Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

SPD-Gabriel übernimmt Linie von Bachmann-Daebritz/PEGIDA-LEGIDA und zahlreichen AfD-Politikern? Gabriel im SPIEGEL: “Wenn wir den Kampf gegen den Islamismus und den Terrorismus ernst meinen, dann muss es auch ein kultureller Kampf werden”. Fall Amri zeigt – viele Gefährder unter Autoritäten. Kuriositäten des Wahlkampfjahres 2017, Wahlkampftricks. Platte Medienpropaganda für die FDP…Martin Luther und der Islam.

Martin Luther und der Islam:http://www.pi-news.net/2017/01/deutschlandfunk-ueber-luthers-islamkritik/

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/sigmar-gabriel-spd-chef-will-kulturkampf-gegen-islamismus-a-1128842.html

“Brandenburger Tor in Berlin

Sexuelle Übergriffe in Silvesternacht – Polizei korrigiert Zahl nach oben

In mindestens 22 Fällen kam es bei der Silvesterparty am Brandenburger Tor zu sexuellen Übergriffen. Auch aus Gruppen heraus wurden die Opfer bedrängt.” Tagesspiegel 2017

»Pegida gehört
zu Deutschland

Vizekanzler Sigmar Gabriel (55, SPD)

Vizekanzler Sigmar Gabriel (55, SPD). Ausriß Bild-Zeitung.

…In der Debatte über den Umgang mit der Anti-Islam-Bewegung Pegida hat SPD-Chef Sigmar Gabriel (55) vor einer Ausgrenzung ihrer Anhänger gewarnt. Es sei etwas dran an der These, „dass die Verweigerung des Gesprächs, das kollektive Draufhauen die Proteste erst angestachelt und größer gemacht haben“, sagte Gabriel dem Magazin „Stern“.

 
 

Pegida gehöre „ganz offensichtlich“ zu Deutschland. „Es gibt ein demokratisches Recht darauf, rechts zu sein oder deutschnational“, sagte Gabriel. Zitat Bild

Für Gabriel gehört Pegida zu Deutschland. DIE WELT

Lutz Bachmann in München – die SPD-Proteste:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/07/19/muenchen-demonstriert-gegen-den-pegida-gruender-tz-zeitung-weiss-bereits-am-vortag-dass-ganz-muenchen-am-montag-gegen-lutz-bachmann-auf-den-beinen-ist-kein-hinweis-auf-abgehalfterte-parteisold/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/07/20/bachmann-der-moechtegern-hitler-sueddeutsche-zeitung-am-20-7-2015-muenchner-freiheiten/

Marcus Pretzell hat Erik Werner Glas retweetet

Naja, erstaunlich ist, dass die SPD vorne liegt.

Marcus Pretzell hat hinzugefügt,

Bodo Ramelow und die Wertvorstellungen seiner Koalitionspartner:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/12/05/bodo-ramelow-und-die-wertvorstellungen-seiner-spd-partner/

“Linksfraktion-Chefin Wagenknecht will bei der Bundestagswahl AfD-Protestwähler für ihre Partei gewinnen.” Tagesschau, Jan. 2017. Wenn Wagenknecht tatsächlich “links” sein sollte – wieso ist sie dann immer noch in einer Partei, die sogar mit der SPD, den Grünen koaliert?

Willy Brandt(SPD) – Todestag 8. Oktober 1992. Was in den offiziellen Würdigungen stets fehlt…”25. Todestag Brandts. Wie viel Willy braucht die SPD?” ARD:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/10/08/willy-brandtspd-todestag-8-oktober-1992-was-in-den-offiziellen-wuerdigungen-stets-fehlt/

 

Merkel-Kandidatur 2017:

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/11/21/angela-merkel-was-auftraggebenden-machteliten-westdeutschlands-sowie-der-nato-an-ihr-gefaellt/

SPD-Steinmeier:

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/11/22/frank-walter-steinmeier-2016-cdu-spd-kandidat-fuer-das-amt-des-bundespraesidenten-von-deutschland-merkel-wollte-ausgerechnet-marianne-birthler/

http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/03/brasilien-gefaengnisrebellion-mit-massakern-2017-das-ist-eine-folter-fabrik-die-gewalt-produziert-und-monster-schafft-valdir-joao-silveira-leiter-der-nationalen-katholischen-gefangenenseelsorg/

http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/02/aus-brasilien-nichts-neues-gefaengnis-rebellion-zu-jahresbeginn-2017-mit-offiziell-60-toten-in-amazonas-millionenstadt-manaus-schauplatz-vieler-aehnlicher-gewaltausbrueche-warum-brasilien-strateg/

SPD-Hochstaplerin Petra Hinz:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/08/11/hochstaplerin-petra-hinzspd-2016-offenbar-immer-noch-keine-rueckzahlung-der-zu-unrecht-einkassierten-leistungendiaeten-etc-seit-1989-immer-noch-keine-aberkennung-der-abgeordneten-pensionsanspru/

Martin Luther und der Islam:http://www.pi-news.net/2017/01/deutschlandfunk-ueber-luthers-islamkritik/

ZellersWelt1

Ausriß TA 2016. “Die Aussichten stehen gut für RotRotGrün im Bund mit Duldung durch die CDU.”

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/01/06/spd-vizekanzler-sigmar-gabriel-2016-nach-kuba-unterrichtung-der-castro-regierung-ueber-grosse-erfolge-bei-gewaltfoerderung-und-islamisierung-in-deutschland-hochpolitisierte-kubanische-oeffentlichke/

Wahlen in Berlin 2016 – Bewertungen, Analysen:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/09/18/wahlen-in-berlin-2016-bewertungen-analysen/

Berlin-Wahlen und SPD-Idol Willy Brandt, Freund der Folterdiktatoren:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/09/08/berlin-wahlen-2016-afd-15-spd-21-cdu-19-linke-15-gruene-16-laut-ard-vorwahlumfrage-im-september/

GabrielEulenspiegel16

Ausriß, Eulenspiegel.

Platte Medienpropaganda für die FDP – wie die Partei tickt, auf welche Idole sie sich beruft. Strenge Vorschriften im gesteuerten Mainstream, was 2017 im Wahlkampf über die FDP gemeldet/berichtet werden darf und was nicht:

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/08/24/walter-scheel-und-brasiliens-folterdiktator-ernesto-geisel-in-bonn-video-anklicken/

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/09/25/brasiliens-judenhasser-und-diktator-getulio-vargas-folterdiktator-ernesto-geisel-des-nazistisch-antisemitisch-orientierten-militaerregimes-die-bemerkenswerten-auszeichnungskriterien-in-spd-cdu-fd/

“Die liberalen Werte waren seine Maßstäbe.” Tagesschau am 24.8. 2016 über Scheel.

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/08/24/walter-scheelfdp-was-alles-in-den-nachrufen-fehlt-die-engen-beziehungen-zu-brasiliens-nazistisch-antisemitisch-orientierter-folterdiktatur-scheel-1978-beim-besuchs-von-diktator-ernesto-geisel/

Walter Scheel und Folterdiktator Geisel in Bonn – Fotoserie mit Helmut Schmidt, Franz-Josef-Strauß etc.:http://www.fgv.br/cpdoc/acervo/arquivo-pessoal/EG/audiovisual/ernesto-geisel-lucy-geisel-antonio-azeredo-da-silveira-mario-henrique-simonsen-shigeaki-ueki-joao-paulo-dos-reis-velloso-e-outros-em-viagem-oficia

Wie die brasilianische Militärdiktatur Frauen folterte:  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/03/26/brasiliens-komplizierte-vergangenheitsbewaltigung-maria-amelia-de-almeida-teles-grauenhaft-gefolterte-regimegnerin-heute-mitglied-der-wahrheitskommission-des-teilstaats-sao-paulo-zur-aufklarung-der/

“Propagandaschau” über Pro-FDP-Propaganda:https://propagandaschau.wordpress.com/2017/01/09/ard-produziert-und-verbreitet-wahlwerbung-fuer-die-fdp/

ScheelGeisel2

Scheel läßt dem brasilianischen Folterdiktator Ernesto Geisel in Bonn beim Staatsbesuch einen Schuhplattler vorführen. Ausriß.

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/04/01/genscher-und-brasilien/

FDP-Politiker Hans-Dietrich Genscher und die Folterdiktatur:  http://www.hart-brasilientexte.de/2012/04/14/deutsch-brasilianischer-atomvertrag-und-ermordung-des-judischen-journalisten-herzog-durch-die-militardiktatur-1975-brasiliens-groste-qualitatszeitung-folha-de-sao-paulo-erinnert-an-historische-f/

atomvertraggenscherfdcl.jpg

Ausriß. Außenminister Genscher und sein brasilianischer Amtskollege Azeredo da Silveira unterzeichnen das Atomabkommen in Bonn 1975 – im selben Jahr wird in Sao Paulo der jüdische Journalist Vladimir Herzog totgefoltert. 

herzog1.jpg Amtszeit von Folterdiktator Ernesto Geisel: Das offizielle Foto vom angeblichen Selbstmord des jüdischen Journalisten und Fernsehdirektors von TV Cultura, Vladimir Herzog 1975 in einer Polizeizelle Sao Paulos – in Wahrheit wurde er totgefoltert. 

Dresden – FDP-Hilbert:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/10/17/am-montag-fordert-oberbuergermeister-dirk-hilbert-fdp-dresden-zeig-dich-sz-wie-hilberts-partei-die-fdp-tickt-welche-wertvorstellungen-sie-vertritt-siehe/

“NEUN MONATE NACH GENSCHERS TOD IST NOCH IMMER KEINE EHRUNG IN SICHT”. Mopo Dresden, Dez. 2016(Hat sich da was rumgesprochen?)

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/12/21/neun-monate-nach-genschers-tod-ist-noch-immer-keine-ehrung-in-sicht-mopo-dresden-dez-2016hat-sich-da-was-rumgesprochen/

VW und Politmarionetten:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/05/23/vw-abgas-betrug-von-welchen-politikern-regierungsmitgliedern-gedeckt-enormer-schaden-fuer-den-ruf-deutschlandsdeutsche-wertarbeit-auffallende-unterwuerfigkeit-von-politmarionetten-gegenuebe/

WinterkornRente171

Ausriß.

Systemkritiker, aber auch regierungsunabhängige Verkehrsexperten betonen in Diskussionen, die Merkel(CDU)-Gabriel(SPD)-Regierung begünstige permanent den umwelt-und klimaschädlichen Autoverkehr und benachteilige gezielt den umweltfreundlichen Personen-und Güterverkehr auf der Schiene. Dies zeige sich in jüngster Zeit u.a.  an der Einführung des Fernbussystems, der überlangen LKW(Giga-Liner), der absurden Preiserhöhungen im Zugverkehr, an Streckenstilllegungen und forciertem Autobahnbau. Die Regierung sei lediglich Marionette der Autokonzerne. Gleiches gelte u.a. im Falle der Rüstungs-und Windkraftkonzerne. Wenn die Regierung betone, sich für Umweltschutz einzusetzen, zeige die Faktenlage, daß es sich dabei nur um leeres Propaganda-Geschwätz handele. 

ICCT-Studie:Moderne Diesel-Pkw stoßen mehr Schadstoffe aus als Lastwagen

Selbst Dieselautos der neuen Abgasnorm sind schmutziger als Lastwagen oder Busse: Laut einer Studie stoßen sie doppelt so viele Stickoxide aus wie Nutzfahrzeuge. DIE Zeit 2017

WinterkornRente172

Ausriß.

VW und die Folterdiktatur:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/09/23/vw-do-brasil-und-folter-waehrend-der-diktatur-uraltbekanntes-nun-auch-dank-offenbar-gelockerter-zensur-in-vielen-deutschen-medien-volkswagen-soll-waehrend-der-militaerdiktatur-in-brasilien-die-fo/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/09/24/was-vw-so-gut-an-nazi-kriegsverbrecher-und-judenmoerder-franz-stangl-gefiel-1959-in-brasilien-ausgerechnet-als-werkschutzchef-zur-niederhaltung-und-kontrolle-aufmuepfiger-politisch-engagierter-arbei/

Joachim Gauck schwieg bei seinem VW-do-Brasil-Besuch zu diesen Fakten vorhersehbar…

Uraltbekanntes über VW – von deutschen Medien dank scharfer Zensur jahrzehntelang verschwiegen – entsprechende Korrespondenten-Themenvorschläge durch deutsche Redaktionen stets abgelehnt. Gleiche Taktik wie bei Prozessen gegen Nazi-Verbrecher – Klagen werden erst zugelassen, wenn Täter und Hintermänner bereits tot, in sehr hohem Alter oder schwerkrank sind :

“Nächster Paukenschlag nach Abgas-Skandal

Klage gegen VW: Konzern soll Folter von Mitarbeitern in Brasilien zugelassen haben” Focus

“Comissão Nacional da Verdade

Volkswagen é denunciada por crimes na ditadura”. Carta Capital

“Representação será feita nesta terça ao MPF e fala em “crimes contra a humanidade”; Ex-trabalhadores relatam tortura até dentro da empresa”.
-
Wie kirchliche Menschenrechtsaktivisten gegenüber der Website erklärten, sollen  Zivilklagen dieser Art gegen weitere deutsche Multis folgen, darunter Mercedes-Benz. 

VWSaoBernardodoCampo2

VW-Werke in Sao Bernardo do Campo/Brasilien.

Lula und die deutschen Automultis in Brasilien:http://www.hart-brasilientexte.de/2011/05/04/lula-bekommt-500000-dollar-von-lg-fur-vortrag-in-sudkorea-laut-brasilianischen-landesmedien-uber-eine-million-dollar-damit-vier-monate-nach-ende-der-amtszeit-kassiert-laut-kalkulation-von-parte/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/01/28/lulas-einkommen-allein-als-ehrenprasident-der-arbeiterpartei-aufschlusreich-ist-der-vergleich-mit-dem-brasilianischen-mindestlohn-den-satzen-von-bolsa-familia-den-arbeiter-durchschnittslohnen/

“hart aber fair”, 16.1. 2017. “Die Koalition hält Abschiebehaft und Abschiebegewahrsam für unangemessene Maßnahmen und wird sich deshalb auf Bundesebene für deren Abschaffungung einsetzen.” RotRotGrün-Koalitionsvertrag Berlin 2016 und der importierte Terrorist Amri…” Trump über Merkel: “…sie hat einen äußerst katastrophalen Fehler gemacht, all diese Illegalen ins Land zu lassen.” Michael Müller und die SPD-Ikonen Willy Brandt und Helmut Schmidt… **

Plasberg176

 

Ausriß. Welche Mainstream-TV-Kritiken zu “hart aber fair” unterschlugen dreist diesen wichtigen Punkt der RotRotGrün-Politik? Per Google-Suche hat mans rasch heraus.

Weder Wagenknecht noch Göring-Eckardt vermochten sich klar zum Beschluss der neuen rot-rot-grünen Berliner Koalition gegen die Abschiebehaft zu äußern. Oppermanns Urteil indes stand fest: “Ich halte das für falsch.” DER SPIEGEL

Donald Trump, AfD-Pegida, der Import von Terroristen wie Amri sowie von Gewalt-Gesellschaftsmodellen durch deutsche Autoritäten. Trump über Merkel:”Aber ich finde, sie hat einen äußerst katastrophalen Fehler gemacht, und zwar, all diese Illegalen ins Land zu lassen.”http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/16/donald-trump-afd-pegida-der-import-von-terroristen-wie-amri-sowie-von-gewalt-gesellschaftsmodellen-durch-deutsche-autoritaeten-merkelaber-ich-finde-sie-hat-einen-aeusserst-katastrophalen-fehler/

Plasberg175

 

Ausriß. “Da die Bundeskanzlerin dieses Land regiert, trägt sie selbstverständlich eine Mitverantwortung für all das, was im Rahmen der illegalen Migration…geschehen ist, und selbstverständlich auch für die Toten von Berlin.” Frauke Petry, 16.1. 2017.

 

Plasberg178

Da mit Frauke Petry entgegen deutschen Talkshow-Regeln ausnahmsweise eine AfD-Politikerin präsent war, lesen sich so gut wie alle Kritiken des gesteuerten deutschen Mainstreams so, als hätte es mehrere Plasberg-Sendungen am 16.1. 2017 gegeben.

Björn Höcke/AfD in Dresden, 17.1. 2017:https://www.youtube.com/watch?v=sti51c8abaw

“Schwerverletzte nach Messerstecherei

Streit im Zug endet blutig…Alle drei Beteiligten stammen laut Polizei aus Afghanistan.” Mitteldeutsche Zeitung, 16.1. 2017 zu Verfassungs-und Gesetzesbruch durch Staat.

Wolferode – In einer Regionalbahn, die am Montag von Halle nach Sangerhausen unterwegs war, ist es gegen Mittag zu einer blutigen Auseinandersetzung gekommen.”

Donald Trump und der Irakkrieg: “Das war eine der schlechtesten Entscheidungen, möglicherweise die schlechteste Entscheidung, die in der Geschichte unseres Landes je getroffen wurde.” Angela Merkel und der Irakkrieg(rd. 1,5 Mio Tote, meist Zivilisten)…http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/16/donald-trump-und-der-irakkrieg-das-war-eine-der-schlechtesten-entscheidungen-moeglicherweise-die-schlechteste-entscheidung-die-in-der-geschichte-unseres-landes-je-getroffen-wurde-angela-merkel/

Plasberg177

“…die von Merkel unterstützten Ölkriege der USA und ihrer Verbündeten, denen der `Islamische Staat`erst seine Existenz und Stärke verdankt.” Sahra Wagenknecht.

Plasberg173

 

Michael Müller und die SPD-Ikonen Willy Brandt und Helmut Schmidt:

http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/15/berlins-regierender-buergermeister-michael-mueller-schweigt-weiter-zu-den-spd-ikonen-willy-brandt-und-helmut-schmidt-stellte-sich-brandt-in-lateinamerika-tatsaechlich-an-die-seite-derer-die-um-freih/

 

Plasberg174

 

Plasberg172

 

Plasberg171

http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/16/deutschland-medien-januar-2017-noch-mehr-gerede-spruecheklopferei-parteipropaganda-statt-fakten-daten-peter-scholl-latourmassenverbloedung/

Amri V-Mann? “Hatte Anis Amri (†24), der Attentäter von Berlin, enge Kontakte zu Sicherheitsbehörden, war er womöglich Informant oder V-Mann?” BILD und FOCUS greifen bereits kurz nach dem Attentat in zahlreichen Alternativmedien wegen vieler Indizien publizierte Vermutung erst jetzt auf(14.1. 2017) – was war da los hinter den Kulissen, liegts an der Bundestags-und NRW-Wahl? Staatsmedien schweigen noch…Politisch Verantwortliche des Berlin-Attentats weiter auf freiem Fuß. Machteliten, Geheimdienste, Terrorismus-und Gewaltförderung, Resultate… **

-AmriVMann2

“War Amri ein V-Mann der Behörden?” BILD, Ausriß – Verdacht wegen vieler Indizien von Alternativmedien bereits kurz nach dem Attentat erhoben, vielen politisierten Deutschen längst bekannt. Bemerkenswert und kurios, daß Mainstream-Medien die altbekannte Vermutung erst rund einen Monat nach dem Anschlag schließlich aufgreifen – warum erst so spät, was war da los hinter den Kulissen, liegt es am Bundeswahlkampf? Wegen des Umgangs mit den Kölner Sexmob-Verbrechen, nachweislichen Falschangaben besitzen Dementis etc. der NRW-Landesregierung keinerlei Glaubwürdigkeit. 

“Verdacht gegen die NRW-Behörden: War Berlin-Attentäter Anis Amri ein V-Mann?”. FOCUS

FOCUS:…Die Ministerpräsidentin Nordrhein-Westfalens, Hannelore Kraft, sagte zuletzt: Beim Umgang mit Amri ging es auch darum, „mehr Erkenntnisse über mutmaßliche (Terror)-Zellen zu erlangen.“ Da müssten die Behörden abwägen.

In der Tat gibt es Ereignisse aus der jüngeren Vergangenheit Amris, die Fragen aufwerfen. Nach einer Festnahme Amris in Ravensburg im Juli 2016 wegen falscher Pässe und Betäubungsmitteln wird er kurz darauf wieder freigelassen – auf Verfügung des NRW-Innenministeriums, weil eine Abschiebung nicht möglich sei. Im November nahm die Polizei mehrere Islamisten aus seinem Umfeld fest – ihn selbst aber nicht…

“Wurde Anis Amri von den Behörden etwa nicht rechtzeitig gestoppt, weil er ein V-Mann war?” FAZ

“Düsseldorf – Diente der Berliner Attentäter Anis Amri als Informant des Landesverfassungsschutzes? Nein, behauptet die NRW-Landesregierung.” Mopo

Staatsmedien publizieren jedes absurde Gerücht über Trump und Putin, verschweigen jedoch die brisante Vermutung der deutschen Alternativmedien über Amri – Glaubwürdigkeit der Staatsmedien sinkt beinahe Tag für Tag…

DER SPIEGEL und “Die Lage am Samstag” – brisanter Amri-Fall verschwiegen…

Erst 13.25 Uhr im Nachklapp:

“Terrorismus

V-Mann des Verfassungsschutzes fuhr Amri nach Berlin

Lkw-Attentäter Anis Amri war den Behörden als Islamist bekannt, mindestens einmal soll ihn ein Spitzel des Verfassungsschutzes nach Berlin gefahren haben. Dass Amri selbst V-Mann war, verneinen die Verfassungsschützer…Wie der SPIEGEL berichtet, soll der V-Mann den späteren Attentäter mindestens einmal nach Berlin gefahren haben.” Zitat SPIEGEL

AmriVMann1

Ausriß.

“Verfassungsschutz als Terror-Helfer?

Enthüllungen zeigen: V-Männer kannten Amris Pläne – Innenministerium weiß von nichts”. Huffington Post, 6. Januar 2017

“Innenausschuss in NRW

Attentäter Amri war Behörden mit 14 Identitäten bekannt.” Tagesspiegel. Scheitert die Irreführung der Öffentlichkeit durch Autoritäten im Fall Amri – sogar im Wahlkampf?

 

Anschlag vom Breitscheidplatz/Tagesspiegel, Jan. 2017

Terroropfer drohen Berlin Klagen an

Hätte das Land besser auf den Anschlag am Breitscheidplatz vorbereitet sein können? Ein Anwalt, der mehrere Opfer vertritt, sagt ja und spricht von Entschädigungsforderungen in Millionenhöhe…Auf das Land Berlin und möglicherweise auch auf den Bund könnten nach dem Terroranschlag vom 19. Dezember 2016 Entschädigungsforderungen in dreistelliger Millionenhöhe zukommen. Das sagte der Berliner Anwalt Andreas Schulz am Donnerstag dem Tagesspiegel: „Die Frage ist doch, warum die Betonpoller rund um den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz erst nach dem Anschlag aufgestellt wurden und nicht vorher. Spätestens nach dem Anschlag von Nizza wäre es doch naheliegend gewesen, dies zur Sicherheitsauflage für Weihnachtsmärkte zu machen.“

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/12/23/berlin-terroranschlag-2016-und-passende-loesung-am-23-12-2016-merkel-gast-anis-amri-kann-nicht-mehr-aussagen/

SPD-Politiker Andreas von Bülow: “Das allseits zu beobachtende Festhalten an geopolitischen Spielen zeigt sehr deutlich, daß ein erheblicher Teil auch der westlichen Machteliten wenig Vertrauen in die Wirksamkeit der Ideale der westlichen Staatsform, der Demokratie, des Rechtsstaates, der Geltung völkerrechtlicher Regeln setzt und sich lieber hinter dem Rücken des Volkes und von öffentlicher Kritik freigehalten, auf die Durchsetzung der angeblichen Staatsräson mit den verdeckten Mitteln und Methoden der Geheimdienste verläßt…In den Industriestaaten, deren Bevölkerung die Komplexität der Lebensverhältnisse kaum noch durchschaut, lassen sich  mit dem Instrumentarium der manipulierten Demokratie inzwischen Ergebnisse erreichen, die denen einer Diktatur in nichts nachstehen. Mit dem fernsehträchtigen Kandidaten im Schaufenster, einer wirtschaftlich und finanziell manipulierten Presse in der Hinterhand und dem geschickten Einsatz von Brot und Spielen, heute tititainment genannt, können die phantastischsten Kombinationen erreicht werden.”

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/12/29/pegida-afd-und-die-kuriose-selbstkritik-von-system-propagandisten-des-deutschen-mainstreams-ende-2016-wie-alternativmedien-wirken-u-a-auflagensenkend/#more-86416

MerkellachendBerlinAnschlag16

Die lachende(?), gutgelaunte Angela Merkel, lachende(?) Staats-und Regierungsfunktionäre wie DeMaiziere – 22.12. 2016 – nur wenige Tage nach dem Terroranschlag…Ausriß ZDF heute. “Wohl mehr politisches als polizeiliches Versagen”. RBB, 22.12. 2016. “Man wußte, was er vorhat – und trotzdem war er auf freiem Fuß.”

“Die Bedrohung durch Saddam Hussein und seine Massenvernichtungswaffen ist real.” Angela Merkel, 8. Februar 2003. Pure Wahrheit oder Fake News? Deutsche Staatsmedien drücken sich um eine Klarstellung, berichten indessen tagtäglich massiv über Falschmeldungen etc.

“Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) erhält den Eugen-Bolz-Preis 2017 für praktizierte christliche Verantwortung in der Politik. Merkel werde ausgezeichnet, weil sie auch unter Kritik und Anfeindungen zu ihrer Überzeugung stehe und Verantwortung übernehme, teilte die Eugen-Bolz-Stiftung am Montag in Rottenburg am Neckar mit. Der Preis wird am 1. Februar in Stuttgart überreicht. Die Lobrede hält der Vorsitzende der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx.” Kirche+Leben Netz

MerkelfröhlichBerlin16

 

Angela Merkel hat gut lachen – von einer anti-neoliberalen Minderheit abgesehen, nehmen die Untertanen wie üblich die Dinge stumpf-apathisch, klaglos hin.

bulow11september1.jpg

Neues Buch von SPD-Geheimdienstexperte Andreas von Bülow.

bulow11september2.jpg

Ausriß.

Barack Obama – die Amtszeit. Unter Obama wird sogar Merkels Telefon gehackt, deutsche Politik massiv beeinflußt, Deutschland ausspioniert und weiter amerikanisiert. Gab es Sanktionen?http://www.hart-brasilientexte.de/2016/12/29/barack-obama-die-amtszeit/

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/02/07/brasiliens-folterdiktatur-spd-politiker-andreas-von-bulow-uber-militarputsche-in-lateinamerika-soldner-des-faschismus/

bulowcapa.JPG

“Andreas von Bülow, geboren 1937 in Dresden, war von 1969 bis 1994 Mitglied des Bundestages, unter anderem in der Parlamentarischen Kontrollkommission  für die `Dienste`. Von 1976 bis 1980 Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verteidigung, 1980 bis 1982 Bundesminister für Forschung und Technologie, seit 1994 Rechtsanwalt in Bonn.”(Piper-Text)

“Die Medien lassen in ihrer Berichterstattung durchweg die tatsächlichen Hintergründe von Konflikten unbeachtet.” Andreas von Bülow

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/02/02/spd-politiker-andreas-von-buelow-das-allseits-zu-beobachtende-festhalten-an-geopolitischen-spielen-zeigt-sehr-deutlich-dass-ein-erheblicher-teil-auch-der-westlichen-machteliten-wenig-vertr/

SPD-Politiker Andreas von Bülow und die enge Zusammenarbeit seiner Parteigenossen Willy Brandt und Helmut Schmidt mit der Folterdiktatur Brasiliens:  

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/02/06/brasilien-50-jahre-nach-dem-militarputsch-von-1964-hocherfreut-uber-den-ersten-offiziellen-besuch-eines-staatsoberhaupts-gaben-die-foltergenerale-prompt-eine-briefmarke-mit-dem-konterfei-von-heinric/

KraftSPDNRW16

Ausriß TS.  Hannelore Kraft, SPD, Ministerpräsidentin von Nordrhein-Westfalen. Trotz der direkten Verantwortung für den Sexmob-Horror von Köln und Düsseldorf ist Kraft immer noch im Amt. Nicht nur in NRW sind sehr viele Deutsche der Auffassung, daß die SPD-Politikerin – ebenso wie andere Kabinettsmitglieder – klar den Amtseid gebrochen hat(Schaden vom deutschen Volk wenden etc.).

Zahlen politisch Verantwortliche aus der Privatschatulle den betroffenen Frauen von Köln, Hamburg für das Erlittene, Islamisierungsfolgen eine angemessene Entschädigung, sind bereits Anwälte entsprechend aktiv?

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/12/27/sieben-migranten-zuendeten-obdachlosen-an-pi-warten-auf-positionierung-von-merkel-gabriel-gauck-steinmeier-weil-das-opfer-gezielt-angegriffen-worden-sei-handelt-es/

MerkelSilvesterTS16

Ausriß Tagesschau.

“Am 3. Oktober haben wir den 25. Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands gefeiert. Ist es nicht großartig, wo wir heute, 25 Jahre später, stehen?” Merkel-Neujahrsansprache 2015, ausgestrahlt kurz vor neuen bundesweiten Islamisierungserfolgen der Silvesternacht.

“Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) erhält den Eugen-Bolz-Preis 2017 für praktizierte christliche Verantwortung in der Politik. Merkel werde ausgezeichnet, weil sie auch unter Kritik und Anfeindungen zu ihrer Überzeugung stehe und Verantwortung übernehme, teilte die Eugen-Bolz-Stiftung am Montag in Rottenburg am Neckar mit. Der Preis wird am 1. Februar in Stuttgart überreicht. Die Lobrede hält der Vorsitzende der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx.” Kirche+Leben Netz

BerlinAnschlagAngstBILD16

Ausriß.

Fall Amri zeigt – viele Gefährder unter Autoritäten, die Terroranschlag möglich machten, nicht verhinderten.

AmrierschossenBILD1

Ausriß, BILD. Es ist vorbei? Wahrheit oder Fake News…

“Terrorstory um Anis Amri endet nach Standard-Drehbuch”. Opposition 24

Der Innenminister will ein Wahrheitsministerium zur Abwehr von FakeNews einrichten lassen, während die größten Lügen von der Regierung verbreitet werden…

Für die Politik liefert diese unglaubliche Geschichte den besten Stoff, in der ganzen EU die Sicherheitsmaßnahmen zu verschärfen, noch mehr Kameras, eine gemeinsame Polizei und eine EU-Militärtruppe. In Frankreich gilt schon lange der Ausnahmezustand, bald können sich alle EU-Bürger darauf einstellen, während Kriminelle und Terroristen weiterhin nur beobachtet werden und durch die Maschen schlüpfen können.

Gerhard Wisnewski und viele andere Experten für False-Flag Anschläge mögen vielleicht nicht mit allen Schlussfolgerungen richtig liegen, doch selbst die dümmste Frage ist angesichts dieser hanebüchenen Geschichte mehr als angebracht.”

http://opposition24.com/terrorstory-um-anis-amri-endet-nach-standard-drehbuch/299619

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/12/22/berlin-terroranschlag-merkel-gast-warum-schuetzen-erst-jetzt-nach-dem-attentat-nizza-sperren-den-betroffenen-weihnachtsmarkt-wer-verbot-den-schutz-quasi-als-einladung-fuer-terroristen-trot/

Terroristenförderung, laut deutschen Straßendiskussionen, im Detail – wie Merkel-Gast Amri betreut wurde:

BerlinAnschlagAmriführung1

Ausriß, Betreuer auf Steuerzahlerkosten…Alles ein Schlag ins Gesicht der Anschlagsopfer-Hinterbliebenen.

“Mehr als ein Viertel der Häftlinge in Sachsen sind Ausländer.” Sächsische Zeitung 2016

Die Kontinuität der Terroristenförderung. “Deutschland half Islamisten in Afghanistan…Damit wurde der Islamismus massiv gefördert”. Viele Parallelen zum NATO-Stellvertreterkrieg gegen Syrien:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/28/deutschland-half-islamisten-in-afghanistan-damit-wurde-der-islamismus-massiv-gefoerdert-deutscher-nachrichtensender-n24-bereits-2010-zur-geheimen-brd-unterstuetzung-fuer-islamistische-terrorist/

BerlinAnschlagAmriführung2

Ausriß – Amri wird auf Steuerzahlerkosten sogar durch Deutschland kutschiert…

“Unser Staat tut alles, um seinen Bürgern Sicherheit in Freiheit zu gewährleisten.” Merkel-Silvesteransprache 2016 – Wahrheit oder Fake News?

“Mit ein paar Betonblöcken hätte man das verhindern können.” Dr. Shlomo Shpiro, Sicherheitsexperte aus Israel, zu Berlin-Anschlag. Politisch Verantwortliche weiter auf freiem Fuß. “Frau Merkels Weihnachtsgeschenk”. “Merkel hat diese Leute nach Deutschland geholt”.

“Es bedarf einer gewissen Schere im Kopf.” Als der SPIEGEL noch ein Nachrichtenmagazin, keine Illustrierte war.

SPIEGELSchereimKopf84

 

“Fernsehen als Spiegel der Wirklichkeit oder Sprachrohr der Regierenden?…SPIEGEL-Report über die politische Wende in den deutschen Funk-und Fernsehanstalten.” Ausriß. Die “Wende” ist gelungen – Staatsmedien, darunter sogenannte Info-Radios, wurden zu Machthaber-Sprachrohren,  sorgen für Dauerberieselung mit Primitiv-Propaganda von fast durchweg unglaubwürdigen Politikern. Viele wurden bereits der Lüge überführt.

Udo Ulfkotte, Peter Scholl-Latour, PEGIDA, AfD:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/14/systemkritiker-udo-ulfkotte-die-folgen-immer-hoeheren-psychischen-drucks/

EinäugigerMo

 

“Salafisten im Klassenzimmer” – Politikziele und bereits erreichte Resultate:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/05/14/salafisten-im-klassenzimmer-faz-ziele-und-resultate-deutscher-innenpolitik-wertvorstellungen-deutscher-autoritaten/

Erfolgreiche Entpolitisierung hat bewirkt, daß offenbar sehr viele Deutsche nicht mehr in der Lage sind, die überall sichtbaren Resultate von Terroristen-und Gewaltförderung, von Förderung des organisierten Verbrechens als lukrativster Branche neoliberaler Wirtschaft, als Politikziel von Machteliten und deren Politmarionetten zu begreifen(siehe Fall Amri). Wie in früheren Epochen wird die kriminelle Energie der Machteliten völlig unterschätzt.

Zu den Kuriositäten im Deutschland von heute zählt, daß immer noch manche Bürger meinen, was Politiker öffentlich sagen und verbreiten lassen, sei identisch mit dem, was sie tatsächlich denken und vorhaben. Zu den bizarrsten Beispielen für heutige unglaubwürdige Politschauspielerei zählen deutsche TV-Gesprächsrunden.

http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/13/spd-steinmeier-nach-kolumbien-2017-die-aussenpolitik-des-aussenministers-beispiel-brasilien-strategischer-partner-der-merkel-gabriel-regierung/

“Wer nicht täuschen kann, soll nicht Politiker werden.” Konrad Adenauer(CDU), zitiert nach Weimarer Taschenbuchverlag.

PlasbergDresden2

 

“Merkel hau ab! Nimm Gauck mit.” Nie zuvor hat eine ARD-Sendung so subversiv und massiv Pegida-Protestplakate popularisiert wie “hart aber fair” am 10.10.2016 – mitten in der landesweiten Diskussion über die politisch Verantwortlichen des Dresden-Leipzig-Eilenburg-Desasters, allgemeiner Terrorismusförderung durch Autoritäten, Machteliten. Ausriß.

BrandtLeipzig90

Erläuterte Brandt den Ostdeutschen, wie hier in Leipzig, warum er auf sehr enge Beziehungen zu Folterdiktatoren nazistisch-antisemitischer Militärregimes sehr viel Wert legte, mit diesen intensiv zusammenarbeitete? Ausriß FOCUS, Jan. 2017. “In Wirklichkeit bewegte sich die Partei längst in eine andere Richtung”(FOCUS)

EditionOstKriegsverbrecherBuch

“Ermittlungs-und Gerichtsverfahren in der DDR gegen Nazi-und Kriegsverbrecher”. edition ost, 2016, 463 Seiten.

“Professor Mamlock” – DEFA-Film von Konrad Wolf, am 6.2. 2017 im MDR-TV, in Zeiten geförderten Judenhasses in Deutschland…https://www.amazon.de/Professor-Mamlock-Wolfgang-Heinz/dp/B00FGUJ6RC

https://www.amazon.de/Nackt-W%C3%B6lfen-DVD-Blu-ray/s?ie=UTF8&page=1&rh=n%3A284266%2Ck%3ANackt%20unter%20W%C3%B6lfen

Das Publikumsinteresse an DEFA-Filmen steigt vor allem in Ostdeutschland weiter stetig an, das DVD-Angebot von DEFA-Streifen wird größer: https://www.buchredaktion.de/katalog/dvd/ddr-klassiker-exklusiv

Henry Hübchen in Superillu 2017: “Die DDR war mir, was meine Arbeit betrifft, nie zu klein. Da waren Leute, die mich interessiert haben, die besonders waren. Das Theater hatte Weltniveau. Und die Filmgeschichte der DEFA ist auch nicht ohne.”

https://www.buchredaktion.de/katalog/ddr-tv-archiv

https://de.wikipedia.org/wiki/Professor_Mamlock_(1961)

NacktunterWölfenSuperillu17

Ausriß:”Nackt unter Wölfen…Die besten DEFA-Filme aller Zeiten. Superillu.”

DIE ZEIT und der Tod des Mitherausgebers Helmut Schmidt/SPD 2015 – was alles in den Nachrufen fehlt:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/11/12/die-zeit-und-der-tod-des-mitherausgebers-helmut-schmidtspd-2015-was-alles-in-den-zeit-nachrufen-fehlt/

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller/SPD schweigt weiter zu SPD-Ikonen Willy Brandt und Helmut Schmidt… Stellte sich Brandt in Lateinamerika tatsächlich an die Seite derer, die um Freiheit und soziale Gerechtigkeit kämpfen, wie im Forum Willy Brandt Unter den Linden behauptet wird – oder arbeitete er eng mit Geheimdienst-Folterdiktatoren nazistisch-antisemitisch orientierter Militärregimes zusammen?http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/15/berlins-regierender-buergermeister-michael-mueller-schweigt-weiter-zu-den-spd-ikonen-willy-brandt-und-helmut-schmidt-stellte-sich-brandt-in-lateinamerika-tatsaechlich-an-die-seite-derer-die-um-freih/

WDR-Umfrage, laut “Sächsische Zeitung”:

Jeder Fünfte hält „Lügenpresse“-Vorwurf für berechtigt

Köln. Jeder fünfte Deutsche (20 Prozent) hält den Begriff „Lügenpresse“ im Zusammenhang mit Medien für richtig. Dreiviertel (75 Prozent) sehen das dagegen nicht so. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung zur Glaubwürdigkeit der Medien von infratest dimap im Auftrag des Westdeutschen Rundfunks (WDR), die der Sender am Montag veröffentlicht hat.

Dass die Politik den Medien Vorgaben zur Berichterstattung mache, glauben 42 Prozent, 54 Prozent sehen das nicht so. Beide Werte sind unverändert. Dass es solche Vorgaben gebe, glauben 25 Prozent der Befragten mit Blick auf das Fernsehen im Allgemeinen, 23 Prozent für Zeitungen, Zeitschriften, 12 Prozent für öffentlich-rechtliche Fernsehsender. Dagegen vermuten das nur 6 Prozent für das Internet, 5 Prozent fürs Radio im Allgemeinen, 4 Prozent für private Fernsehsender und 2 Prozent für private Rundfunksender.

 Das öffentlich-rechtliche Radio halten 74 Prozent (-3 Prozent) für glaubwürdig, das öffentlich-rechtliche Fernsehen 72 Prozent (+1), Bei Tageszeitungen liegt der Wert unverändert bei 65 Prozent. Das Privatradio landet mit 35 Prozent (-10 Prozent) dahinter. Das Internet bewerten 27 Prozent (-3 Prozent) als glaubwürdig, soziale Medien wie Facebook und Twitter im Besonderen nur 8 Prozent – nach ihnen wurde 2016 erstmals gefragt.

Als Informationsquelle zu politischen Themen schätzen die Befragten vor allem das öffentlich-rechtliche Fernsehen (34 Prozent) und die Tageszeitungen (26 Prozent). Das Internet im Allgemeinen gaben 16 Prozent an, das öffentlich-rechtliche Radio (9 Prozent), soziale Medien und Netzwerke 3 Prozent. SZ

Der Radebeuler Schriftsteller Jörg Bernig hielt im letzten Jahr die dritte Kamenzer Rede, und dass der Mitteldeutsche Rundfunk diese Rede überträgt, galt wie zuvor bei Friedrich Schorlemmer und Feridun Zaimoglu als Selbstverständlichkeit. Diesmal allerdings wurde die Sendung entgegen der bereits erfolgten Ankündigung kurzfristig abgesetzt, dann ohne Hinweis auf den Programminhalt unter dem Allerweltsrubrum „MDR Kultur“ auf einen Sendeplatz um 22:30 gelegt.

Der Schriftsteller fragte nach, was es mit dieser Änderung auf sich habe, erhielt aber nie eine Antwort. Statt dessen versah der Sender die Ausstrahlung mit dem Hinweis, es handele sich bei der Rede um die sehr persönliche Sicht von Jörg Bernig, nicht um die Meinung der Redaktion – was bei Reden freier Schriftsteller grundsätzlich zu hoffen ist und gewiß auch bei Schorlemmer und Zaimoglu der Fall war, ohne dass man es der Erwähnung wert befand.

Der wahre Grund für Verschiebung und ‚Hinweis’ dürfte ein anderer sein: Jörg Bernig hatte sich zuvor in der Sächsischen Zeitung skeptisch zu Grenzöffnung und Willkommenskultur geäußert. Und wohl nicht zufällig veröffentlichte der MDR kurz nach der Rede einen Text über die ‚Neue Rechte’, in dem es hieß, Jörg Bernig publiziere im Antaios-Verlag des Publizisten Götz Kubitschek. Der wiederum gilt vielen Medien als Spiritus rector einer national-konservativen, illiberalen, anti-demokratischen Sammlungsbewegung – ob nun zu recht oder nicht, sei dahingestellt. Doch schon die Behauptung einer Geschäftsbeziehung mit Antaios kann nachteilig sein – zumal sie im Fall Bernig unwahr ist. Darauf hingewiesen, änderte der MDR – ohne es zu kennzeichnen oder sich zu entschuldigen – die Passage und erklärte nun, der Autor lasse seine Werke über Antaios vertreiben. Aber auch das ist falsch. Vielmehr betreibt Antaios auch eine Internetbuchhandlung, und wie in jeder Buchhandlung kann man dort alle verfügbaren Titel erwerben, ohne dass dies eine Geschäftsbeziehung zwischen Autor und Buchhändler begründet. Bernig ‚lässt’ also nicht vertreiben, was einen Willensakt nahelegt, sondern es lassen sich seine Bücher eben auch über Antaios erwerben. Trotz eines erneuten Hinweises auf die Unrichtigkeit ließ der MDR die denunziatorische Textstelle unverändert.

Wer weiß, wie sehr Schriftsteller von Förderpreisen, Stipendien und ihrem öffentlichen Ruf abhängen, kann die Lügen und Verdrehungen des MDR nur als vorsätzlichen Versuch verstehen, Jörg Bernig wirtschaftlich und sozial zu vernichten – finanziert vom Gebührenzahler. Das ist, nach all den Auslassungen und geschönten Berichten, die den Ausdruck ‚Lügenpresse’ begründeten, eine neue Entwicklung im Programmverständnis des öffentlich-rechtlichen Rundfunks: Es geht nicht mehr nur um regierungsnahe Berichterstattung, es geht um das, was in der DDR ‚Zersetzung’ hieß. Dass der Text des MDR, den letztlich Programmchef Reinhard Bärenz verantwortet, ohne Namen, also anonym erschien, passt zu dieser Tradition.


(Der Text von Nicolaus Fest ist im Original auf seinem Blog erschienen unter dem Titel „Öffentlich-rechtlicher Programmauftrag: Zersetzung!“)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde am Freitag, 06. Januar 2017 um 12:30 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)