Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Hakenkreuz-Kleiderständer für Textilgeschäfte kosten in Sao Paulo/Brasilien derzeit verchromt 179 Real, schwarz 128 Real, anklicken. “Arara suastica”. Besonders Juden fühlen sich provoziert, sind entsetzt, erinnern sich sofort an das Grauen des Holocaust.

Dienstag, 15. Mai 2012 von Klaus Hart

http://www.smexpositores.com.br/detalhes.php?id=359&categoria=1&subcategoria=1

http://www.equipandoloja.com.br/prod,IDLoja,11498,IDProduto,3339082,araras-de-chao-arara-suastica

http://www.tudoparaloja.com.br/19193/aRaRa-SuaSTiCa-GiRaToRia

angelilulacastro.jpg

Angeli, Brasiliens größte Qualitätszeitung “Folha de Sao Paulo” zu Lula und Castro:”Sag mal, wie gehts denn der brasilianischen Rechten?””Der gehts optimal! Ich habe mich mit ihr verheiratet!”

Fotos der Varianten:  http://www.google.com.br/search?q=arara+suastica&hl=pt-BR&client=firefox-a&hs=kbk&rls=org.mozilla:pt-BR:official&prmd=imvns&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=TIyxT6zmDI2m8QT07tjRCA&ved=0CJEBELAE&biw=1440&bih=797

Nazistisch-antisemitisch orientierte Militärdiktatur(1964-1985):  http://www.hart-brasilientexte.de/2012/03/21/brasiliens-nazistisch-antisemitische-militardiktatur-hohe-militars-zu-herbert-cukurs-massenmorder-von-rigadu-hast-einen-einzigen-fehler-begangen-du-hattest-alle-juden-toten-sollen-hintergrun/

hakenkreuzbadrio1.jpg

Ausriß. Baden zwischen Hakenkreuzen – Schwimmbecken in Rio de Janeiro.

Jude Aleksander Laks, Rio de Janeiro. Auschwitz-Überlebender, von KZ-Arzt Mengele selektiert – sieht fast täglich in der Rio+20-Stadt die Hakenkreuz-Kleiderständer.

laksgut.jpg

Hintergrundtext von 2005:

http://www.ila-web.de/brasilientexte/hakenkreuz.htm

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/05/12/das-nazi-gesicht-der-brasilianischen-diktatur-brasiliens-wichtigster-befreiungstheologe-frei-betto/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/04/15/brasiliens-militardiktatur-uberlebende-von-verfolgung-und-folter-clarice-herzog-witwe-des-ermordeten-judischen-journalisten-vladimir-herzog-und-regimegegner-waldemar-rossi-heute-fuhrer-der-bisch/

hakenkreuzdrachenneu.JPG

Schwarzer Junge mit Hakenkreuz-Drachen in den siebziger Jahren im Ibirapuera-Park von Sao Paulo.

Brasilien: Leben im Slum 2012- Sao Paulo, unweit des OSESP-Konzerthauses. “Wenn es ein Land gibt, in dem das Volk die Krise nicht erlebte, dann war es dieses hier!”(Lula) **

Tags: ,

moi1.JPG

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/01/29/brasilien-leben-im-slum-favela-do-moinho-in-sao-paulos-innenstadt/

Wie analysiert Pritzker-Preisträger Paulo Mendes da Rocha in Sao Paulo die Stimmungslage im heutigen Brasilien? „Wir verwandeln uns in eine Gesellschaft, die monstruös zynisch sowie niedrig, gemein ist, die konformistisch das Desaster der Obdachlosen akzeptiert. Wir haben eine Gesellschaft, die so kolonialistisch wird, wie der originale Kolonialist. Sie ist ausbeuterisch, ohne jegliches Gefühl des Mitleids und der Solidarität mit dem anderen.”

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/03/03/brasilianischer-staat-erfullt-nur-ein-drittel-der-gesetzlichen-bildungsvorgaben-laut-studie-fortschrittliche-regierungspolitik-lob-aus-europa/

Armutsgrenze in Deutschland und Brasilien: http://www.hart-brasilientexte.de/2012/03/28/deutschlands-armutsgrenze-940-euro-monatseinkommen-in-brasilien-umgerechnet-rund-50-euro/

moi2.JPG

Bei starkem Tropenregen sitzen die Slumbewohner, an deren Hütten Güterzüge vorbeifahren, regelrecht in der Falle, steigt das Wasser rasch in den Katen.

Leonardo Boff: “Lula machte die größte Revolution der sozialen Ökologie des Planeten, eine Revolution für die Bildung, ethische Politik.“

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/11/27/zdf-adveniat-gottesdienst-in-favela-cachoeirinha-von-sao-paulo-2011-brasiliens-kontraste-fotoserie/

“Wenn es ein Land gibt, in dem das Volk die Krise nicht erlebte, dann war es dieses hier!”(Lula)

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/03/29/brasiliens-demokratie-der-renommierte-historiker-marco-antonio-villabundesuniversitat-sao-carlos-zur-lage/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/04/01/brasilien-proteste-zum-jahrestag-des-von-den-eliten-organisierten-militarputschs-von-1964/

moi3.JPG

“Sich entwickeln. Realisieren.” Immer wieder greifen sich Slumbewohner  Materialien der offiziellen Propaganda, um ihre Katen abzudecken.

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/05/04/lula-bekommt-500000-dollar-von-lg-fur-vortrag-in-sudkorea-laut-brasilianischen-landesmedien-uber-eine-million-dollar-damit-vier-monate-nach-ende-der-amtszeit-kassiert-laut-kalkulation-von-parte/

Leonardo Boff: “Lula machte die größte Revolution der sozialen Ökologie des Planeten, eine Revolution für die Bildung, ethische Politik.“

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/07/17/tiro-no-peitoschus-in-die-brust-die-tragodie-zeigt-die-distanz-zwischen-politik-und-realem-leben-groste-brasilianische-qualitatszeitung-folha-de-sao-paulo-zum-tode-des-schulers-wesley-von/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/05/11/5-schlafende-obdachlose-von-killern-mit-revolvern-ermordet-in-sao-paulo-zunehmender-terror-gegen-unter-lula-stark-anwachsende-zahl-an-obdachlosen/

Brasilien: “Aleksander Laks – ein Auschwitz-Überlebender erzählt.” Saarländische Zeitung. Laks lebt in Rio de Janeiro – Hintergrundtexte. “Von den Juden und ihren Lügen.”(Martin Luther) Margot Käßmann zu Luthers Schattenseiten.

Mittwoch, 20. Juli 2011 von Klaus Hart

http://www.s-o-z.de/?p=49646

Saarlouis – Aleksander Laks hat den Holocaust überlebt. Am Samstag, 23. Juli um 19.30 Uhr wird er im Offizierskasino der Graf-Werder-Kaserne aus seinem bewegenden Leben erzählen. „Halt’s Maul. Du bist in Ausschwitz und da gibt es nur einen Ausgang: durch den Kamin!“ (Saarländische Zeitung)

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/06/08/aleksander-laks-rio-de-janeiro-auschwitz-uberlebender-von-kz-arzt-mengele-selektiert/

Kurios, bemerkenswert – einer der wichtigsten Texte von Martin Luther, den Juden gewidmet, ist nach wie vor selbst in Deutschland vielen nicht bekannt, wird in den gegenwärtigen Würdigungen Luthers bzw. auf Kirchentagen keineswegs entsprechend herausgestellt.

“Von den  Juden und ihren Lügen”:    http://www.hart-brasilientexte.de/2008/07/17/von-den-juden-und-ihren-lugen1543-martin-luther-und-die-antisemitismus-diskussion/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/01/17/martin-luther-judentumsfeindliche-auserungenein-sachverhalt-der-von-der-lutherforschung-immer-wieder-auch-vertuscht-wurde/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/05/13/judas-verbrennenqueima-do-judas-antisemitisches-ritual-in-brasilien-bayerisches-brauchtum-bizarr-der-jud-mus-verbrannt-werden/

http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/fazit/668242/

Käßmann: Es wird keinen Luther-Kult geben

Käßmann erklärte, sie verstehe sich weiterhin als Frau der Kirche und freue sich, in neuer Funktion wieder für die EKD tätig zu sein. Sie wolle mit „Herzen, Mund und Händen“ zum Gelingen des Jubiläums beitragen. Es werde weder einen Luther- noch einen Käßmann-Kult geben. Zu Luthers Schattenseiten gehöre etwa seine Haltung gegenüber den Juden sowie zu den Bauernkriegen. Dies werde man auch thematisieren.(Pressezitat)

kasmannsond.JPG

Margot Käßmann auf Kirchentag 2011 in Sondershausen(Thüringen).

Margot Käßmann/EKD:https://www.pi-news.net/2010/02/kaessmann-schockiert-ueber-sich-selbst/

kasmannschorlemmer.JPG

Margot Käßmann mit Friedrich Schorlemmer in Trinitatis-Kirche von Sondershausen.

schorlemmer.JPG

Friedrich Schorlemmer in Sondershausen.

Jüdische Allgemeine: http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/9895

http://www.berliner-zeitung.de/newsticker/in-brasilien-gibt-es-leute–die-heissen-eisenhower–rambo-oder-beckenbauer–einige-heissen-hitler—aber-das-scheint-niemanden-zu-stoeren-die-namen-der-vaeter,10917074,10099090.html

http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/11212/highlight/Klaus&Hart

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/11/03/die-kontinuitat-der-eliten-frankfurter-rundschau-die-bundesrepublik-deutschland-und-brasiliens-judenhasser-getulio-vargas/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/11/05/zwei-obdachlose-bei-sao-paulo-lebendig-mit-benzin-verbrannt-laut-landesmedien-steinigen-in-brasilien/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/05/18/matices-medien-staat-und-gesellschaft-in-lateinamerika-anklicken/

Jüdische Gemeinde Sao Paulos verurteilt Regierungssicht zum Zweiten Weltkrieg:”Äußerungen des Ministers für Strategische Angelegenheiten zeigen Ignoranz oder böse Absicht.” “Anti-Semitism in South-America”. Maria Luiza Tucci Carneiro, jüdischer Gouverneur Goldman. Wikileaks.

Montag, 21. Dezember 2009 von Klaus Hart

Minister Guimaraes sagte in einer Rede im Außenministerium von Brasilia:”Deutschland und Japan wurden nach dem Zweiten Weltkrieg jahrelang dafür bestraft, litten im Fegefeuer dafür, daß sie der angelsächsischen Welt-Führung getrotzt, diese herausgefordert hatten.”

wendesibirien.jpg

Ausriß: “Die Wende kommt – durchhalten. Sieg oder Sibirien!

Brauner Bluff – Der Spiegel:  http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-81015408.html

Die Bundestagswahl steht bevor, und der Redner, ein kleingewachsener, schneidiger ehemaliger Oberleutnant, wirbt um Hitlers einstige Elitetruppe. Als alter Kriegskamerad müsse er sagen, dass er “immer das Gefühl besonderer Zuversicht” gehabt habe, wenn die Waffen-SS neben ihm kämpfte. Leider würden deren Angehörige oft mit denen der Gestapo verwechselt und zu Unrecht angeklagt, berichtet später erfreut eine Zeitschrift der Waffen-SS-Veteranen über die Veranstaltung…

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/01/10/bad-people-anti-semitism-in-south-america-widespread-and-rarely-explored-jewish-christian-relations/

Boris Ber, Präsident der jüdischen Gemeinde Sao Paulos, betonte dazu im Website-Interview, es sei beklagenswert, wenn jemand wie der Minister in dieser Weise denke, historische Tatsachen verzerre und andere Menschen mit Lügen beeinflussen wolle. “Es handelt sich um Ignoranz oder böse Absicht.” Bei brasilianischen Historikern hatten die Minister-Äußerungen Empörung und Entsetzen hervorgerufen.

Jüdischer Gouverneur Goldman: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/12/16/der-judesao-paulo-gouverneur-goldman-und-der-lula-minister-samuel-pinheiro-guimaraes-anhanger-der-nazifaschistischen-achse-existieren-noch-in-der-brasilianischen-diplomatie-in-erinnerung-an-di/

Wikileaks: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/12/16/wikileaks-und-brasilien-der-interessante-fall-des-usa-hassers-und-strategieministers-samuel-pinheiro-guimaraes/

borisber.jpg

Boris Ber, Sao Paulo.

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/13/deutschland-und-japan-wurden-nach-dem-zweiten-weltkrieg-jahrelang-dafur-bestraft-das-sie-der-angelsachsischen-welt-fuhrung-getrotzt-diese-herausgefordert-hatten-die-sicht-der-lula-regierung-zu/

(more…)

Brasilien und Holocaust: Aleksander Laks, Rio de Janeiro. Auschwitz-Überlebender, von KZ-Arzt Mengele selektiert. Gesichter Brasiliens. Diktatur-Geheimpolizei DOPS wußte von Mengele-Präsenz im Tropenland.

Montag, 08. Juni 2009 von Klaus Hart

laksgut.jpg

Mengele und die Diktatur-Geheimpolizei DOPS:  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/05/05/brasilien-diktatur-geheimpolizei-dops-wuste-von-aufenthalt-des-kriegsverbrechers-josef-mengele-im-tropenland-laut-dops-ex-chef-2013/

 

(more…)

Juden in Brasilien, Lateinamerika – Hintergrundtexte. “Doch hinter Kritik am Staat Israel verbirgt sich häufig Judenhass.” DER SPIEGEL 2017

Mittwoch, 05. November 2008 von Klaus Hart

 

ilacapajudischeslateinamerika.jpg

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/04/17/jude-in-sao-paulo-gesichter-brasiliens-judisches-lateinamerika-ila-bonn/

 

judehutmann.JPG

 

10.03.2011 [ Ausg. 10 ] Eine halbe Stunde gegen den Hass von Klaus Hart / Das wöchentliche Fernsehprogramm »Mosaico« möchte über Antizionismus aufklären … mehr

ronigotthilfneu2.JPG

 

Roni Gotthilf, TV Mosaico:  “Von nahem besehen, ist alles ganz anders, als in den großen Medien meist dargestellt. Heute ist es schwieriger, die Fakten zu sehen und zu begreifen, weil sie immer mehr durch Meinungen über Fakten ersetzt werden. Die Wahrheit hat immer viele Gesichter. Die heutigen Medien verbreiten über Nachrichten sehr stark Meinung – doch getarnt, versteckt. Es gibt leider keine klare Trennung. Wir sind völlig außerhalb des Mainstreams. Was die anderen nicht zeigen, zeigen wir – immer die Kehrseite der Medaille.”

“Du verdammter Jude – zurück ins Konzentrationslager”.

Ein Theaterskandal erster Ordnung, mit antisemitischem Hintergrund, schlägt in Brasilien hohe Wellen. Im Mittelpunkt – der in Rio de Janeiro geborene avantgardistische Regisseur Gerald Thomas, Weltbürger, deutscher Jude mit deutschem Paß.

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/05/27/ten-yad-juden-helfen-bedurftigen-juden-in-sao-paulo-in-der-krise-besonders-wichtig/

“Schönheit und Fäulnis”. Neue Zürcher Zeitung/NZZ – Klaus Hart:https://www.nzz.ch/schoenheit_und_faeulnis-1.700750

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)