Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Brasilien: Joao Gilberto 80(10. Juni) Parabens! Bossa Nova heute und gestern. Chega de Saudade, Bim Bom, Desafinado…

Samstag, 28. Mai 2011 von Klaus Hart

Samba, Bossa Nova – exzellentes Musik-“Projeto Vinagrete” in Sao Paulos City, anklicken, hingehen. Sogar die Hits von Chico Buarque!

Dienstag, 22. Juni 2010 von Klaus Hart

Bossa-Nova-Star Johnny Alf – mehr Videos.

Freitag, 05. März 2010 von Klaus Hart

http://g1.globo.com/Noticias/Musica/0,,MUL1516821-7085,00-VEJA+VIDEOS+DA+CARREIRA+DE+JOHNNY+ALF.html

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/03/05/bossa-nova-star-johnny-alf80-tot/

BurkaItan6

Burka, “Girl from Ipanema”, sinnliche Bossa Nova in Itanhaem/Teilstaat Sao Paulo an der Statue von Padre Anchieta. “Garota de Ipanema” mit Tom Jobim und Vinicius Morais:https://www.youtube.com/watch?v=KJzBxJ8ExRk –

BurkaItan3

Islamische Frauenunterdrückung, Burka, soziokulturelle Kontraste…

Bossa-Nova-Star Johnny Alf(80) tot.

Freitag, 05. März 2010 von Klaus Hart

http://g1.globo.com/Noticias/Musica/0,,MUL1501755-7085,00.html

http://www.youtube.com/watch?v=IbqiriaT7JE

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/09/04/os-cariocas-die-brasilianischen-comedian-harmonists-hit-foi-ela/

BurkaItan6

Burka, “Girl from Ipanema”, sinnliche Bossa Nova in Itanhaem/Teilstaat Sao Paulo an der Statue von Padre Anchieta. “Garota de Ipanema” mit Tom Jobim und Vinicius Morais:https://www.youtube.com/watch?v=KJzBxJ8ExRk –

BurkaItan3

Islamische Frauenunterdrückung, Burka, soziokulturelle Kontraste…

(more…)

Der große Jamelao – eines seiner letzten Konzerte in der Bar Brahma von Sao Paulo. Gesichter Brasiliens. Bossa Nova, Adolf Hitler und Miltärdiktatur.

Sonntag, 10. Januar 2010 von Klaus Hart

Nach Lula knickt auch dessen Menschenrechtsminister Paulo Vannuchi ein: Umstrittenes Amnestiegesetz werde nicht revidiert, vorgesehene Wahrheitskommission richte sich nicht gegen die Militärs. Amnesty International. Willy Brandt und Brasilien.

Samstag, 02. Januar 2010 von Klaus Hart

In einem von Staatschef Lula unterzeichneten Dekret war ausdrücklich vorgesehen, jene Gesetze aus der Diktaturzeit von 1964 bis 1985 aufzuheben, die sich gegen die Garantie der Menschenrechte wenden oder gravierende Menschenrechtsverletzungen stützten. Dies traf besonders auf das Amnestiegesetz und dessen völkerrechtswidrige Auslegung zu. Clovis Rossi, Chefkommentator von Brasiliens führender Qualitätszeitung “Folha de Sao Paulo” kritisierte ein im Lande populäres Argument, wonach es nicht angehe, nur die “Rechtsverletzungen” durch die Diktaturmilitärs, nicht aber jene von deren damaligen Gegnern zu untersuchen. Rossi betonte, jene Verstöße durch die bewaffnete Linke seien durchweg bestraft worden. In einigen Fällen sei dies  auf der Basis der Gesetze erfolgt, in vielen Fällen indessen illegal, durch “Morde, Folter, Verschwindenlassen, Exil”. Die Rechtsverstöße durch den Repressionsapparat seien indessen nicht einmal untersucht worden – von wenigen Ausnahmen abgesehen.Â

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/14/damaris-oliveira-lucena-78-guerrilha-kampferin-gegen-die-militardiktatur-brasiliens-unbekannte-helden2/

Gemäß Völkerrecht war der bewaffnete Kampf gegen das durch einen Putsch an die Macht gelangte Militärregime Brasiliens natürlich durchweg legal, betonen immer wieder in-und ausländische Menschenrechtsexperten.

Willy Brandt und sein Diktatur-Amtskollege José Magalhaes Pinto:  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/11/19/brasiliens-folter-diktatur1964-1985-mit-wem-bundesausenminister-willy-brandt-damals-bilaterale-vertrage-unterzeichnet-das-massaker-an-stahlarbeitern-unter-gouverneur-jose-magalhaes-pinto/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/31/menschenrechtsaktivisten-emport-uber-lulas-einknicken-vor-militars-diktaturverbrechen-sollen-vertuscht-werden-aufrechterhaltung-von-pseudo-regierungsfahigkeit/

Diktaturerbe unter Lula: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/14/nach-wie-vor-hemmungslose-aktionen-der-todesschwadronen-institutionalisierte-barbarei-lulas-menschenrechtsminister-paulo-vannuchi-raumt-gegen-ende-der-zweiten-amtszeit-erneut-fortbestehen-der-b/

torturasemfimcapa.jpg

“Folter ohne Ende”.  http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/12/folter-ohne-ende-tortura-sem-fim-brasiliens-soziologiezeitschrift-sociologia-uber-folter-unter-der-lula-regierung/

http://www.berliner-journalisten.com/blog/2008/07/25/50-jahre-bossa-nova-hitler-und-brasiliens-militardiktatur/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/08/beifall-vom-economistist-ein-wenig-wie-die-umarmung-durch-ahmadinedschad-brasiliens-schriftsteller-verissimo-in-seiner-medienkolumne-zur-neuesten-lob-story-der-britischen-wirtschaftszeitschrift/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/31/kindermord-bei-brasiliens-indianerstammen-2009-erstmals-unter-den-am-meisten-diskutierten-themen-des-landes-sensationelle-auszeichnung-eines-anti-kindermord-dokfilms-durch-eine-katholische-universi/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/30/die-top100-website-beitrage-des-2halbjahrs-2009-regelmasige-website-nutzer-in-uber-90-landern-das-meist-genutzte-google-foto-der-website-gefangenenpriester-gunther-zgubic-aus-osterreich-koordinat/

Marcos Valle – für Bossa-Nova-Fans: CD nebst Buch von Ruy Castro aus der Folha-de-Sao-Paulo-Serie. 50 Jahre Bossa Nova. Gesichter Brasiliens.

Samstag, 17. Januar 2009 von Klaus Hart

marcosvalle.JPG

Samba de Verao – YouTube: http://www.youtube.com/watch?v=JmIOK0sfQeQ

BurkaItan6

Burka, “Girl from Ipanema”, sinnliche Bossa Nova in Itanhaem/Teilstaat Sao Paulo an der Statue von Padre Anchieta. “Garota de Ipanema” mit Tom Jobim und Vinicius Morais:https://www.youtube.com/watch?v=KJzBxJ8ExRk –

BurkaItan3

Islamische Frauenunterdrückung, Burka, soziokulturelle Kontraste…

(more…)

Chico Buarque(2). “Wichtigster brasilianischer Musiker des zwanzigsten Jahrhunderts”. Brasilien – “Pais da Delicadeza perdida”.

Montag, 10. November 2008 von Klaus Hart

Beinahe jeden Tag joggt er am Strand seines Rio-Stadtteils Leblon entlang, entgeht damit auch lästigen Autogrammjägern. Bevor es die meisten Flanierer, Badegäste kapieren, ist er schon von dannen.

(more…)

Leny Andrade – aktivste Bossa-Nova-Interpretin Brasiliens. Jetzt die neue CD der “Folha”-Serie. 50 Jahre Bossa Nova.

Donnerstag, 23. Oktober 2008 von Klaus Hart

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/09/30/50-jahre-bossa-nova-tip-fur-speziell-interessierte-cd-serie-der-qualitatszeitung-folha-de-sao-paulo-mit-den-wichtigsten-musikern-des-genres-jede-cd-mit-buch-von-bossa-nova-experte-ruy-castro/

http://pt.wikipedia.org/wiki/Leny_Andrade

http://www.youtube.com/watch?v=6Ic4PNwT_qM

BurkaItan6

Burka, “Girl from Ipanema”, sinnliche Bossa Nova in Itanhaem/Teilstaat Sao Paulo an der Statue von Padre Anchieta. “Garota de Ipanema” mit Tom Jobim und Vinicius Morais:https://www.youtube.com/watch?v=KJzBxJ8ExRk –

BurkaItan3

Islamische Frauenunterdrückung, Burka, soziokulturelle Kontraste…

(more…)

Brasiliens verödende Paartanzkultur: “15 meiner Musikerkollegen spielen jetzt in Deutschland, weil man dort ihre Arbeit wertschätzt.” Trompeter der Tupy-Big Band aus Rio de Janeiro.

Montag, 20. Oktober 2008 von Klaus Hart

Während Auftritten in Sao Paulo haben Musiker der Tupy-Big Band, einer der besten Tanzkapellen Brasiliens, den stetigen Niedergang der Musik-und Tanzszene Rio de Janeiros beklagt. Selbst für die besten Tanzorchester gebe es immer weniger Engagements, die Tupy-Big Band sei einen halben Monat überhaupt nicht aufgetreten.

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)