Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Fall Paula Oliveira: Brasilianische Medien berichten über Verlegenheit in der Regierung angesichts der neuen Entwicklungen. Frau ausfliegen? Paula Oliveira verließ Uni-Spital, legte laut “Weltwoche” komplettes Geständnis ab. “Estadao” über brasilianische Mentalität. ” Mas convenhamos que no Brasil o desapego à verdade dos fatos chegou a extremos.”

 http://www.hart-brasilientexte.de/2009/02/27/lateinamerikaner-haben-akzentuierte-auslanderfeindlichkeit-enthullt-studie-latino-americanos-tem-xenofobia-acentuada-revela-estudo-vielzitierter-bericht-von-qualitatszeitung-folha-de-sa/

Die großen brasilianischen Qualitätszeitungen berichten, daß Staatschef Lula nunmehr seinen Diskurs zu dem Fall geändert habe und nicht mehr eingehender Position beziehen wolle.  Zitiert werden zudem Diplomaten des Außenministeriums in Brasilia, denen zufolge alles daraufhin deute, daß die Version der schweizerischen Polizei, und nicht die der Anwältin Paula Oliveira stimme. Entscheidend dafür, daß das Außenministerium auf die Bremse getreten habe, seien jene medizinischen Untersuchungen, die bewiesen, daß die behauptete Zwillingsschwangerschaft lediglich erfunden war. 

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/02/17/paula-oliveira-sagte-unwahrheiten-in-ihrer-firma-berichtet-brasilianisches-nachrichtenmagazin-ultraschall-aufnahme-der-ungeborenen-zwillinge-unecht-ehe-mit-einem-franzosen-gelogen/

“Estadao” Sao Paulo über Mentalität: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/03/17/was-der-fall-paula-oliveira-uber-brasilien-aussagt-leitartikel-im-o-estado-de-sao-paulo-nationalcharakter-mentalitat-soziokulturelle-faktoren-rule-of-law-pmdb-jarbas-vasconcelos-zynis/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/02/16/paula-oliveira-kann-noch-am-montag-aus-der-universitatsklinik-von-zurich-entlassen-werden-meldet-brasilianisches-fernsehen-die-brasilianerin-hat-offenbar-keinerlei-psychische-storungen-wird-der-dor/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/02/16/lula-entschuldigt-sich-formell-bei-der-schweiz-falls-paula-oliveira-nicht-attackiert-wurde-sagt-prasidentensprecher-sei-sie-nicht-angegriffen-worden-werde-der-fall-komplexer-fuhre-weg-von-den-pol/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/02/16/solidaritatskundgebung-fur-paula-oliveira-in-brasilien-kurzfristig-abgeblasen/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/02/16/fall-paula-oliveira-schadensbegrenzungsversuche-nun-auch-in-den-brasilianischen-medien-nur-noch-kleine-berichte-entgegen-den-vortagen-vater-paula-hat-keinen-grund-um-jetzt-zu-fluchten/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/02/16/paula-oliveira-brasilianisches-ausenministerium-bietet-hilfe-an-sie-sofort-aus-der-schweiz-herauszuholen-vor-moglichem-strafprozes-gegen-sie-melden-brasilianische-medien/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/02/15/wir-sterben-alle-vor-schande-nach-der-wendung-im-fall-paula-oliveira-groste-brasilianische-qualitatszeitung-folha-de-sao-paulo-ubt-als-erstes-nationales-medium-klare-selbstkritik/

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/02/29/osterreichischer-pfarrer-und-gefangenenseelsorger-gunther-zgubic-in-brasilien-weiter-folter-in-allen-varianten-eine-deutsche-frau-wurde-unglaublich-mit-elektroschocks-kaputtgemacht-psychisch-ner/

Die Zeitung “O Estado de Sao Paulo” berichtete, Brasiliens Generalkonsulin Vitoria Cleaver sei in Zürich gefragt worden, ob Brasilien sich bei der Schweiz entschuldigen müsse.  Cleaver habe erklärt, das sei Sache der höchsten Stellen.

Die Familie von Paula Oliveira blieb zunächst bei ihrer Darstellung – die Anwältin sei schwanger gewesen und von Neonazis überfallen worden. Die veröffentlichten Fotos, so sagte Anwalt Paulo Oliveira, der Vater von Paula Oliveira, habe auf seine Weisung ihr Freund Marco Trepp angefertigt. Später indessen sagte Anwalt Oliveira gegenüber brasilianischen Medien, die Schwangerschaft könne man im Moment nicht beweisen, komme an die entsprechenden Dokumente nicht heran.

Wer ist Anwalt Paulo Oliveira?  Laut brasilianischen Angaben ist er Assessor des Kongreßabgeordneten Roberto Magalhaes, Ex-Gouverneur des nordöstlichen Teilstaates Pernambuco. Magalhaes gehört zur rechtsorientierten Partei DEM. In der Amtszeit von Magalhaes als Präfekt der Millionenstadt Recife von  1997 bis 2000 bekleidete Oliveira den Posten des Sekretärs für Wirtschaftsentwicklung der Provinzhauptstadt von Pernambuco.

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/02/13/werden-brasilianer-in-der-schweiz-wie-angekundigt-gegen-nazistischen-uberfall-auf-anwaltin-paula-oliveira-mit-kundgebungen-protestieren/

Dieser Beitrag wurde am Samstag, 14. Februar 2009 um 17:03 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Kultur, Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

2 Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)