Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien - Politik, Kultur und Naturschutz

Brasilien: Mindestens 200 Verschüttete nach neuen Erdrutschen in der Scheiterhaufenstadt Rio de Janeiro - kaum Hoffnung auf Überlebende, heißt es offiziell. Zahl der Katastrophentoten nähert sich damit seit Montag der 400. ”Pela nossa experiência é uma morte instantânea. Desceu uma grande quantidade de terra, pedra e lixo.” (Rettungsleitung)”Angekündigte Tragödie”.

Donnerstag, 08. April 2010 von Klaus Hart

http://g1.globo.com/Noticias/Rio/0,,MUL1561566-5606,00-HA+AO+MENOS+SOTERRADOS+NO+MORRO+DO+BUMBA+DIZ+SUBSECRETARIO+DE+DEFESA+CIVIL.html

Den Angaben zufolge wurden drei Tage nach dem Beginn schwerer Regenfälle am Hangslum “Morro do Bumba” bis zu 60 Katen zerstört, die auf einer offiziell für Bebauung verbotenen Müllhalde errichtet worden waren. Bisher ist unklar, wieso Rio de Janeiros Katastrophenschutzbehörde die Slumbewohner nicht vor dem absehbaren Erdrutsch gewarnt und aus der Gefahrenzone gebracht hat. Je mehr sich durch den fortdauernden Regen die lehmige Erde an den Rio-Steilhängen vollsaugt, umso mehr steigt das Risiko neuer Erdrutsche. In den letzten Jahren hat in der achtgrößten Wirtschaftsnation unter der Lula-Regierung die Verslumung Rio de Janeiros nicht nur in den Gefahrenzonen der Hänge stark zugenommen, was besonders eindrücklich bereits bei der Fahrt vom internationalen Flughafen in die Stadt beobachtet werden kann.  http://www.hart-brasilientexte.de/2009/10/05/brasilien-auf-uno-index-fur-menschliche-entwicklung-jetzt-platz-75-hinter-argentinien-chile-und-kuba/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/08/23/unesco-zeichnet-lula-in-paris-wegen-forderung-des-friedens-und-der-rechtsgleichheit-aus-preis-mit-150000-dollar-dotiert-jury-von-henry-kissinger-gefuhrt/

vidigal1-copia.jpg

Vidigal-Hangslum an Rios Sheraton-Hotel.  http://www.hart-brasilientexte.de/2009/09/26/rio-de-janeiro-favela-vidigal-gesichter-brasiliens/

(weiterlesen…)

Brasilien: “Geist von Schönfärberei und Greenwashing”. Umweltjournalist Norbert Suchanek über UN-Habitat 5 in Rio de Janeiro. Erdrutschkatastrophe und bewußte Fahrlässigkeit. Slums, Scheiterhaufen und Milliardäre. Fehlende Bundesmittel für Katastrophenschutz.

Dienstag, 06. April 2010 von Klaus Hart

Rio-Schuldirektorin von Schülern umzingelt, zu Boden geschlagen, getreten, mit Mord bedroht - Unterrichtsgebäude zerstört. Schul-Gewalt und Schulniveau in Brasilien unter Lula. Gefechte und schwerbewaffnete Banditenkommandos in Slums der Schüler. Peter Scholl-Latour. Fußball-WM, Olympia und “soziale Säuberungen”.

Montag, 05. April 2010 von Klaus Hart

http://g1.globo.com/Noticias/Rio/0,,MUL1557163-5606,00-DIRETORA+E+AGREDIDA+POR+ALUNOS+DE+ESCOLA+MUNICIPAL+EM+VILA+ISABEL.html

Den Angaben zufolge wird die öffentliche Schule von Kindern und Jugendlichen zweier Slums - Morro dos Macacos und Mangueira -  besucht, die von rivalisierenden Kommandos des organisierten Verbrechens beherrscht werden. Wegen Gefechten und anderen Gewaltausbrüchen machen beide Slums regelmäßig Schlagzeilen, zahlreiche öffentliche Schulen Rio de Janeiros liegen immer wieder im Kugelhagel, Unterrichtsausfall für Tausende von Schülern wegen Feuergefechten gehört zum Alltag der Zuckerhutmetropole: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/10/17/krieg-auf-dem-morro-dos-macacos-von-rio-de-janeiro-youtube-anklicken-bope-im-einsatz/

Verirrte Kugel trifft Lehrerin vor Schule Rio de Janeiros in die Brust: http://g1.globo.com/Noticias/Rio/0,,MUL1515729-5606,00-PROFESSORA+E+ATINGIDA+POR+BALA+PERDIDA+EM+FRENTE+A+ESCOLA.html

Bestsellerautor Paulo Coelho und Olympia 2016: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/02/03/paulo-coelhos-blog-zu-tony-blair-und-olympia-2016-in-rio-de-janeiro/

schulersp.JPG

Schüler in  Vorzeige-Schule Sao Paulos beim Absingen der Nationalhymne während des Pflicht-Fahnenappells.

(weiterlesen…)

Paris Hilton. Wie sie die Weiber wollen - banale TV-Bierpropaganda mit Paris Hilton für die Marke “Devassa” in Brasilien vorerst gestoppt. “Frauen sollten nicht wie ein Produkt behandelt werden”, kritisiert Frauenministerium in Brasilia. Machismus, Sexismus, westliche Werte, Frauen als Wegwerfsex-Ware, Gewaltopfer in Brasilien.

Dienstag, 02. März 2010 von Klaus Hart

Brasilien: Tony Blair durch Rio-Gouverneur Sergio Cabral gegen Paulo-Coelho-Kritik verteidigt:”Blair ist Sozialdemokrat, ein wichtiger Marketing-Mann für uns.” “Das Leben in Brasilien ist leicht und unbeschwert. Probieren Sie es selbst.”(Tourismusreklame)

Mittwoch, 03. Februar 2010 von Klaus Hart

Rio-Gouverneur Sergio Cabral, dessen Partei PMDB wichtigster Partner von Regierungschef Lula ist, nannte Ex-Premier Tony Blair einen wichtigen Protagonisten. “Er ist einer der wichtigsten Staatschefs, Sozialdemokrat. Es ist klar, daß er uns einen Freundschaftspreis für sein Beraterhonorar machen muß. Dessen Präsenz ist wichtig. Blair ist nicht Berater für Krieg, sondern für Frieden. Blair ist fähig, Rio de Janeiro neue Investitionen zu verschaffen, ist ein wichtiger Marketing-Mann für uns.”

Paulo-Coelho-Blog: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/02/03/paulo-coelhos-blog-zu-tony-blair-und-olympia-2016-in-rio-de-janeiro/

http://oglobo.globo.com/rio/rio2016/mat/2010/01/31/no-twitter-paulo-coelho-faz-campanha-contra-contratacao-de-blair-como-consultor-da-rio-2016-915749513.asp

Rios Scheiterhaufen: http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/fazit/668242/

Rogerio Reis: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/10/07/rogerio-reis-microwaves-microondas-fotoinstallation-uber-scheiterhaufen-brasiliens-vom-maison-de-la-europeenne-de-la-photographie-in-paris-angekauft/

Cabral machte gegenüber den Medien deutlich, daß auch Rio-Bürgermeister Eduardo Paes, ebenfalls PMDB, für die Beraterrolle von Tony Blair ist.

carvalho.jpg

Historiker José Murilo de Carvalho, Rio de Janeiro.

Demokratie und Slumdikatur: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/06/08/jose-murilo-de-carvalho-mitglied-der-brasilianischen-dichterakademie-fuhrender-historiker-brasiliens/

Grünen-Politiker Alfredo Sirkis über “lokale Militärdiktatur”: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/07/weiter-folter-in-brasilien-lokale-militardiktatur-des-organisierten-verbrechens-uber-slums-unter-lula-regierung-laut-brasilianischem-grunen-politiker-alfredo-sirkis-peter-scholl-latour-uber-bra/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/09/05/brasiliens-zeitungen-eine-fundgrube-fur-medieninteressierte-kommunikations-und-kulturenforscher/

(weiterlesen…)

Schriftsteller Paulo Coelho nennt Ex-Premier Tony Blair “Kriegsverbrecher” - Protest gegen Blair als Berater für Olympische Spiele 2016 in Rio de Janeiro. “Hände voller Blut.” Zuenir Ventura:”Escolha infeliz.”

Mittwoch, 03. Februar 2010 von Klaus Hart

Schriftsteller Zuenir Ventura aus Rio bekräftigt die Kritik Paulo Coelhos und erinnert an die offiziellen Motive zur Kriegsattacke gegen den Irak: Laut Paulo Coelho werde jener “Verantwortungslose, der einen illegalen Krieg erklärte, Brasilien vor der ganzen Welt demoralisieren. Tony Blair habe “die Hände voller Blut”, zitiert Ventura seinen Schriftstellerkollegen in Brasiliens auflagenstarker Qualitätszeitung “O Globo”. Rio de Janeiros Gouverneur Sergio Cabral hatte Tony Blair als Olympia-Berater engagiert:”Blair ist nicht Berater für den Krieg, sondern für den Frieden.”

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/10/17/krieg-auf-dem-morro-dos-macacos-von-rio-de-janeiro-youtube-anklicken-bope-im-einsatz/

(weiterlesen…)

ThyssenKrupp in Rio de Janeiro: “Milliardenprojekte in USA, Brasilien ufern aus.” Mehrkosten wegen Umweltauflagen. Stahlwerk erhöht klimaschädlichen CO2-Ausstoß Rio de Janeiros um 76,3 Prozent, laut Berichten. Engagierte Kunst über das Stahlwerk-Umfeld.

Donnerstag, 21. Januar 2010 von Klaus Hart

http://www.wirtschaftsblatt.at/home/boerse/binternational/405190/index.do?_vl_pos=r.1.NT

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/19/thyssenkrupp-in-rio-de-janeiro-neues-stahlwerk-wird-immer-teurer-laut-handelsblatt-lokale-militardiktatur-im-umfeld-laut-grunen-politiker-alfredo-sirkis-todesschwadronen-folter-scheiterhauf/

Engagierte Kunst über das Umfeld des ThyssenKrupp-Stahlwerks - Dichter, Komponisten, Musiker, Fotografen: http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/fazit/668242/

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/02/11/der-brasilianische-musiker-und-poet-marcelo-yuka1/

Menschenrechts-Samba anklicken: http://www.hart-brasilientexte.de/2008/10/12/o-iraque-e-aqui-der-irak-ist-hier-hit-von-jorge-aragao/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/10/17/krieg-auf-dem-morro-dos-macacos-von-rio-de-janeiro-youtube-anklicken-bope-im-einsatz/

ruttgersthyssenkrupp.jpg

NRW-Ministerpräsident Dr. Jürgen Rüttgers auf der Baustelle in Rio de Janeiro - auch Staatschef Lula war dort.

Deutlich mehr klimaschädlicher CO2-Ausstoß Rio de Janeiros wegen ThyssenKrupp-Stahlwerk: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/11/06/thyssenkrupp-neues-stahlwerk-erhoht-den-co2-ausstos-von-rio-de-janeiro-um-763-prozent-melden-landesmedien-der-preis-des-fortschritts-o-precocruel-do-progressonoblat/

Oscar Niemeyer und ThyssenKrupp: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/20/thyssenkrupp-in-rio-de-janeiro-neffe-von-architekt-oscar-niemeyer-entwarf-verwaltungsgebaude-laut-presseberichten-projekt-hat-den-segen-von-oskar-niemeyer/

(weiterlesen…)

ThyssenKrupp in Rio de Janeiro: Neffe von Architekt Oscar Niemeyer entwarf Verwaltungsgebäude, laut Presseberichten. “Projekt hat den Segen von Oscar Niemeyer”. Engagierte Kunst über das Stahlwerk-Umfeld, von Fotograf Rogerio Reis.

Mittwoch, 20. Januar 2010 von Klaus Hart

 “Brasilia - Anomalie und irreparabler historischer Fehler”. Qualitätszeitung Folha de Sao Paulo 2013

“Niemeyer e cores numa siderurgica-arte no Rio” (O Globo). “Projeto do Joao, sobrinho do Oscar, e o estilo do alemao Garnier quebrarao o cinza na CSA, em Santa Cruz”.

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/19/thyssenkrupp-in-rio-de-janeiro-neues-stahlwerk-wird-immer-teurer-laut-handelsblatt-lokale-militardiktatur-im-umfeld-laut-grunen-politiker-alfredo-sirkis-todesschwadronen-folter-scheiterhauf/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/14/art-das-kunstmagazin-uber-oscar-niemeyer-das-leben-ist-ein-hauch/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/11/11/brasilia-50-und-das-massaker-an-bauarbeitern/

niemeyerdokfilmcarvalho.jpg

“Niemeyer - der Bau von Brasilia und die Revolte der Arbeiter”.

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/17/oscar-niemeyer-und-das-massaker-an-bauarbeitern-von-brasilia-youtube-anklicken-dokfilmer-vladimir-carvalho-bringt-niemeyer-in-bedrangnis/

Stalin und Niemeyer: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/14/stalin-und-oscar-niemeyer-die-erfindung-niemeyers-brasiliens-nachrichtenmagazin-veja-uber-den-umgang-des-in-europa-bejubelten-stararchitekten-mit-historischen-fakten/

Chris Dercon, Direktor des Hauses der Kunst in München:Aber immerhin erreicht er mit seiner Ideologie unglaublich sinnliche Architektur.

Engagierte Kunst über das Umfeld des ThyssenKrupp-Stahlwerks in Rio de Janeiro: http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/fazit/668242/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/10/07/rogerio-reis-microwaves-microondas-fotoinstallation-uber-scheiterhaufen-brasiliens-vom-maison-de-la-europeenne-de-la-photographie-in-paris-angekauft/

Menschenrechts-Samba anklicken: http://www.hart-brasilientexte.de/2008/10/12/o-iraque-e-aqui-der-irak-ist-hier-hit-von-jorge-aragao/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/03/23/thyssenkrupp-rio-de-janeiro-wichtige-investition-starkt-auch-den-industriestandort-nordrhein-westfalennrw-ministerprasident-dr-jurgen-ruttgers/

Klimaschädliches CO2: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/11/06/thyssenkrupp-neues-stahlwerk-erhoht-den-co2-ausstos-von-rio-de-janeiro-um-763-prozent-melden-landesmedien-der-preis-des-fortschritts-o-precocruel-do-progressonoblat/

Deutsche Waffen in Rio: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/09/26/rio-de-janeiro-favela-vidigal-gesichter-brasiliens/

Menschenrechts-Samba: http://www.hart-brasilientexte.de/2008/10/12/o-iraque-e-aqui-der-irak-ist-hier-hit-von-jorge-aragao/

niemeyerauditorio.jpg

Niemeyer-Konzertsaal in Sao Paulo. http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/31/oscar-niemeyer-gebaude-in-sao-paulo-california-eiffel-montreal-copan/

“Oscar Niemeyer - Das Leben ist ein Hauch”. Video zu kaufen. Was alles fehlt…”Niemeyer - der Bau Brasilias und die Revolte der Arbeiter”.

Montag, 18. Januar 2010 von Klaus Hart

http://www.amazon.de/Oscar-Niemeyer-Das-Leben-Hauch/dp/B002W0QZF0

“Entstanden 2007 zu seinem 100. Geburtstag lässt der Dokumentarfilm “Oscar Niemeyer - Das Leben ist ein Hauch” den Stararchitekten selbst die Geschichte seiner großen Bauprojekte erzählen.

Niemeyer hat in der modernen Architektur revolutionären Veränderungen initiiert - seine Erweiterungen der Baupraxis durch die Verwendung von Betonstahl sind legendär. Außerdem ist der Architekt auch mit über hundert Jahren immer noch eine der wichtigsten intellektuellen Stimmen seines Landes, ein Künstler, der sich zeitlebens für die Verbesserung des menschlichen Zusammenlebens engagiert hat. Seine Bauten repräsentieren weltweit die Kultur Brasiliens - und sind doch selbst maßgeblich durch das brasilianische Volk und die brasilianische Landschaft geprägt.”

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/17/oscar-niemeyer-und-das-massaker-an-bauarbeitern-von-brasilia-youtube-anklicken-dokfilmer-vladimir-carvalho-bringt-niemeyer-in-bedrangnis/

niemeyerdokfilmcarvalho.jpg

http://www.overmundo.com.br/banco/coisas-que-ficam-na-lembranca

Stalin und Niemeyer: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/14/stalin-und-oscar-niemeyer-die-erfindung-niemeyers-brasiliens-nachrichtenmagazin-veja-uber-den-umgang-des-in-europa-bejubelten-stararchitekten-mit-historischen-fakten/

Führende brasilianische Menschenrechtsaktivisten wie UNO-Berater Paulo Sergio Pinheiro betonen, daß es nicht zur politischen Tradition Brasiliens gehört, historische Wahrheiten klarzustellen:

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/14/lula-regierung-verwassert-unter-druck-der-militars-das-dekret-uber-vergangenheitsbewaltigung-neues-dekret-ist-gravierendste-tat-der-lula-regierung-betont-folha-de-sao-paulo-diktaturgegner-d/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/18/folter-unter-lula-in-diesem-land-wird-taglich-gefoltert-ich-bin-es-mude-auf-soviel-folter-achtzugeben-jose-de-jesus-filho-bischofliche-gefangnispastoral-brasiliens/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/10/07/rogerio-reis-microwaves-microondas-fotoinstallation-uber-scheiterhaufen-brasiliens-vom-maison-de-la-europeenne-de-la-photographie-in-paris-angekauft/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/11/26/was-gut-ist-stellen-wir-gros-heraus-was-schlecht-ist-verstecken-wir-rubens-ricupero-brasilianischer-politiker-ex-finanzminister-karrierediplomat-vertreter-brasiliens-in-uno-organisationen/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/02/27/dialektik-der-macht-im-bett-sind-sie-machisten-in-den-kneipen-sind-sie-marxisten-im-offentlichen-leben-demokraten-und-in-den-politikerkabinetten-faschisten-brasilianisches-polit-t-shirt-a/

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/09/16/der-neoliberalismus-hast-kultur-deshalb-zwingt-er-unterhaltung-auf-brasiliens-wichtigster-befreiungstheologe-frei-betto/

Brasilien, Oscar-Niemeyer-Hotel, vielkritisiert, in der Weltkulturerbe-Barockstadt Ouro Preto. “Die Kurven-Idee hat er vom Barock, nicht von den Frauen.” Fotograf Rogerio Reis.

Sonntag, 17. Januar 2010 von Klaus Hart

niemeyerhotel2.JPG

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/05/29/oscar-niemeyers-blamage-bau-in-ouro-preto-einheimische-und-touristen-kritisieren-das-hotel-als-schandfleck-der-barockstadt/

Chris Dercon, Direktor des Hauses der Kunst in München:”Aber immerhin erreicht er mit seiner Ideologie unglaublich sinnliche Architektur.”

niemeyerhotelneu.JPG

New York Times über Oscar Niemeyer: “Outro exemplo de um aspecto da cultura brasileira elogiado muito mais do que ele provavelmente merece é a obra do arquiteto Oscar Niemeyer. Sei que isso pode soar chocante, porque há um consenso quase universal aqui no Brasil de que Niemeyer é um genio. (…) Deixando de lado a politica stalinista de Niemeyer, que é execravel, há uma contradiçáo fundamental e irreconcilia¡vel entre o que ele professa e a obra que ele produziu. Ele afirma querer uma sociedade baseada em princi­pios igualita¡rios, mas sua arquitetura, para usar a linguagem do mundo da computaçáo, náo é user-friendly. Ao contra¡rio: ela é profundamente elitista e mesmo egoi­sta, concentrada principalmente em fazer declaraçoes grandiosas e eloqüentes por si mesmas, para satisfaçáo de Niemeyer e seus admiradores, mesmo que cause desconforto ou inconveniencia ao usua¡rio”.

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/17/oscar-niemeyer-und-das-massaker-an-bauarbeitern-von-brasilia-youtube-anklicken-dokfilmer-vladimir-carvalho-bringt-niemeyer-in-bedrangnis/

niemeyerhotelneu2.JPG

“unglaublich sinnliche Architektur”

Chris Dercon, Direktor des Hauses der Kunst in München:Aber immerhin erreicht er mit seiner Ideologie unglaublich sinnliche Architektur.

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/14/art-das-kunstmagazin-uber-oscar-niemeyer-das-leben-ist-ein-hauch/

http://www.podcast.de/episode/1467036/Der_Betonmythos_br%C3%B6ckelt_-_Oscar_Niemeyer

(weiterlesen…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)