Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

“Hunderttausende Ausländer leben ohne Aufenthaltserlaubnis in Deutschland.” DER SPIEGEL 2016. Gesetze zur Meldepflicht de facto von der Merkel-Gabriel-Regierung abgeschafft…

Sonntag, 21. August 2016 von Klaus Hart

“Wir wissen, dass mindestens 200.000 Menschen illegal ohne jeden Behördenkontakt hier leben”, sagte Ramelow der “Welt”.

Bodo Ramelow und die Wertvorstellungen seiner Koalitionspartner –  SPD, Grüne, Timoschenko, Saudi-Arabien, Willy Brandt…:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/12/05/bodo-ramelow-und-die-wertvorstellungen-seiner-spd-partner/

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/08/19/mecklenburg-vorpommern-landtagswahlen-2016-wie-die-islamisierungsparteien-mit-windkraftwerken-die-natur-des-bundeslandes-vielerort-brutal-zerstoerten-ungezaehlte-geschuetzte-tiere-vernichteten/

“Die Pegida-Bewegung, die eine “Islamisierung” Deutschlands fürchtet, in Dresden bis zu 20.000 Menschen mobilisiert und sich generell gegen die Aufnahme von Flüchtlingen stellt.” Regierungssender Deutsche Welle – Lüge oder Wahrheit? Autoritäten setzen in der Asylfrage offenkundig auf Provozieren der deutschen Bevölkerung. Der blamable Auftritt von Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow beim “Medientreffpunkt” in Leipzig 2015.

Dienstag, 05. Mai 2015 von Klaus Hart

LutzBachmann1

 

Lutz Bachmann, Leipzig 6.7. 2015.

Staatsschauspiel Dresden mit Pegida-Staatsagitprop-Stück von Lösch/Koall. Graf Öderland/Wir sind das Volk:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/12/01/pegida-auf-der-theaterbuehne-volker-loesch-inszeniert-kurios-realitaetsfremd-im-staatschauspiel-dresden-ein-stueck-ganz-nach-geschmack-von-sachsen-regierung-und-spd-cdu-kulturbuerokratie-pe/

Vorhersehbare Terroranschläge von Paris im November 2015 – eindringliche Warnungen von Pegida-Legida und AfD:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/11/14/terroranschlaege-in-paris-angesichts-der-von-den-politisch-verantwortlichen-in-eu-staaten-und-nato-verfolgten-politik-ist-jeder-kommentar-ueberfluessig/

Paris11

 

Hôtel de Ville.

Paris, November 2017:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/11/16/paris-november-2017/

Dresden – der Mordfall Khaled, Prozeßbeginn im August 2015:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/07/30/moslem-eritreer-ermordet-in-dresden-moslem-eritreer-khaled-prozessbeginn-im-august-2015-laut-medien-saechsische-theater-brachten-den-brisanten-fall-immer-noch-nicht-auf-die-buehne/

Merkel nach Heidenau 2015, nicht nach Suhl:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/08/26/merkel-in-heidenau-und-glashuette-am-26-8-2015/

Fotoserie:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/07/07/oppositionsbewegungen-pegida-und-legida-am-6-7-2015-in-leipzig-fotoserie/

LutzBachmann2

“Pegida gehört zu Deutschland”. Vizekanzler Sigmar Gabriel/SPD in Bild-Zeitung. **

»Pegida gehört
zu Deutschland

Vizekanzler Sigmar Gabriel (55, SPD)

“Vizekanzler Sigmar Gabriel (55, SPD).” Ausriß Bild-Zeitung.

 

 

 

 

 

 

 

 

Stellt sich Pegida tatsächlich generell gegen die Aufnahme von Flüchtlingen? Wer lügt – wer sagt die Wahrheit? Zitiert die vom Steuerzahler finanzierte Deutsche Welle aus dem Pegida-Positionspapier?

“1. PEGIDA ist FÜR die Aufnahme von Kriegsflüchtlingen und politisch oder religiös Verfolgten. Das ist Menschenpflicht!” Aus dem Pegida-Positionspapier. Die Oppositionsbewegung definiert bereits im ersten Punkt ihres Positionspapiers, wie sie sich zur Aufnahme von Flüchtlingen stellt – der Passus ist sämtlichen Journalisten, Redakteuren, die über Pegida schreiben, bestens bekannt, wird indessen vom gleichgeschalteten deutschen Mainstream allerhöchstens in Ausnahmefällen zitiert. 

…Die Pegida-Bewegung, die eine “Islamisierung” Deutschlands fürchtet, in Dresden bis zu 20.000 Menschen mobilisiert und sich generell gegen die Aufnahme von Flüchtlingen stellt…DW, 5.5. 2015

“Bleib tolerant, Berlin!” Regierungssender Deutsche Welle

Was im Tendenzschutz-Beitrag der Deutschen Welle offenkundig keineswegs zufällig fehlt – der in Berlin am Ostersonnabend 2015 sadistisch totgeschlagene Jude Yosi Damari:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/10/der-in-berlin-2015-sadistisch-totgeschlagene-jude-yosi-damari-28-jaehriger-albaner-als-mutmasslicher-moerder-festgenommen/

U.a. per Google-Suche hat man rasch heraus, ob und wie ausführlich die Deutsche Welle über den Fall des Juden Yosi Damari berichtet hat…

Wie u.a. die tägliche Kriminalstatistik beweist, legen deutsche Autoritäten besonderen Wert darauf, daß möglichst ausländerfeindliche Ausländer  nach Deutschland kommen. Hätten diese Autoritäten nicht beispielsweise jenen mutmaßlichen Mörder des Juden Yosi Damari, einen Albaner, als sogenannten Kulturbereicherer ins Land geholt, würde der Jude heute noch leben. Ausländerfeindlichkeit von bestimmten Ausländern zeigt sich nicht nur in Morden, sondern auch an Vergewaltigungen und anderen Gewalttaten gegen Deutsche, die mit ihren Steuergeldern den Aufenthalt der betreffenden Ausländer finanzieren.  Ganz zu schweigen von Raub, Diebstählen, sexueller Belästigung – ebenfalls Straftaten ausländerfeindlicher Ausländer gegen Deutsche. Die Autoritäten bevorzugen bekanntermaßen zudem Ausländer, die  christliche Religion, christliche Kultur des Gastlands Deutschland ebenso ablehnen wie menschlichen Respekt u.a. gegenüber Frauen und Mädchen. Insofern ist zunehmende Ausländerfeindlichkeit zu konstatieren – die von Ausländern ausgeht. 

Ein besonders auffälliger Aspekt ist zudem, daß ausländerfeindliche Ausländer in Deutschland Gewalttaten aller Art gegen Menschen verüben, die Nichtdeutsche sind, ebenfalls beispielsweise aus afrikanischen Ländern stammen. Wie weit der Haß auf andere Religionen geht, zeigen jene Vorfälle im Mittelmeer, bei denen Christen über Bord geworfen wurden und ertranken. 

Ausländerfeindliche Ausländer in Suhl:https://www.youtube.com/watch?v=cn7iXFLMRKg

“Einzelfälle”: https://www.facebook.com/Einzelfaelle

PegidaFerdinand1

Schwarzer Student aus Kamerun spricht auf Pegida-Kundgebung vom 4.5. 2015 in Dresden: “Ihr seid keine Rassisten!” Ausriß, Gerald Hajek, Buergerbewegungen.net.

“Mekka Deutschland. Die stille Islamisierung”. Illustrierte Der Spiegel 2007:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/05/04/oppositionsbewegung-legida-am-4-5-2015-in-leipzig/

MekkaDeutschlandDerSpiegelCapa

Ausriß 2007 – die Illustrierte war schon mal ziemlich einer Meinung mit Pegida – weit vor der Gründung der Oppositionsbewegung. Inzwischen wechselte die Illustrierte ihre Linie, beinahe in jedem Heft zum Pegida-Thema nachzulesen…

“Wenn es jemals eine Islamisierung des Abendlandes geben sollte, sie wird nicht in Sachsen beginnen, wo keine Muslime leben.” Angela Merkel 2015 laut Medienberichten – Dichtung oder Wahrheit? Leben in Sachsen tatsächlich keine Muslime, Islamisten? **

“Es ist offenkundig, dass der Islam inzwischen unzweifelhaft zu Deutschland gehört.”

dresden staatsschauspiel gegen pegida 560 twitter u

Ausriß “Infotafel am Staatsschauspiel Dresden zur Pegida-Demonstration am 8. Dezember 2014?- In Sachsen leben danach rd. 16000 Moslems und sogar rd. 100 Salafisten. Merkel nahm dazu bisher nicht Stellung.

Ausriß.

“Pegida wird vergessen werden…Es spricht vieles dafür, dass Pegida jetzt allmählich von der Straße verschwindet. ”. Hamburger Wochenblatt “Die Zeit” 2015

Zu den Kuriositäten im Deutschland von heute zählt, daß immer noch manche Bürger meinen, was Politiker  öffentlich sagen und verbreiten lassen, sei identisch mit dem, was sie tatsächlich denken und vorhaben. Selbst manche Pegida-Anhänger nehmen Äußerungen von Politschauspielern des sog. politischen Spektrums( von sog. links bis sog. rechts) immer noch für bare Münze. 

“Wer nicht täuschen kann, soll nicht Politiker werden.” Konrad Adenauer, zitiert nach Weimarer Taschenbuchverlag.

MerkelBildUSAAbhör2015

Ausriß.

Bildzeitung – Uraltbekanntes zu Überwachung von Satellitenstaaten, Marionettenregierungen. Tabuthema deutscher Medien: Wer in Deutschland arbeitet für NSA, CIA und andere westliche Geheimdienste, auf welchen Posten sind die meisten informellen Mitarbeiter konzentriert? Viele CIA-Mitarbeiter vor 1989 in der DDR.

“Wusste das Kanzleramt, dass es nie eine Zusage der USA für ein No-Spy-Abkommen mit Deutschland gab? Ja, ergaben Recherchen von NDR, WDR und “SZ”. “Natürlich nicht”, sagt Kanzlerin Merkel, die nun erstmals persönlich Stellung zur Spähaffäre bezogen hat.” Tagesschau 2015. Merkel zu No-Spy-Abkommen mit USA. Gelogen? “Natürlich nicht.”

Peter Scholl-Latour:  “Europa hat ja gar keine Außenpolitik. Europa vollzieht ja im Moment eine Unterwerfungspolitik gegenüber den USA, die es unter Helmut Kohl so nicht gegeben hätte und unter Schröder sowieso nicht. Ich weiß auch nicht, was Frau Merkel da vorhat, die dauernd als Predigerin von Demokratie und Freiheiten auftritt.” 

Politschauspieler-und Medienreaktionen zeigen, daß es mit der Freiheit der Andersdenkenden – siehe Zitat von Rosa Luxemburg, in Deutschland nicht weit her ist. “Freiheit nur für die Anhänger der Regierung, nur für Mitglieder einer Partei – mögen sie noch so zahlreich sein – ist keine Freiheit. Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden.”

Zu den Kuriositäten im Deutschland von heute zählt, daß immer noch manche Bürger meinen, was Politiker  öffentlich sagen und verbreiten lassen, sei identisch mit dem, was sie tatsächlich denken und vorhaben. Selbst manche Pegida-Anhänger nehmen Äußerungen von Politschauspielern des sog. politischen Spektrums( von sog. links bis sog. rechts) immer noch für bare Münze. 

“Wer nicht täuschen kann, soll nicht Politiker werden.” Konrad Adenauer, zitiert nach Weimarer Taschenbuchverlag.

Medientest: Darf der deutsche Mainstream darüber berichten, daß der auch von hochrangigen deutschen Politikern vielgelobte brasilianische Politiker Lula gemäß Enthüllungsbuch Informant der brasilianischen Folterdiktatur, dessen Geheimpolizei DOPS war? Per Google-Suche hat man rasch heraus, welche Medien, Parteien, Parteistiftungen, NGO etc. diesen brisanten Fakt weiter verschweigen. 

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/06/10/lula-informant-der-diktatur-geheimpolizei-dops-laut-brasilianischem-enthullungsbuch-nicht-nur-fur-medienkundlich-interessierte-bemerkenswert-das-deutsche-medien-den-brisanten-fakt-der-engen-zusam/

sarneydilmalula2010.JPG

Dilma Rousseff feiert mit dem Ex-Chef der Diktatorenpartei ARENA, José Sarney, und Lula 2010 ihren Wahlsieg. Ausriß.

 

 

Insider der Arbeiterpartei PT betonen, Lula sei einst von den deutschen Automultis aufgebaut worden.Dies würde die Sonderstellung dieser Unternehmen in Brasilien, die vielfältigen staatlichen Vergünstigungen erklären, betonen brasilianische Wirtschaftsfachleute.

Lula hatte anfangs bei Volkswagen do Brasil gearbeitet, bevor er Gewerkschaftsfunktionär wurde. 

lulaspdvideo.jpg

Ausriß, SPD-Video. “Mit der SPD bin ich schon seit den Zeiten verbunden, als ich Gewerkschaftsführer war.”

Lula hatte als Gewerkschaftsführer 1979 während der Diktatur offenbar zur Freude der alten und neuen Rechten erklärt: ”Hitler irrte zwar, hatte aber etwas, das ich an einem Manne bewundere – dieses Feuer, sich einzubringen, um etwas zu erreichen. Was ich bewundere, ist die Bereitschaft, die Kraft, die Hingabe.”

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/03/15/brasilien-2015-massenproteste-gegen-staatschefin-dilma-rousseff-und-lulas-arbeiterpartei-pt-rousseff-amtsenthebung-gefordert-rund-eine-million-menschen-bei-protest-in-brasiliens-wirtschaftshauptsta/

Waldemar Rossi, Führer der Arbeiterseelsorge in der Erzdiözese von Sao Paulo im Mai 2015: “Wir haben in Brasilien bereits die Barbarei – derzeit nimmt sie weiter zu, werden soziale Rechte abgebaut, sinkt der Lebensstandard der Beschäftigten deutlich ab. Brasiliens Mindestlohn war in den 70er Jahren dreimal so viel wert wie heute. Weltweit werden Arbeitsplätze vernichtet – und in Brasilien besonders.”

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/01/24/brasilien-erzdiozese-sao-paulo-benennt-neue-schule-fur-glaube-und-politik-nach-menschenrechtsaktivist-waldemar-rossi/

Brasilien – Medien und Manipulationstricks:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/23/brasiliens-wirtschaftsskandale-der-stark-angeschlagene-oelkonzern-petrobras-deutscher-wirtschaftsmainstream-wegen-jahrelanger-falschberichterstattung-in-der-bredouille-leser-erinnern-sich-sehr-gu/

(more…)

Brasiliens Gewalt-Gesellschaftsmodell 2014: Deutscher Tourist, Helmut Frank(56), in Strandstadt Fortaleza überfallen – Bauchschuß, laut Landesmedien. Viel Lob deutscher Politiker für Brasiliens Gewalt-Gesellschaft. Fotoserie über Alltagskriminalität. Welle von Überfällen auf christliche Kirchen vor Weihnachten, Serie von Morden an Polizeibeamten. Gewaltbereitschaft, Mentalität, soziokulturelle Faktoren. WM-Spiel in Brasilien – Attacken auf deutsche Fans.

Montag, 15. Dezember 2014 von Klaus Hart

http://g1.globo.com/ceara/noticia/2014/12/turista-alemao-e-baleado-em-assalto-na-praia-do-futuro-em-fortaleza.html

Wie es hieß, ereignete sich die Attacke auf den Ausländer in der Strandregion, die Täter raubten dessen Rucksack und entkamen üblicherweise. Bewaffnete Raubüberfälle auf Ausländer ereignen sich in Brasilien regelmäßig. Anfang Dezember war in Rio ein Belgier erschossen worden.

Bereits im Juni 2014  war der deutsche WM-Tourist Jürgen Mosbach Opfer einer Messerattacke durch zwei Frauen in Fortaleza geworden, dabei verletzt: http://www.opovo.com.br/app/fortaleza/2014/06/12/noticiafortaleza,3266054/turista-e-atacado-e-ferido-por-golpes-de-faca-na-praia-de-iracema.shtml

 http://esportes.terra.com.br/futebol/copa-2014/videos/turista-alemao-e-esfaqueado-na-praia-de-iracema-em-fortaleza,7484797.html

Fortaleza berüchtigt:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/27/team-brazil-loses-a-star-todesstrafe-der-paralleljustiz-in-brasilien/

“Wer in diesem Wohngebiet klaut, raubt, wird exekutiert.” Großes Warnschild in Viertel der Millionenstadt Fortaleza, aufgestellt vom lokalen Banditenkommando. Auf Website-Anfrage sagen Bewohner, man müsse bei den “Männern” nur das Delikt anzeigen, dann kümmerten sich diese um Tätersuche und sofortige Exekution. “So ist es doch eigentlich in ganz Brasilien.” 

US-Bürgerin in Rio ermordet: http://www.hart-brasilientexte.de/2013/02/28/brasilien-wieder-auslandischer-tourist-in-rio-de-janeiro-ermordet-diesmal-eine-us-burgerin/

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/02/28/brasilien-wieder-auslandischer-tourist-in-rio-de-janeiro-ermordet-diesmal-eine-us-burgerin/

Deutsche Autoritäten übernehmen zügig Anregungen aus Ländern mit Gewalt-Gesellschaftsmodell, wie Faktenlage, amtliche Polizeiberichte, die Einführung von No-Go-Areas, von Paralleljustiz in Deutschland zeigen.

Scheiterhaufen in Brasilien – keinerlei Reaktionen deutscher Politiker: http://www.deutschlandradiokultur.de/moderne-scheiterhaufen-aus-autoreifen.1013.de.html?dram:article_id=167263

 Jeder 262. Brasilianer in Haft, laut Statistik. Tendenz steigend, viele Gefängnisse im Bau, Privatisierungswelle. Investoren legen zunehmend Geld im Gefängnis-Business an.

Brasiliens Kindersoldaten: http://www.hart-brasilientexte.de/2008/02/22/brasiliens-kindersoldaten-junge-kinder-mit-waffen-die-einfach-anderre-kinder-erschossen-haben-die-sie-gerade-mal-schief-angeschaut-habenlesermail/

Paralleljustiz in Brasilien: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/27/brasilien-die-paralleljustiz-der-slums-todesstrafe-bereits-fur-geringe-delikte-darunter-diebstahl-oder-einbruch-verhangt/

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/12/04/brasiliens-gewaltkultur-2014-wieder-auslander-in-rio-ermordet-diesmal-ein-belgier/

Serienkiller in Rio de Janeiro – viel Lob deutscher Politiker für Brasiliens Gewalt-Gesellschaftsmodell: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/12/12/brasiliens-serienkiller-neuester-fall-aus-rio-de-janeiro-2014/

 http://www.hart-brasilientexte.de/2011/12/30/brasiliens-gewaltkultur-landesmedien-zeigen-foto-von-patrouillierendem-mpi-banditen-an-rio-de-janeiros-stadtautobahn-linha-vermelha-was-in-brasilien-alles-anders-ist/

Fotoserie brasilianischer Journalisten über die Lage in der größten Demokratie Lateinamerikas, strategischer Partner der Berliner Regierung. Viel Lob hochrangiger deutscher Politiker für das Gewalt-Gesellschaftsmodell Brasiliens:  http://www.hart-brasilientexte.de/2010/09/05/brasiliens-zeitungen-eine-fundgrube-fur-medieninteressierte-kommunikations-und-kulturenforscher/

Tendenzschutz in deutschen Medien – wie in deutschsprachigen Zeitungen und Zeitschriften die  Situation interpretiert wird:

”Das Leben in Brasilien ist leicht und unbeschwert. Probieren Sie es selbst.” Deutschsprachige Tourismuspropaganda. Was in Kommerz-Reiseführern fehlt…

Auch vor Weihnachten setzt sich die Welle von Überfällen auf katholische Kirchen des Landes fort: http://www1.folha.uol.com.br/colunas/monicabergamo/2014/12/1561799-apos-onda-de-assaltos-em-igrejas-em-sp-bispo-pede-reforco-no-policiamento.shtml

riobanditmpiglobo2011.JPG

Patrouillierender Gangster an Stadtautobahn von Rio de Janeiro. Ausriß O Globo.

In Brasilien werden täglich laut offiziellen Angaben durchschnittlich 137 Morde verübt, die Dunkelziffer dürfte sehr hoch sein.

 http://www.hart-brasilientexte.de/2013/04/26/brasiliens-zeitungen-brasilianischer-fotojournalismus-teil-2-eine-fundgrube-fur-medieninteressierte-kommunikations-und-kulturenforscher/

 http://www.hart-brasilientexte.de/2010/12/06/der-alltag-brasilianischer-jugendlicher-unterscheidet-sich-gar-nicht-so-stark-von-dem-der-deutschen-schwabische-post-entspannt-und-fleisig-in-brasilien/

angelibanditen12.jpg

Angeli, größte brasilianische Qualitätszeitung “Folha de Sao Paulo” Ende Oktober 2012 zur Gewaltkultur in Lateinamerikas größter Demokratie:”Ja, wir überfallen, vergewaltigen und morden. Das hat einen Superspaß gemacht.”

Serienmörder Cabo Bruno: http://www.hart-brasilientexte.de/2012/09/27/brasiliens-gewaltkultur-der-fall-des-serienmorders-cabo-bruno-kurz-nach-haftentlassung-zum-evangelikalen-pastor-geweiht-kurz-darauf-bei-sao-paulo-erschossen-seine-frau-ist-evangelikale-sangerin/

angelivisiteobrasil.JPG

Angeli, Ausriß.

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/12/26/bye-bye-brasil-auslander-verlassen-sao-paulo-und-rio-de-janeiro-laut-offizieller-statistik-auswanderungsland-brasilien/

 http://www.hart-brasilientexte.de/2008/02/16/tropa-de-elite-gewann-goldenen-baren-der-berlinale-politisch-korrekte-mainstream-kritiken-blieben-auf-jury-ohne-wirkung/

Kindermord bei Indianerstämmen: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/10/18/brasilien-kindsmord-am-amazonas-ard-weltspiegel-berichtet-erstmals-uber-infantizid-bei-brasilianischen-indianerstammen/

Gewalt und Chaos an brasilianischen Schulen – welche deutschen Politiker das brasilianische Gesellschaftsmodell loben: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/07/brasilien-gewalt-und-chaos-an-brasiliens-offentlichen-schulen-militarpolizei-ubernimmt-administration-von-schulen-nahe-der-hauptstadt-brasilia-laut-landesmedien-direktoren-padagogen-mit-pistole/

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/12/10/kongressbericht-uber-cia-folter-%E2%80%93-von-cia-und-dem-weisen-haus-massiv-zensiertrt-deutsch/

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/12/08/deutsche-medien-blamieren-sich-sogar-wegen-unfahigkeit-uber-kundgebungen-und-demonstrationen-faktengetreu-zu-berichten/

pedigarusland1.jpg

Ausriß, PEGIDA-Kundgebung in Dresden – “Frieden mit Russland!” – deutsche Medien berichten über dieses Kundgebungsthema nicht.

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/12/14/brasiliens-folterdiktatur-abschlusbericht-der-wahrheitskommission-2014-auffalliges-schweigen-deutschsprachiger-medien-zum-thema-foltertechnologie-folterinstrukteure-aus-der-bundesrepublik-deutschla/

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/01/30/radikaler-antisemit-laut-videoansprache-mit-allen-ehren-in-deutschland-offiziell-empfangen-was-alles-inzwischen-wieder-moglich-ist/

Bodo Ramelow: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/12/05/bodo-ramelow-und-die-wertvorstellungen-seiner-spd-partner/

Sex mit Kindern, Pädophilie in Brasilien: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/03/23/sex-mit-kindern-zahlreiche-brasilianische-indianer-wegen-dieses-delikts-im-gefangnis/

WM-Spiel in Brasilien – Attacken auf deutsche Fans: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/07/09/wm-spiel-deutschland-brasilien-attacken-auf-deutsche-fans-eugen-weber-beim-tor-feiern-in-stadion-von-belo-horizonte-von-brasilianer-geschlagen-gehorverlust-arztliche-behandlung-laut-landesmedien-2/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/08/14/brasilien-die-explosion-der-gewalt-vor-fusball-wm-und-olympia-2016-berichten-landesmedien-immer-intensiver-uber-unertragliche-verbrechenslage-vergleiche-mit-vietnamkrieg/

Brasiliens Universitäts-Initiationsriten: http://www.hart-brasilientexte.de/2012/02/08/brasiliens-uni-initiationsriten-und-die-verrohung-der-gesellschaft-wieder-trote-auf-vollen-touren-einstige-gute-bundesuniversitat-usp-in-sao-paulo-wird-im-ausland-immer-haufiger-verspottet/

Peter Scholl-Latour: “Wir leben in einem Zeitalter der Massenverblödung, besonders der medialen Massenverblödung. Wenn Sie sich einmal anschauen, wie einseitig die hiesigen Medien, von TAZ bis Welt, über die Ereignisse in der Ukraine berichten, dann kann man wirklich von einer Desinformation im großen Stil berichten, flankiert von den technischen Möglichkeiten des digitalen Zeitalters, dann kann man nur feststellen, die Globalisierung hat in der Medienwelt zu einer betrüblichen Provinzialisierung geführt. Ähnliches fand und findet ja bezüglich Syrien und anderen Krisenherden statt.”(Telepolis)

(more…)

Angela Merkel, CDU-Abschlußkundgebung des Thüringer Wahlkampfs 2014 in Apolda – Gruppe um Klaus Dieter Böhm, geschäftsführender Gesellschafter der “Toskanaworld GmbH”(Bad Sulza) protestiert gegen Rußland-Sanktionen: “Wir sollen gegenwärtig kriegsreif gemacht werden gegen Rußland.” Wer von den Sanktionen profitiert – zuungunsten deutscher Unternehmen…Bodo Ramelow und die SPD-Werte.

Freitag, 26. September 2014 von Klaus Hart

Angela Merkel in Apolda/Thüringen am 17.8. 2017. Im Vergleich zur Merkel-Apolda-Kundgebung von 2014 auffällig heftige Proteste. Sprechchöre auf der Kundgebung in der Gartenbauausstellung 2017: “Merkel, hau ab! Kriegstreiberin! Taliban zurück nach Afghanistan! Heuchlerin! Merkel muß weg! Lügnerin!”http://www.hart-brasilientexte.de/2017/08/18/angela-merkel-in-apoldathueringen-am-17-8-2017-im-vergleich-zur-merkel-apolda-kundgebung-von-2014-auffaellig-heftige-proteste-sprechchoere-auf-der-kundgebung-in-der-gartenbauausstellung-2017-me/

Die CDU, ihre Führung und der Judenhaß in Deutschland – das gravierende Antisemitismusproblem in der Merkel-CDU:

“Helmut Kohl sprach abfällig über Juden”. Süddeutsche Zeitung, Sept. 2016, über den sehr viele andere hochrangige CDU-Funktionäre formenden CDU-Politiker

“Wie Kohl antisemitische Vorurteile verbreitete”. DER SPIEGEL

“Nun hat der Jenaer Historiker Jacob S. Eder in einer preisgekrönten Doktorarbeit Kohls damalige Geschichtspolitik zum Holocaust analysiert. Eder kommt zu einem brisanten Befund: 40 Jahre nach Kriegsende waren antisemitische Vorurteile und Klischees unter CDU-Politikern und konservativen hohen Beamten der Bundesregierung verbreitet. Selbst der Kanzler war nach Eders Recherchen nicht frei davon.” DER SPIEGEL

Typisch deutscher Mainstream – derartige brisante Veröffentlichungen nicht vor den Berlin-Wahlen, sondern erst danach – heikles CDU-Thema in Geschwätzrunden wie “Maischberger” etc. offenbar verboten…

Islam und Adolf Hitler, Nazismus – auch im Berlin-Wahlkampf 2016 war dem gesteuerten deutschen Mainstream strikt verboten, das Thema auch nur zu erwähnen:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/02/04/islam-und-nazismus-adolf-hitler-empfaengt-den-grossmufti-von-jerusalem-anklicken/

Merkel und Abbas – der symbolische Händedruck von Paris:

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/01/15/abbas-neben-merkel-in-paris-ein-politikum/“>http://www.hart-brasilientexte.de/2015/01/15/abbas-neben-merkel-in-paris-ein-politikum/

AfDAntisemitenImporteurin16

“Bundeskanzlerin Merkel ist zur größten Antisemiten-Importeurin der deutschen Geschichte geworden”(Frauke Petry) – gemeinsam mit den ihre Menschenimport-Politik unterstützenden Parteien SPD, Grüne etc. – gemeinsam mit Politikern wie SPD-Vizekanzler Sigmar Gabriel, SPD-Steinmeier, Joachim Gauck.

Angela Merkel im Bundestag: “Antisemitismus ist unsere bürgerliche und staatliche Pflicht” – “Freudscher Versprecher” oder Versprecher – unterschiedliche Meinungen in Deutschland:

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/01/18/antisemitismus-ist-unsere-buergerliche-und-staatliche-pflicht-angela-merkel-youtube-warum-alle-abgeordneten-klatschen/

Auszug Bild-Interview, laut Petry: “

Ich habe mich immer klar vom Antisemitismus distanziert, Herrn Gedeon zum Austritt bewegt und auch das dafür entscheidende Gutachten vermittelt. Ich halte die ganze erregte Debatte um eine einzelne Person für eine Frechheit, während gleichzeitig Bundeskanzlerin Merkel zur größten Antisemiten-Importeurin der deutschen Geschichte geworden ist.

BILD: Wie meinen Sie das?

Petry: Die ungebremste Einwanderungswelle von hunderttausenden Migranten, die Juden gegenüber feindlich eingestellt sind, hat die Antisemitismusproblematik im Land extrem verschärft. Das räumen auch die Sicherheitsdienste ein. Das sollte uns allen große Sorgen machen.

BILD: Ist das Ihr Ernst? Sie wollen behaupten, die Bundesregierung handelt absichtlich so?

Petry: Es ist letztlich irrelevant, da die Bundesregierung in der Asylpolitik Recht mindestens beugt, wenn nicht sogar bricht. Ich muss nicht fragen, ob sie absichtlich Antisemiten nach Deutschland holt, wenn die Konsequenz unabhängig von der Intention die gleiche ist.

Paris11

 

Hôtel de Ville.

Paris, November 2017:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/11/16/paris-november-2017/

Auszeichnungen und Ehrungen/Wikipedia über Angela Merkel

Staatliche Orden

Auszeichnungen privater Organisationen

Ehrendoktorwürden

Zu den Kuriositäten im Deutschland von heute zählt, daß immer noch manche Bürger meinen, was Politiker von Islamisierungsparteien öffentlich sagen und verbreiten lassen, sei identisch mit dem, was sie tatsächlich denken und vorhaben. Das betrifft auch Politikergerede über Einwanderung, Ausländer, Juden, Islam, Kulturbereicherer etc.

Wahlen in Berlin 2016:

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/09/18/wahlen-in-berlin-2016-bewertungen-analysen/

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/05/22/ukraine-2014-und-europawahlen-cdu-furchtet-stimmenverluste-in-ostdeutschland-die-krise-auf-der-krim-spaltet-deutschland-sagt-thuringens-ministerprasidentin-lieberknecht-faz/

Klaus Dieter Böhm, geschäftsführender Gesellschafter der “Toskanaworld GmbH”(Bad Sulza), im Website-Interview: “Wir sollen gegenwärtig kriegsreif gemacht werden gegen Rußland. Wir möchten, daß man miteinander verhandelt und daß es nicht zu einer Verschärfung des Konflikts kommt.”

 ”Ein Vierteljahrhundert nach dem Fall der Mauer sind die Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschland noch immer erstaunlich groß…Im Verhältnis zu Russland beispielsweise…Es ist eine Art Grundkonsens im Osten, für Putin und für Russland Sympathie aufzubringen.” (FAZ, Nov. 2014)

Rußland-Sanktionen – Gewinner und Verlierer: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/11/05/wirtschaftssanktionen-gegen-rusland-segen-fur-brasiliens-rindfleischerzeuger-rusland-importiert-nur-noch-aus-nicht-feindlich-gesinnten-landern-brasilien-kann-garnicht-soviel-liefern-wie-moskau-b/

“Merkel verteidigt Irakkrieg”: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/16/ukraine-2014-und-nato-mobilmachung-an-ruslands-grenze-zeitdokument-merkel-verteidigt-irak-kriegfaz-rd15-millionen-kriegstote/

Böhm und die Merkel-Position zum Irakkrieg:”Generell sind fast alle Kriegsmaßnahmen mit irgendwelchen Lügen vorbereitet worden. Man muß aus der Geschichte lernen. Und gegenwärtig gibts keinen Beweis für die Aggression der Russen in der Ukraine.”

Böhm protestiert gegenüber einer Gruppe von Polizeibeamten, daß er sein Transparent vorzeigen soll:”Unerhört – wo sind wir eigentlich hier – in der Demokratie? Lassen sie mich in Ruhe!”

Keine Medienberichterstattung über den Vorfall – wie “Tendenzschutz” in deutschen Medien funktioniert:

Tendenzschutz und journalistische Freiheit in Deutschland, laut Wikipedia, Tendenzschutz in deutschen Medien. Wikipedia zu üblichen sehr starken Beschränkungen journalistischer Freiheit …Unter Tendenzschutz wird verstanden, dass dem Verleger eines Mediums (z. B. einer Zeitung) ausdrücklich das Recht gewährt wird, die politische Meinung der jeweiligen Publikation festzulegen. Seine Macht erstreckt sich also nicht nur auf wirtschaftliche Entscheidungen (etwa zur Betriebsorganisation), sondern auch, wegen der besonderen Rolle derMassenmedien, auf politische Entscheidungen, die andere Unternehmen nicht treffen können, da sie nicht selbst publizieren.

Tendenzschutz bedeutet also konkret, dass der Verleger berechtigt ist, die politische Richtung der ihm gehörenden Medien zu bestimmen und seine Redakteure und freie Journalisten zu verpflichten, in einer bestimmten Art und einem bestimmten Stil Texte, Bilder und Filme in einer bestimmten politischen Sichtweise zu produzieren. Ein Recht von Redakteuren, journalistisch und inhaltlich vom Verleger unabhängig zu sein, besteht nicht…

apolda141.jpg

Kleiner Manipulations-Leitfaden zur Ukrainekrise: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/05/05/ukraine-2014-die-manipulations-und-propagandamethoden-deutscher-medien-und-westlicher-politiker-deutsche-medienkonsumenten-weisen-auf-gangige-methoden-der-letzten-monate/

Pegida Dresden, Merkel, Nazis in der Ukraine:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/03/12/um-die-nazis-in-der-ukraine-nicht-zu-brueskieren-sagt-un-mutti-merkel-lieber-den-besuch-in-russland-ab-einem-land-welches-wie-kaum-ein-anderes-im-2-weltkrieg-gelitten-hat-und-massgeblich-a/

“Um die Nazis in der Ukraine nicht zu brüskieren, sagt Un-Mutti Merkel lieber den Besuch in Russland ab, einem Land, welches wie kaum ein anderes im 2.Weltkrieg gelitten hat und maßgeblich an der Befreiung Deutschlands von der NS-Herrschaft beteiligt war! ” Oppositionsbewegung Pegida Dresden 2015. “Bravo Frau Merkel, Sie demaskieren sich immer mehr selbst als Kriegstreiberin gegen Russland!”

apolda143.jpg

Terrorattacken und WM-Endspiel:

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/07/13/ukraine-krieg-2014-terrorattacken-auf-antinazistische-regierungsgegner-der-ostukraine-selbst-am-tag-des-wm-endspiels-militaraktionen-ohne-gelder-aus-washington-brussel-berlin-undenkbar-wie-deutsc/

ukrainemanngetotetjuli.jpg

Ausriß, bei der Terrorattacke ermordeter Mann.

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/07/26/absturz-der-malaysischen-passagiermaschine-im-juli-2014-wer-schickt-zivilflugzeuge-uber-ein-heftig-umkampftes-kriegsgebiet-der-ostukraine-um-diese-dem-abschussrisiko-auszusetzen-fragen-deutsche-med/

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/09/ukraine-2014-welche-mitteleuropaischen-politiker-derzeit-putin-mit-anrufen-nerven-indessen-vor-der-volkerrechtswidrigen-aggression-gegen-den-irak-rd-15-millionen-tote-nie-zum-horer-griffen-um-2/

Ukraine-Krieg und ARD-Programmbeirat zu Publikumskritik:

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/09/25/ukraine-krieg-ard-programmbeirat-bestatigt-publikumskritik-fragmentarisch-tendenzios-mangelhaft-und-einseitig-der-programmbeirat-teilt-uber-weite-strecken-die-publikumskriti/

apolda142.jpg

 http://www.hart-brasilientexte.de/2013/03/21/schatzungsweise-15-millionen-iraker-sind-durch-den-krieg-ums-leben-gekommen-ippnw-2013/

“Scherbenhaufen SPD”. Mitteldeutsche Zeitung über die Schwesterparteien SPD und CDU im Bundestagswahlkampf, gängige neoliberale Machenschaften in Bananenrepubliken:”Spenden für die Regierung. Das hallesche Wirtschaftsinstitut ISW zahlte Geld an die großen Parteien und erhielt parallel Millionenaufträge vom Land. Die Affäre weitet sich aus.” Wie Merkel-CDU und Schulz-SPD ticken. Warten auf Positionierung von Merkel und Schulz…:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/09/21/scherbenhaufen-spd-mitteldeutsche-zeitung-ueber-die-schwesterparteien-spd-und-cdu-im-bundestagswahlkampf-gaengige-neoliberale-machenschaftenspenden-fuer-die-regierung-das-hallesche-wirtschaf/

merkelapolda1.jpg

Bundeskanzlerin Angela Merkel nahm in Apolda zu den gerade verhängten neuen Rußland-Sanktionen nicht Stellung. Zudem keine Klarstellung zu Neonazi-und Faschisten-Finanzierer Poroschenko:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/09/30/ukraine-krieg-2014-wen-der-westen-finanziert-und-politisch-unterstutzt-besonders-beruchtigt-ist-das-bataillon-aidar-zu-dem-rechtsgerichtete-ukrainische-nationalisten-gehoren-von-denen-sich-eini/

“Die Merkel hat keine Ahnung.“… “Diese Dame ist ja wenig vom Charakter heimgesucht”, hatte Kohl im Jahr 2001 dem Ghostwriter seiner Memoiren, Heribert Schwan, anvertraut. Da könne man sich “nur bekreuzigen”. DIE ZEIT

Helmut Kohl(1930-2017):http://www.hart-brasilientexte.de/2017/07/02/helmut-kohl1930-2017/

ukrainehakenkreuzsstoter1.jpg

Ausriß.

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/16/ukraine-2014-und-nato-mobilmachung-an-ruslands-grenze-zeitdokument-merkel-verteidigt-irak-kriegfaz-rd15-millionen-kriegstote/

apolda144.jpg

Umweltaktivist Ernst Pries aus Templin, Nachbar von Angela Merkel, der sich zu DDR-Zeiten zugunsten der Natur kräftig mit dem System anlegte, erinnert sich gut, wie Kohl-hörig Angela Merkel stets war, zum großen Vorsitzenden aufschaute. „Als Umweltministerin hat sie fürchterlichen Schnee erzählt. Jetzt wollen die Industriellen mit Angela Merkel eine halbwegs integre Person an der CDU-Spitze, damit sie ihre Verbrechen weitermachen können.” 

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/06/16/deutsche-bundeskanzlerin-angela-merkel-reist-zur-wm-2014-nach-brasilien-trotz-gravierender-menschenrechtslage-bei-treffen-mit-staatschefin-dilma-rousseff-in-brasilia-waren-schwere-menschenrechtsve/

lieberknecht1.jpg

Thüringens CDU-Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht in Apolda.

 “Luthers Juden” – welche evangelischen Pastoren sich nicht positionierten:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/09/30/thomas-kaufmann-luthers-juden-welche-deutschlandweit-bekannten-deutschen-evangelischen-geistlichen-sich-von-luthers-antisemitismus-bis-heute-nicht-distanzierten/

merkellieberknechtapolda1.jpg

 http://www.hart-brasilientexte.de/2013/11/19/brasiliens-folter-diktatur1964-1985-mit-wem-bundesausenminister-willy-brandt-damals-bilaterale-vertrage-unterzeichnet-das-massaker-an-stahlarbeitern-unter-gouverneur-jose-magalhaes-pinto/

willybrandtansfenster1.jpg

“Willy Brandt ans Fenster”(1970). Im Jahr vor dem Erfurter Treffen hatte Willy Brandt das Kulturabkommen sowie das Wissenschafts-und Technologieabkommen mit der Folterdiktatur Brasiliens unterzeichnet. 

 http://www.hart-brasilientexte.de/2013/11/22/mehr-demokratie-wagen-willy-brandt-1969-jahr-in-dem-er-in-bonn-vertrage-mit-der-brasilianischen-folterdiktatur-unterzeichnete/

apoldaeuwirtschaftsdiktatur.jpg

Apolda 2014. “EU-Wirtschaftsdiktatur stoppen”.

Anschluß-Ziele für ostdeutsche Natur:

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/11/10/mauerfall-und-anschlus-1990-was-fur-natur-und-biodiversitat-der-zuvor-artenreichen-ex-ddr-geplant-war-erreichte-resultate-weisen-auf-umweltvernichtungsziele-artenvielfalt-und-lebensqualitat/

 http://www.hart-brasilientexte.de/2009/06/11/im-naturschutz-brachte-die-wende-einen-ruckfall-in-die-steinzeit-dr-michael-stubbe-universitat-halle-wende-ziele-wende-resultate-in-der-natur/

(more…)

Ukraine 2014: Rede von Gregor Gysi am 13. März vor dem Bundestag offenbar ein Hit selbst im konservativen Lager Deutschlands – im Gegensatz zur Rede von Angela Merkel. Gysi-Rede häufig in Leserbriefen an konservative Zeitungen zitiert. Zündeln, Kriegstreiberei an Rußlands Grenzen. Bodo Ramelow – Sigmar Gabriel – Timoschenko(“Russen abschlachten”).

Freitag, 14. März 2014 von Klaus Hart

Gysi-Rede zur Ukraine, 13. März 2014:

 http://www.youtube.com/watch?v=ezEjykTJjVk

Zur Steinmeier-Vereinbarung:”Die Menschen auf dem Maidan lehnten die Vereinbarung mit großer Mehrheit ab.”

Zu Janukowitsch:”Dann tagte das Parlament und wählte ihn mit 72,88 % ab. Die Verfassung schreibt aber 75 % vor…Nur, Putin beruft sich darauf und sagt, es gab nicht die verfassungsmäßige Mehrheit für die Abwahl…Außerdem – bei der Abstimmung im Parlament standen lauter Bewaffnete rum – nicht besonders demokratisch…Und interessant ist, daß sie, Frau Bundeskanzlerin sagen, ein solcher Volksentscheid ist nach der ukrainischen Verfassung  verboten. Wann gilt sie denn nun – und wann nicht? Bei der Abwahl des Präsidenten gilt sie nicht – und bei der Krim soll sie plötzlich gelten…Dann wurde eine neue Regierung gebildet….Frau Merkel, der Vize-Premierminister, der Verteidigungsminister, der Landwirtschaftsminister, der Umweltminister, der Generalstaatsanwalt, das sind Faschisten! Der Chef des nationalen Sicherheitsrates war Gründungsmitglied der faschistischen Svoboda-Partei. Faschisten haben wichtige Posten und dominieren beispielsweise den Sicherheitssektor. Und noch nie sind Faschisten aus der Macht wieder ausgetreten, wenn sie einmal einen Teil davon erobert hatten. Und zumindest die Bundesregierung hätte hier eine Grenze ziehen müssen – schon auf Grund unserer Geschichte…Svoboda hat engste Kontakte zur NPD und zu anderen Naziparteien in Europa.”

“They are fascists!”: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/14/ukraine-2014-they-are-fascists-die-moskauer-sicht-der-gysi-rede-vor-dem-bundestag/

Die antisemitische Attacke auf den Kiew-Rabbiner kurz vorm Krim-Referendum:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/18/ukraine-2014-rabbiner-in-kiew-uberfallen-attackiert-stands-in-ihrem-lieblingsmedium-%C2%BBsie-schlugen-ihn-und-schrien-antisemitische-beschimpfungen%C2%AB-sagte-racheli-cohen-der-nachrichtenagen/

Hitlergruß von Arseni Jazenjuk – ob er auch mal beim nächsten Besuch der Merkel-Regierung in Berlin so grüßt, fragen viele:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/13/ukraine-2014-hitlergrus-von-jazenjuk-fuhrer-der-kiewer-putschregierung-laut-auffassung-vieler-deutscher-zeitungsleser-neben-jazenjuk-tjagnibok-vorsitzender-der-faschistischen-partei-%E2%80%9E/

ukrainehakenkreuz1.jpg

Ausriß: “In den ukrainischen Fußballstadien sind nazistische Manifestationen häufig.” Was bei rechtsgerichteten Politikern Deutschland erstaunlich gut ankommt.

ukrainewesterwelle1.jpg

Bundesaußenminister Westerwelle auf Maidan-Platz in Kiew.

 Westerwelle hatte sich bei seinem Dezemberbesuch in Kiew nicht von Nazis und Antisemiten unter den Demonstranten distanziert, abgegrenzt. Bei den Demonstranten, so Westerwelle im TV-Interview, handele es sich um “Menschen mit friedlicher Absicht”, “das ist eine friedliche Atmosphäre”.

ARD-Panorama: “Welche Rolle spielen die Faschisten?”

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/08/putsch-in-kiew-welche-rolle-spielen-die-faschistenpanorama-marz-2014-der-rechte-sektor-war-aus-meiner-sicht-entscheidend-fur-den-umsturz-alexander-rahr/

“Der rechte Sektor war aus meiner Sicht entscheidend für den Umsturz.” Alexander Rahr. (Panorama)

Merkel-Rede – was alles fehlt:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/14/ukraine-2014-die-rede-von-angela-merkel-am-13-marz-im-bundestag-was-alles-fehlt/

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/14/russia-us-differences-on-ukraine-remain-but-talks-useful-%E2%80%93-lavrov/

Unterstützung nazistisch-antisemitischer Kräfte durch westdeutsche Politiker hat lange Tradition – die Beziehungen von Willy Brandt und Helmut Schmidt zur nazistisch-antisemitisch orientierten Folterdiktatur Brasiliens:  http://www.hart-brasilientexte.de/2012/03/21/brasiliens-nazistisch-antisemitische-militardiktatur-hohe-militars-zu-herbert-cukurs-massenmorder-von-rigadu-hast-einen-einzigen-fehler-begangen-du-hattest-alle-juden-toten-sollen-hintergrun/

lulamerkel.jpg

Warum Lula in Ländern wie Deutschland viele Sympathisanten eines bestimmten politischen Spektrums hat –  Lula war Informant der Diktatur-Geheimpolizei Dops, laut neuem Buch:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/02/12/brasilien-die-folterdiktatur-lula-und-die-arbeiterpartei-pt-rufmord-ein-kapitalverbrechen-buch557-seiten-mit-schweren-vorwurfen-gegen-lula-macht-schlagzeilen/

Militärputsche in Lateinamerika und die USA:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/11/brasiliens-folterdiktatur-wichtigster-katholischer-befreiungstheologe-frei-betto-uber-die-ereignisse-des-marz-vor-50-jahren-usa-gemeinsam-mit-den-putschisten/

Peter Scholl-Latour und Desinformation, Massenverblödung:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/14/ukraine-2014-die-von-peter-scholl-latour-beklagte-desinformation-massenverblodung-deutsche-medien-koppeln-sich-weiter-von-ihrer-leserschaft-ab-beispiel-qualitatszeitung-frankfurter-allge/

Zündeln an Rußlands Grenzen:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/13/ukraine-2014-zundeln-an-ruslands-grenze-provozieren-von-luftzwischenfallen-abschus-von-passagiermaschinenfruherlockerbie-attentat-das-abgeschossene-italienische-passagierflugzeug/

Aus aktuellem Anlaß:

“Die Wahrheit ist schwer zu ertragen – Medien und Politik”, Moritz Schuller, Deutschlandradio. “Schlimmer ist die Tatsache, daß die Meute immer in dieselbe Richtung läuft.” **

http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/politischesfeuilleton/877937/

“Schlimmer ist die Tatsache, dass die Meute immer in dieselbe Richtung läuft. Der Sog, dasselbe zu sagen und zu schreiben wie die anderen, ist in Zeiten der Haltungslosigkeit besonders kräftig.

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/05/14/yoani-sanchez-das-medienexperiment-2013-ist-es-moglich-fakten-und-informationen-uber-die-spektakularen-engen-kontakte-der-kubanerin-zu-einflusreichen-politikern-des-rechten-und-rechtsextremen-spe/

Die Scham, das Gegenteil von dem zu behaupten, was man bisher behauptet hatte, ist dann besonders gering. Die publizierte Meinung bewegt sich stromlinienförmig, weil niemand mehr weiß, wo das Ufer ist. Da schwimmt man lieber gemeinsam – in die Beliebigkeit hinein. “

Erfahrene festangestellte Autoren deutscher Medien: “Die Streitkultur wird zunehmend abgeschafft; die neue Journalistengeneration ist auffällig schlecht ausgebildet, realitätsfern und macht alles, was die Chefs wollen, liest ihnen regelrecht jeden Wunsch von den Augen ab. Einer schreibt vom anderen ab, der Mangel an gebildeten Leuten in den Redaktionen ist schmerzhaft, ebenso die Abhängigkeit heutiger Redakteure von Nachrichtenagenturen, Internet und Zeitungen.  Dabei ist die Qualität des Materials von Nachrichtenagenturen zunehmend niedriger. Mainstream dominiert. Eine neue Generation ist zudem in die Redaktionen eingezogen, denen mehr an Quoten und Audience-Flow gelegen ist als an Inhalten.”

“Es gibt Trends und Moden in der Berichterstattung, die so übermächtig sind, daß es vollkommen egal ist, was wirklich passiert ist.” Dagobert Lindlau im Deutschlandfunk über Wege zur desinformierten, leichter manipulierbaren Gesellschaft. **

http://www.dradio.de/dlf/sendungen/marktundmedien/786970/

“Es gibt Trends und Moden in der Berichterstattung, die so übermächtig sind, daß es völlig egal ist, was wirklich passiert ist.

Das interessiert niemanden mehr. Aber das ist für mich ganz unverständlich, daß solche Trends nicht von den wichtigsten Presseorganen wenigstens durchbrochen werden, daß die nicht sagen: Moment mal, es ist alles ein bißchen komplizierter. Meine Theorie ist ja, daß diese Flut von Informationen nicht dazu geführt hat, daß die Gesellschaft besser informiert ist, weil ganz einfach die Desinformation viel besser gedeiht als die Information, weil sie viel leichter herzustellen ist und billiger herzustellen ist und weil Desinformation sich viel besser und schneller transportieren läßt als die Information…Jeder glaubte, ich verbreite Fälschungen. Mein eigener Sender hat mich an den Pranger gestellt in einer Sendung und später allerdings hat er sich entschuldigt…Ich glaube, daß die meisten Kollegen einfach die falsche Optik haben, heute. Das ist meine Beobachtung, daß sie gar nicht wissen, wie stark sie sind. Was kann ihnen denn schon passieren? Einem freien Mitarbeiter kann viel passieren, wenn er sich nicht gängeln läßt…Um das zustandezukriegen, müssen sie natürlich alle Sachverhalte so verkürzen, bis sie nicht nur unverständlich sind für einen Zuschauer oder Zuhörer, sondern bis sie falsch sind.”

Der renommierte brasilianische Wirtschaftsexperte und Kolumnist Stephen Kanitz über die “Ära der Desinformation”: “Embora o ser humano nunca tenha tido tanto conhecimento como agrora, estamos na Era da Desinformacao, porque perdemos nossa vigilancia epistemica. Ninguem nos ensina nem nos ajuda a separar o joio do trigo.”

Der brasilianische Schriftsteller und Kolumnist Joao Ubaldo Ribeiro:”E quem assiste a varios noticiarios de teve no dia e le dois ou tres jornais nunca sabe o que esta realmente se passando. Um dia estamos bem, no outro estamos de volta a beira do abismo. Mente se de todos os lados e em nome de todos os interesses.”

“Der Untergang des unabhängigen Journalismus. Am besten nichts Neues. Medien, Macht und Meinungsmache. Tom Schimmeck.”

Der Mut der Presse schwindet, Journalisten und Redakteure stehen immer mehr unter Druck. Konzerne sparen Verlage und Sender zu Tode, und PR-Profis steuern die Themen.

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/05/19/es-gibt-trends-und-moden-in-der-berichterstattung-die-so-ubermachtig-sind-das-es-vollkommen-egal-ist-was-wirklich-passiert-ist-dagobert-lindlau-im-deutschlandfunk-uber-wege-zur-desinformierten/

“Ausgedachte Wirklichkeiten: Die Distanz des politischen Journalismus zur tatsächlichen Politik war nie zuvor so groß wie heute.” Frankfurter Allgemeine Zeitung 2013 

TV Arte:

DIENSTBEREIT

Nazis und Faschisten im Auftrag der CIA

Dienstag, 15. Oktober um 23:35 Uhr (52 Min.)

 Wiederholung am Montag, 21.10. um 9:00 Uhr

Während des Kalten Krieges rekrutierte die CIA zahlreiche ehemalige Nazigrößen und italienische Faschisten als Agenten für ihre weltweiten Operationen gegen den Kommunismus. Anhand jüngst freigegebener Akten skizziert der Dokumentarfilm zum ersten Mal ein weltumspannendes Netzwerk, das weit in die Machtstruktur der BRD reichte

Sie waren Verbrecher, manche von ihnen sogar Folterer und Massenmörder: Hochrangige Nationalsozialisten und überzeugte Faschisten waren seit 1945 angeblich europaweit auf der Flucht vor der Justiz der Alliierten. Doch den Siegern ging es weniger um Moral und Gerechtigkeit. Im Kalten Krieg zwischen Ost und West war der Kommunismus für den Westen der Feind – und machte die alten Nationalsozialisten zu willkommenen Mitkämpfern.

Die CIA rekrutierte zahlreiche ehemalige Nazigrößen und italienische Faschisten als Agenten für ihre weltweiten Operationen gegen den Kommunismus. Sie organisierten Folter, Todesschwadronen und Geheimdienste in den pro-amerikanischen Militärdiktaturen Südamerikas. Sie waren beteiligt an Putschversuchen in Italien und sie etablierten Machtstrukturen in Europa. Das offiziell verschwundene Gold des “Dritten Reiches” finanzierte einen Teil dieser Arbeit. Wie weit reichte die Zusammenarbeit der CIA mit den Henkern der Nazis?

Der Dokumentarfilm rekonstruiert eine bisher unbekannte Dimension des Bündnisses zwischen Nazis und der CIA im Kalten Krieg. Anhand jüngst freigegebener Akten skizziert er zum ersten Mal ein perfides, weltumspannendes Netzwerk, das weit in die Machtstruktur der Bundesrepublik reicht. In “Dienstbereit – Nazis und Faschisten im Auftrag der CIA” schreiben Experten die offizielle Geschichtsschreibung des Kalten Krieges um. Es kommen hochrangige Vertreter aus Politik, Presse und der Wissenschaft zu Wort – ebenso wie Stefano Delle Chiaie, ein italienischer Faschist, der heute seine Mittäterschaft bei geheimen CIA-Operationen zugibt. Er berichtet aus dem Innern der unheilvollen Verbrüderung zwischen Verbrechern und Demokratien.

Bodo Ramelow – SPD – Brasilien: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/12/05/bodo-ramelow-und-die-wertvorstellungen-seiner-spd-partner/

“Putsch in Kiew: Welche Rolle spielen die Faschisten?”(ARD-Panorama, März 2014) “Der rechte Sektor war aus meiner Sicht entscheidend für den Umsturz.” Alexander Rahr, Osteuropaexperte in Panorama. Welche deutschen Politiker sich von Nazis, Antisemiten, Rechtsextremisten der Ukraine-“Opposition” nicht distanzieren – was Bände spricht… “Rechter Sektor” wegen seiner Bedeutung von interessierter westlicher Seite entsprechend aufgerüstet, materiell unterstützt. Die Merkel-Rede – was alles fehlt…

Samstag, 08. März 2014 von Klaus Hart

Faschistischer Rechter Sektor als “Wahlhelfer”:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/05/23/ukraine-2014-faschistischer-rechter-sektor-als-wahlhelfer-wie-paris-match-jene-killerattacke-von-krasnoarmeisk-schildert-die-tagesthemen-entgegengesetzt-darstellen/

 “Poroschenko unterstützte und finanzierte die Maidan-Revolution. Sein populärer „Kanal 5“ gab der Opposition Gesicht und Stimme im Fernsehen.” Osteuropa-Magazin Ostpol

Deutsche Medien berichteten seinerzeit nicht, woher die Tagegelder für Neonazis und Faschisten kamen.

“Poroschenko finanzierte Maidan-Bewegung

Poroschenko schlug sich nach der demokratischen Revolution in Orange 2004 auf die Seite der prowestlichen Regierungen, konkurrierte aber schon damals mit Timoschenko. 2005 war er Chef des Nationalen Sicherheitsrates, später ein Jahr lang Außenminister.

Vor allem aber konzentrierte er sich auf sein Unternehmen. Er kaufte Medienkonzerne, darunter den TV-Sender „Kanal 5“, der das korrupte Janukowitsch-Regime immer wieder offen kritisierte. Als die Euro-Maidan-Revolution losbrach, war Poroschenko der wichtigste Finanzier der Bewegung.” Frankfurter Rundschau, Ulrich Krökel

Luhansk-Video: http://www.youtube.com/watch?v=sjFHYdX-CqQ

 Ukrainian army bombed civilians.

The Ukrainian army kills peaceful habitants.

UkraineMusterungHakenkreuz

Musterung für die ukrainische Armee – Mann mit eintätowierten Hakenkreuzen…Ausriß.

MaasUkraine18

SPD-Maas 2018 bei NATO-Marionettenregierung:”Wir stehen an der Seite der Ukraine”. Ausriß, BILD zur prinzipientreuen Merkel-Regierung.

Ukraine 2014. Hakenkreuz und SS-Rune auf die Brust tätowiert bei Nationalgardisten des faschistischen Rechten Sektors, laut Video des ukrainischen Nachrichtenmediums “LB.UA”. Rechter Sektor bei der Wahlfarce des Sonntags als Wahlhelfer tätig. **

tags: 

ukrainehakenkreuzsstoter1.jpg

Ausriß.

Zu den Terrorkommandos, die die faschistische Kiewer Marionettenregierung gegen die antinazistischen Regimegegner der Ostukraine losschickt, gehören gemäß Video allen Ernstes Männer mit  eintätowiertem Hakenkreuz und SS-Rune auf der Brust. Die Tätowierungen waren bei einem im Gefecht getöteten Mann der Nationalgarde entdeckt worden, die von der Kiewer Marionettenregierung aus Mitgliedern des Rechten Sektors gebildet worden war. Tätowierungen dieser Art, nicht neu, lassen interessante Schlüsse zu – hochrangige Politiker in Berlin, Brüssel, Washington sehen bisher indessen keinerlei Grund für Kritik…

ukrainehakenkreuzsstoter2.jpg

Ausriß.

Große deutsche TV-Sender verwenden zwar Ausschnitte aus den Videoaufnahmen, zeigen indessen nicht den Toten mit den aufschlußreichen Tätowierungen.

???????????????????????????????

 

Ausriß. Alte neue Werte in Deutschland.

CDU-Politiker Willy Wimmer: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/11/ukraine-2014-cdu-politiker-willy-wimmer-i-think-it-was-a-putsch-a-coup-detat-what-happened-in-kiev-and-what-we-heard-in-the-news-before-%E2%80%93-osce-and-other-international-bodies-are-doin/

Ukraine 2014 – CDU-Politiker Willy Wimmer: “I think it was a putsch, a coup d’état, what happened in Kiev. And what we heard in the news before – OSCE and other international bodies are doing what they can to create a legal framework for a government which is not legal at all.”…”Because these new Nazis are our ‘good Nazis’ now and this is disastrous for all of Europe.”

In einer im Bundestagswahlkampf 2017 bundesweit und sogar über die deutschen Supermärkte, darunter in Thüringen,  vertriebenen  Publikation über den Zweiten Weltkrieg wird die Nazi-Wehrmacht bei ihrer Aggression gegen die Sowjetunion als “Befreiungstruppen” definiert. Selbst in Thüringen, unter einer Landesregierung von LINKE-SPD-GRÜNE positionieren sich Ramelow und seine Koalitionspartner dazu wie in vielen anderen ähnlichen Fällen nicht…Kein Wort auch von der Thüringerin Wagenknecht…

Was Rußlands Führung über die Wertvorstellungen deutscher Autoritäten weiß – Beispiel verbreitete Nazi-Ideologie: “Es galt, die Gefahr, die lauernde Gefahr abzuwenden und ein für  allemal die Bedrohung aus dem Osten zu zertrümmern.” Publikation von 2016 unter der Merkel-Gabriel-Regierung, selbst in den deutschen Supermärkten vertrieben, über den Aggressionskrieg der deutschen Machteliten gegen die Sowjetunion. 

Gitler-vizvolitel.jpg

Ausriß Wikipedia: “Hitler, der Befreier”, in ukrainischer Sprache. Deutsche Publikationen von 2016/2017 stellen den Aggressionskrieg Hitler-Deutschlands gegen die Sowjetunion als gerechten Krieg zur Befreiung der Völker der Sowjetunion vom bolschewistisch-stalinistischen Joch dar…

Sahra Wagenknecht in BILD, Sept. 2o017:

…Und Putin ist ungefährlich?

Wagenknecht: „Ungefährlicher. Also ich sag mal, in Nordkorea oder anderswo ist es zumindest nicht Putin, der damit droht, ganze Länder auszulöschen. Und insoweit sehe ich auch die russische Politik, sie ist auch imperiale Politik. Die machen auch Politik um Einflusssphären, sie machen das mit militärischen Mitteln. Das sehe ich sehr kritisch, das habe ich immer kritisiert. Also in Syrien zum Beispiel, wenn Bomben fallen, ist es mir egal, ob die Amerikaner oder die Russen sie werfen, jedes Mal sind es vor allem Zivilisten die getötet werden und das ist ein Verbrechen in beider Hinsicht.“

? BILD-Politik-Chef Nikolaus Blome fragte nach: „Also, Putin führt ja Krieg – in der Ost-Ukraine zum Beispiel.“

Wagenknecht: „Na gut, das ist ein indirekter Krieg, daran ist Russland beteiligt. Das stimmt, aber daran sind natürlich auch andere beteiligt. Aber ich finde das kann man nicht vergleichen mit der Drohung, ein ganzes Land zu vernichten, was ja Trump gegenüber Nordkorea ausgesprochen hat. Ich meine, da leben 24 Millionen Menschen, und er sagt, er will dieses Land vernichten. Also, das heißt im Grunde 24 Millionen Menschen ermorden. Also ich finde das unglaublich.“

? Wagner: „Aber Putin führt ja trotzdem Krieg. Es sind vielleicht weniger Menschen aber trotzdem Menschen, die sterben.“

Wagenknecht: „Ich habe ja auch nicht gesagt, dass ich Sympathie habe für seine Kriege. Ich habe ja gerade ausdrücklich gesagt, dass ich für Kriegspolitik generell keine Sympathie habe – auch wenn das russische Kriege sind. Nur ich habe darüber geredet, was ist aktuell für den Weltfrieden die bedrohlichere Situation und die geht zurzeit – finde ich – von Trump aus.“ Zitat BILD

 US-Vizepräsident Joe Biden nach CIA-Chef Brennan bei den Faschisten in Kiew: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/22/ukraine-2014-us-prasident-joe-biden-in-kiew-medienkonsumenten-kritisieren-das-sich-biden-und-deutscher-mainstream-nicht-zu-nazis-faschisten-antisemiten-der-kiewer-putschregierung-ausern-keinerl/

US-Söldner und CIA gegen Andersdenkende der Ukraine – stands in Ihrem Lieblingsmedium? http://www.hart-brasilientexte.de/2014/05/11/ukraine-2014-einsatz-gegen-separatisten-ukrainische-armee-bekommt-offenbar-unterstutzung-von-us-soldnern-der-spiegel-referendumssonntag/

Video anklicken:

http://www.youtube.com/watch?v=37c9njRY8C8

Wen die Regierung in Berlin unterstützt:

Ausriß,  Svoboda-Führer Tjagnibok – Mitglied der Kiewer Putschregierung, vom Westen gemäß den Wertvorstellungen der Spitzenpolitiker entsprechend hofiert.

ukraineswobodawiesenthal.jpg

Simon-Wiesenthal-Zentrum prangert antisemitische Svoboda-Partei der Ukraine an.

Deutsche Medien und Politiker nehmen unkritisch hin, daß die faschistische Kiewer Putschregierung die antinazistischen Regimegegner und Demonstranten der Ostukraine als “Terroristen” diffamiert. Um deutschen Medienkonsumenten eine Einordnung des Kiewer Sicherheitsratschefs Andrij Parubij zu erschweren, der stets von “Terroristen” spricht, wird systematisch auf notwendige Hintergrundinformationen verzichtet.

Andrij Wolodymyrowytsch Parubij (* 31. Januar 1971 in Tscherwonohrad) ist ein ukrainischer Politiker.

Parubij gehört der Vaterland-Partei an und ist seit dem 27. Februar 2014 Sekretär des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrats der Ukraine.[1] Er war Mitbegründer der rechtsextremen Sozial-Nationalen Partei der Ukraine, des Vorläufers der heutigen Swoboda-Partei. In seiner politischen Laufbahn wechselte er mehrfach die Parteizugehörigkeit, bei den Parlamentswahlen 2012 kandidierte er auf der Liste von Julija Tymoschenkos Vaterlandspartei und wurde erneut in die Werchowna Rada gewählt. Während der Euromaidan-Proteste galt Parubij als „Kommandeur des Maidan“, wobei er eng mit dem Führer des Rechten SektorsDmytro Jarosch, kooperierte. Bei der Bildung der Übergangsregierung Jazenjuk im Februar 2014 erhielt er das Amt des Vorsitzenden des nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates der Ukraine.[2][3] Wikipedia

Wertvorstellungen – Angela Merkel – Zeitdokument, der Irakkrieg:   http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/16/ukraine-2014-und-nato-mobilmachung-an-ruslands-grenze-zeitdokument-merkel-verteidigt-irak-kriegfaz-rd15-millionen-kriegstote/

Peter Scholl-Latour:   ”Die Tatsache, dass führende Politiker des Westens der Swoboda-Partei einen Heiligenschein ausstellten, obwohl die sich nachträglich auf jene ukrainischen Partisanentruppen beruft, die während des Zweiten Weltkrieges brutal gegen Russen, Polen und Juden vorgingen und nur gelegentlich gegen die deutsche Besatzung kämpften, zeigt, dass der westlichen Politik jegliches historische Gespür abhanden gekommen ist.”

Ungehinderte SS-Verherrlichung 2014 in der Ukraine – keinerlei Proteste etwa aus Berlin:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/28/ukraine-2014-der-neonazi-aufmarsch-der-ss-verherrlicher-video-anklicken-kurios-deutsche-medien-deutsche-tv-teams-erneut-nicht-vor-ort-wie-bei-vielen-derartigen-aufmarschen-zuvor/

Wertvorstellungen – Angela Merkel und Freundin Timoschenko(”Russen abschlachten”):  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/27/weiter-warten-auf-merkel-positionierung-zu-ihrer-freundin-timoschenko-bisher-nur-2-satze-armselig-oberflachliche-alibi-kritik-von-regierungssprecher-%E2%80%9Egewaltbilder-gewaltphantasien-liegen-we/

Deutscher Mainstream – gute Demonstranten, böse Demonstranten:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/05/01/ukraine-2014-deutscher-mainstream-auch-am-1-mai-mit-den-ublichen-dekretierten-sprachregelungen-gute-demonstranten-die-sogar-polizisten-erschiesen-in-kiew-bose-demonstranten-in-donezk-u/

Die antisemitische Attacke auf den Kiew-Rabbiner kurz vorm Krim-Referendum:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/18/ukraine-2014-rabbiner-in-kiew-uberfallen-attackiert-stands-in-ihrem-lieblingsmedium-%C2%BBsie-schlugen-ihn-und-schrien-antisemitische-beschimpfungen%C2%AB-sagte-racheli-cohen-der-nachrichtenagen/

Das Timoschenko-Video “Russen abschlachten”:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/25/ukraine-2014-das-timoschenko-video-deutsche-ubersetzung-%E2%80%9Dscheise-wir-mussen-die-waffen-in-die-hande-nehmen-und-diese-verdammten-russen-abschlachten-zusammen-mit-ihrem-anfuhrer%E2%80%9D/

“Russen an den Galgen” – 

Berliner Regierung forderte von “Demokratiebewegung”, später von Kiewer Putschregierung nicht den Stop antirussischer Hetzkundgebungen – diese wurden von deutschen Medien gezielt verschwiegen – nicht einmal deutsche TV-Übertragungswagen vor Ort: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/20/ukraine-2014-was-im-deutschen-mainstream-fehlt-schulkinder-schreien-russen-an-den-galgen-video-anklicken/

 volkischerbeobachter.jpg

Volksempfänger-Journalismus heute.

“Die Wahrheit ist – deutsche Steuerzahler werden für die volle Finanzierung der Nazi-Verbände in der Ukraine in die Pflicht genommen.”(Pegida-Redner, 2.3.2015) Hochrangige deutsche Politiker, die Nazi-und Faschisten-Finanzierer Poroschenko, Jazenjuk etc. unterstützen, nicht zufällig unter erklärten Gegnern der Oppositionsbewegung Pegida.

“They are fascists!”: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/14/ukraine-2014-they-are-fascists-die-moskauer-sicht-der-gysi-rede-vor-dem-bundestag/

“Heute sind wir die Erben von Stepan Bandera.”

“Er war ein Nazikollaborateur…war an der Ermordung der Juden beteiligt.”

“Heldenverehrung eines Faschisten.”

“Das Motto:Der Feind von Putin ist mein Freund. Da können lästige Fakten nur stören.”

Ermordung von Juden in der Ukraine durch Deutsche.

Feindbild Russe(Iwan) – wie unter Adolf.

Gerhard Schröder als Völkerrechtsverletzer:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/09/ukraine-2014-spd-politiker-gerhard-schroder-raumt-erstmals-ein-als-bundeskanzler-gegen-das-volkerrecht-verstosen-zu-haben-%E2%80%9Eda-haben-wir-unsere-flugzeuge-nach-serbien-geschickt-und-di/

ukrainehakenkreuz1.jpg

Ausriß: “In den ukrainischen Fußballstadien sind nazistische Manifestationen häufig.” Was bei jedermann bekannten rechtsgerichteten Politikern Deutschlands, der EU sehr gut ankam, zu starker Unterstützung just für den “rechten Sektor” führte.

ukrainewesterwelle1.jpg

Bundesaußenminister Westerwelle/FDP auf Maidan-Platz in Kiew.

 Westerwelle hatte sich bei seinem Dezemberbesuch in Kiew nicht von Nazis und Antisemiten unter den Demonstranten distanziert, abgegrenzt. Bei den Demonstranten, so Westerwelle im TV-Interview, handele es sich um “Menschen mit friedlicher Absicht”, “das ist eine friedliche Atmosphäre”.

“Halle für Genscher”. MDR aktuell verschweigt am 22.2. 2017 komplett NSDAP-FDP-Genschers enge Kontakte u.a. zur nazistisch-antisemitisch orientierten Folterdiktatur Brasiliens, Argentiniens:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/02/22/halle-fuer-genscher-mdr-aktuell-verschweigt-am-22-2-2017-komplett-genschers-enge-kontakte-u-a-zur-nazistisch-antisemitisch-orientierten-folterdiktatur-brasiliens-was-war-da-los-hinter-den-reda/

Mitteleuropäische Politiker, die jeglichen “Druck” auf die Verursacher der völkerrechtswidrigen Aggression gegen den Irak – rd. 1, 5 Millionen Tote – vermieden, nicht einmal die Aburteilung der Schuldigen vor internationalen Gerichten forderten,  blamieren sich in diesen Tagen mit infantilem Imponiergehabe gegenüber Rußland, erleichtern damit enorm ihre Einordnung im politischen Spektrum.

Die ungesühnte Aggression gegen den Irak – Schuldige nach wie vor nicht von internationalen Gerichten abgeurteilt:  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/03/21/schatzungsweise-15-millionen-iraker-sind-durch-den-krieg-ums-leben-gekommen-ippnw-2013/

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)