Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

“Gauck-Kritik an Rot-rot-grün. SPD verteidigt Bündnis mit der Linken”. FAZ. Was alles in der Debatte fehlt…SPD Thüringen und Symbolfigur Willy Brandt. Kriegstote nach dem Anschluß von 1990 – der deutsche Aspekt.

Montag, 03. November 2014 von Klaus Hart

http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/gauck-kritik-an-rot-rot-gruen-spd-wuenscht-sich-mehr-gelassenheit-13244691.html

 http://www.spiegel.de/politik/deutschland/umgang-mit-russland-schockenhoff-weist-kohl-kritik-zurueck-a-1000696.html

Deutscher Bundespräsident Joachim Gauck 2013 in Brasilien – Werteverständnis:  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/05/17/brasilien-historischer-besuch-des-deutschen-bundesprasidenten-joachim-gauck-im-tropenland-trotz-gravierender-menschenrechtslage-folter-todesschwadronen-gefangnis-horror-sklavenarbeit-etc-b/

Scheiterhaufen-Kultur: http://www.deutschlandradiokultur.de/moderne-scheiterhaufen-aus-autoreifen.1013.de.html?dram:article_id=167263

http://www.welt-sichten.org/artikel/221/der-hoelle-hinter-gittern

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/06/29/leichen-und-pinguine-der-spiegel-uber-helmut-schmidtspd-und-das-folterregime-argentiniens-willy-brandt-helmut-schmidt-und-das-folterregime-brasiliens-die-wertvorstellungen-von-ikonen-der-deu/

Joachim Gauck und Timoschenko(“Russen abschlachten”) – Werteverständnis: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/25/das-timoschenko-video-wie-sich-joachim-gauck-und-guido-westerwelle-fur-timoschenko-einsetzten-fur-verfolgte-brasilianische-burgerrechtler-indessen-nicht/

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/06/06/ukraine-2014-joachim-gauck-allen-ernstes-zur-amtseinfuhrung-des-neonazi-und-faschisten-finanzierers-poroschenko-nach-kiew/

Wie es in Thüringen aus Kirchenkreisen, darunter unter Bezug auf Bischöfe heißt, sei Joachim Gauck zweimal durch die Pastorenprüfung gefallen, habe  sie mühsam erst im dritten Anlauf bestanden.  Eine offizielle Bestätigung, bzw. ein Dementi des Sachverhalts gibt es nicht. 

 http://de.wikipedia.org/wiki/Joachim_Gauck

“Schwierigkeiten im Studium”(Wikipedia)

Die auffällig kritische Haltung vieler Ostdeutscher gegenüber Pastor Gauck ist bekannt.

Ostdeutsche Pastoren und Christenkiller aus Deutschland in Syrien:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/10/31/syrienkrieg-2014-aus-welchen-nato-und-eu-staaten-soldner-als-christenkiller-nach-syrien-geschickt-werden/

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/03/01/syrien-intervention-christen-ermordung-usa-verstarken-offiziell-unterstutzung-fur-eingedrungene-paramilitarische-einheiten-anderer-staaten/

Angela Merkel in Apolda 2014: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/09/26/angela-merkel-cdu-abschluskundgebung-des-thuringer-wahlkampfs-2014-gruppe-um-klaus-dieter-bohm-geschaftsfuhrender-gesellschafter-der-toskanaworld-gmbhbad-sulza-protestiert-gegen-rusland-sank/

Ukraine-Krieg, Kabarett “Die Anstalt”, Joachim Gauck, Manipulationsmethoden. “Kann man das Amt eines Bundespräsidenten auch von innen beschädigen?” “Wenn man sich Mühe gibt.” Weiter Nachrichtensperre in deutschen Medien über verdeckte CIA-Operationen und US-Elitesöldner in der Ukraine. **

tags: 

http://www.youtube.com/watch?v=fbb3HinQqVU

“Friedensmacht EU, die vom bösen Iwan bedroht wird”:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/05/06/friedensmacht-eu-die-vom-bosen-iwan-bedroht-wird-kabarett-die-anstalt-zur-ukraine-krise-anklicken/

Steinmeier:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/06/09/ukraine-krieg-2014-kuriose-fehleinschatzungen-von-ausenminister-steinmeierdie-wahlen-haben-doch-gezeigt-dass-die-separatisten-nur-eine-verschwindende-minderheit-sind-der-rechte-sektor-ubrigen/

anstaltgauck1.jpg

Ausriß.

Eroberungskrieg gegen Moskau –  in deutschen Büchern dargestellt: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/13/ukraine-2014-die-darstellung-des-eroberungskrieges-gegen-moskau-in-buchern-groser-renommierter-deutscher-buchhandlungen-sichtweisen-wie-bei-nazis-ss-fans-antisemiten-von-kiew-heute-millionen/

Die Anstalt – Dialog: “Sie machen den Willy Brandt?…Sagen sie, ist schon mal ein Deutscher auf die Idee gekommen, vor den russischen Opfern zu knien?… Katar hält ja 17 % bei VW – und finanziert seit Jahren die Hamas…Von den Gewinnen von VW finanziert Katar dann der Hamas neue Lenkraketen, mit denen dann Israel beschossen wird…Anders Fuck Rasmussen…Wir geben zehnmal mehr für Rüstung aus als der Russe…”

anstaltsep1.jpg

Militärstützpunkte der USA weltweit(stehts in Ihrem Lieblingsmedium?): http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/12/ukraine-2014-militarstutzpunkte-der-usa-im-ausland/

Etwa ab Minute 45 widmet sich “Die Anstalt” den aktuellen Manipulationsmethoden im Ukrainekrieg.

“Prorussischer Mob verbrennt wehrlose Ukrainer…Die Blattlinie muß unbedingt gehalten werden…Die Behauptung kommt in die erste Zeile – der Journalismus in den letzten Satz…Durchbruch an der Heimatfront – die Journalisten werden von den Lesern unter Feuer genommen…Da machen sie die Foren dicht…Aber wir kämpfen doch für die Meinungsfreiheit…Aber doch in Rußland – nicht hier…Das ist der Dolchstoß…Dafür haben wir doch Die Zeit, verdammt noch mal…”

Manipulationsmethoden:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/05/05/ukraine-2014-die-manipulations-und-propagandamethoden-deutscher-medien-und-westlicher-politiker-deutsche-medienkonsumenten-weisen-auf-gangige-methoden-der-letzten-monate/

anstaltsep2.jpg

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/06/06/ukraine-2014-joachim-gauck-allen-ernstes-zur-amtseinfuhrung-des-neonazi-und-faschisten-finanzierers-poroschenko-nach-kiew/

anstaltsep3.jpg

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/10/02/ukraine-krieg-und-manipulationsmethoden-ard-zieht-falschen-beitrag-vom-20-mai-2014-erst-anfang-oktober-2014-zuruck-fur-zahlreiche-deutsche-medienkonsumenten-galt-die-falschung-als-musterbeispiel-gan/

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/11/05/brasilien-%E2%80%93-kirche-und-gesellschaft-sammelbandtexte/

SPD Thüringen – auf wen sie sich beruft. “Willy Brandt ans Fenster”. Bisher keinerlei Distanzierung – keinerlei Positionierung von SPD und Grünen Thüringens zu heiklen Willy-Brandt-Fakten. **

tags: 

Enge Beziehungen zu rechtsgerichteten Regimes haben lange Tradition – die nazistisch-antisemitisch orientierte Folterdiktatur Brasiliens: http://www.hart-brasilientexte.de/2013/11/19/brasiliens-folter-diktatur1964-1985-mit-wem-bundesausenminister-willy-brandt-damals-bilaterale-vertrage-unterzeichnet-das-massaker-an-stahlarbeitern-unter-gouverneur-jose-magalhaes-pinto/

http://www.bpb.de/internationales/amerika/lateinamerika/44678/umgang-mit-der-vergangenheit?p=all

willybrandtansfenster1.jpg

“Willy Brandt ans Fenster”(1970). Im Jahr vor dem Erfurter Treffen hatte Willy Brandt das Kulturabkommen sowie das Wissenschafts-und Technologieabkommen mit der Folterdiktatur Brasiliens unterzeichnet.  http://www.brandtschool.de/

 “Wer nicht täuschen kann, soll nicht Politiker werden.” Konrad Adenauer, zitiert nach Weimarer Taschenbuchverlag.

 http://www.hart-brasilientexte.de/2013/11/22/mehr-demokratie-wagen-willy-brandt-1969-jahr-in-dem-er-in-bonn-vertrage-mit-der-brasilianischen-folterdiktatur-unterzeichnete/

Bei Agitprop-Events zu Willy Brandt, darunter in Erfurt,  wird dessen bemerkenswerte Haltung etwa zur Folterdiktatur Brasiliens stets verschwiegen, was Bände spricht.  Mit der offiziellen Darstellung anderer Aspekte der jüngeren deutschen Geschichte, darunter des Anschlusses von 1990,  verhält es sich genauso.

„Willy Brandt ist ein Vorbild für heutige Generationen. Seine Art Politik zu machen und sein besonderer Einsatz für Freiheit und Demokratie haben ihn zu einer politischen Symbolfigur weit über die Grenzen unseres Landes hinaus gemacht.“ Das unterstreicht Thüringens SPD-Landesvorsitzender Christoph Matschie aus Anlass des 100. Geburtstages von Willy Brandt. (SPD-Website)

Amnesty International – erste Urgent Action: http://www.hart-brasilientexte.de/2012/04/25/amnesty-international-und-die-militardiktatur-brasiliens-erste-urgent-action-zugunsten-des-verhafteten-brasilianers-luiz-basilio-rossi-1973/

Große Sozialdemokraten und ihre besonderen Beziehungen zu Brasilien – Willy Brandt und Helmut Schmidt: http://www.hart-brasilientexte.de/2011/11/16/helmut-schmidt-und-lula-lulas-sonderbeziehungen-zu-deutschland/

brandtgeisel.JPG

Diktator  General Ernesto Geisel(Operation Condor), deutschstämmig, in dessen Amtszeit der jüdische Journalist Herzog gefoltert und ermordet wurde –  und Willy Brandt, Ausriß. 

Forum Willy Brandt in Berlin Unter den Linden –  immer noch keine Sonderausstellung zur engen Zusammenarbeit Brandts mit der Folterdiktatur Brasiliens – was ist da passiert?

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/26/forum-willy-brandt-berlin-immer-noch-keine-sonderausstellung-zur-engen-zusammenarbeit-brandts-mit-der-folterdiktatur-brasiliens-was-ist-da-passiert-%E2%80%9Dim-juni-1968-erklarte-ausenminister-will/

brandt69demokratie.jpg

Forum Willy Brandt Unter den Linden in Berlin – keinerlei Informationen über Brandt-Kooperation mit Folterdiktatur Brasiliens.

Münchner Merkur 2013:

Festakt zum 100. Geburtstag

Joachim Gauck würdigt Willy Brandt

Lübeck – Mit einem Festakt haben am Mittwoch in Lübeck Politiker aus dem In- und Ausland an den 100. Geburtstag von Willy Brandt (1913-1992) erinnert.

Heinz Fischer, Bundespräsident der Republik Österreich (3.v.l, weiter l-r), Bundespräsident Joachim Gauck und Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) beim Festakt zum 100. Geburtstag von Willy Brandt in der Musik- und Kongresshalle in Lübeck.

Auch mehr als 20 Jahre nach seinem Tod sei Brandt noch immer gegenwärtig, sagte Bundespräsident Joachim Gauck. Er verkörpere Werte wie Freiheitsliebe und Streben nach Frieden und Gerechtigkeit und habe mehr als 20 Jahre nach Kriegsende dem Ausland das Vertrauen in Deutschland zurückgegeben, sagte Gauck vor rund 1500 Gästen in der Musik- und Kongresshalle.

(more…)

Brasiliens Gewaltkultur: Ehemann von Militärpolizistin einer “Befriedungseinheit” von Rio de Janeiro, bekannter Fußballer, geköpft. Brasiliens Kultur sadistischer Verbrechen: Köpfen, Zerstückeln, Handabhacken, Scheiterhaufen, Kastrieren…Das Tropenland vor der Fußball-WM, politisch unkorrekte soziokulturelle Fakten. Die Sondergerichte des organisierten Verbrechens in Lateinamerikas größter Demokratie.

Dienstag, 29. Oktober 2013 von Klaus Hart

http://www1.folha.uol.com.br/cotidiano/2013/10/1363707-marido-de-pm-da-upp-mangueira-e-decapitado-na-zona-oeste-do-rio.shtml

Die anderen zerstückelten Körperteile wurden in einen Fluß der Zuckerhutstadt geworfen, dort von der Polizei gefunden.

“Um dia de barbaries. Marido de PM é decapitado, trafico tortura jovens e estupra gravida, e granada explode no centro.” (O Globo, 30.1. 2013)

http://odia.ig.com.br/noticia/rio-de-janeiro/2013-10-29/cabeca-de-marido-de-pm-da-upp-mangueira-e-deixada-em-frente-a-casa-da-familia.html

Kopf – Augen und Zunge herausgerissen –  am 29. 10.2013 in Rucksack vor Wohnhaus abgelegt, dort von der Ehefrau gefunden. Die Militärpolizistin war in der “Befriedungseinheit” der Favela Mangueira stationiert, die u.a. wegen ihrer Sambaschule auch international bekannt ist. Bei dem sadistisch Ermordeten handelt es sich um den 35-jährigen früheren Fußballspieler Joao Rodrigo Silva Santos, der auch in Europa Spiele absolvierte, Teams von Schweden und Honduras angehörte, hieß es.

Im  Stadtteil des Ehepaars, Herrschaftsgebiet eines hochgerüsteten Banditenkommandos,  wurden wenige Tage zuvor in einem Haus zwei Frauen und fünf Männer mit Mpi und Pistolen ermordet – Hinweis auf die Qualität von Basis-Menschenrechten der dortigen Rio-Bewohner.   http://www.hart-brasilientexte.de/2013/10/25/brasilien-wieder-blutbad-in-rio-de-janeiro-mindestens-7-erschossene-laut-landesmedien/

Am Tag der Tat warfen in Rio de Janeiros Ausgehviertel Lapa der Altstadt, die sich mitten in der City Rio de Janeiros befindet,  Banditen eine Handgranate gegen Polizisten, die explodierte – es kam zu einer heftigen Schießerei. Die Handgranate detonierte vor einem Bus, mindestens zwei Menschen wurden verwundet. Auch in Vierteln wie Copacabana setzen die Banditenkommandos regelmäßig Handgranaten ein.

In mitteleuropäischen Mainstreammedien ist wegen kurioser Bewertungskriterien von verbesserter Sicherheit in Rio die Rede.  http://oglobo.globo.com/rio/perseguicao-termina-com-dois-feridos-por-granada-no-centro-do-rio-10587750

riobanditmpiglobo2011.JPG

Brasiliens Besonderheiten, Ausriß O Globo. Patrouillierender junger Bandit in Rio de Janeiro, an der Stadtautobahn, über die der deutsche Bundespräsident Joachim Gauck fuhr. 

Die Scheiterhaufen von Mangueira – was in den Berichten u.a. auch deutscher Karnevalisten aus Köln, die Mangueira besuchten,  stets fehlte:  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/04/15/brasilien-scheiterhaufen-microondas-bis-2011-auch-rio-favela-mangueira-sitz-der-gleichnamigen-beruhmten-sambaschule-laut-qualitatszeitung-o-globo/

Westliche Spitzenpolitiker waren immer wieder in Mangueira zu Gast – die Menschenrechtslage blieb interessanterweise unerwähnt, Hinweis auf neoliberalen Wertewandel.

GeköpfteNE15

Kein IS-Terror – Medienfoto von Geköpften aus Brasilien – strategischer Partner der Merkel-Gabriel-Regierung. Ausriß.

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/02/01/brasiliens-erfolgreiche-auslandspropaganda-2009-uber-40-millionen-euro-investiert-laut-brasil-economico-enge-zusammenarbeit-mit-medien-europas/

Auch von mitteleuropäischen Spitzenpolitikern erhält das brasilianische Gesellschaftsmodell der Gewaltkultur angesichts neoliberalen Wertewandels viel Lob. Brasilien ist das Land mit den meisten Morden, laut Statistik, besitzt unzählige No-Go-Areas als gesellschaftliche Normalität. Inzwischen werden solche No-Go-Areas auch in Ländern wie Deutschland installiert.  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/09/04/brasiliens-demokratie-81-der-brasilianer-halten-die-parteien-fur-korrupt-oder-sehr-korrupt-laut-studie-von-transparency-international-viel-lob-fur-brasiliens-demokratie-aus-mitteleuropa/

“Südamerikas Vorzeigestaat” – Der Spiegel 2012.

“Sowohl im wirtschaftlichen als auch im sozialen Bereich ist das größte Land Südamerikas zu einem Vorbild in der Region geworden. ” WeltTrends, Potsdam 2012

Kölner Städtepartnerschaft mit Rio – in den Erklärungen von Kölner Seite wurde die gravierende Menschenrechtslage nicht erwähnt:  http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/16/koln-schliest-stadtepartnerschaft-mit-rio-de-janeiro-oberburgermeister-jurgen-roters-reiste-zum-zuckerhut/

Die Sondergerichte des organisierten Verbrechens:  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/05/16/brasilien-die-sondergerichte-des-organisierten-verbrechens-in-den-slums-polizei-konnte-zufallig-ein-gefesseltes-und-bereits-gefoltertes-opfer-in-rio-de-janeiro-befreien-am-tage-des-besuchs-von-bu/

Scharia im Slum – immer wieder Berichte über Handabhacken etc.: http://www.hart-brasilientexte.de/2012/08/17/brasilien-scharia-in-rio-slum-banditen-drohen-mit-handabhacken-regelmasig-medienberichte-uber-derartige-verstummelungen/

Wie der brasilianische Musiker Marcelo Yuka die Scheiterhaufen thematisiert – und damit im gesteuerten mitteleuropäischen Musikbusiness chancenlos ist:  http://www.hart-brasilientexte.de/2008/02/11/der-brasilianische-musiker-und-poet-marcelo-yuka1/

Schulen durch Militärpolizisten bewacht:  http://www.hart-brasilientexte.de/2012/04/30/brasiliens-spezielle-sicherheitslage-90-schulen-von-rio-de-janeiro-jetzt-durch-militarpolizisten-bewacht-die-nach-dem-gefolterten-und-lebendig-verbrannten-journalisten-tim-lopes-benannte-offentlich/

microondaspensionista.jpg

Weibliches Scheiterhaufen-Opfer in Rio de Janeiro aus der Lula-Rousseff-Regierungszeit, Zeitungsausriß.

http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/fazit/668242/

Deutsche katholische ADVENIAT:  Die organisierte Kriminalität ist in Brasilien zu einem „Staat“ im Staate geworden und hat in den Peripheriegebieten zahlreicher Städte die De-facto-Herrschaft übernommen. Daran ändern auch punktuelle Aktionen von Polizei und Militär nichts, die angesichts der bevorstehenden Fußballweltmeisterschaften und der Olympischen Spiele eher wie der Versuch einer Imagepflege wirken. 

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/09/26/brasilien-bolivien-lebendiges-verbrennen-von-menschen-als-lynchjustiz-weiter-ublich-zwei-mutmasliche-motorraddiebe-in-el-volcan-erlitten-feuertod/

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)