Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Berlin “ätzend, beschissen…Ich fühle mich in Berlin nicht sicher.” ARD-Maischberger am 1.2. 2017 zu den Resultaten von Gewaltförderung, gravierendem Kulturverlust. Ein Richter als Symbolfigur der komplexen Situation – und ein SPD-Mann, der groteskerweise allen Ernstes vorgibt, offizielle Kriminalitätsstatistiken seien glaubwürdig. Die kriminelle Energie der Machteliten.

Deutsche Autoritäten setzen Punkt für Punkt importierte Gewalt-Gesellschaftsmodelle um – in Herkunftsländern dieser Modelle ist üblich, Häuser und Wohnungen auszurauben, wenn die Bewohner zuhause sind. Wichtig ist den Autoritäten auch die rasche Abschaffung des früheren Sicherheitsgefühls der Untertanen, wie die Faktenlage zeigt. Auffällig ist zudem, daß die Polizei offenbar nicht präventiv handeln darf, bestenfalls erst eingreift, wenn Gewalttaten bereits geschehen sind. So wird, wie aus Ländern mit Gewalt-Gesellschaftsmodell bekannt ist, die gewünschte Einschüchterungswirkung auf die Untertanen erreicht:

Gewalttat in Pankow

Raubüberfall: Mann springt aus Angst vom Balkon/Tagesspiegel, Jan. 2017

Die Einbrecher kamen, als die Mieter zu Hause waren. Und schlugen sofort mit einer Eisenstange zu.

“Zu neunt Wohnung gestürmt: 79-Jährige in Erfurt ausgeraubt”. Thüringer Allgemeine, Jan. 2017

http://www.daserste.de/unterhaltung/talk/maischberger/sendung/polizisten-pruegelknaben-der-nation-102.html

“Ein Rechtsstaat, der einen namentlich bekannten und beweiskräftig überführten Täter nicht zur Rechenschaft ziehen kann, hat ein gravierendes Problem.Er löst den Zusammenhang zwischen Delikt und Sanktion auf: Die Folgen betreffen Täter und Opfer gleichermaßen. Der Täter wird sein Handeln zukünftig nicht mehr als sozialschädlich interpretieren müssen. Der Staat hat schließlich sein Desinteresse dokumentiert. Und das Opfer wird das Vertrauen in das Gewaltmonopol des Staates verlieren. Schließlich sanktioniert er nicht, was er selbst als sozialschädliches Handeln definiert hat: Frau Osterberg darf man folgenlos beklauen.” FAZ

FAZ-Leser:”Verrückte Welt

Eine kuriose Rolle nimmt der Richterkolumnist Fischer ein. Als einer der höchsten Richter relativiert er die Situation an der Basis – an der polizeilichen Front – derart, dass der ehemalige Pirat und jetzige SPD-“Politiker” Lauer gar nicht mehr zu nicken aufhören kann. Sind ja auch nur Hilfsorgane der Staatsanwaltschaft …”

“Ich protestiere gegen die Einladung

des Herrn Lauer. Er ist zu logischem Argumentieren offenbar nicht in der Lage, z.B. wenn er wohlgemut Statistiken einmal als Beleg anführt und einmal selbst ad absurdum führt (“habe den Diebstahl gar nicht erst angezeigt”) oder die Existenz einer nicht genehmen in Abrede stellt. Mit der Einladung kann nur die Desavouierung seiner neuen Partei beabsichtigt sein. Er is ganz klar ein bedauernswerter “Einzelfall”, ansonsten wäre ja eine Partei, die sich so von ihm repräsentieren lässt, auch bedauernswert.”

Bürger und Politiker

Eigentlich halte ich von diesen Talkshows überhaupt nicht`s. Diese war aber mal sehenswert. Warum? Weil Frau Osterberg als “Bürgerin” mit dabei war. Der Umgang der restlichen Truppe (insb. der Politiker) mit Frau Osterberg zeigt sehr anschaulich vor laufender Kamera, warum weite Teile der Bürger die Nase gestrichen voll haben. Es ist schlicht unverschämt Frau Osterberg mit den Worten “da haben sie einfach Pech gehabt” (gleich mehrmals?) abzubügeln. Alle Beweise für die Tat liegen vor. Zur Rechenschaft kann der Täter (oder die) jedoch leider nicht gezogen werden. Eben dieses Staatsversagen ist kein Einzelfall in unserem Lande. Dann könnte man damit noch umgehen. Es geschieht tagtäglich. Staatsversagen pur. Frau Osterberg wird nach dieser “Vorstellung” nun sicherlich verstanden haben was sie von diesem Staat noch verlangen kann.
Gewalt-Gesellschaftsmodell Brasilien – Ideengeber, strategischer Partner der Merkel-Regierung. Wo die Reise hingeht – dank krimineller Energie global vernetzter neoliberaler Machteliten:http://www.hart-brasilientexte.de/2010/09/05/brasiliens-zeitungen-eine-fundgrube-fur-medieninteressierte-kommunikations-und-kulturenforscher/

http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/31/aus-brasilien-nichts-neues-ex-milliardaer-eike-batistadeutscher-pass-wegen-des-vorwurfs-der-aktiven-korruption-und-geldwaesche-2017-in-haft-batista-noch-unlaengst-umschwaermt-von-deutschem-mainst/

MaischbergerFischer171

Ausriß. Das Drama der öffentlichen “Sicherheit” in Deutschland – zahlreiche Zuschauer sagen, Fischer sei eine Symbolfigur…”Herr Fischer ist die personifizierte Verhöhnung eines jeden Steuerzahlers…Dürfen wir uns angesichts solcher Richter und Politiker noch über irgend was wundern?…Kriminalitätsstatistiken gehören in D zum Bereich “Politische Korrektheit…”. FAZ-Leser

Richter verhöhnt Polizistin…Es läuft wie so oft: Die Leute aus dem wirklichen Leben sind schnell in der Defensive, und abgehobene Ideologen führen das große Wort…Der BGH-Richter sitzt da wie Buddha und kann das alles gar nicht verstehen…Politiker Lauer, nach fünf Jahren vom Wähler ziemlich peinlich abgemeiert, widerspricht: „Die Deutschen fühlen sich doch sicher!“Da braucht jemand dringend ein Update.” BILD

http://www.hart-brasilientexte.de/2017/02/01/die-oeffentlichen-kosten-der-von-den-autoritaeten-neu-definierten-kulturbereicherung-alibi-razzien-2017-in-bundeslaendern-wegen-des-wahlkampf-effekts-auf-entpolitisierte-keine-angaben-was-die/

Autoritäten-Motto: Auf keinen Fall Prävention –  Verbrechen, Straftaten nicht verhindern, sondern geschehen lassen – bestenfalls hinterher hier und da eingreifen.

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/28/bundesregierung-und-deutsche-machteliten-weigern-sich-strikt-zahl-der-gefaehrder-drastisch-zu-reduzieren-stattdessen-werden-dem-steuerzahler-neue-hohe-kosten-aufgebuerdet-die-ohne-ins-land-geho/

MaischbergerWendt171

Ausriß, Rainer Wendt.

…Die Hamburger Polizeibeamtin Regine Lenders konnte sich beispielsweise bei ihrem Dienstantritt vor 37 Jahren eine solche Entwicklung „nicht vorstellen“, wie sie es formulierte. Das reicht von Beleidigungen („Vollnutte“, „Nazisau“) über körperliche Gewalt bis zum Versuch der Einschüchterung. Der frühere Bundespolizist Nick Hein berichtete von vergleichbaren Erfahrungen am Kölner Hauptbahnhof…FAZ

“Dresden wird gefährliches Pflaster”: http://www.hart-brasilientexte.de/2015/03/25/dresden-wird-gefaehrliches-pflaster-morgenpost-2015-gewalt-und-kriminalitaetsfoerderung-in-sachsen-ziele-zustaendiger-autoritaeten-und-bereits-erreichte-resultate-interessante-vergleiche-mit/

MaischbergerEulenspiegel17

Ausriß Eulenspiegel 2017.

Maischberger am 30.11. 2017 über “Auto-Dschihad in Cuxhaven”(?) – Alice Weidel/AfD allen Ernstes eingeladen…Der Fall Amri und das politische Klima in Deutschland:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/11/30/maischberger-am-30-11-2017-ueber-auto-dschihad-in-cuxhaven-alice-weidelafd-allen-ernstes-eingeladen/

MaischbergerWendt172

Ausriß.

“Fischer wies allerdings auf eine interessante Erkenntnis hin. Einer der Gründe für das zunehmende Unsicherheitsgefühl sieht er in dem Zerfall sozialer Bindungen, nicht zuletzt ausgelöst durch die Sozialreformen namens Agenda 2010.” FAZ

“Die multikulturelle Gesellschaft ist hart, schnell, grausam und wenig solidarisch, sie ist von beträchtlichen sozialen Ungleichgewichten geprägt und kennt Wanderungsgewinner ebenso wie Modernisierungsverlierer; sie hat die Tendenz, in eine Vielfalt von Gruppen und Gemeinschaften auseinanderzustreben und ihren Zusammenhalt sowie die Verbindlichkeit ihrer Werte einzubüßen.” Daniel Cohn-Bendit und Thomas Schmid bereits 1991 in DIE ZEIT.

CohnBendit16

Daniel Cohn-Bendit/Grüne – von Maybrit Illner auf das Zitat angesprochen? Ausriß.

Deutschlands Talkshows im System der Manipulation:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/11/30/maischberger-30-11-2016-mit-thema-vorwurf-luegenpresse-kann-man-journalisten-noch-trauen-das-deutsche-staatsfernsehen-veranstaltet-eine-bizarre-pseudo-diskussion-in-der-erwartungsgemaess-di/

“Wir haben völlig verrohte Personen importiert”. Berlins Innensenator Frank Henkel(CDU) mit Uraltbekanntem im Tagesspiegel, Juli 2016.  Mit Henkel benutzt erstmals ein CDU-Politiker den Begriff “importiert” für offizielle Menschenhandelspraxis – bisher nur von Nicht-Islamisierungsparteien etc. verwendet.

HenkelVerrohte16

 

Ausriß.

Wie die Schulz-SPD tickt:

Niedersachsens SPD und VW/FAZ, Jan. 2017

Für jeden Monat ein Milliönchen

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil steht unter Druck. Im VW-Aufsichtsrat stimmt er der umstrittenen Millionenzahlung an die ehemalige Ethik-Chefin zu. Der Wolfsburger Konzern könnte nun zum Wahlkampfthema werden.

http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/warum-vw-gelder-an-geschasste-manager-ein-problem-fuer-die-spd-sind-14817731.html

WinterkornRente171

Ausriß.

MerkelErdogan1

Merkel und Erdogan – gute Kumpels. Nicht zufällig bleibt die Türkei wegen ihres derzeitigen politischen und soziokulturellen Profils natürlich unbedingt im NATO-Kriegsbündnis…Ausriß.

Wagenknecht: Merkel hofiert „islamistischen Autokraten Erdogan“. Opposition 24

 

Abbgebrühte, zynische deutsche Journalisten versuchen wider besseres Wissen auftragsgemäß mit tagtäglich in den Mainstream durchgeschalteten Traktaten die Bevölkerung davon zu überzeugen, daß massenhaft importierte Fanatiker extrem reaktionärer Geisteshaltung quasi durch gutes Zureden, “Integrationskurse” zum raschen Übernehmen mitteleuropäischer Werte und ethischer Umgangsformen gebracht werden können. Daß dies nicht funktioniert, sehen diese Journalisten und ein beträchtlicher Teil der Bevölkerung ebenso tagtäglich. Die Verwendung kulturanthropologischer Erkenntnisse ist, wie die Faktenlage zeigt, u.a. im deutschen Mainstream streng verboten. Wer deutsche Journalisten privat kennt, weiß, daß diese fast durchweg über jene wichtigen aktuellen Sachverhalte sprechen, über die nichts vermeldet, publiziert wird/werden darf. Ungezählte Journalisten, die ihren Job behalten wollen, spielen unethisch gewöhnlich nur Rollen, denken und fühlen völlig anders, schreiben und sprechen das eine, sind indessen vom Gegenteil überzeugt. Der deutsche Gesprächsrunden-und Interviewzirkus wird daher ständig absurder, bizarrer.

IpanemaToterStrand

Mordopfer an Ipanema-Strand von Rio de Janeiro, nichts Ungewöhnliches. Herrscht Massenandrang, legen sich die Badegäste direkt neben derartige Leichen – die oft erst nach Stunden, im Fall des Fotos fast sechs Stunden, abtransportiert werden. Ausriß O Globo. Dank Zensur darf im deutschen Mainstream nicht über soziokulturelle, anthropologische Fakten aus Ländern berichtet werden, die deutschen Autoritäten als Ideengeber für den Import von Gewalt-Gesellschaftsmodellen dienen. 

FußfesselTS17

Ausriß, TS 1.2.

FußfesselKarikaturTA17

“Was versprechen Sie sich von der elektronischen Fussfessel?” “Dass wir den Attentäter hinterher leichter identifizieren können.” Ausriß Thüringer Allgemeine, Jan. 2017

“…Unser einst intakter Staat befindet sich in Auflösung, seine Außengrenzen werden nicht mehr geschützt, er kann die innere Sicherheit nicht mehr garantieren, das Gewaltmonopol erodiert zusehends durch Inkaufnahme rechtsfreier Räume und der allgemeine Rechtsverfall schreitet voran. Unsere einst geachtete Armee ist von einem Instrument der Landesverteidigung zu einer durchgegenderten multikulturalisierten Eingreiftruppe im Dienste der USA verkommen…unsere einst hoch geschätzte Kultur droht, nach einer umfassenden Amerikanisierung nun in einer multikulturellen Beliebigkeit unterzugehen. Unser einst bewährtes Bildungssystem wurde in den letzten Jahrzehnten, und ich sage das in aller Deutlichkeit, bewusst kaputtreformiert…Unsere einst stolzen Städte verwahrlosen immer mehr und sind Brutstätten von Kriminalität und Gewalt und leider oftmals Heimstätte von radikalen Islamisten. Unser einst fruchtbares Land verliert seine Bewohner, verödet aufgrund einer desaströsen und völlig falsch angelegten Strukturpolitik.” (Zitate aus Höcke-Rede in Dresden)

BeckCrystalMethTS17

 

Ausriß. Er ist wieder da…

BurkaFaschingSachsen17

“Burka-Fasching in der Sächsischen Schweiz”. BILD 2017.

Die öffentlichen Kosten der von den Autoritäten neu definierten “Kulturbereicherung”: Alibi-Razzien 2017 in Bundesländern – wegen des Wahlkampf-Effekts auf Entpolitisierte. Keine Angaben, was die Pseudo-Razzien den Steuerzahler kosten…Politisch Verantwortliche des Berlin-Attentats weiter auf freiem Fuß…Martin Schulz und das Höcke-Zitat(Propagandaschau) **

http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/hessen-grossrazzia-wegen-terrorverdachts-14813079.html

“Großrazzia wegen Terrorverdachts” FAZ. Jene, die Terrorverdächtige, Attentäter wie Amri importierten, weiter auf freiem Fuß. Nizza-Sperren in Berlin erst n a c h dem Amri-Attentat errichtet…

Erfolgreiche Terrorförderung in Afghanistan – Taliban weiten Einflußbereich stetig aus, laut Medienberichten vom Februar 2017…

“Deutschland half Islamisten in Afghanistan…Damit wurde der Islamismus massiv gefördert”. Viele Parallelen zum NATO-Stellvertreterkrieg gegen Syrien:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/28/deutschland-half-islamisten-in-afghanistan-damit-wurde-der-islamismus-massiv-gefoerdert-deutscher-nachrichtensender-n24-bereits-2010-zur-geheimen-brd-unterstuetzung-fuer-islamistische-terrorist/

http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/31/judenhassfoerderung-in-deutschland-unter-der-cduspd-bundesregierung/

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/12/22/berlin-anschlag-2016-und-terroristenfoerderung-im-nato-bereich-auch-us-behoerden-hatten-viele-kenntnisse-ueber-anis-amri-laut-new-york-times/

Martin Schulz/SPD und das Höcke-Zitat:https://propagandaschau.wordpress.com/2017/01/30/martin-schulz-vorkaempfer-gegen-fakenews-im-internet-verbreitet-fakenews-bei-anne-will/#more-30214

DresdenGefährderMordbeihilfe17

“Gefährder im Land zu dulden, war und ist Beihilfe zum Mord.” Dresden, Protestplakat 2017.

Razzien171

Ausriß – die unter Merkel-Gabriel neu definierte “Kulturbereicherung”, der neue Kulturbegriff. Wahlkampftricks 2017 für entpolitisierte Deppen.

Trump über Merkel:”Aber ich finde, sie hat einen äußerst katastrophalen Fehler gemacht, und zwar, all diese Illegalen ins Land zu lassen.”http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/16/donald-trump-afd-pegida-der-import-von-terroristen-wie-amri-sowie-von-gewalt-gesellschaftsmodellen-durch-deutsche-autoritaeten-merkelaber-ich-finde-sie-hat-einen-aeusserst-katastrophalen-fehler/

Im Nahen Osten hat eben 1945 nie ein ideologischer Bruch stattgefunden.”:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/11/19/judenhasser-feiern-attentat-auf-synagoge-in-jerusalem-2014-politisch-korrekter-deutscher-mainstream-verschweigt-das-stets-auch-in-deutschland-derartige-attentate-gros-gefeiert-werden-autoritaten-e/

http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/29/libyen-2017-warum-gaddafi-liquidiert-wurde-die-nato-afrikas-hoechstentwickeltes-land-fast-in-die-steinzeit-zurueckbombte-welche-gesellschaftlichen-strukturen-unter-gaddafi-keine-chance-hatten-d/

Die Sozis und die Nazis:

http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/30/die-sozis-und-die-nazis-der-fall-karl-branner-in-kassel-warten-auf-positionierung-von-spd-kanzlerkandidat-martin-schulz-zu-umstrittenen-spd-ikonen-helmut-schmidt-und-willy-brandt/

Plasberg176

SPD-Politik in Berlin, Ort des Attentats vom Breitscheid-Platz. Warten auf die Positionierung von Martin Schulz/SPD. “Martin Schulz ist ein Populist”.Süddeutsche Zeitung, Januar 2017. “Einen Wahlkampf wird Schulz mit seinen Gaben wunderbar bestreiten können.”

http://www.hart-brasilientexte.de/2017/02/01/berlin-beobachtet-mit-sorge-das-agieren-der-ukraine-sueddeutsche-zeitung-januar-2017-zu-kriegsprovokationen-der-kiewer-marionettenregierung-im-nato-stellvertreterkrieg-na/

Brasilien – strategischer Partner der deutschen Regierung und Ideengeber bei Import von Gewalt-Gesellschaftsmodellen: Wenn Freunde, gute Bekannte hochrangiger deutscher Politiker in den Knast wandern…:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/31/aus-brasilien-nichts-neues-ex-milliardaer-eike-batistadeutscher-pass-wegen-des-vorwurfs-der-aktiven-korruption-und-geldwaesche-2017-in-haft-batista-noch-unlaengst-umschwaermt-von-deutschem-mainst/

AfghanistanReaganFreiheitskämpfer85

Ausriß – USA-Präsident Ronald Reagan empfängt 1985 Anführer von islamistischen Terrororganisationen im Weißen Haus in Washington,nennt sie “Freiheitskämpfer” – eine u.a. im deutschen Staatsfunk damals für islamistische Terroristen übliche Bezeichnung. 

Die Taliban,  andere islamistische Terrororganisationen, verübten, finanziert u.a. von den deutschen Steuerzahlern, grauenhafte Kriegsverbrechen an der afghanischen Zivilbevölkerung – bemerkenswert, daß sich sog. deutsche Menschenrechtsorganisationen für die politisch Verantwortlichen dieser per BRD-Hilfe erst ermöglichten Kriegsverbrechen einfach nicht interessieren wollen. 

Neue Zürcher Zeitung, 11. Oktober 1995:”Jede Grausamkeit wird mit dem Islam gerechtfertigt. Durch den gnadenlosen Machtkampf unter den siegreichen Mujahedin,die 1992 das kommunistische Najibullah-Regime verjagt hatten, ist die afghanische Hauptstadt Kabul stärker verwüstet worden als während des langjährigen Guerillakrieges gegen die sowjetischen Invasionstruppen und ihre lokalen Alliierten. Islamische Fundamentalisten terrorisieren willkürlich die noch verbliebene Zivilbevölkerung…Selbst unter sowjetischer Besatzung, angesichts ihrer militärischen Präsenz, lebte und pulsierte die Stadt…Mit den Frauen ging die islamische Revolution besonders grausam um. Nach der Machtübernahme der Muhajedin wurden Frauen, die keine islamische Kleidung trugen, im Fluss ertränkt. Tausende von Frauen und Mädchen wurden vergewaltigt und verschleppt…Die neuen Herrscher leben Korruption und Verbrechen vor.” Zitat NZZ – bisher keinerlei Wiedergutmachung an Frauen, Mädchen, die Opfer der Mujahedin wurden, welche nur durch die starke Unterstützung durch USA-NATO an die Macht kommen konnten.

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/21/die-nato-unterstuetzung-fuer-islamische-terroristen-in-afghanistan-der-olympia-boykott-von-moskau-initiiert-durch-die-us-regierung-unter-praesident-jimmy-carter-kalter-krieg-und-olympische-sommersp/

Neue Zürcher Zeitung 1998, Ausriß: “Die USA lange Zeit der wichtigste Geldgeber der Islamisten.” Worüber Medienfunktionäre des deutschen Staatsfunks im Zusammenhang mit dem Würzburg-Attentat nicht berichten dürfen…Darf es SPD-Steinmeier offen aussprechen – oder muß er ebenfalls brav schweigen? Bisher keinerlei Wiedergutmachung der USA für jene, die in Jahrzehnten weltweit Opfer der von den USA installierten, finanzierten islamistischen Terrororganisationen wurden, darunter in Ländern wie Afghanistan. 

NZZIslamisten98

 

“Der Krieg der Afghanen gegen die Kommunisten war gleichzeitig eine Trainingsgelegenheit für radikale Islamisten aus vielen Ländern.” Neue Zürcher Zeitung zu der von der NATO in Afghanistan geschaffenen “Trainingsgelegenheit”.

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/12/21/berlin-terroranschlag-2016-staatsmedien-tagesschau-verschweigt-am-21-12-2016-in-der-hauptsendung-die-systemkritische-mahnwache-vor-dem-bundeskanzleramt-ebenso-wie-weitere-oppositionelle-proteste-u-a/

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/12/21/mahnwache-fuer-die-opfer-des-attentats-von-berlin-vor-dem-kanzleramt-von-angela-merkel-21-12-2016/

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/12/20/berlin-anschlag-vom-19-12-2016-mit-ein-paar-betonbloecken-haette-man-das-verhindern-koennen-dr-shlomo-shpiro-sicherheitsexperte-aus-israel-in-ueberwiegend-banal-propagandistischer-maischber/

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/12/20/berlin-anschlag-dezember-2016-welches-deutsche-medium-darf-als-erstes-auf-die-an-dem-attackierten-weihnachtsmarkt-fehlenden-nizza-blocker-die-dafuer-verantwortlichen-politiker-hinweisen-bleibt/

Berlin-Terror und erzielte Einschüchterungswirkung kurz vor Weihnachten/Silvester 2016:

“Mit ein paar Betonblöcken hätte man das verhindern können.” Dr. Shlomo Shpiro, Sicherheitsexperte aus Israel, zu Berlin-Anschlag, fehlenden Nizza-Sperren am Weihnachtsmarkt. Politisch Verantwortliche weiter auf freiem Fuß.

EU-NATO-Menschenhandelspartner Libyen 2017 – warum Gaddafi liquidiert wurde, die NATO Afrikas höchstentwickeltes Land fast in die Steinzeit zurückbombte. Welche gesellschaftlichen Strukturen unter Gaddafi keine Chance hatten:

http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/29/libyen-2017-warum-gaddafi-liquidiert-wurde-die-nato-afrikas-hoechstentwickeltes-land-fast-in-die-steinzeit-zurueckbombte-welche-gesellschaftlichen-strukturen-unter-gaddafi-keine-chance-hatten-d/

Wahlkampf 2017 – wie Schmidt-Brandt-SPD und Genscher-FDP ticken. Nazi-Offizier Helmut Schmidt und der Holocaust:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/02/14/der-weg-in-den-holocaust-die-zeit-unterschlaegt-in-ihrer-publikation-von-2017-just-die-rolle-des-langjaehrigen-mitherausgebers-der-spd-ikone-helmut-schmidt-kein-einziges-kapitel-ist-schmidt-al/

“Halle für Genscher”. MDR aktuell verschweigt am 22.2. 2017 komplett NSDAP-FDP-Genschers enge Kontakte u.a. zur nazistisch-antisemitisch orientierten Folterdiktatur Brasiliens, Argentiniens:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/02/22/halle-fuer-genscher-mdr-aktuell-verschweigt-am-22-2-2017-komplett-genschers-enge-kontakte-u-a-zur-nazistisch-antisemitisch-orientierten-folterdiktatur-brasiliens-was-war-da-los-hinter-den-reda/

Dieser Beitrag wurde am Donnerstag, 02. Februar 2017 um 00:05 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)