hingeht…

Wie Barack Obama den Tropenstaat Brasilien bewertet: “Brasilien ist eine beispielhafte Demokratie. Dieses Land ist nicht länger das Land der Zukunft – die Menschen in Brasilien sollten wissen, daß die Zukunft gekommen ist, sie ist hier, jetzt”.

Obama und Merkel:

http://www.hart-brasilientexte.de/2019/06/12/deutscher-evangelischer-kirchentag-dortmund-juni-2019-welche-themen-fehlen-gruene-und-evangelische-kirche/

Evangelischer Kirchentag in Wittenberg 2017 – gesponsert vom Dieselskandal-Volkswagenkonzern, und ausgerechnet mit Obama:

Kirchentag17MerkelObama

Ausriß. Obama und aktuelle Kriege…

“Die Demokratie ist weiblich” – Prinzen-Krumbiegel mit politisch korrektem Agitpropsong – offenbar gemünzt auf Merkel, Kramp-Karrenbauer, von der Leyen, Göring-Eckardt, Claudia Roth, Annalena Baerbock , Anja Siegesmund etc.:https://www.youtube.com/watch?v=cNtpOfSKSg4

BedfordStrohm19

Ausriß 2019.

“Ich wünsche mir für meine Kirche: Nie wieder einen Kirchentag mit einem amerikanischen Kriegsverbrecher.”http://www.hart-brasilientexte.de/2017/08/05/ich-wuensche-mir-fuer-meine-kirche-nie-wieder-einen-kirchentag-mit-einem-amerikanischen-kriegsverbrecher-die-evangelische-kirche-sankt-martin-in-heiligenstadtthueringen-2017-das-eichsfeld-ei/

ObamaMerkelStrohm1

Ausriß.

Obama und der Krieg gegen Syrien:http://www.nachdenkseiten.de/?p=39534

“…war das Resultat dieses Programms seit 2011 die Bewaffnung der al-Quaida-Terroristen, ihrer Dschihadisten und anderer extremistischer Verbündeter, die dadurch rasch eine führende Position bei den militärischen Erfolgen gegen das Assad-Regime erlangten.”

MerkelObamaKir2

Ausriß.

Krieg gegen Syrien – die Christenkiller aus Deutschland:

http://www.hart-brasilientexte.de/2019/05/02/die-christenkiller-aus-merkel-groko-deutschland-herr-seehofer-ist-deutschland-fuer-is-kaempfer-ein-sicheres-herkunftsland-nein-wir-sind-auch-hier-eine-erfolgreiche-exportnation-der-spie/#more-120158

“In Regierungsführung und persönlich allerdings setzte Merkel Maßstäbe. In 18 Jahren gab es nicht den Hauch eines Skandals”. Westdeutsche Thüringer Allgemeine(Funke-Medienkonzern Essen/NRW), 7.12. 2018 – Wahrheit oder Lüge?.

Frankfurt-Attentat 2019: Mehr Andacht, Gedenken in Dresden (wegen Pegida-AfD) als in der westdeutschen Bankenmetropole(Teilnehmerzahlen-Vergleich). Die immer stärkeren Ost-West-Mentalitätsunterschiede. Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg, Thüringen und der Frankfurt-Attentat-Kontext. **

Schweigeminute in Dresden von Trillerpfeifen einiger Protestierer gestört. Dresden-Protestspaziergang ist dem “Bahngleis-Attentat” von Frankfurt/Main gewidmet, den Opfern, den direkt, indirekt Betroffenen.

-

“Nach der Attacke im Frankfurter Hauptbahnhof haben rund 400 Menschen mit einer Andacht an den getöteten achtjährigen Jungen erinnert.” Tagesschau, 31.7. 2019.

Das zwangsfinanzierte ARD-Programm erinnert nicht an den Fakt, daß es es in Dresden nicht nur Hunderte, sondern Tausende waren. Nicht wenige ARD-Konsumenten betonten, das habe mit Zensur zu tun. Per Google-Suche hat man rasch heraus, welche anderen deutschen Medien ebenfalls nicht über das Pegida-Gedenken von Dresden informieren, gemäß Medienkritikern also sehr scharf zensiert wird.

PegidaAttentat19

Ausriß. Mehrere tausend Menschen gedenken in Dresden auf Pegida-Kundgebung und Pegida-Protest-Spaziergang des ermordeten deutschen Jungen von Frankfurt/Main – dort sind es laut Tagesschau nur mehrere hundert. Hatte Ihr Lieblingsmedium über das Gedenken von Dresden berichtet oder dies dreist-frech verschwiegen?

“Liebe Frankfurter, herzlichen Glückwunsch, ihr habt genau das bekommen, was ihr gewählt habt!”…”Frankfurt hatte zur letzten Bundestagswahl 2017 96 Prozent Altparteienwähler. 96 Prozent!” Lutz Bachmann in Kundgebungsrede

DresdenGefährderMordbeihilfe17

“Gefährder im Land zu dulden, war und ist Beihilfe zum Mord.” Dresden, Protestplakat 2017. Die Terroropfer von Berlin 2016 könnten noch am Leben sein – ebenso wie der Junge von Frankfurt 2019.

AchGut:
Chaim Noll / 31.07.2019 / 06:25 / Foto: A.Savin/79 / Seite ausdrucken

Leser der Neuen Zürcher Zeitung und von achgut.com wissen es schon, doch die meisten deutschen Leitmedien halten – wie üblich – eine für die deutsche Politik peinliche Nachricht nach Kräften zurück. Dabei ist die Meldung denkbar kurz: Die Regierung der Schweiz hat ihre Zahlungen an das sogenannte Palästinenser-Flüchtlingshilfswerk UNRWA beendet. „Das Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA hat auf Anfrage von Radio SRF mitgeteilt, dass die Schweiz ihre Zahlungen an das UNO-Hilfswerk für palästinensische Flüchtlinge vorläufig einstellen wird. Der Grund sind Vorwürfe von Amtsmissbrauch, Missmanagement und Vetternwirtschaft“, meldete die Neue Zürcher Zeitung am 30.7.2019.

Die Vorwürfe gegen die Führung des dubiosen UN-Hilfswerks bestehen schon lange. Niemand kann sagen, welcher Bruchteil von den 1,2 Milliarden Dollar, die das Hilfswerk jährlich verbraucht, tatsächlich bei Hilfsbedürftigen ankommt. Der Apparat der in Gaza situierten UN-Agentur besteht zum großen Teil aus palästinensischen Funktionären, die der militanten Hamas nahestehen oder angehören. Korruption und Missbrauch sind seit Jahren so eklatant, dass die Vereinten Nationen notgedrungen eine interne Untersuchung gegen das Hilfswerk begonnen haben.

Der vertrauliche Untersuchungsbericht gelangte der französischen Nachrichtenagentur AFP zur Kenntnis, die ihn dieser Tage öffentlich machte. Die dort aufgelisteten Verstöße betreffen „unpassende sexuelle Handlungen, Vetternwirtschaft, Repressalien, Diskriminierung und andere Übergriffe, unternommen zur persönlichen Bereicherung und zur Unterdrückung abweichender Meinungen.“ („inappropriate sexual acts, nepotism, reprisals, discrimination and other abuses of authority, committed for personal gain, to suppress legitimate differences of opinion.“)

Zum Jahresbeginn 2018 hatte die US-Regierung ihre bisherigen Zahlungen an die aus der Kontrolle geratene Agentur drastisch gekürzt (von 360 Millionen im Vorjahr auf nur mehr 60 Millionen), im Herbst des Jahres dann gänzlich eingestellt. Auch der Schweizer Rücktritt kommt nicht wirklich überraschend. Die Schweizer Regierung hatte bereits im vergangenen Jahr ihr grundsätzliches Unbehagen am Treiben des Hilfswerkes zu verstehen gegeben. Auf einer nach Einstellung der US-Zahlungen eilig einberufenen Geber-Konferenz für die UNRWA verweigerten sogar bisher treue Sponsoren wie Saudi-Arabien angesichts der chroinischen Missbräuche des Hilfswerks die weitere Unterstützung.

Deutschland erhöht seine Zahlungen

Der Schweizer Außenminister Ignazio Cassis sagte im Mai 2018 über die UNRWA: „Sie versorgt den Konflikt mit Munition. Denn solange Palästinenser in Flüchtlingslagern leben (statt sich in den Fluchtländern wie Jordanien und Libanon zu integrieren), beanspruchen sie, in das Gebiet ihrer Herkunft zurückzukehren. Indem wir die UNRWA unterstützen, halten wir den Konflikt am Leben.“ Das Hilfswerk sei eher Teil des Problems geworden als Beitrag zu seiner Lösung. Automatisch werde der Flüchtlingsstatus auf Kinder, Enkel und Urenkel der eigentlichen Flüchtlinge ausgedehnt, dadurch deren Zahl künstlich erhöht, folglich auch die finanziellen Forderungen. Die Mitarbeiter des Hilfswerks lebten davon, die prekäre Lage der Flüchtlinge zu konservieren, statt Abhilfe zu schaffen.

Zu den wenigen Ländern, die ihre Zahlungen an das korrupte Hilfswerk dennoch erhöht haben, gehört Deutschland. Der deutsche Außenminister Heiko Maas kündigte im Sommer 2018 einen Zuwachs „in substantieller Höhe“ an, insgesamt soll Deutschland im vergangenen Jahr 145 Millionen Euro zur Unterstützung der Aktivitäten des Hilfswerkes zugesagt haben. Ein Großteil dieser großzügig gestreuten Gelder dürfte – wie zuvor schon etliche hundert Millionen deutsche Steuergelder im Nahen Osten – in den dunklen Kanälen der Korruptions- und Vetternwirtschaft des obsoleten Hilfswerks versickern. Anders als die Schweizer Regierung wird Außenminister Maas in seiner bekannten ideologischen Verbohrtheit auch keine Schlüsse aus den Enthüllungen der UN-Untersuchungskommission über ihr eigenes Hilfswerk ziehen. Zitat Achgut

“Abbas: Palästinenser setzen Abkommen mit Israel aus”. FAZ, 26.7. 2019. Was in Medienberichten über den “Palästinenserpräsidenten” immer fehlt…Palestinian Leader: Number of Jewish Victims in the Holocaust Might be ‘Even Less Than a Million…’ **

tags:

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/05/05/abbas-und-der-judenhass-2018-warum-abbas-soviele-freunde-in-deutschen-mitteleuropaeischen-machteliten-hat/

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/04/19/deutsche-bundeskanzlerin-angela-merkel-trifft-sich-erneut-mit-umstrittenem-palaestinenserpraesident-mahmoud-abbas-staatsfunk-ohne-hintergrundinformationen-ueber-abbas/

MerkelAbbas17

Ausriß 2017 – schon wieder   Merkel mit Abbas – war da was?

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/02/04/islam-und-nazismus-adolf-hitler-empfaengt-den-grossmufti-von-jerusalem-anklicken/

“Die Demokratie ist weiblich” – Prinzen-Krumbiegel mit politisch korrektem Agitpropsong – offenbar gemünzt auf Merkel, Kramp-Karrenbauer, von der Leyen, Göring-Eckardt, Claudia Roth, Annalena Baerbock , Anja Siegesmund etc.:https://www.youtube.com/watch?v=cNtpOfSKSg4

AfDAntisemitenImporteurin16

“Bundeskanzlerin Merkel ist zur größten Antisemiten-Importeurin der deutschen Geschichte geworden”. Frauke Petry über die Politikerin der Kohl-CDU, die nach 1945 auffällig viele hohe, schwerbelastete Nazis aufnahm.

In  Straßendiskussionen Ostdeutschlands bringen es manche auf die einfache Formel:”Wer Judenhasser ins Land holt, ist ein Nazi!”

Antisemitische Rede

Abbas gibt Juden Schuld am Holocaust/DER SPIEGEL 2018

Die millionenfache, industrielle Ermordung der Juden durch die Nazis ist einmalig in der Geschichte. Nun verbreitet Palästinenserpräsident Abbas eine sehr eigene, krude Sicht der Dinge.

Palästinenserpräsident Mahmoud Abbas hat in einer antisemitischen Rede dem jüdischen Volk die Schuld am Holocaust gegeben, also an der Ermordung von sechs Millionen Juden durch die Nazis. Der Holocaust sei nicht durch Antisemitismus ausgelöst worden, sondern durch das “soziale Verhalten” der Juden, sagte Abbas nach Angaben der amtlichen palästinensischen Nachrichtenagentur Wafa vor dem Palästinensischen Nationalrat, einem Gremium der Palästinensischen Befreiungsorganisation PLO.

 Zum angeblichen “sozialen Verhalten” der Juden zählte Abbas unter anderem das Verleihen von Geld – eine klassische antisemitische Zuordnung…

http://www.hart-brasilientexte.de/index.php?s=Merkel+65

Vollverschleierung ist seit heute in öffentlichen Einrichtungen in den Niederlanden nicht mehr gestattet.

Das fordere ich auch in Deutschland. Gesicht zeigen! Es zeichnet unsere freie Gesellschaft aus, dass Männer und Frauen auf Augenhöhe kommunizieren. Die Vollverschleierung in der Öffentlichkeit muss verboten werden!

https://www.zdf.de/…/vorbild-niederlande-afd-fordert-burka-…

Bild könnte enthalten: Text
-
“Was lange hält, bringt uns kein Geld”. Deutscher Händler-und Produzentenspruch – zudem Motto der von GRÜNEN, SPD, CDU/CSU forcierten neoliberalen, extrem umwelt-und naturfeindlichen Wirtschaftspolitik…
-
Hintergrund von 2012:

Rio+20: “Gemacht, damit es nicht lange hält.” Vor der Event-Farce weisen brasilianische Experten auf die von den Herstellern beabsichtigte geringe Haltbarkeit der Produkte, “obsolencia planejada”. Abschaffung vieler Dienstleister, die Lebensdauer von Waren stark verlängerten…”Was lange hält, bringt uns kein Geld!” Deutscher Händlerspruch **

Wie es in neuen Analysen heißt, nimmt die Menge des in Brasilien anfallenden Abfalls schneller zu als das Wirtschaftswachstum – was zunehmende Ineffizienz beweise. Als Beispiele für geplante Kurz-Haltbarkeit werden Computer, Drucker, Handys etc. genannt.

Tasso Azevedo, Forstingenieur,  fordert, die geplante Kurz-Haltbarkeit durch Produkte zu ersetzen, die (wieder) ein ganzes Leben lang halten.

In Brasilien ist ein besonders auffallendes Beispiel der landesweit verhinderte Ausbau des Bahntransports für Personen und Güter – Busse und LKW verschleißen schließlich viel, viel schneller als die Eisenbahn.  Zumal Brasiliens Straßen überwiegend sehr schlecht sind. Selbst zwischen den wichtigsten Städten Rio de Janeiro und Sao Paulo wurde der Zugverkehr eingestellt, um offenbar den denkbar ineffizienten Transport von Menschenmassen in rasch verschleißenden Bussen zu begünstigen. Busse und LKW werden größtenteils von deutschen Multis hergestellt.

Die Zahl der Autos in Rio de Janeiro lag 1992 bei amtlich 83851, heute liegt sie bei über 2,5 Millionen – entsprechend ist die Luft-und Lebensqualität. 

Die Produktion von Wegwerfprodukten bzw. Produkten mit immer kürzerer Nutzungszeit und niedriger Qualität  wurde nach der Rio-Konferenz von 1992  gezielt vorangetrieben, um Rohstoff-Ressourcen zügiger zu vernichten. Stichwort “Planned Obsolescence”:http://en.wikipedia.org/wiki/Planned_obsolescence

scherenschleifersp.JPG

Scherenschleifer in Sao Paulo – Berufe, die immer seltener werden.

Rio+20: Immer mehr brasilianische Umweltexperten bezweifeln Sinn und Erfolg der Veranstaltung.”Cronica de uma morte anunciada?”(Chronik eines angekündigten Todes?) “Leeres Geschwätz, Cocktailempfänge, Folkloreshows”. Umweltschutz und Bevölkerungsexplosion…Gisele Bündchen und Event-Propaganda **

Tags: , 

Roberto Guimaraes, technischer Koordinator des offiziellen Berichts von Brasilien für den Umweltgipfel von 1992, hat in den Landesmedien Skepsis über den Erfolg von Rio+20 geäußert – bereits der Vorbereitungsprozeß sei überaus mittelmäßig. Es dürfe keine Zeit mehr mit leerem Geschwätz, begleitet von Cocktailempfängen und Folkloreshows, verloren werden. “Wir werden einen hohen Preis für die soziale und ökologische Verantwortungslosigkeit bezahlen.” In gleicher Weise äußern sich vor der Event-Farce auch zahlreiche nichtbrasilianische Wissenschaftler. So betonte der britische Nobelpreisträger John Sulston, daß die Schwellenländer ihren Konsum ebenso wie das Bevölkerungswachstum reduzieren müßten. Umweltschutzaktivitäten seien nutzlos, wenn die Bevölkerung weiter so zunehme.

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/05/11/brasiliens-entsetzlich-spat-ernannte-wahrheitskommission-uber-diktaturverbrechen-paulo-sergio-pinheiro-und-maria-rita-kehl-als-hervorragende-experten/

In den 70er Jahren lag Brasiliens Einwohnerzahl laut Statistik noch unter 100 Millionen, sind es wegen der Bevölkerungsexplosion heute jedoch etwa doppelt so viel Bewohner, haben sich dadurch laut Sozialexperten viele Landesprobleme enorm verschärft, vervielfacht. Zu den beständigen Warnern zählt der angesehene brasilianische Arzt und Medienkommentator Drauzio Varella, der immer wieder in Texten “das Schweigen angesichts der Bevölkerungsexplosion” anprangert. Varella spricht von einer “grausamen Kombination kollektiver Verantwortungslosigkeit mit sexuellen Vorurteilen gegenüber Frauen”, fordert Familienplanung in Brasilien als Priorität, angesichts der sozialen Kosten der “explosao demografica”.

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/11/01/brasiliens-geschlechterungleichheit-in-wirtschaft-und-politik-auf-welt-ranking-nur-platz-82-hinter-albanien-und-gambia/

Brasilianer aus Nord-und Nordostregionen erinnern in Rio de Janeiro und Sao Paulo teils in drastischen Worten daran, wie sie ihren brutal-dümmlich-machistischen Vätern politisch unkorrekt vorwarfen, 8, 10, 15 und mehr Kinder gemacht zu haben, ohne in der Lage zu sein, für eine angemessene Ernährung und später eine ausreichende Ausbildung zu sorgen. Wegen der großen Kinderzahl seien Hunger, Misere vorprogrammiert gewesen. Die Macho-Väter, die ihre Frauen zum Sex zwangen, hätten indessen sehr genau gewußt, wie man verhüte.

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/11/08/rio20-konferenz-an-den-resultaten-der-uno-umweltkonferenz-von-1992-lassen-sich-die-tatsachlichen-ziele-und-absichten-erkennen-damals-unter-betroffenheitsgeschwatz-und-entschlossenheitsrhetorik-ver/

Indianer: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/07/13/indianer-begehen-umweltverbrechen-verkaufen-palmherz-aus-kustenurwald-mata-atlantica-laut-umweltschutzbehorde-ibama-crime-ambiental/

Es ist merkwürdig, dass der kleine Junge, der vergangenen Montag von einem Afrikaner vor den ICE gestoßen wurde, noch immer namenlos ist. Man findet nichts zu ihm im Internet, nicht einmal eine Traueranzeige. Wer hier Absicht vermutet, liegt nicht ganz falsch. An anonyme Opfer erinnert sich niemand mehr. Ihnen wird das Gedenken verwehrt und damit die notwendige Aufarbeitung mit der Tat.

Den Achtjährigen zu vergessen, kann wohl gar nicht schnell genug passieren, denn Merkels bunte Republik kann auf die Realität getrost verzichten, ganz egal wie oft sie diese auch einholt.

Doch kein Opfer ist vergessen. Wir brauchen Namen, Gesichter und Geschichten.

https://www.achgut.com/…/amadeu_antonio_und_der_tote_junge_…

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text
-

Landtagswahlen 2019 in Sachsen, Brandenburg, Thüringen – Absacker, Aufsteiger: “Sonntagstrend. AfD im Osten stärkste Kraft”. BILD, 4.8. 2019. **

AfDOsten191

Ausriß.

AfDOsten192

 

Göring-Eckardt/GRÜNE aus Thüringen – und das Attentat von Frankfurt/Main 2019. Landtagswahlen 2019 in Sachsen, Brandenburg, Thüringen. Medien dürfen weder die Religion des Eritreers nennen noch ihn politisch einordnen nach dem Rechts-Links-Schema…

Dienstag, 30. Juli 2019 von Klaus Hart

Video anklicken:https://www.youtube.com/watch?time_continue=9&v=I1IXGG_0gcM

“Katrin Göring Eckardt (Grüne) Unser Land wird sich ändern und zwar drastisch_November 2015″.

“Kulturbereicherung” auch in Stuttgart:

“Der Schock in Stuttgart sitzt tief: Anwohner und Passanten im Wohngebiet Fasanenhof sahen am Mittwochabend, wie ein Deutsch-Kasache (36) von einem Syrer (28) mit einer schwertähnlichen Waffe getötet wurde.”

videogame12kopfefliegen.jpg

Ausriß – Videogame in Deutschland 2012…Wie Untertanen von Machteliten zügig an Brutalität, Sadismus gewöhnt werden – jeden Abend im Staatsfernsehen brutale Kriminalfilme…

Bisher eine wirklich beeindruckende Woche in Deutschland:

Montag: Eritreer ermordet kleinen Jungen am Frankfurter HBF

Dienstag: Afghane ersticht seine EX mit 70 Messerstichen in Dortmund

Mittwoch: Syrer ermordet Mann mit Machete in Stuttgart

Donnerstag: “Mann” (Quellen nennen einen Kosovo-Albaner) erschießt einen 21Jährigen in Kassel.

Aber was wollen wir uns aufregen? Erstens ist noch nicht Freitag und zweitens soll es der Kanzlerin im Urlaub gut gehen! Den hat sie sich auch verdient. Alles läuft nach Plan.

FraAttentatMerkelSulden1

Protest an CDU-Merkel-Urlaubsort in Sulden/Südtirol:”Mord in Frankfurt. 8jähriger Junge tot. Genießen Sie Ihren Urlaub Frau Merkel?” Ausriß. Video zeigt Merkel-Ferienhaus:https://www.youtube.com/watch?time_continue=6&v=kSx1KxNUEa4

“FRANKFURTER KINDERMORD

Warum bringt die Tat Deutschland so aus der Balance?” BILD, 1.8. 2019. Zwangsfinanzierte Tagesschau hat am Vorabend über das Thema nicht mehr berichtet…

Mahnwache an JEDEM Bahnhof! 18 Uhr! Für die kleine Seele…https://www.youtube.com/watch?v=2ZBCObDfrrs.

“MAINSTREAM-MEDIEN UND ETABLIERTE POLITIK ZIEHEN KRAFTVOLL AN EINEM STRANG

Kindermord Frankfurt: Die Beschwichtigungsmaschinerie läuft”. PI zu Attentat und Mediensteuerung

Keine Fotobeschreibung verfügbar.
“Ganz Deutschland trauert um 8-Jährigen: Merkel fliegt lieber in den Urlaub!”

Der Eritreer, der gestern einen 8-jährigen Jungen in Frankfurt tötete, wurde in der Schweiz bereits wegen eines schweren Angriffs auf seine Nachbarin gesucht. Würde man die deutschen Grenzen endlich kontrollieren und entsprechend mit der Schweiz zusammenarbeiten, wäre der Mann gar nicht erst nach Deutschland gelangt – und der Junge könnte noch leben.

Ein 40-jähriger Eritreer stieß am Morgen einen 8-Jährigen und seine Mutter vor einen ICE in Frankfurt. Der Junge verstarb noch an der Unfallstelle, ganz Deutschland ist entsetzt. Und Kanzlerin Merkel, deren “Wir schaffen das!” täglich nachhallt? Äußert sich nicht, sondern fliegt seelenruhig in den Urlaub. Auf Steuerzahlerkosten selbstverständlich. 
Aus den Augen, aus dem Sinn: Symbolisch nicht nur für die Politik der Kanzlerin und CDU/CSU im Bundestag seit spätestens 2015. Das Staatsversagen wird nun für die Bürger greifbar, deren Sicherheit man der grenzenlosen Willkommenskultur geopfert hat.

Alice Weidel/AfD – Facebook:https://www.facebook.com/aliceweidel/

“Und: Die Frau, die der Gleis-Killer auch noch ins Gleisbett stoßen wollte, ist 78 Jahre alt. Sie erlitt bei der Attacke eine Schulterverletzung.” BILD. 

BLICK Schweiz: A.», wie der Täter genannt wird, ist ’79 in Eritrea geboren, Vater dreier Kinder, lebt in der Schweiz. Reiste illegal 2006 in die Schweiz ein, seit 2008 ist er anerkannter Flüchtling. Er besitzt des weiteren die Niederlassungsbewilligung C.A. galt als Musterbeispiel für erfolgreiche Integration – in einer Publikation wurde er so dargestellt. Doch dann kam offenbar der Wendepunkt: In der Schweiz fiel A. vor wenigen Tagen auf, weil er seine Nachbarin mit einem Messer bedrohte und sie würgte. In der Schweiz war er seit dem 25. Juli zur Festnahme ausgeschrieben…

“Zürcher Musterintegrierter ist Frankfurter Mordverdächtiger. Der Eritreer, der einen Jungen vor einen Zug gestossen hat, galt bei den VBZ als vorbildlicher Mitarbeiter. Letzte Woche hatte er eine Nachbarin bedroht.” Tagesanzeiger

Wei12

 

Ausriß.

Bahngleis-Attentat von Frankfurt/Main 2019: Merkel-GroKo erläßt kein Sofortverbot, das Gefährdern untersagt, Bahnhöfe zu benutzen. Kommentar überflüssig…Politikziele, Politikresultate.

Menschenimport80MrdBILD18

Ausriß BILD 2018: “Deshalb tobt nun erneut ein harter Streit, wer welchen Teil der Flüchtlings-Rechnung zahlt: Bund oder Länder. In jedem Fall aber: der Steuerzahler”. Wieviel kostet den das Frankfurt-Attentat?

(more…)

Bahngleis-Attentat von Frankfurt/Main 2019: Merkel-GroKo erläßt kein Sofortverbot, das Gefährdern untersagt, Bahnhöfe zu benutzen. Kommentar überflüssig…Politikziele, Politikresultate. Wieviel kostet die Tat des Gefährders aus Eritrea die deutschen Steuerzahler, die Bahn und andere geschädigte Unternehmen? Medien sind gewöhnlich entsprechende Angaben verboten. Weiter scheinheiliges Betroffenheitsgesülze von Politmarionetten.Landtagswahlen 2019 in Sachsen, Brandenburg, Thüringen.

Dienstag, 30. Juli 2019 von Klaus Hart

FraAttentatMerkelSulden1

Protest an CDU-Merkel-Urlaubsort in Sulden/Südtirol:”Mord in Frankfurt. 8jähriger Junge tot. Genießen Sie Ihren Urlaub Frau Merkel?” Ausriß. Video zeigt Merkel-Ferienhaus:https://www.youtube.com/watch?time_continue=6&v=kSx1KxNUEa4

“Die Demokratie ist weiblich” – Prinzen-Krumbiegel mit politisch korrektem Agitpropsong:https://www.youtube.com/watch?v=cNtpOfSKSg4

 

http://www.hart-brasilientexte.de/2019/07/29/der-gefaehrder-vom-frankfurter-hauptbahnhof-politikziele-politikresultate-2019-politisch-verantwortliche-wie-ueblich-weiter-auf-freiem-fuss-wer-warnungen-andersdenkender-grob-und-verantwortungslo/

Mahnwache an JEDEM Bahnhof! 18 Uhr! Für die kleine Seele…https://www.youtube.com/watch?v=2ZBCObDfrrs

“MAINSTREAM-MEDIEN UND ETABLIERTE POLITIK ZIEHEN KRAFTVOLL AN EINEM STRANG

Kindermord Frankfurt: Die Beschwichtigungsmaschinerie läuft”. PI zu Attentat und Mediensteuerung

“Kulturbereicherung” auch in Stuttgart:

“Der Schock in Stuttgart sitzt tief: Anwohner und Passanten im Wohngebiet Fasanenhof sahen am Mittwochabend, wie ein Deutsch-Kasache (36) von einem Syrer (28) mit einer schwertähnlichen Waffe getötet wurde.”

videogame12kopfefliegen.jpg

Ausriß – Videogame in Deutschland 2012…Wie Untertanen von Machteliten zügig an Brutalität, Sadismus gewöhnt werden – jeden Abend im Staatsfernsehen brutale Kriminalfilme…

Deutsche Politiker – stets des Lobes voll für das brasilianische Gewalt-Gesellschaftsmodell. Fotoserie(wohin die Reise auch in Deutschland geht): http://www.hart-brasilientexte.de/2010/09/05/brasiliens-zeitungen-eine-fundgrube-fur-medieninteressierte-kommunikations-und-kulturenforscher/. Wie war es unter Adolf?

Keine Fotobeschreibung verfügbar.
“Ganz Deutschland trauert um 8-Jährigen: Merkel fliegt lieber in den Urlaub!”

Der Eritreer, der gestern einen 8-jährigen Jungen in Frankfurt tötete, wurde in der Schweiz bereits wegen eines schweren Angriffs auf seine Nachbarin gesucht. Würde man die deutschen Grenzen endlich kontrollieren und entsprechend mit der Schweiz zusammenarbeiten, wäre der Mann gar nicht erst nach Deutschland gelangt – und der Junge könnte noch leben.

Ein 40-jähriger Eritreer stieß am Morgen einen 8-Jährigen und seine Mutter vor einen ICE in Frankfurt. Der Junge verstarb noch an der Unfallstelle, ganz Deutschland ist entsetzt. Und Kanzlerin Merkel, deren “Wir schaffen das!” täglich nachhallt? Äußert sich nicht, sondern fliegt seelenruhig in den Urlaub. Auf Steuerzahlerkosten selbstverständlich. 
Aus den Augen, aus dem Sinn: Symbolisch nicht nur für die Politik der Kanzlerin und CDU/CSU im Bundestag seit spätestens 2015. Das Staatsversagen wird nun für die Bürger greifbar, deren Sicherheit man der grenzenlosen Willkommenskultur geopfert hat.

“Wie ist der Mann in die Schweiz gekommen? Mit Hilfe von Schleppern oder von Carola Rackete?” Henryk M. Broder, AchGut. 

(more…)

Aus Brasilien nichts Neues – wieder Gefängnismassaker in Altamira/Pará 2019, viele Geköpfte. Warum Brasilien strategischer Partner der Merkel-GroKo ist(Gewalt-Gesellschaftsmodell-Import etc.).

Montag, 29. Juli 2019 von Klaus Hart

http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/16/brasilien-fiktionfilme-literatur-etc-nach-wie-vor-weit-schwaecher-als-realitaet-gefaengnismassaker-scheiterhaufen-machismus-sexismus-in-cubatao-bei-sao-paulo-fuehrt-betrogene-ehefrau-die-e/

Österreichs katholischer Priester Günther Zgubic – unter den besten Kennern Brasiliens. Hintergrundtexte:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/12/27/oesterreichs-katholischer-priester-guenther-zgubic-unter-den-besten-kennern-brasiliens/

Gefängnisse in Brasilien – Hintergrundtexte:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/02/aus-brasilien-nichts-neues-gefaengnis-rebellion-zu-jahresbeginn-2017-mit-offiziell-60-toten-in-amazonas-millionenstadt-manaus-schauplatz-vieler-aehnlicher-gewaltausbrueche-warum-brasilien-strateg/#more-86916

Scheiterhaufen in Brasilien:  http://www.deutschlandradiokultur.de/moderne-scheiterhaufen-aus-autoreifen.1013.de.html?dram:article_id=167263

Der Bischof und die “Zivildiktatur”.

“Heute haben wir eine Zivildiktatur”.

 Bischof Erwin Kräutler im Interview mit dem brasilianischen Nachrichtenmagazin “Epoca”, Juni 2012:

“Lula und Dilma Rousseff werden als Zerstörer Amazoniens in die Geschichte eingehen…Ich habe Lula zweimal getroffen…Jene Leute, die früher mit uns kämpften, auf unserer Seite waren, die selbe Sache verteidigten, verteidigen jetzt das Gegenteil…2009 war ein sehr freundschaftliches Treffen mit Lula – ich hoffte noch, er ließe sich überzeugen. Und schrieb sogar: Gottseidank, Lula hat verstanden…Doch es war Theater, politisches Spiel. Er hielt damals meinen Arm und sagte: Dom Erwin, wir werden dieses Projekt niemandem aufzwingen. Du kannst auf mich zählen…Ich dachte, gut – der Präsident würde nicht so reden, wenn es nicht die Wahrheit wäre… Nein, Lula würde mir nicht ins Gesicht lügen…In diesem Moment glaubte ich wirklich an den Dialog…”

Epoca-Frage: “Sie hatten tatsächlich an Lulas Dialog-Versprechen geglaubt?”

Kräutler:”Ich glaubte daran…Aber es gab nie einen Dialog…Was Lula da machte, war nur Show, um dem Bischof gefällig zu sein…Nach meinen Informationen sind 61 Wasserkraftwerke in Brasilien geplant, die meisten in Amazonien…Hier hat sich der Widerstand gegen Belo Monte mit der Arbeiterpartei identifiziert…Bis dann Lula sein Präsidentenamt antrat. Als wir entdeckten, daß Lula seine Position geändert hatte, sind wir aus allen Wolken gefallen. Mein Gott, wie ist das möglich? Und die Leute der Arbeiterpartei hier wechselten auch die Seite…Das alles war Verrat, ein gewaltiger Schlag. Es ist sehr hart, von Leuten verraten zu werden, denen du die Hand gereicht hattest. Man hatte mich gefragt, Bischof, wen werden sie wählen? Ich sagte, ich stimme für Lula…Später sagte dann das Volk: Jetzt schluckt der Bischof…Jetzt sagen sie: Der Bischof war sogar für diese Leute von der Arbeiterpartei. Und jetzt muß ich Kröten schlucken…Lula hat Amazonien nie verstanden…Und am Ende seiner Amtszeit fiel er ins Delirium, berauschte sich an Ziffern, Statistiken…Heute haben wir eine Zivildiktatur…Wenn die Regierung sich verfassungswidrig verhält, leben wir erneut in einer Diktatur…Ich mag eine Frau als Präsidentin, aber ich dachte, als Frau wäre sie sensibler gegenüber unserer Lage…Man kann soviel protestieren wie man will. Sie verhindert jeglichen Dialog schon im Ansatz.  Belo Monte ist kein Thema für eine Diskussion. Sie ist sehr hart, unnachgiebig, akzeptiert keine abweichende Meinung…Die Geschichte Amazoniens, Brasiliens und der Erde wird bald Lula und Dilma sehr genau als skrupellose Zerstörer verurteilen – als Verursacher von Einwirkungen, die unumkehrbar das Klima des Planeten veränderten…”   –http://www.hart-brasilientexte.de/2015/08/10/brasilien-2015-regierungs-korruptionsskandale-und-wirtschaftskrise-katholische-kirche-des-landes-sieht-sich-in-ihrer-kritik-von-2005-an-korruption-unter-lula-regierung-bestaetigt-die-damalige-voel/

lulaspdvideo.jpg

Ausriß. “Mit der SPD bin ich schon seit den Zeiten verbunden, als ich Gewerkschaftsführer war.” Hochrangige SPD-Politiker wie Willy Brandt und Helmut Schmidt pflegten enge Beziehungen zur nazistisch-antisemitisch orientierten brasilianischen Folterdiktatur. 

-http://www.hart-brasilientexte.de/2014/02/01/brasilien-2014-50-jahre-nach-dem-militarputsch-von-1964-historiker-erinnern-an-sympathie-der-folterdiktatur-fur-lula-militardiktator-golbery-uber-lula-%E2%80%9Cder-mann-der-brasiliens-linke-vern/

”Hitler irrte zwar, hatte aber etwas, das ich an einem Manne bewundere – dieses Feuer, sich einzubringen, um etwas zu erreichen. Was ich bewundere, ist die Bereitschaft, die Kraft, die Hingabe.” Ist das Zitat von Lutz Bachmann, Björn Höcke oder von SPD-Idol Lula?

Merkel und die Brasilianisierung Deutschlands:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/08/18/brasilien-praesentiert-vor-merkel-ankunft-2015-sehr-anschaulich-sein-gewalt-gesellschaftsmodell-mord-und-ueberfallserien-in-rio-und-sao-paulo-feuergefechte-brennende-busse-chaos-und-panik-verschi/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/02/08/gekopfte-in-brasilien-landesmedien-zeigen-realitat-des-gefangnishorrors-haftlingsaufstand-beendet-laut-amtlichen-angaben/

Fotoserie: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/09/05/brasiliens-zeitungen-eine-fundgrube-fur-medieninteressierte-kommunikations-und-kulturenforscher/

GeköpfteNE15

Kein IS-Terror – Medienfoto von Geköpften aus Brasilien – strategischer Partner der Merkel-Gabriel-Regierung. Ausriß.

Wie Barack Obama den Tropenstaat Brasilien bewertet: “Brasilien ist eine beispielhafte Demokratie. Dieses Land ist nicht länger das Land der Zukunft – die Menschen in Brasilien sollten wissen, daß die Zukunft gekommen ist, sie ist hier, jetzt”.

Immer wieder sind von kirchlichen Menschenrechtsaktivisten, brasilianischen Fotoreportern in den Slums von Rio de Janeiro Kinder beobachtet, fotografiert worden, die mit abgeschlagenen Köpfen Fußball spielten.

Häftlingsrebellion 2013:  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/10/10/brasiliens-gefangnis-horror-bei-rebellion-in-nordost-teilhauptstadt-sao-luis-mindestens-13-tote/

gekopfte2aufstandma2011.JPG

Zeitungsausriß.

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/02/08/gefangenenaufstand-unter-dilma-rousseff-bisher-keine-unabhangige-untersuchungskommission-eingesetzt-nur-angaben-der-militarpolizei-relikt-der-militardiktatur-brasiliens/

“Três meses: 24 presos mortos com 7 decapitações”. (Landespresse)

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/01/27/brasiliens-neue-menschenrechtsministerin-maria-do-rosario-definiert-das-tropenland-als-folterstaat-laut-landesmedieno-brasil-reconhece-a-existencia-e-a-presenca-da-tortura/

Padre Valdir Silveira, Leiter der bischöflichen Gefängnispastoral Brasiliens, im Website-Interview:

“Der nordöstliche Teilstaat Maranhao steht nach unseren Ermittlungen bei Folter im Gefängnissystem landesweit an der Spitze. Aufstände sind ein Aufschrei der Gefangenen, um angesichts unmenschlicher, gesetz-und verfassungswidriger Zustände von der Gesellschaft gehört zu werden. In Brasilien wird massenhaft festgenommen und eingesperrt, selbst bei Bagatelldelikten wie kleinen Ladendiebstählen. Und man bestraft selektiv – nämlich die Armen aus der Unterschicht. In einem Gefängnissystem, das niemanden resozialisiert, sondern ganz im Gegenteil, die Menschen deformiert und zerstört. Heute haben die Brasilianer daher Angst, neben einem Ex-Häftling zu wohnen, fürchtet diesen regelrecht, weil man weiß, daß er ein hochgradig gewalttätiges und persönlichkeitsveränderndes Gefängnissystem durchlaufen hat.“ Entsprechend schwierig oder gar unmöglich ist es, sich wieder einzugliedern, eine Arbeit zu finden.

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/12/14/brasiliens-gefangenenpriester-valdir-silveira-erhalt-von-lula-regierungs-menschenrechtspreis-wegen-kampf-gegen-folter-in-brasilien/

Berlinale-Film und Brasiliens Landesrealität: http://www.hart-brasilientexte.de/2011/02/01/berlinale-2011-tropa-de-elite-2-nicht-verpassen-erfolgreichster-streifen-der-brasilianischen-filmgeschichte-trailer-anklicken/

gekopfterpinheiroma.JPG

tropa2scheiterhaufen.JPG

Scheiterhaufenszene aus Berlinale-Film “Tropa de Elite 2? – Bandit mit verkohltem Kopf in der Hand.

Hintergrund von 2007:

Brasiliens Mordrate weit höher als in Deutschland

Lebensrisiko auch für Europäer immer höher 
“Brasiliens Gesellschaft ist krank”

In Deutschland wird im Durchschnitt statistisch auf 100000 Einwohner jährlich ein Mord gezählt – in Rio de Janeiro sind es indessen über 57, in Recife über 91 und in Städten des Hinterlands bis zu 165 Mordfälle. Dies geht aus einer neuen Studie über Gewalt(Mapa da Violencia) in der zehntgrößten Wirtschaftsnation hervor, die lediglich auf den tatsächlich registrierten Morden basiert, nicht aber auf der weit höheren Zahl amtlich nicht erfaßter Taten. Brasilianische Politiker hatten die sehr hohe Gewaltbereitschaft sowie die erschreckende Mordrate in den letzten Jahrzehnten häufig mit dem Argument zu verharmlosen versucht, Länder wie Frankreich oder Deutschland hätten ebenfalls gravierende Gewaltprobleme. Die neue Studie stellt die Dimensionen klar und zeigt, wie durch Verbrechen und Verbrechensbereitschaft die Menschenrechte der 185 Millionen Brasilianer immer stärker eingeschränkt werden. Nur theoretisch garantiert die Verfassung den Schutz des Lebens der Bürger. 
“Zivilisation”, so der progressive Schriftsteller Zuenir Ventura aus Rio, “ist nicht nur kultureller und technologischer Fortschritt, Wirtschaftswachstum – sondern bedeutet auch, sich tagsüber oder nachts frei bewegen zu können, ohne Angst, überfallen zu werden…” Dieses Zivilisationskriterium trifft indessen auf den allergrößten Teil der Brasilianer nicht zu, wie aktuelle Untersuchungen über gravierende Verhaltensänderungen im Alltag zeigen.

Europäer, darunter Deutsche, Schweizer oder Franzosen, werden in Brasilien regelmäßig Opfer von Morden. Die Tötung von drei französischen Menschenrechtsaktivisten Ende Februar an der Copacabana hat diesen Fakt erneut bestätigt. 
Die Franzosen, darunter eine Frau, Mutter eines zweijährigen Kindes, waren zuerst sadistisch gefoltert, danach barbarisch ermordet worden. Die drei brasilianischen Täter, die das Verbrechen laut polizeilichen Ermittlungen begingen, hatten, wie es hieß, noch blutige Hände, als sie die Polizei nach Hinweisen der Bevölkerung fassen konnte. 
Der 25-jährige Anführer ist ein früheres Straßenkind, dem die Franzosen laut Presseberichten mit ihrer NGO für Slumprojekte einst das Leben gerettet, ihn zum festen Mitarbeiter ausgebildet hatten. Als sie entdeckten, daß ihr besonderer Schützling hohe Spendensummen abzweigte, plante dieser gemäß den Polizeiangaben kaltblütig die Morde an den drei Idealisten. 
Brasilianische Intellektuelle wie der Universitätsprofessor Andrea Lombardi bezeichneten die brasilianische Gesellschaft angesichts einer neuen Welle besonders sadistischer Gewalttaten als krank. 
Wie die neue Gewalt-Studie betont, ist zwischen 1999 und 2004 die Mordrate in den Städten des brasilianischen Hinterlands um 5,4 Prozent jährlich gestiegen, in den großen Ballungszentren um 0,8 Prozent jährlich. Von allen brasilianischen Teilstaaten hat das durch deutsche Einwanderer geprägte Santa Catarina mit elf Morden pro 100000 Einwohner jährlich die niedrigste Rate. Der nordöstliche Teilstaat Pernambuco liegt an der Spitze, gefolgt von Espirito Santo, Rio de Janeiro und Rondonia. 
Vier der zehn brasilianischen Städte mit der höchsten Mordrate liegen im nordwestlichen, an Amazonien grenzenden Teilstaat Mato Grosso. 
Wie Professor Naldson da Costa, Leiter des Studienzentrums für Gewaltprobleme an der Bundesuniversität von Mato Grosso erläuterte, zählt das Geschäft mit der illegalen Abholzung von Urwäldern zu den Motiven der Verbrechen. Von Holzfirmen würden verelendete Slumbewohner bewaffnet, damit diese invasionsartig in theoretisch per Gesetz geschützten Regenwald eindrängen und die gefällten Edelholzbäume diesen Firmen verkauften. Später würden dann die Invasoren vertrieben, um auf den gerodeten Flächen Soja anzubauen, das zu einem beträchtlichen Teil in Länder wie Deutschland exportiert wird. Laut Professor Costa kämen die staatlichen Waldhüter gewöhnlich zu spät – erst dann, wenn der Urwald bereits vernichtet sei. Zudem würden Waldhüter und Polizisten bedroht oder korrumpiert. 
Gemäß den Experten spielt die Regierung den Naturzerstörern Amazoniens direkt in die Hände, fördert das Verbrechenswachstum durch Untätigkeit. 
Der wegen Morddrohungen ständig von Polizei bewachte Amazonas-Bischof Erwin Kräutler aus Österreich nennt am Bistumssitz in Altamira/Teilstaat Parà ein groteskes, treffendes Beispiel:”Wir haben hier in Altamira acht Männer, die für die Überwachung eines Gebiets von der Größe ganz Italiens verantwortlich sind.”
Gewalt und Verbrechen zählen laut Angaben von Psychologen in Brasilien zu den wichtigsten Gründen für psychische Krankheiten wie Depression oder Paniksyndrome. In der Wirtschaftsmetropole Sao Paulo sind danach rund vierzig Prozent der Bewohner schwach bis stark psychisch gestört, jeder zehnte müßte in psychische Behandlung. Grund der Störungen ist auch die Tatsache, daß die allermeisten Brasilianer Mörder persönlich kennen, darunter nicht selten die von eigenen Familienangehörigen oder Freunden. Pro Jahr werden statistisch über 55000 Menschen ermordet, jedoch nur wenige Prozent der mehr als 50000 Täter gefaßt, verurteilt.

http://www.riobodycount.com.br/

Der Gefährder vom Frankfurter Hauptbahnhof – Politikziele, Politikresultate 2019. Politisch Verantwortliche reagieren mit scheinheiligem Betroffenheitsgesülze, bleiben wie üblich auf freiem Fuß. Wer Warnungen Andersdenkender grob und verantwortungslos mißachtet. Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg, Thüringen 2019.

Montag, 29. Juli 2019 von Klaus Hart

FraAttentatMerkelSulden1

Protest an CDU-Merkel-Urlaubsort in Sulden/Südtirol:”Mord in Frankfurt. 8jähriger Junge tot. Genießen Sie Ihren Urlaub Frau Merkel?” Ausriß. Video zeigt Merkel-Ferienhaus:https://www.youtube.com/watch?time_continue=6&v=kSx1KxNUEa4

“Die Demokratie ist weiblich” – Prinzen-Krumbiegel mit politisch korrektem Agitpropsong:https://www.youtube.com/watch?v=cNtpOfSKSg4

Mahnwache an JEDEM Bahnhof! 18 Uhr! Für die kleine Seele…https://www.youtube.com/watch?v=2ZBCObDfrrs

Keine Fotobeschreibung verfügbar.
“Ganz Deutschland trauert um 8-Jährigen: Merkel fliegt lieber in den Urlaub!”

Der Eritreer, der gestern einen 8-jährigen Jungen in Frankfurt tötete, wurde in der Schweiz bereits wegen eines schweren Angriffs auf seine Nachbarin gesucht. Würde man die deutschen Grenzen endlich kontrollieren und entsprechend mit der Schweiz zusammenarbeiten, wäre der Mann gar nicht erst nach Deutschland gelangt – und der Junge könnte noch leben.

Ein 40-jähriger Eritreer stieß am Morgen einen 8-Jährigen und seine Mutter vor einen ICE in Frankfurt. Der Junge verstarb noch an der Unfallstelle, ganz Deutschland ist entsetzt. Und Kanzlerin Merkel, deren “Wir schaffen das!” täglich nachhallt? Äußert sich nicht, sondern fliegt seelenruhig in den Urlaub. Auf Steuerzahlerkosten selbstverständlich. 
Aus den Augen, aus dem Sinn: Symbolisch nicht nur für die Politik der Kanzlerin und CDU/CSU im Bundestag seit spätestens 2015. Das Staatsversagen wird nun für die Bürger greifbar, deren Sicherheit man der grenzenlosen Willkommenskultur geopfert hat.

Alice Weidel/AfD – Facebook:https://www.facebook.com/aliceweidel/

“Und: Die Frau, die der Gleis-Killer auch noch ins Gleisbett stoßen wollte, ist 78 Jahre alt. Sie erlitt bei der Attacke eine Schulterverletzung.” BILD. 

Medien dürfen weder die Religion des Eritreers nennen noch ihn politisch einordnen nach dem Rechts-Links-Schema…

Die armen Schweine in den Redaktionen – sie müssen so tun, als seien Gründe, Motive der Tat nicht bekannt. 

Viele aussagekräftige Leserbriefe: http://www.pi-news.net/2019/07/eilmeldung-kind-am-frankfurter-hauptbahnhof-vor-zug-gestossen/

BILD spricht von “Attentat”: “Nach dem unfassbaren Bahngleis-Attentat in Frankfurt (Main) hat Innenminister Horst Seehofer (70, CSU) sich einen Ferienstopp verordnet!”.

Weiter warten auf Präsenz von Merkel, Steinmeier, Kramp-Karrenbauer, Seehofer am Tatort. Wie die Merkel-GroKo die Bahnfahr-Kultur in Deutschland zügig und geplant verändert.

(more…)

“Abbas: Palästinenser setzen Abkommen mit Israel aus”. FAZ, 26.7. 2019. Was in Medienberichten über den “Palästinenserpräsidenten” immer fehlt…Palestinian Leader: Number of Jewish Victims in the Holocaust Might be ‘Even Less Than a Million…’

Freitag, 26. Juli 2019 von Klaus Hart

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/05/05/abbas-und-der-judenhass-2018-warum-abbas-soviele-freunde-in-deutschen-mitteleuropaeischen-machteliten-hat/

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/04/19/deutsche-bundeskanzlerin-angela-merkel-trifft-sich-erneut-mit-umstrittenem-palaestinenserpraesident-mahmoud-abbas-staatsfunk-ohne-hintergrundinformationen-ueber-abbas/

MerkelAbbas17

Ausriß 2017 – schon wieder   Merkel mit Abbas – war da was?

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/02/04/islam-und-nazismus-adolf-hitler-empfaengt-den-grossmufti-von-jerusalem-anklicken/

AfDAntisemitenImporteurin16

“Bundeskanzlerin Merkel ist zur größten Antisemiten-Importeurin der deutschen Geschichte geworden”. Frauke Petry über die Politikerin der Kohl-CDU, die nach 1945 auffällig viele hohe, schwerbelastete Nazis aufnahm.

In  Straßendiskussionen Ostdeutschlands bringen es manche auf die einfache Formel:”Wer Judenhasser ins Land holt, ist ein Nazi!”

Antisemitische Rede

Abbas gibt Juden Schuld am Holocaust/DER SPIEGEL 2018

Die millionenfache, industrielle Ermordung der Juden durch die Nazis ist einmalig in der Geschichte. Nun verbreitet Palästinenserpräsident Abbas eine sehr eigene, krude Sicht der Dinge.

Palästinenserpräsident Mahmoud Abbas hat in einer antisemitischen Rede dem jüdischen Volk die Schuld am Holocaust gegeben, also an der Ermordung von sechs Millionen Juden durch die Nazis. Der Holocaust sei nicht durch Antisemitismus ausgelöst worden, sondern durch das “soziale Verhalten” der Juden, sagte Abbas nach Angaben der amtlichen palästinensischen Nachrichtenagentur Wafa vor dem Palästinensischen Nationalrat, einem Gremium der Palästinensischen Befreiungsorganisation PLO.

 Zum angeblichen “sozialen Verhalten” der Juden zählte Abbas unter anderem das Verleihen von Geld – eine klassische antisemitische Zuordnung…

http://www.hart-brasilientexte.de/index.php?s=Merkel+65

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text
Ausriß.

Es ist nicht mehr zu fassen, was sich in Deutschland mittlerweile abspielt: Heute gegen 10:00 Uhr wurde eine Mutter mit ihrem achtjährigen Kind im Frankfurter Hauptbahnhof vor einen einfahrenden ICE gestoßen. Die Mutter konnte sich noch retten, das Kind wurde vom Zug zermalmt. Was für eine aberwitzige Wahnsinnstat eines Verrückten, der seine Opfer augenscheinlich überhaupt nicht kannte!

Festgenommen wurde noch an Ort und Stelle ein 40-jähriger Afrikaner, dem diese Tat nun zur Last gelegt wird.

https://www.focus.de/…/mann-festgenommen-bericht-kind-in-fr…

Die nächste Wahnsinnstat also an einem Bahnhof, nachdem vor kurzem bereits in Voerde eine 34-jährige Mutter durch einen ausländischen Intensivtäter (zugleich übrigens selbst ein 9-facher Vater im Alter von 28!) auf identische Weise brutalst ermordet wurde.

https://www.bild.de/…/voerde-gleiskiller-jackson-b-28-ist-n…

Was, so frage ich in Richtung Berlin, muss in unserem einstmals sicheren Land noch passieren, damit diese Regierung endlich handelt? Damit diese Kanzlerdarstellerin endlich erkennt, dass unkontrollierte, kulturfremde Einwanderung in unser Land eine Gefahr für uns alle ist?

In Anbetracht der Tragik des Ereignisses versage ich mir meine übliche Schlussformel. Allen Augenzeugen des fürchterlichen Verbrechens von Frankfurt wünsche ich, dass sie diese Tat irgendwann werden verarbeiten können. Passende Worte zu finden, die ich der Mutter des ermordeten Kindes auf den Weg geben kann, finde ich leider nicht; mein tiefstes Mitgefühl gilt ihr ebenso wie allen Angehörigen.

 

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)