Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

“Grünen-Chefin Simone Peter. Dumm, Dümmer, GRÜFRI”. BILD, 3.1. 2017. In Straßendiskussionen zu den Merkel-Gästen hieß es, daß weibliche deutsche Politiker just extrem gewalttätig-sexistische Machos in Schutz nähmen, spreche Bände. Wie die Grünen ticken – siehe Idol Timoschenko…Fall Amri zeigt – viele Gefährder unter Autoritäten.

GrünePeter171

Ausriß.

Wer in Deutschland stockreaktionär ist – und wer nicht…Merkel-Gäste und der Jahreswechsel 2016-2017:

http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/02/merkel-gaeste-und-der-jahreswechsel-20162017-autoritaeten-und-staatsmedien-verschweigen-die-enormen-bundesweit-dem-steuerzahler-aufgebuerdeten-kosten-fuer-abwehr-kontrolle-von-potentiellen-oder/

Amri V-Mann deutscher Staatsbehörden?http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/14/amri-v-mann-hatte-anis-amri-%E2%80%A024-der-attentaeter-von-berlin-enge-kontakte-zu-sicherheitsbehoerden-war-er-womoeglich-informant-oder-v-mann-bild-14-1-2017-mit-alter-vermutung-vieler/

 Deutsche Staatsmedien, darunter Staatsradios, seit Jahresbeginn im Wahlkampfmodus für Politiker und Parteien, die schuld an Terroranschlägen, bundesweiter Terroristenförderung sind. Schwerbelastete Politiker als häufige Interviewpartner des Staatsfernsehens, Staatsradios – statt regierungsunabhängiger Experten sowie außerparlamentarischer Systemkritiker, deren Voraussagen komplett eintrafen, weiter eintreffen. 

http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/05/koeln-silvester-2016-merkel-gaeste-warum-die-autoritaeten-eine-bestimmte-klientel-importierten-und-allergroessten-wert-auf-deren-verbleiben-in-deutschland-legen/

http://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/simsalabim-in-brandenburg-wie-aus-illegal-legal-wird/

Bodo Ramelow und die Wertvorstellungen seiner Koalitionspartner:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/12/05/bodo-ramelow-und-die-wertvorstellungen-seiner-spd-partner/

Merkel-Kandidatur 2017:

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/11/21/angela-merkel-was-auftraggebenden-machteliten-westdeutschlands-sowie-der-nato-an-ihr-gefaellt/

SPD-Steinmeier:

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/11/22/frank-walter-steinmeier-2016-cdu-spd-kandidat-fuer-das-amt-des-bundespraesidenten-von-deutschland-merkel-wollte-ausgerechnet-marianne-birthler/

Merkel-Gäste, Die Zeit:…Wagenknecht sprach von einer Mitverantwortung Merkels für die Berliner Opfer und blieb damit in der Schärfe hinter dem nordrhein-westfälischen AfD-Politiker Marcus Pretzell zurück, der nach dem Anschlag am Berliner Breitscheidplatz mit zwölf Opfern von “Merkels Toten” gesprochen hatte

DER SPIEGEL:..Eine Frau will aber bereits jetzt wissen, was die vorübergehend festgehaltenen Männer im Schilde geführt haben: “Dieselbe Sorte Mann wie vor einem Jahr legte es darauf an, in Köln auf ihre Art zu ‘feiern'”, sagte Frauenrechtlerin Alice Schwarzer der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung”. Hätte die Polizei nicht reagiert, “wären wieder Hunderte Frauen mit sexueller Gewalt aus dem öffentlichen Raum verjagt und die ‘hilflosen’ Männer an ihrer Seite wären wieder gedemütigt worden”.

Bei den Verdächtigen handele es sich um “entwurzelte, brutalisierte und islamisierte junge Männer vorwiegend aus Algerien und Marokko“. Dass sie trotz des zu erwartenden Polizeiaufgebots angereist waren, sei laut Schwarzer “eine Machtprobe” gegenüber dem Staat gewesen.

Dobrindt spricht demonstrativ von “Nafris”

Bereits nach den Übergriffen im vergangenen Jahr hatte sich Schwarzer deutlich geäußert – und damit selbst Kritik geerntet. Die Täter nannte sie “fanatisierte Anhänger des Scharia-Islam”, die den deutschen Staat gedemütigt hätten. Einigen Linken warf sie falsche Toleranz vor, Islamverbänden Rückwärtsgewandtheit…

“Mehr als ein Viertel der Häftlinge in Sachsen sind Ausländer…Auch die Staatsanwaltschaften haben es mit immer mehr Ausländern zu tun. Mitte Dezember lag die Zahl der Ermittlungsverfahren gegen mutmaßliche Straftäter ohne deutschen Pass mit 43 734 um fast 2300 über der Gesamtzahl des Vorjahres. Für das Gesamtjahr wird von rund 44 000 Beschuldigten ausgegangen.” Sächsische Zeitung 2016 zu Resultaten der Gewalt-und Kriminalitätsförderung

Rund 12 Millionen illegale Einwanderer in den USA, laut Statistik 2016.

http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/2016/07/05/thueringer-autoritaeten-mit-grossen-erfolgen-bei-gewalt-und-kriminalitaetsfoerderung-nach-dem-anschluss-von-1990-auch-2016-wieder-grosse-fortschritte-vermeldet-so-hat-sich-die-sicherheitslage-dram/

https://www.tag24.de/nachrichten/asyl-jena-lobeda-revierkaempfe-bandenkriminalitaet-jugendliche-polizei-186740

11.01.2016 10:50

“Unser Land wird sich ändern, und zwar drastisch. Und ich freue mich drauf!”

Katrin Göring-Eckardt. Nun, Frau Göring-Eckardt, wie gefällt Ihnen unser Land jetzt? Telepolis nach den rassistisch-fremdenfeindlichen Sexmob-Verbrechen von Köln und vielen anderen deutschen Städten.

Grünen-Fraktionsvorsitzende Göring Eckardt, Ex-Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages: “Die Dresdner Frauenkirche ist wiederaufgebaut worden, nachdem die Nazis sie zerstört haben.”  ARD-Morgenmagazin vom 19.10. 2015 – die interviewende Moderatorin akzeptiert offenbar problemlos die “Korrektur” historischer Fakten.

Wikipedia: Im Luftkrieg des Zweiten Weltkriegs wurde sie während der Luftangriffe auf Dresden in der Nacht vom 13. zum 14. Februar 1945 durch den in Dresden wütenden Feuersturm schwer beschädigt und stürzte am Morgen des 15. Februar ausgebrannt in sich zusammen.

Moderatorin Christiane Meier, ARD Berlin, stellt den von Katrin Göring-Eckardt behaupteten Unsinn über die Frauenkirche nicht richtig – warum nicht?

“Ich glaube nicht, daß Frau Merkel im Moment was falsch macht.” Göring-Eckardt

GöringEckardtMaischDez16

Ausriß, Kathrin Göring-Eckardt aus Friedrichroda/Thüringen. Fragt Maischberger die Grünen-Politikerin in der Sendung zum Berlin-Terroranschlag nach diesem Zitat?

“Die multikulturelle Gesellschaft ist hart, schnell, grausam und wenig solidarisch, sie ist von beträchtlichen sozialen Ungleichgewichten geprägt und kennt Wanderungsgewinner ebenso wie Modernisierungsverlierer; sie hat die Tendenz, in eine Vielfalt von Gruppen und Gemeinschaften auseinanderzustreben und ihren Zusammenhalt sowie die Verbindlichkeit ihrer Werte einzubüßen.” Daniel Cohn-Bendit und Thomas Schmid bereits 1991 in DIE ZEIT. Welche deutschen Islamisierungsparteien die multikulturelle Gesellschaft wollen… **

CohnBendit16

Daniel Cohn-Bendit/Grüne – von Maybrit Illner auf das Zitat angesprochen? Ausriß.

Strategischer Partner Brasilien – Testlabor des Neoliberalismus – der detailliert und gut geplante Import von Gewalt-Gesellschaftsmodellen nach Deutschland:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/03/brasilien-gefaengnisrebellion-mit-massakern-2017-das-ist-eine-folter-fabrik-die-gewalt-produziert-und-monster-schafft-valdir-joao-silveira-leiter-der-nationalen-katholischen-gefangenenseelsorg/

http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/02/aus-brasilien-nichts-neues-gefaengnis-rebellion-zu-jahresbeginn-2017-mit-offiziell-60-toten-in-amazonas-millionenstadt-manaus-schauplatz-vieler-aehnlicher-gewaltausbrueche-warum-brasilien-strateg/

Grünen-Idol Timoschenko:

TimoschenkoTagesspiegel

Ausriß, Tagesspiegel. “Dem Dreckskerl persönlich in die Stirn schießen…die verdammten Russen abknallen…mit Kernwaffen liquidieren…von Russland nur einen verbrannten Fleck übrig lassen…!!” “Wer ist das?” “Eine glühende Verfechterin unserer westlichen Werte!”

Nazi-Offizier Helmut Schmidt und der Holocaust:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/02/14/der-weg-in-den-holocaust-die-zeit-unterschlaegt-in-ihrer-publikation-von-2017-just-die-rolle-des-langjaehrigen-mitherausgebers-der-spd-ikone-helmut-schmidt-kein-einziges-kapitel-ist-schmidt-al/

Was Rußlands Führung über die Wertvorstellungen deutscher Autoritäten weiß – Beispiel verbreitete Nazi-Ideologie: “Es galt, die Gefahr, die lauernde Gefahr abzuwenden und ein für  allemal die Bedrohung aus dem Osten zu zertrümmern.” Publikation von 2016 unter der Merkel-Gabriel-Regierung, selbst in den deutschen Supermärkten vertrieben, über den Aggressionskrieg der deutschen Machteliten gegen die Sowjetunion. 

Gitler-vizvolitel.jpg

Ausriß Wikipedia: “Hitler, der Befreier”, in ukrainischer Sprache. Deutsche Publikationen von 2016/2017 stellen den Aggressionskrieg Hitler-Deutschlands gegen die Sowjetunion als gerechten Krieg zur Befreiung der Völker der Sowjetunion vom bolschewistisch-stalinistischen Joch dar…

Kirchenaustritte und Gründe: “Heute ist Kretschmann Mitglied im Schützenverein und im Zentralkomitee der Katholiken.” Tagesschau 2016

Wikipedia:

Kretschmann ist Mitglied im Diözesanrat der Erzdiözese Freiburg, im Verein der Freunde der Erzabtei St. Martin e. V., im Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) und im Kuratorium der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Während seines Studiums wurde er Mitglied der katholischen Studentenverbindung Carolingia Hohenheim (nichtschlagend, im CV).[23]

Kretschmann gehört den Freunden der Hebräischen Universität Jerusalem und der Gesellschaft Oberschwaben für Geschichte und Kultur an. Er ist Mitglied in weiteren Vereinen, in seinem Wohnort Laizist er aktives Mitglied im katholischen Kirchenchor und im Schützenverein.[24]

 

 Timoschenko über Putin: bereit, “diesem Mutterficker in den Kopf zu schießen”.(Telepolis) FAZ-Leserbrief: “AUCH PRIVAT… würde ich mit Menschen dieses Sprachgebrauchs weder telefonieren noch mich an einen Tisch setzen – hat der Kaffee gemundet, Frau Merkel?”

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/27/weiter-warten-auf-merkel-positionierung-zu-ihrer-freundin-timoschenko-bisher-nur-2-satze-armselig-oberflachliche-alibi-kritik-von-regierungssprecher-%E2%80%9Egewaltbilder-gewaltphantasien-liegen-we/

Oligarchen in der Ukraine. Wie die Grünen ticken:

TimoschenkoHarmsGrüne

Ausriß – die Idole der Grünen – rechtsextremistische Oligarchin Timoschenko(“Russen abschlachten”), grüne Abgeordnete Harms, Schulz.  Welche Werte die Grünen mit der zwielichtigen Multimillionärin Timoschenko  verbinden – was Ramelow offenkundig gut gefällt.

 

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/26/timoschenko-und-rebecca-harms-warten-auf-die-reaktion-der-grunen-politikerin-zu-auserungen-ihrer-heldin-deutsche-medien-nennen-harms-eine-ukraine-kennerin/

Die Wertvorstellungen der Grünen – Beispiel Oligarchin Timoschenko, deren Rolle in der Ukraine:

Tagesschau, Nov. 2014: “Es lag zum Beispiel daran, dass Politikerinnen wie Julia Timoschenko im Westen als Demokratinnen bezeichnet und unterstützt wurden, während sie in der Ukraine als Mitglied der überaus korrupten Elite gesehen wurden.”

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/11/28/tagesschau-28nov2014es-lag-zum-beispiel-daran-dass-politikerinnen-wie-julia-timoschenko-im-westen-als-demokratinnen-bezeichnet-und-unterstutzt-wurden-wahrend-sie-in-der-ukraine-als-mitglied-de/

“Die Macht der Oligarchen” – und Wertvorstellungen von Grünen, SPD:

-http://www.hart-brasilientexte.de/2014/12/18/die-macht-der-oligarchen-tagesschau-am-18122014-uber-die-ziele-des-kiewer-putsches-die-grunde-der-unterstutzung-durch-hochrangige-deutsche-politiker-entsprechend-deren-wertvorstellungen/

FAZ: …Die Grünen hatten Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) am Mittwoch aufgefordert, Kitschelt die Teilnahme an diesem „Gespräch mit Rassisten“ zu verbieten…

CSU und Oligarchin Timoschenko(“Russen abschlachten”): 

“CSU will Julia Timoschenko für Friedensnobelpreis vorschlagen.”(Jan.2014)

Was Europa noch vor sich hat? Das global organisierte Verbrechen ist auch in Deutschland sehr aktiv – siehe die massenhaften, von den Autoritäten nicht verhinderten Wohnungseinbrüche…

Brasilien: “Eine schwache Regierung – in geheimem Einverständnis mit dem organisierten Verbrechen!” Ökumenische Protestveranstaltung zum Gedenken an die rund 100 bisher in Sao Paulo 2012 bei Attentaten des organisierten Verbrechens getöteten Polizeibeamten. “Kollaps der öffentlichen Sicherheit, Jagd auf Polizisten”, laut Carlos Giannazi, Abgeordneter der Oppositionspartei PSOL(gegründet von Ex-Mitgliedern aus Lulas Arbeiterpartei) **

polizeiato1.jpg

Der Mann 2012  hinterrücks von neun Schüssen bei einem der systematisch geplanten Attentate des organisierten Verbrechens tödlich getroffen – jetzt ist sie mit den Kindern allein.

Wie Barack Obama den Tropenstaat Brasilien bewertet: “Brasilien ist eine beispielhafte Demokratie. Dieses Land ist nicht länger das Land der Zukunft – die Menschen in Brasilien sollten wissen, daß die Zukunft gekommen ist, sie ist hier, jetzt”.

”Das System hier ist einfach verfault.” Weltsozialforum-Erfinder Oded Grajew 2010 im Website-Interview, als Deutschlands gesteuerter Mainstream noch die Lula-Rousseff-Regierung über den grünen Klee lobte…

“Von allen linken Präsidenten hat Lula, der als am wenigsten links eingeschätzt wird, die größten Erfolge.” Gregor Gysi

Ato Ecumênico pela PAZ contra a morte de POLICIAIS.

Familiares de policiais mortos fazem ato pela paz

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/09/28/brasilien-serie-von-attentaten-auf-polizisten-in-sao-paulo-ungebremst-2012-bereits-71-ermordet-oft-durch-mpi-salven-in-den-rucken-die-macht-des-organisierten-verbrechens-in-brasilien-unter-der-r/

“Abkommen zwischen Staat und organisiertem Verbrechen”. Brasil de Fato, Nov. 2012

Attentate auf Polizisten brasilienweit:  http://www.hart-brasilientexte.de/2012/10/31/brasilien-2012-mindestens-229-polizisten-ermordet-unvollstandige-offizielle-statistiken-maximal-alle-32-stunden-ein-polizistenmord/

Bundesaußenminister Guido Westerwelle 2010 in Sao Paulo:

“Die brasilianische Regierung, mit der Autorität ihrer Erfolgsgeschichte im Hintergrund, sie macht ihr Wort in der Weltpolitik…Aber, meine Damen und Herren, was uns verbindet, das sind gemeinsame Werte. Und wenn man gemeinsame Werte hat, wenn man Ansichten zur Rechtsstaatlichkeit, zur Notwendigkeit internationaler Kooperation, zum Primat des Völkerrechts teilt, so ist das eine ganz besonders verlässliche Basis für eine strategische Partnerschaft. Wir haben ähnliche Vorstellungen über den Wert individueller Freiheit…”

Die Rio-Äußerung 2010 von Bundesaußenminister Guido Westerwelle(FDP), die wegen der grauenhaften Menschenrechtslage in Brasilien besonders aufhorchen ließ:”Erneut lobte Westerwelle in seiner Rede Brasilien als wichtigen “strategischen Partner” Deutschlands. Die Interessen reichten weit über Wirtschaftsinteressen hinaus. “Wir wissen, dass wir im Geiste sehr eng verbunden sind.” (Tagesspiegel) Außenminister Westerwelle traf diese Bewertung vor dem Hintergrund sehr genauer Kenntnis der gravierenden, von Staat und Regierung/Staats-und Regierungsangestellten begangenen Menschenrechtsverletzungen in Brasilien. Dies läßt wichtige Rückschlüsse auf aktuelle Politikziele in Deutschland zu. 

Angela Merkel im größten katholischen Land der Erde:

MerkelBrasilienZgubicSampaio2008

Ausriß, Radio Vatikan. “Die Stimme des Papstes und der Weltkirche”. “Brasilien: Kirchliche Menschenrechtler enttäuscht über Merkel”. Österreichischer Priester Günther Zgubic, Plinio Sampaio…

Kardinal Marx würdigt Bundeskanzlerin Merkel

„POLITIK AUS DEM CHRISTLICHEN GLAUBEN HERAUS“/dbk 2017

“Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, hat das Engagement von Bundeskanzlerin Angela Merkel gewürdigt, die Welt aus christlicher Perspektive mitzugestalten.”

http://www.dbk.de/fileadmin/redaktion/diverse_downloads/presse_2017/2017-016b-Eugen-Bolz-Preis-Laudatio-Kard.-Marx.pdf

“Die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung ist nach dem früheren württembergischen Staatspräsidenten benannt, der 1945 als Widerstandskämpfer 1945 von den Nazis hingerichtet wurde.” DER SPIEGEL

Merkel-Kandidatur 2017:

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/11/21/angela-merkel-was-auftraggebenden-machteliten-westdeutschlands-sowie-der-nato-an-ihr-gefaellt/

 

“Ich habe Merkel gewählt…ein kluger, tapferer, ehrlicher Mensch ist wie z.B. Angela Merkel…”

Wolf Biermann und Merkel:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/10/25/wolf-biermann-und-die-voelkerrechtswidrige-nato-aggression-gegen-den-irak-rund-15-millionen-tote-meist-zivilisten-ich-bin-fuer-diesen-krieg-wie-angela-merkel/

Armeeoffiziere in Rio erschossen:  http://www.hart-brasilientexte.de/2011/01/28/rio-de-janeiros-banditenkommandos-exekutieren-zwei-offiziere-verwunden-zwei-luftwaffensoldaten/

polizeiato8.jpg

“Während die Regierenden untätig bleiben, mordet PCC weiter Polizeibeamte” – Spruchband. (PCC – Brasiliens führende, mächtigste Verbrecherorganisation)

“PCC tötet Polizeibeamte rasch – die Regierung nach und nach.”

“Terror-Rap statt Samba”  http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/terror-rap-statt-samba/763272.html

Kulturelle Dekadenz und Gewaltförderung – der populäre Waffen-Rap, Hit in den Discos zur Fußball-WM in Südafrika: http://www.youtube.com/watch?v=ZthNYozVwNM

“Säuberungen” in Slums: 

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/01/05/brasilien-limpeza-sauberung-wie-der-begriff-in-vielen-slums-des-nordostens-in-millionenstadten-wie-fortaleza-gebraucht-wird/

”Das Leben in Brasilien ist leicht und unbeschwert. Probieren Sie es selbst.” Deutschsprachige Tourismuspropaganda. Was in Kommerz-Reiseführern fehlt…

attentatesc1.jpg

“Fünfte Nacht der Attentate”:  http://diariocatarinense.clicrbs.com.br/sc/policia/noticia/2012/11/quinta-noite-de-atentados-registra-mais-cinco-ataques-em-santa-catarina-3954481.html

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/04/07/deutsche-auslandsberichterstattung-ein-text-der-frankfurter-rundschau/

Pussy Riot – neoliberale Werte heute:  http://www.hart-brasilientexte.de/2012/08/27/pussy-riot-und-der-neoliberale-wertewandel-die-werte-der-sympathisanten/

In der deutschen Parteipropaganda wird die brasilianische Regierung als progressiv eingestuft.   http://www.hart-brasilientexte.de/2012/01/13/brasilien-hat-14-stadte-im-welt-ranking-der-50-gewaltgepragtesten-laut-ngo-in-mexiko-offizielle-angaben-ohne-glaubwurdigkeit-gefalschte-daten/

Bandenbildung und Regierung:  http://www.hart-brasilientexte.de/2012/10/23/brasilien-groses-echo-auf-mensalao-urteile-wegen-bandenbildung-all-honourable-mencarlos-heitor-cony-folha-de-sao-paulo-quadrilha-sofisticada-jose-dirceu-lulas-starker-mann-bandi/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/11/15/gestaltungsmacht-brasilien-justizminister-jose-eduardo-cardozo-nutzte-2012-nur-ein-funftel-der-bereitstehenden-haushaltsmittel-zur-verbesserung-der-gefangnisse-laut-qualitatszeitung-folha-de-sao/

In der Nacht vor der Gedenkveranstaltung waren weitere drei Polizeibeamte ermordet worden.  Führer der Polizeigewerkschaften kritisierten außerordentlich scharf die Regierungspolitik für öffentliche Sicherheit: “Eine schwache Regierung – in geheimem Einverständnis mit dem organisierten Verbrechen!”(“Governo fraco – em  conlui com o crime organizado”) Das organisierte Verbrechen sei im Aufwind – die Regierung schaue zu. “Eine Schande, daß die Polizei durch eine solche Gedenk-und Protestveranstaltung die Bevölkerung um Hilfe und Solidarität bitten muß – da die Beamten systematisch von Verbrecherkommandos gejagt werden. Derzeit ist ein Krieg des organisierten Verbrechens gegen die Bevölkerung, gegen die Beschäftigten im Gange. Die Regierung trägt für die bisherigen feige verübten Morde an Polizisten die Verantwortung. Die Haltung der Regierung bedeutet ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Das organisierte Verbrechen zahlt bessere Löhne als der Staat an die Polizisten.”

Sprecher der Polizeibeamten Rio de Janeiros betonten, daß dort sehr ähnliche Zustände herrschten.

Die Teilnehmer der Gedenk-und Protestveranstaltung am Kunstmuseum MASP der Avenida Paulista legten für die Opfer des organisierten Verbrechens eine Schweigeminute ein, beteten mehrfach, sangen die Nationalhymne, formierten sich danach zu einer Demonstration durch die City von Sao Paulo.

polizeiato2.jpg

Daß sich in-und ausländische Menschenrechtsorganisationen nicht an der Veranstaltung beteiligten, wurde scharf angeprangert, bedeutet einen erheblichen Glaubwürdigkeitsverlust für diese NGO und Organisationen. 

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/08/17/brasilien-banditenpatrouille-mit-maschinengewehren-an-rio-de-janeiros-internationalem-flughafen-von-tv-gefilmt-wie-sich-brasilien-auf-fusball-wm-und-olympische-spiele-2016-vorbereitet-laut-ausland/

Wie gefaßte Banditen erklärten, ermordeten sie Polizeibeamte, um auf diese Weise gemäß Regeln des organisierten Verbrechens Schulden zu begleichen. >

polizeiato3.jpg

 “PT und PSDB – ihr seid die Schuldigen für die Toten der Militärpolizei Sao Paulos” – PT – Lulas Arbeiterpartei, derzeit Regierungspartei. PSDB – Partei des Gouverneurs des Teilstaats Sao Paulo, Geraldo Alckmin.

Auffällig, daß Brasiliens große Zeitungen die prägnantesten Fotos, darunter das obenstehende,  der Gedenkveranstaltung zensierten, nicht veröffentlichten – ebenso über die Hauptaussagen der Veranstaltung nicht berichteten. Dies spricht Bände. Schließlich wimmelte es dort von Pressefotografen, die alle Vorgänge minutiös ablichteten.  http://www.hart-brasilientexte.de/2012/01/26/pressefreiheit-in-brasilien-von-58-auf-99-platz-zuruckgefallen-auf-welt-ranking-von-reporter-ohne-grenzen/

Der Standard, Österreich: “ Die Regierung ordnete eine Null-Toleranz-Politik gegenüber Drogensüchtigen und organisierten Kartellen an, die sich in den Slums der Metropolen konzentrieren. In den Favelas der Gastgeberstädte Sao Paulo und Rio de Janeiro geht die Polizei mit besonderer Aufmerksamkeit vor.”

Vor dem Hintergrund der jüngsten Attentatswelle ziehen Kommentatoren der Qualitätszeitungen eine immer kritischere Bilanz der ersten Halbzeit von Staatschefin Dilma Rousseff, die aus Mitteleuropa von Anfang an teils euphorisches Lob erhielt. 

Regierung und Bandenbildung:  http://www.hart-brasilientexte.de/2012/10/23/brasilien-groses-echo-auf-mensalao-urteile-wegen-bandenbildung-all-honourable-mencarlos-heitor-cony-folha-de-sao-paulo-quadrilha-sofisticada-jose-dirceu-lulas-starker-mann-bandi/

 

Über 50000 Gewalt-Tote jährlich in Brasilien, weit mehr als in Nahost.

Hintergrund:

Massaker, Blutbäder, Todesschwadronen, lebendig verbrannte Obdachlose, von Mord bedrohte Ordensbrüder –  könnt ihr Franziskaner in Deutschland, in den deutschen Kirchen überhaupt vermitteln, unter welchen Extrembedingungen Ihr in Sao Paulo Seelsorge leistet, Menschen in Not helft?

Johannes Bahlmann, Ordensoberer  in Sao Paulo und Rio de Janeiro(inzwischen Bischof in Obidos),  im Website-Interview: Ich nenne es „vergessener Krieg”, in dem wir hier leben –  all die unglaublichen, absurden Geschehnisse unseres Alltags kann man vielen Deutschen nur schwer begreiflich machen. Diese komplexe Lage hier ist in Deutschland nur schwer zu vermitteln. Nur wer hier gewesen ist, die Dinge mit eigenen Augen gesehen hat, kann eigentlich nachvollziehen, in welche Realität wir Franziskaner eingebunden sind. Selbst in verschiedensten Kreisen Brasiliens geht es mir so:  Vieles Furchtbare wird verdrängt, man blockt ab, will sich damit nicht auseinandersetzen, will es nicht wahrhaben. In den Medien wird viel über den Irakkrieg, Kriege in Afrika berichtet –  und dabei oft vergessen, daß hier in Sao Paulo ebenso viele Menschen oder sogar noch mehr als in manchem fernen kriegerischen Konflikt getötet werden, auch wir hier im Grunde genommen wie in einem Krieg leben. Es gab sogar Massenmorde an Obdachlosen. Wir Franziskaner sind hier in friedensstiftender Mission, wollen hier Frieden schaffen.

 http://www.hart-brasilientexte.de/2011/05/18/matices-medien-staat-und-gesellschaft-in-lateinamerika-anklicken/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/11/12/brasilien-das-mensalao-demokratie-projekt-der-arbeiterpartei-lulas-damaliger-parteifuhrer-jose-genoino-zu-rund-sieben-jahren-gefangnis-vom-obersten-gericht-verurteilt/

polizeiato4.jpg

Witwe(links) eines 2012 im Stadtkrieg Sao Paulos umgekommenen Polizeibeamten – im Land von Fußball-WM und nächsten Olympischen Sommerspielen.

polizeiato5.jpg

 Ex-Kommandant der etwa 800 Mann starken Polizei-Spezialeinheit ROTA von Sao Paulo, nach eigenen Angaben bei mehreren Gefechten mit Banditenkommandos des organisierten Verbrechens von insgesamt 15 Kugeln getroffen. “Coronel Telhado”, bei letzten Wahlen zum Abgeordneten Sao Paulos gewählt. 

polizeiato6.jpg

Kreuze für die rund 100 bisher bei Attentaten 2012  getöteten Polizeibeamten Sao Paulos – zwei überlebende Beamte in Rollstühlen.

Frankfurter Buchmesse 2013 – Gastland Brasilien:  http://www.hart-brasilientexte.de/2012/10/17/frankfurter-buchmesse-2013-gastland-brasilien-literatur-und-landesrealitaet-keinerlei-veranstalterhinweis-auf-gravierende-menschenrechtslage-auf-daten-und-fakten-von-amnesty-international-und-bras/

polizeiato7.jpg

Mahnwache für die rund 100 vom organisierten Verbrechen 2012 ermordeten Polizeibeamten Sao Paulos – und Streifenpolizisten, die laut eigenen Angaben derzeit im Dienst, aber besonders in der Freizeit zahlreiche spezielle Sicherheitsvorkehrungen treffen müssen, um nicht ins Visier von Banditenkommandos zu geraten. Denn die Attentate werden fast durchweg in der Freizeit verübt, wenn die Beamten keine schußsicheren Westen tragen.  Schon der simple Gang zum Bäcker an der Ecke, zum Supermarkt kann tödlich sein.

polizeiato9.jpg

Mädchen mit Toten-Kreuzen.

angelibanditen12.jpg

Angeli, größte brasilianische Qualitätszeitung “Folha de Sao Paulo” Ende Oktober 2012 zur Gewaltkultur in Lateinamerikas größter Demokratie:”Ja, wir überfallen, vergewaltigen und morden. Das hat einen Superspaß gemacht.”

polizeiato10.jpg

 Der Oppositionsabgeordnete Carlos Giannazi(PSOL), zuletzt Bürgermeisterkandidat in Sao Paulo,  solidarisiert sich mit den Polizeibeamten – gegen das immer stärkere organisierte Verbrechen in Brasilien.

polizeiatoprotogenes.jpg

Kongreßabgeordneter Protogenes Queiroz, Bundespolizei-Offizier (Kommunistische Partei Brasiliens – PCdoB)

polizeiato11.jpg

“Die Regierung überläßt das Volk und die Polizei dem eigenen Schicksal”. Über 50000 Mord-Tote jährlich in Brasilien, darunter nicht wenige ausländische Touristen – in keinem anderen Land ist die Mord-Zahl höher.  Auch vielen deutschen Touristen ist offenbar nicht bewußt, daß ihnen brasilianische Polizisten nur zu oft allein durch bloße Präsenz das Leben retteten. Für in Brasilien lebende Mitteleuropäer gilt dies in noch weit stärkerem Maße. 

polizeiato12.jpg

Solidarität von Kollegen, gar Menschenrechtsorganisationen Mitteleuropas? Bisher ist davon nichts bekannt…

polizeiato13.jpg

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/26/brasilien-lacht-uber-lula-deppen-in-deutschland-lula-der-grosse-schriftsteller-joao-ubaldo-ribeiro-nimmt-lula-personenkult-in-deutschland-ironisch-auf-die-schippe-warum-importieren-sie-nicht/

polizeiato14.jpg

 Frau eines ermordeten Polizeibeamten – neun Schüsse, feige in den Rücken.

polizeiato15.jpg

“PCC tötet Polizeibeamte rasch – die Regierung tötet nach und nach.”

polizeiato16.jpg

Witwe.

polizeiato17.jpg

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/11/15/brasiliens-mittelalterliche-gefangnisse-laut-justizminister-zehn-jahre-an-der-regierungsmacht-diskutiert-die-arbeiterpartei-erst-jetzt-uber-gefangnishorror-weil-eigene-fuhrungsleute-hinter-git/

polizeiato18.jpg

 http://www.hart-brasilientexte.de/2012/11/07/brasilien-welle-der-barbarei-in-wirtschaftlich-fuhrendem-teilstaat-sao-paulo-laut-nationalen-wirtschaftsmedien-bevolkerung-andert-alltagsroutine-aus-angst-vor-banditenattacken-ausgangssperr/

riobanditmpiglobo2011.JPG

Ausriß O Globo. Laut heutigen gängigen mitteleuropäischen Kriterien sind solche Banditenpatrouillen offenbar ein Beleg für höhere Sicherheit in der Olympia-Stadt Rio de Janeiro. Auch in Sao Paulo sind die Banditenkommandos oft viel besser bewaffnet als die Polizei.

“Die multikulturelle Gesellschaft ist hart, schnell, grausam und wenig solidarisch, sie ist von beträchtlichen sozialen Ungleichgewichten geprägt und kennt Wanderungsgewinner ebenso wie Modernisierungsverlierer; sie hat die Tendenz, in eine Vielfalt von Gruppen und Gemeinschaften auseinanderzustreben und ihren Zusammenhalt sowie die Verbindlichkeit ihrer Werte einzubüßen.” Daniel Cohn-Bendit und Thomas Schmid bereits 1991 in DIE ZEIT.

polizeiatomedienkritik.jpg

Scharfe Kritik an Brasiliens Medien, die die wichtigsten Aussagen der Gedenkveranstaltung unterschlugen. 

Polizeistreik in Bahia:  http://www.hart-brasilientexte.de/2012/02/11/brasiliens-polizeistreiks-fur-bessere-bezahlung-angesichts-hohen-lebensrisikos-staat-reagiert-mit-verhaftungen-und-entlassungsdrohungen/

 http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/05/peter-scholl-latour-uber-brasilien-vielfaltige-harmonie-der-rassen-mauricio-pestana-uber-das-rassistischste-land-der-erde-jurandir-freire-costa-uber-ethisch-moralische-schizophrenie-m/

Deutsche Firmen und Brasiliens Wirtschaftskriminalität:  http://www.hart-brasilientexte.de/2008/02/11/deutsche-firmen-und-wirtschaftskriminalitat-in-brasilien1/

Brasilien: Großstadt Sao Bernardo do Campo, wo Lula wohnt, ebenfalls stark von Mordwelle betroffen, einjähriger Junge erschossen. Von Lula bisher keinerlei Stellungnahme zu Resultaten der offiziellen Politik für öffentliche Sicherheit. **

tags: 

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/11/16/brasilien-polizei-gegen-organisiertes-verbrechen-kongresabgeordneter-protogenes-queirozkommunistische-partei-brasiliens-pcdob-bundespolizei-offizier-im-demonstrationszug-der-okumenischen-ged/

lulapaes12.jpg

Afghanistan und Sao Paulo:  http://www.hart-brasilientexte.de/2012/10/30/brasilien-gewalttote-in-afghanistan-und-in-sao-paulo-beeindruckende-vergleiche-der-qualitatszeitung-folha-de-sao-paulo-zwischen-den-opferzahlen-beider-lander-afghanistan-ist-dagegen-sogar-f/

riogranate.jpg

Ausriß.

angeligrafitisp12.jpg

Ausriß,Karikaturist Angeli: “Besuche Sao Paulo”. “Graffiti? Ich weiß nicht, sieht mehr nach Blutbad aus.” Folha de Sao  Paulo, größte Qualitätszeitung Brasiliens, 25.11. 2012, Tag der Friedensdemonstration der katholischen Kirche.

WisnewskiCapa2014

Ausriß. “Gerhard Wisnewski. ungeklärt – unheimlich – unfassbar. Die spektakulärsten Kriminalfälle 2013. KNAUR

“Moderne Scheiterhaufen aus Autoreifen”:

-http://www.deutschlandradiokultur.de/moderne-scheiterhaufen-aus-autoreifen.1013.de.html?dram:article_id=167263

Wisnewski1

…auch die “Stadt der Scheiterhaufen”….

Wisnewski2extra

 

Wisnewski3

 

Wisnewski4

Ausriß.

 

Dieser Beitrag wurde am Dienstag, 03. Januar 2017 um 12:07 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)