Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Weiterer brasilianischer Bürgerrechtler unter Lula ermordet: Pedro Alcantara, 55, Landgewerkschaftsführer, starb durch fünf Kopfschüsse von Pistoleiros. Morddrohungen seit etwa fünf Jahren. Bisher noch keinerlei EU-Reaktionen wegen Bürgerrechtler-Verfolgung. Morddrohungen gegen weit über 100 Systemkritiker. Todesschwadronen in Brasilien.

http://www.luisnassif.com/forum/topics/sobre-o-assassinato-de-pedro

Wie Landesmedien unter Berufung auf Polizeiangaben berichten, sei nahezu sicher, daß es sich bei den Mördern des Bürgerrechtlers um bezahlte Killer handelte, die von Großgrundbesitzern angeheuert wurden.

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/03/31/ostern-unter-polizeischutz-brasilianischer-burgerrechtsanwalt-bruno-alves-de-souza-in-vitoriaespirito-santo/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/15/franzosischer-umweltaktivist-und-biologe-pierre-jaufret-in-amazonien-ermordet-kopenhagen-und-brasilien/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/01/29/weltsozialforum-2009-bischof-azcona-von-mord-bedroht-kritisiert-schleppende-ermittlungen-gegen-auftraggeber-und-berufskiller-weitere-zwei-bischofe-drei-priester-landgewerkschaftsfuhrer-und-rund/

Lulas Menschenrechtsminister räumt Existenz von Todesschwadronen und “institutionalisierter Barbarei” ein: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/14/nach-wie-vor-hemmungslose-aktionen-der-todesschwadronen-institutionalisierte-barbarei-lulas-menschenrechtsminister-paulo-vannuchi-raumt-gegen-ende-der-zweiten-amtszeit-erneut-fortbestehen-der-b/

Bürgerrechte, Verfassung und Gefängnishorror: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/03/30/brasilianischer-minister-nennt-gefangnishorror-ein-verbrechen-des-staates-gegen-die-haftlinge-monstruos-ein-fall-grauenhaften-prestigeverlustes-fur-das-land/

Brasilien auf UNO-Entwicklungsindex: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/10/05/brasilien-auf-uno-index-fur-menschliche-entwicklung-jetzt-platz-75-hinter-argentinien-chile-und-kuba/

Schulgewalt unter der Lula-Regierung: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/04/05/schulgewalt-in-brasilien-lehrergewerkschaft-weist-auf-sinkende-bildungsinvestitionen-zunehmende-attacken-auf-lehrkrafte/

“Vom Umgang mit der Diktaturvergangenheit”: http://www.bpb.de/publikationen/JU16H0,0,Vom_Umgang_mit_der_Diktaturvergangenheit.html

“Rechtsstaat” Brasilien: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/02/28/brasilien-ist-kein-rechtsstaat-war-nie-ein-rechtsstaat-konstatiert-bundeszentrale-fur-politische-bildungbonn-in-einer-analyse-des-lateinamerikaexperten-rudiger-zoller-lulas-brasilienweiterhin/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/02/01/brasiliens-erfolgreiche-auslandspropaganda-2009-uber-40-millionen-euro-investiert-laut-brasil-economico-enge-zusammenarbeit-mit-medien-europas/

Dieser Beitrag wurde am Dienstag, 06. April 2010 um 14:05 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Kultur, Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)