Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

SPD-Fraktion kritisiert Hermes-Bürgschaft der Bundesregierung für Atomexporte nach Brasilien, für AKW Angra 3 bei Rio de Janeiro. Wie agierten SPD und Grüne früher in der Brasilien-Atomfrage?

Dienstag, 20. April 2010 von Klaus Hart

“Bundesregierung beruft sich auf “Gefaelligkeits-gutachten” beim Export von Nukleartechnik

 Anlaesslich der Kritik von Greenpeace am Gutachten der ISTec GmbH zum Atomkraftwerk Angra 3 erklaert der zustaendige Berichterstatter der SPD-Bundestagsfraktion Marco Buelow: Die SPD-Bundestagsfraktion fordert die Bundesregierung auf, die Zusage zur Exportabsicherung im Falle des brasilianischen Atomkraftwerks Angra 3 zurueck zu nehmen und dafuer Sorge zu tragen, dass Atommaterial und Nukleartechnik nicht noch weiter in der Welt verbreitet werden. 

Genscher unterzeichnete Atomabkommen:

“Halle für Genscher”. MDR aktuell verschweigt am 22.2. 2017 komplett FDP-Genschers enge Kontakte u.a. zur nazistisch-antisemitisch orientierten Folterdiktatur Brasiliens, Argentiniens:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/02/22/halle-fuer-genscher-mdr-aktuell-verschweigt-am-22-2-2017-komplett-genschers-enge-kontakte-u-a-zur-nazistisch-antisemitisch-orientierten-folterdiktatur-brasiliens-was-war-da-los-hinter-den-reda/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/05/24/es-gibt-kein-umweltbewustsein-in-brasilien-die-kultur-des-landes-ist-zerstorung-mario-mantovani-umweltexperte-nao-ha-consciencia-ecologica-no-pais-a-cultura-do-brasil-e-de-degradacao/

lulaspdvideo.jpg

Ausriß, SPD-Video. “Mit der SPD bin ich schon seit den Zeiten verbunden, als ich Gewerkschaftsführer war.”

Willy Brandt und sein Diktatur-Amtskollege José Magalhaes Pinto:  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/11/19/brasiliens-folter-diktatur1964-1985-mit-wem-bundesausenminister-willy-brandt-damals-bilaterale-vertrage-unterzeichnet-das-massaker-an-stahlarbeitern-unter-gouverneur-jose-magalhaes-pinto/

DIE ZEIT und der Tod des Mitherausgebers Helmut Schmidt/SPD 2015 – was alles in den Nachrufen fehlt:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/11/12/die-zeit-und-der-tod-des-mitherausgebers-helmut-schmidtspd-2015-was-alles-in-den-zeit-nachrufen-fehlt/

Merkel spricht auf Trauerakt für Helmut Schmidt in Hamburg am 23.11. 2015. Schmidt und Merkel – viele gemeinsame Wertvorstellungen.

Merkel verteidigt Irakkrieg: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/16/ukraine-2014-und-nato-mobilmachung-an-ruslands-grenze-zeitdokument-merkel-verteidigt-irak-kriegfaz-rd15-millionen-kriegstote/

(more…)

Erfolgreiche Förderung von Gewalt und Verwahrlosung in der deutschen Hauptstadt. Sichtbare Resultate, immer mehr Gesetze de facto außer Kraft, neue Werte.

Dienstag, 09. März 2010 von Klaus Hart

Banditenkommandos gegen paramilitärische Milizen in Rio de Janeiro? Panik wegen Brandstiftung – anklicken. Investor Rolf Glaser aus Berlin – Favela Vidigal. Scheiterhaufen-Rap. Chico Buarque über Rio.

Freitag, 05. Februar 2010 von Klaus Hart

“Gegen Amnestie für Folterer.” Brasilianische Menschenrechtsaktivisten mobilisieren die Öffentlichkeit. Lula, César Benjamin. “Tortura sem fim”.

Mittwoch, 09. Dezember 2009 von Klaus Hart

http://www.ajd.org.br/contraanistia_port.php

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/04/07/unsagliche-folterpraxis-in-brasilien-gunter-nooke-menschenrechtsbeauftragter-der-deutschen-bundesregierung-kritisiert-in-brasilien-folter-und-andere-menschenrechtsverletzungen-druck-ist-noti/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/08/20/goethe-institut-sao-paulo-seminar-mit-marianne-birthler-uber-vergangenheitsbewaltigung-in-brasilien/

carosamigosfolterfoto.jpg

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/09/24/todesfluge-der-militardiktatur-argentinien-last-piloten-in-spanien-verhaften-vergangenheitsbewaltigung-in-argentinien-und-in-brasilien-unter-lula/

“Vom Umgang mit der Diktaturvergangenheit”:  http://www.bundestag.de/dasparlament/2010/12/Beilage/006.html

http://www.zeit.de/2013/43/hoerbuch-egon-bahr-willy-brandt

brandt69demokratie.jpg

1969 – Jahr der Unterzeichnung des Kulturabkommens sowie des Wissenschafts-und Technologieabkommens mit der Folterdiktatur Brasiliens. Willy-Brandt-Forum Berlin, Unter den Linden, 2012.

Willy Brandt und sein Diktatur-Kollege José de Magalhaes Pinto 1969:

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/11/19/brasiliens-folter-diktatur1964-1985-mit-wem-bundesausenminister-willy-brandt-damals-bilaterale-vertrage-unterzeichnet-das-massaker-an-stahlarbeitern-unter-gouverneur-jose-magalhaes-pinto/

Lula, César Benjamin: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/02/cesar-benjamin-und-der-preis-eines-ideals-nachrichtenmagazin-veja-uber-umstrittene-verfolgtenpensionen-benjamin-wollte-keine-trotz-dreieinhalb-jahren-diktatur-haft-und-lula/

torturasemfimcapa.jpg

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/02/cesar-benjamin-begrundet-erneut-text-uber-lulasexuelles-verhalten-in-gefangenenzelle-zur-diktaturzeit-das-motiv-ist-der-lula-spielfilm-warnung-vor-banalisierung-des-personenkults-um-lula/

(more…)

Sizzla-Konzert in Berliner “Kulturbrauerei” abgesagt. Sicherheitshalber “politisch korrekt” im allerletzten Moment…

Donnerstag, 26. November 2009 von Klaus Hart

Lula am 3. und 4. Dezember in Deutschland. Folter, Scheiterhaufen, Todesschwadronen, Slum-Diktatur, Hunger und andere gravierende Menschenrechtsverletzungen Thema der offiziellen Gespräche? Lula in Berlin und Hamburg. Brasilia zu eigenen Atomwaffen.

Sonntag, 22. November 2009 von Klaus Hart

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/04/07/unsagliche-folterpraxis-in-brasilien-gunter-nooke-menschenrechtsbeauftragter-der-deutschen-bundesregierung-kritisiert-in-brasilien-folter-und-andere-menschenrechtsverletzungen-druck-ist-noti/

rogerioreismicroondas2.jpg

Microondas: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/09/16/scheiterhaufenstadt-rio-de-janeiro-der-grausame-tod-einer-48-jahrigen-frau-in-der-microondas-laut-lokalzeitung/

“Die Zeit”  “interviewt” Lula: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/11/23/die-zeit-interviewt-lula-der-pr-witz-aus-hamburg-was-alles-fehlt/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/10/17/krieg-auf-dem-morro-dos-macacos-von-rio-de-janeiro-youtube-anklicken-bope-im-einsatz/

Politische Realitäten, Wirtschaftsinteressen, Mensalao-Skandal: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/11/19/lula-sohn-des-kapitals-grosunternehmen-die-von-lula-stark-begunstigt-wurden-finanzierten-spielfilm-uber-den-arbeiterfuhrer-lula-o-filho-do-capital-o-globo-lula-war-nie-ein-li/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/11/22/obdachlose-bevolkerung-sao-paulos-wachst-unter-lula-jahrlich-um-9-prozent-laut-franziskaner-zeitschrift-franziskaner-mission-fur-2009-groserer-zuwachs-erwartet/

Hunger in Brasilien: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/09/24/52-millionen-hungern-in-lateinamerika-und-der-karibik-laut-sela-meldet-ips-hunger-in-brasilien-unter-lula/

Brasilia zu eigenen Atomwaffen: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/09/25/lulas-vize-jose-alencar-fur-nukleartechnologie-zur-entwicklung-von-atomwaffen-lander-mit-atomwaffen-verschaffen-sich-mehr-respekt/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/09/08/25-neue-atomkraftwerke-in-brasilien-mit-franzosisch-deutscher-hilfe-nebeneffekt-der-rustungszusammenarbeit-betonen-landesmedien-an-franzosischer-areva-ist-siemens-beteiligt-folha-de-sao-paulo/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/11/24/ahmadinedschad-bei-lula-brasilien-sollte-sich-zuerst-auf-seine-inneren-probleme-konzentrierenefraim-inbar-universitat-bar-ilan-in-israel/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/11/28/lula-reagiert-auf-anschuldigung-uber-sexuelle-gewalt/

torturasemfimcapa.jpg

Brasilien: Amazonas-Millionenstadt Manaus in Rauchwolken wegen Brandrodungen – Lulas Klimaschutz. Sinnloses Abfackeln von Naturgas, Luftvergiftung durch Ethanol-Sprit…Ausländische Touristen staunen in Amazonien über brasilianischen Umwelt-Wahnsinn, Urwaldvernichtung. Millionen von Tieren verbrennen lebendig. UNO-“Umweltbotschafterin” Gisele Bündchen.

Donnerstag, 01. Oktober 2009 von Klaus Hart

Brasiliens Bischof Luiz Cappio auf Misereor-Tagung in Berlin. Hunger, Armut, Biokraftstoffe, deutsche Importeure, Menschenrechte. Europäische Medien entschärfen, verharmlosen Cappios Gesellschaftskritik. Marina Silva und “Biosprit”.

Samstag, 16. Mai 2009 von Klaus Hart

http://www.epo.de/index.php?option=com_content&view=article&id=5002:biodiesel-bischof-cappio-erinnert-deutsche-importeure-an-ihre-verantwortung&catid=58&Itemid=33

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/05/11/franziskaner-luiz-cappio-erhalt-kant-weltburgerpreis-in-freiburg-solidarisch-gegen-das-system-des-todes/

Bei einem Blick auf europäische Medienveröffentlichungen über Cappios Deutschland-und Österreich-Besuch fällt auf, daß seine deutliche, detaillierte Gesellschaftskritik, die Kritik an den Zuständen in Brasilien sehr häufig entschärft, abgeschwächt, verharmlost wird. Cappios dezidierte Kritik an Lula wird gewöhnlich völlig unterschlagen. 

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)