Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Brasilien: Tony Blair durch Rio-Gouverneur Sergio Cabral gegen Paulo-Coelho-Kritik verteidigt:”Blair ist Sozialdemokrat, ein wichtiger Marketing-Mann für uns.” “Das Leben in Brasilien ist leicht und unbeschwert. Probieren Sie es selbst.”(Tourismusreklame)

Rio-Gouverneur Sergio Cabral, dessen Partei PMDB wichtigster Partner von Regierungschef Lula ist, nannte Ex-Premier Tony Blair einen wichtigen Protagonisten. “Er ist einer der wichtigsten Staatschefs, Sozialdemokrat. Es ist klar, daß er uns einen Freundschaftspreis für sein Beraterhonorar machen muß. Dessen Präsenz ist wichtig. Blair ist nicht Berater für Krieg, sondern für Frieden. Blair ist fähig, Rio de Janeiro neue Investitionen zu verschaffen, ist ein wichtiger Marketing-Mann für uns.”

Paulo-Coelho-Blog: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/02/03/paulo-coelhos-blog-zu-tony-blair-und-olympia-2016-in-rio-de-janeiro/

http://oglobo.globo.com/rio/rio2016/mat/2010/01/31/no-twitter-paulo-coelho-faz-campanha-contra-contratacao-de-blair-como-consultor-da-rio-2016-915749513.asp

Rios Scheiterhaufen: http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/fazit/668242/

Rogerio Reis: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/10/07/rogerio-reis-microwaves-microondas-fotoinstallation-uber-scheiterhaufen-brasiliens-vom-maison-de-la-europeenne-de-la-photographie-in-paris-angekauft/

Cabral machte gegenüber den Medien deutlich, daß auch Rio-Bürgermeister Eduardo Paes, ebenfalls PMDB, für die Beraterrolle von Tony Blair ist.

Paulo Coelho und die Methoden der britischen Außenpolitik:http://www.hart-brasilientexte.de/2018/03/14/paulo-coelho-und-die-methoden-der-britischen-aussenpolitiku-a-voelkerrechtswidriger-aggressionskrieg-gegen-den-irak-rd-15-mio-tote-meist-zivilisten-wie-theresa-may-2018-tony-blair-kopiert-de/

“Schönheit und Fäulnis”. Neue Zürcher Zeitung/NZZ – Klaus Hart:https://www.nzz.ch/schoenheit_und_faeulnis-1.700750

carvalho.jpg

Historiker José Murilo de Carvalho, Rio de Janeiro.

Demokratie und Slumdikatur: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/06/08/jose-murilo-de-carvalho-mitglied-der-brasilianischen-dichterakademie-fuhrender-historiker-brasiliens/

Grünen-Politiker Alfredo Sirkis über “lokale Militärdiktatur”: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/07/weiter-folter-in-brasilien-lokale-militardiktatur-des-organisierten-verbrechens-uber-slums-unter-lula-regierung-laut-brasilianischem-grunen-politiker-alfredo-sirkis-peter-scholl-latour-uber-bra/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/09/05/brasiliens-zeitungen-eine-fundgrube-fur-medieninteressierte-kommunikations-und-kulturenforscher/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/02/01/brasiliens-erfolgreiche-auslandspropaganda-2009-uber-40-millionen-euro-investiert-laut-brasil-economico-enge-zusammenarbeit-mit-medien-europas/

Filme über Rio de Janeiro: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/27/city-of-god-drittbester-spielfilm-seit-2000-auf-slash-film-ranking-in-den-usa/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/07/09/tropa-de-elite-berlinale-gewinner-brasilianischer-filmhit-uberraschend-doch-noch-in-den-deutschen-kinos-start-am-6-august-fur-brasilieninteressiertebeinahe-ein-mus-dokumentarischer-spielfilm/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/05/peter-scholl-latour-uber-brasilien-vielfaltige-harmonie-der-rassen-mauricio-pestana-uber-das-rassistischste-land-der-erde-jurandir-freire-costa-uber-ethisch-moralische-schizophrenie-m/

“ThyssenKrupp – Schattenseiten der Globalisierung”: http://www.handelsblatt.com/meinung/kommentar-unternehmen/thyssen-krupp-die-schattenseiten-der-globalisierung;2514623

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/14/nach-wie-vor-hemmungslose-aktionen-der-todesschwadronen-institutionalisierte-barbarei-lulas-menschenrechtsminister-paulo-vannuchi-raumt-gegen-ende-der-zweiten-amtszeit-erneut-fortbestehen-der-b/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/31/oscar-niemeyer-gebaude-in-sao-paulo-california-eiffel-montreal-copan/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/05/leider-sind-es-nicht-mehr-so-viele-die-die-ganze-wahrheit-wissen-wollen-man-biegt-sehr-schnell-ab-um-bei-seiner-meinung-bleiben-zu-konnen-und-bei-den-als-angenehm-empfundenen-losungen-ich-hab/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/20/weltsozialforum-2010-in-porto-alegre-und-brasilien-das-system-hier-ist-einfach-verfault-weltsozialforum-erfinder-oded-grajew-in-sao-paulo/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/19/thyssenkrupp-in-rio-de-janeiro-neues-stahlwerk-wird-immer-teurer-laut-handelsblatt-lokale-militardiktatur-im-umfeld-laut-grunen-politiker-alfredo-sirkis-todesschwadronen-folter-scheiterhauf/

Lynchjustiz in Brasilien: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/18/brasilien-land-der-lynchjustiz-3-bis-4-lynchmorde-pro-woche-laut-experte-jose-de-souza-martins/

Spanische Nachrichtenagentur EFE über  Paulo Coelho: “As palavras duras do escritor sáo motivadas pelo anúncio da contrataçáo do político britânico como assessor na preparaçáo dos Jogos do Rio, apenas um dia depois de ele testemunhar diante da comissáo que investiga a Guerra do Iraque.

O ex-premiê náo mostrou nenhum tipo de arrependimento por defender a invasáo do país por conta da suposta existência de armas de destruiçáo em massa – que nunca existiram – e sem autorizaçáo suficiente por parte da ONU.”

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/05/07/bolsa-familia-fur-arme-geht-an-312000-tote-reiche-und-politiker-titelt-o-dia-was-ist-das-fur-ein-land-vergonha-no-bolsa-familia-bischof-luiz-cappio-bolsa-familia-ist-programm/

Dieser Beitrag wurde am Mittwoch, 03. Februar 2010 um 14:13 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Kultur, Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)