Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Scherenschleifer und Busbahnhofpianistin, Pfeife rauchende Indianerinnen in Sao Paulo. Gesichter Brasiliens.

Donnerstag, 30. September 2010 von Klaus Hart

Homosexuellen-Parade 2010 in Sao Paulo – die größte der Welt, im Fußball-WM-Fieber. Hobby-Fotoserie der Hobby-Website. “Parada do Orgulho LGBT de Sao Paulo 2010″. Kritik an Evangelikalen. Gesichter Brasiliens. “Mais do que o retrato de uma classe, a parada gay de Sao Paulo é um retrato do povo brasileiro”. (O Estado de Sao Paulo) “Sexo ao ar livre”. Soziokulturelle Besonderheiten des Tropenlandes.

Sonntag, 06. Juni 2010 von Klaus Hart

Die diesjährige 14. Parade in Lateinamerikas führender Wirtschafts-und Kulturmetropole stand unter dem Motto “Votiere gegen Haß auf Schwule – verteidige die Bürgerrechte!” Die Paradeteilnehmer wurden aufgerufen, bei den diesjährigen Wahlen für Kandidaten zu stimmen, die den Kampf gegen “Homofobia” unterstützen. Kritisiert wurden evangelikale Kirchen, aber auch viele evangelikale Politiker Brasiliens, da sie Homosexuelle seien.  Nach den Angaben der Veranstalter kamen etwa 3,5 Millionen Menschen – die Parade verlief ohne nennenswerte Zwischenfälle, war die bisher interessanteste, am besten und professionellsten organisierte, sehr karnevalesk-frivol wie immer. Vor einem der Paradewagen tanzte als Teil der Show auf dem Asphalt zwischen schwulen Männern eine splitternackte lesbische Frau – beim Karneval in Rio de Janeiro ist derartiges untersagt.

–Sex im Freien–

 Laut Landespresse vertrieb die Militärpolizei in der Paradenacht rund 600 Männer aus einem “dunklen Teil” des City-Platzes “Praca da Republica” wegen öffentlichem Sex. “Segundo a PM, faziam sexo.”

http://www.n-tv.de/panorama/S-o-Paulo-feiert-bunt-article908609.html

http://www.n24.de/news/newsitem_6107969.html

http://www.tagesanzeiger.ch/panorama/vermischtes/Groesste-HomosexuellenParade-der-Welt/story/22832160

http://www.berlinonline.de/aktuelles/nachrichten/detail_afp_CNG.b23cb2bf521ba40f8f390dc659d4160c.9e1.php

http://www.taz.de/1/archiv/digitaz/artikel/?ressort=au&dig=2010%2F06%2F08%2Fa0124&cHash=a3a6c02beb

http://www.swissinfo.ch/ger/news/newsticker/international/Millionen_bei_groesster_Homosexuellen-Parade_der_Welt_in_Sao_Paulo.html?cid=9028992

http://www.abendblatt.de/vermischtes/article1522951/Bunt-schrill-laut-Die-groesste-Homosexuellen-Parade-der-Welt.html

Das Kulturphänomen “Parada Gay” gehört zur komplexen Realität im größten bisexuellen Land der Erde. Die erste Parade 1997 zählte nur etwa 2000 Personen. Seitdem hat das LGBT-Spektrum in Sao Paulo enorm zugenommen – die Avenida Dr. Vieira de Carvalho und die Rua Frei Caneca der City Sao Paulos gehören zu den wichtigsten brasilianischen Treffpunkten dieser Szene. Auch wegen der enormen Steuereinnahmen durch Gays und deren Aktivitäten ist Sao Paulos Präfektur, darunter deren Tourismusbehörde,  wichtigster Sponsor.

Gay-Parade 2013:  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/06/02/brasiliens-neuere-kulturtraditionen-die-gay-parade-von-sao-paulo-version-2013-fotoserie/

http://das-blaettchen.de/2011/06/brasiliens-kreuz-mit-dem-sex-5182.html

spcopasouthafrica1.jpg

Sao Paulo, Avenida Paulista.

http://g1.globo.com/sao-paulo/fotos/2010/06/parada-gay-em-sao-paulo-2010.html

-gayp1.jpg

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/06/05/weltgroste-homosexuellen-parade-in-sao-paulo-letzte-vorbereitungen-parada-gay/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/02/09/analsex-haufig-erste-sexuelle-erfahrung-von-mannlichen-jugendlichen-in-brasilien-troca-troca-brasil-ato-sexual-em-que-parceiros-masculinos-se-alternam-na-penetracao-anal/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/06/08/brasiliens-lesbenbewegung/

(more…)

Junge in Sao Luis, Maranhao. Gesichter Brasiliens.

Montag, 22. Februar 2010 von Klaus Hart

Abfallsammler(Catador), vor Hotel Reinales Plaza, Sao Paulo. Gesichter Brasiliens – Fotoserien. Joachim Gauck in Brasilien…

Sonntag, 31. Januar 2010 von Klaus Hart

catadorsp1.jpg

Berufsgruppen, die es in Deutschland (noch)nicht gibt:http://www.hart-brasilientexte.de/2012/01/08/brasilianische-berufsgruppen-die-es-in-deutschland-nicht-gibt-mullsammler-catador-de-lixo/

Fotoserie über Brasiliens Realitäten: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/09/05/brasiliens-zeitungen-eine-fundgrube-fur-medieninteressierte-kommunikations-und-kulturenforscher/

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/11/29/die-obdachlose-alte-frau-und-der-mullsammler-sao-paulo-gesichter-brasiliens/

Fotoserie 1 und 2 über Sao Paulo:http://www.hart-brasilientexte.de/2011/01/18/sao-paulo-fotoserie-uber-brasiliens-megacity/

 

“Kein anderes aufstrebendes Land balanciert Demokratie und breit gestreuten Wohlstand so gut aus wie Brasilien.” Financial Times Deutschland

Kuba-Systemvergleich:

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/05/03/kuba-2016-islamisierung-und-forcierte-installierung-des-organisierten-verbrechens-treiben-dem-islamisierungsfreien-nationalstaat-immer-mehr-touristen-zu-denen-frueher-weit-mehr-interessante-urlaubsz/

Joachim Gauck 2016 nach Chile und Uruguay:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/11/deutscher-bundespraesident-joachim-gauck-2016-nach-chile-und-uruguay-der-ex-buergerrechtler-2013-in-brasilien-und-die-gravierende-menschenrechtslage-die-rolle-von-helmut-schmidtspd-will/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/24/catira-botas-de-ouro-sao-paulo-gesichter-brasiliens/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/25/sao-paulo-die-hymne-von-tom-ze-originalvideo-anklicken-parabens-sao-paulo-456/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/27/tom-ze-spielt-auf-weltsozialforum-2010-in-canoa-bei-porto-alegre/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/30/oscar-niemeyer-bauten-in-sao-paulo/

Brasilien, Sklavennachfahrin 2012, vor in-und ausländischen Großbanken der Avenida Paulista in Sao Paulo. Staatschefin Dilma Rousseff und die Frauen des Alltags. Brasiliens Hungerproblem.

Montag, 27. Februar 2012 von Klaus Hart   **

karrenschwarzepaulista.JPG

Vor den Karren spannen…Stellen Sie sich vor, das wäre Ihr Broterwerb.

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/01/31/brasiliens-katholische-kirche-definiert-die-unter-lula-rousseff-fortdauernde-sklavenarbeit-als-barbarisches-verbrechen-sklavenarbeit-als-interessanter-kostenfaktor-im-internationalen-wettbewerb/

(more…)

Akkordeonspieler, Rua Augusta, Sao Paulo. Gesichter Brasiliens.

Mittwoch, 20. Januar 2010 von Klaus Hart

Indiokinder in Amazonien. Gesichter Brasiliens.

Dienstag, 05. Januar 2010 von Klaus Hart

Maria Clara Luchetti Bingemer, Dekanin der Theologischen Fakultät der Katholischen Universität von Rio de Janeiro. Gesichter Brasiliens.

Sonntag, 03. Januar 2010 von Klaus Hart

bingemerneu.jpg

http://wwwusers.rdc.puc-rio.br/agape/

Brasiliens Theologin Maria Clara Bingemer:”Wir leben im nichterklärten Bürgerkrieg” 

Die Dekanin des Zentrums für Humanwissenschaften an der Katholischen Universität Rio de Janeiros will eine sehr spirituelle „Kirche der Laien“

(more…)

Obdachloser mit allen Habseligkeiten, Sao Paulo. Gesichter Brasiliens.

Samstag, 02. Januar 2010 von Klaus Hart

Frau in der City Sao Paulos. Gesichter Brasiliens.

Sonntag, 27. Dezember 2009 von Klaus Hart

Indianerkind am Rio Negro, Amazonien. Gesichter Brasiliens. Cacau Pirera.

Dienstag, 22. Dezember 2009 von Klaus Hart

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)