Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Chemnitz 2018 – CDU-Merkel erst 12 Wochen nach Anschlag des Blutsonntags zu offiziellem Besuch…Das peinlich-bizarre Merkel-Polit-Theater von Chemnitz, Merkel-Alibi-Sprüche ohne Ende – die üblichen Manipulationsmethoden von Staatsmedien. Kurioses Blabla von Handverlesenen…”Dafür bin ich nicht hergekommen, daß jemand die Merkel lobt”.(Auffällig viel Lob von Bürgern an Merkel). “Frau Merkel, treten Sie zurück!”(Bürger List)

“Chemnitz: Alle Videos – das war wirklich los”:https://freie-presse.net/chemnitz-alle-videos-das-war-wirklich-los/.

Merkel-Jugend in Chemnitz 2018: “Geil Merkel!” “Wer Merkel nicht liebt, soll Deutschland verlassen!”. Abspielen der DDR-Nationalhymne und anderer DDR-Lieder:http://www.hart-brasilientexte.de/2018/11/17/merkel-jugend-in-chemnitz-2018-geil-merkel/

…Während sich eine Frau drinnen zu Wort meldete, um sich bei Merkel zu bedanken, und dabei aufzählte, was ihrer Meinung nach in Deutschland alles gut liefe, wurde ihre Lobrede von den “Hau ab!”- Rufen von draußen gestört…DER SPIEGEL. …Als kurz vor Ende der Bürgerrunde ein Mann aus einer der vorderen Reihen das Mikrofon nimmt, kann auch die Kanzlerin die Demonstration vor der Tür nicht länger ignorieren. “Wann treten sie zurück, Frau Merkel”, fragt der Mann gleich zweimal – um sodann alle Anwesenden einzuladen, ihn nach der Leserrunde auf die Demonstration zu begleiten. Er laufe dort jede Woche mit und sehe sich jedoch nicht als Rechter…

http://www.hart-brasilientexte.de/2017/10/08/das-hochinteressante-cdu-csu-wahlprogramm-fuer-die-bundestagswahl-2002-und-die-scharfe-zensur-in-deutschen-staatsmedien-2017-welche-deutschen-medien-nicht-an-das-cdu-csu-wahlprogramm-erinnern-duerf/

“Wir erteilen einer Ausweitung der Zuwanderung aus Drittstaaten eine klare Absage, denn sie würde die Integrationsfähigkeit unserer Gesellschaft überfordern. Verstärkte Zuwanderung würde den inneren Frieden gefährden und radikalen Kräften Vorschub leisten.”

Chemnitz-Bürgerin sagt Merkel: “Der Islam ist für mich keine Religion, sondern eine Lebensvorschrift. Die achten weder Frauen noch sonstwas!”

“Merkel in Chemnitz und die Freie Presse kann nicht zählen”:https://patriotenpost.de/2018/11/16/merkel-auf-abschiedstournee-in-chemnitz/

https://www.youtube.com/watch?time_continue=6&v=8hLvdV-NT30

17:23 Uhr

Demo-Züge draußen in Hörweite

Die Demo der Rechten mit Pegida und Pro Chemnitz ist nach Reporterbeobachtungen auf etwa 1.000 Teilnehmer angewachsen. Ebenso wie das Bündnis Nazifrei rufen die rechten Teilnehmer “Nazis raus”. Reporter beschreiben das Hörszenario als grotesk. Die Besucher des Leserforums in der Halle mit Angela Merkel hören vereinzelt auch die Rufe von der Straße. MDR. Die Nazis in CDUSPDFDP etc.

Bodo Ramelow und die Wertvorstellungen seiner Koalitionspartner:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/12/05/bodo-ramelow-und-die-wertvorstellungen-seiner-spd-partner/

AfD NRW 2017 – die hochbrisante Kleine Anfrage zu Nazis im Machtapparat des Bundeslandes nach 1945.Parallelfall Hessen, Niedersachsen, Saarland, Bremen…Die Nazis/SS-Leute im BRD-Machtapparat, in CDU, SPD, FDP etc.:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/10/07/afd-nrw-2017-die-hochbrisante-kleine-anfrage-zu-nazis-im-machtapparat-des-bundeslandes-nach-1945/.

“Freie Presse” Chemnitz ruiniert ihren Ruf auch beim Merkelbesuch – entsprechend starke Kritik der Demonstranten von Pegida, AfD etc. – ebenso am zwangsfinanzierten MDR.

18.06 Uhr: Martin Kohlmann kritisiert die von der “Freien Presse” auf Grundlage der Polizeiinformationen genannte Teilnehmerzahl deutlich zu niedrig. Er spricht von 5000 Teilnehmern.

18.02 Uhr: Als der Merkel-Konvoi mit hoher Geschwindigkeit in der Nähe vorbeifährt, schallt es “Hau ab!” “Volkverräter” und “Das ist unser Land!”.(FP).

Pro Chemnitz – Facebook – Videos vom Protest:https://pt-br.facebook.com/prochemnitz/.

-

Pro-Chemnitz-Kundgebung singt DDR-Lied “Unsere Heimat”.

Westdeutsche Tageszeitung DIE WELT am 27.2. 2018 mit populärem DDR-Lied “Unsere Heimat”:

UnsereHeimatWELT18

 

Ausriß.

Bürger List kritisiert beim Freie-Presse-Forum Merkel – nach der Forum-Farce beschreibt List auf der Pro-Chemnitz-Kundgebung, wie es beim Forum zuging: “Die Kanzlerin hat nur Blabla von sich gegeben. Es war beschämend.”

-Sächsische Zeitung: …Merkel hat es schwer, die Atmosphäre ist frostig. Es gelingt ihr nicht, mit Charme und Witz zu punkten. Sie quält sich mühsam, manchmal fast verwundert über die Fragen. Auch als es um das Bild von Chemnitz und das von Sachsen geht. Merkel versucht es mit Streicheleinheiten: „Sie sind ein Volk, das immer Ideen hat und kreativ ist und anpackt“, sagt sie. „Sie haben allen Grund stolz zu sein, auf das, was sie ausmacht, auf ihre Geschichte.“ Schweigen im Saal.

 

MerkelChem2

 

Leser erinnert an Merkel-Spruch: “Multikulti ist gescheitert!”

https://www.freiepresse.de/chemnitz/was-chemnitzer-von-merkel-erwarten-artikel10364731

“Doch ein lockeres Bad in der Menge wie im Jahr 2002 auf dem Chemnitzer Marktplatz – damals war sie noch nicht Bundeskanzlerin – ist nicht geplant. Sie wird nach ihrem Besuch des Basketballteams Niners in der Hartmannhalle dort mit einer Gruppe geladener Gäste sprechen. Die Runde ist nicht öffentlich.Auf Nachfrage von “Freie Presse” beim Bundespresseamt, wer diese Gäste sind, hieß es, man habe rund 20 Personen eingeladen.”

TAWirschaffendas1

Merkel auf der Titanic: “Wir schaffen das!”. Ausriß, Thüringer Allgemeine 2016.

MerkelChem1

Merkel-Alibi-Sprüche in Chemnitz…Ausriß.

Merkel und Machteliten, völkerrechtswidriger Irakkrieg, Syrienkrieg:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/11/21/angela-merkel-was-auftraggebenden-machteliten-westdeutschlands-sowie-der-nato-an-ihr-gefaellt/

 

Kulturbereicherung neuer Art in Sachsen.https://www.sz-online.de/sachsen/frau-stirbt-wegen-angeblicher-affaere-4052060.html

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/11/11/deutschlands-politische-spitze-heuchlerisch-brutal-verlogen-erbaermlich-pi-2018/

“RUND 1000 POLIZISTEN IM EINSATZ

Chemnitz wird für Besuch der Kanzlerin zur Festung”. BILD. …Gegen 17 Uhr will sich die asylkritische Wählervereinigung ProChemnitz vor der Hartmannhalle zum Protestieren treffen – wenn sie denn bis hin gelangt. „Macht euch bereit, es wird ein wichtiger Abend!“, steht auf der Facebook-Seite der Vereinigung. Mehrere Tausend Demonstranten („Merkel muss weg“) könnten dem Aufruf folgen…

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/09/09/chemnitz-anschlag-koethen-anschlag-2018-immer-neue-erfolge-der-deutschen-machteliten-beim-installieren-von-gewalt-gesellschaftsmodellen-aus-den-usa-und-der-dritten-welt/

„Ich bin Libanese und ich ficke diese Stadt“. Merkel-Gast in Chemnitz:https://www.journalistenwatch.com/2018/09/03/ich-libanese-stadt/

PI:ZORNIGER MOSLEM BEDROHT POLIZISTEN UND BÜRGER IN DER GEPLAGTEN STADT

Libanese in Chemnitz: „Ich mache ein Problem. Ich ficke diese Stadt“:http://www.pi-news.net/2018/09/libanese-in-chemnitz-ich-mache-ein-problem-ich-ficke-diese-stadt/.

PEGIDA hat Zukunft HeimatBeitrag geteilt.
1 Std · 

HEUTE NACHMITTAG in CHEMNITZ, die Kanzlerin der Herzen, die Vorsitzende des ZK besucht die Sachsen!

 
Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, Text

Zukunft Heimat

MERKEL IN CHEMNITZ: PROTESTVERANSTALTUNG AB 17 UHR VOR DER RICHARD-HARTMANN-HALLE

Aus der von Angela Merkel bezeichneten „humanitären Ausnahmesituation“ im September 2015 ist ein andauernder Ausnahmezustand geworden. Und spätestens nach der tödlichen Messerattacke auf drei Chemnitzer durch eine Gruppe vorgeblich Schutzsuchender wurde deutlich, dass die Verantwortlichen in der Regierung und in den Medien zur bewussten Irreführung der Öffentlichkeit übergegangen sind.

“Dass aber Politiker und Medien »Hetzjagden« frei erfinden oder zumindest ungeprüft diese Falschinformationen verbreiten, war für mich eine neue Qualität von Falschberichterstattung in Deutschland”, erklärte der in den Ruhestand versetzte Verfassungsschutzchef Maaßen in seiner Abschiedsrede. Aus Merkels „Herrschaft des Unrechts“ wurde gleichsam eine Herrschaft der Unwahrheit.

Beinahe drei Monate nach der tödlichen Messerattacke wird Angela Merkel am kommenden Freitag Chemnitz besuchen. Mit ihrem Mitgefühl für die Angehörigen des getöteten Daniel H. wird nicht zu rechnen sein. Die Terroropfer vom Breitscheidplatz mussten erst offene Briefe schreiben, bevor ihnen Merkel ein Jahr später Gehör schenkte. Dafür aber mit dem Protest der Bürger, den ihr Regierungssprecher Steffen Seibert im August noch „Zusammenrottung“ nannte – ein in der DDR gebräuchlicher Begriff, um Demonstrationen von Regimegegnern zu diskreditieren.

Los geht’s am 16. November 2018 ab 17 Uhr vor der Richard-Hartmann-Halle in Chemnitz. Wir werden da sein. Ihr auch?

Dinge die man wissen sollte über die “Religion des Friedens”…

“… 42% der 18-29-jährigen Muslime in Frankreich glauben, dass Selbstmordanschläge auf Zivilisten zur Verteidigung des Islams IMMER gerechtfertigt sind…” – in Deutschland übrigens auch mehr als jeder Achte (13%)!

https://www.sapereaudepls.de/…/muslime-weltweit-statistik…/…

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/09/05/chemnitz-2018-und-die-politmarketing-katastrophe-der-machthaber-cdu-kretschmer-biedert-sich-opportunistisch-dem-saechsischen-wahlvolk-an-kritisiert-die-luegen-berichterstattung-von-staats-und-ma/

MDR-Agitprop zur Merkel-Farce von Chemnitz – was alles fehlt:https://www.mdr.de/sachsen/chemnitz-ereignisse-rueckblick-kanzlerin-merkel-besuch-100.html

 –

Die Hetzjagden auf Frauen in Köln und Hamburg – wie GroKo-Frauenpolitik funktioniert:

SexmeuteHHKölnBild16

Ausriß. “Wie am Kölner Hauptbahnhof. Sex-Meute auch in Hamburg auf Frauen-Jagd”. (Merkel-GroKo-Frauenpolitik)

“Männerhorden machen Jagd auf Frauen. Zu Füßen des Kölner Doms, vor dem Wahrzeichen der Millionenstadt. Der Gewaltexzess am Hauptbahnhof schockiert weltweit. Bis heute. Auch in anderen deutschen Städten werden Frauen attackiert.” Generalanzeiger. Wo “Dunkeldeutschland” liegt.

“Zuwanderung: Zahlen aus Chemnitz”:https://www.achgut.com/artikel/zuwanderung_zahlen_aus_chemnitz

HamburgAttackenwieKöln16Bild2

 

Ausriß. “Sie rissen mir den Slip vom Körper”. Kulturbereicherung nach dem Gusto der Machteliten und ihrer Politschauspieler.

ChemnitzGroKoKrise18

Ausriß BILD:”Geheimdienst-Chef bezweifelt`Hetzjagd `von Chemnitz und stellt sich damit gegen die Kanzlerin”.

Maaßen und die “Hetzjagd” – welche Chemnitz-Fakten von interessierter Seite, darunter Politikern und Staatsmedien,  völlig verschwiegen werden. Epoch Times:

Aussage von Demo-Teilnehmer stellt Hetzjagd in Chemnitz in Frage

In dem Trauermarsch lernen wir einen Angestellten in einem mittelständischen Unternehmen aus Leipzig kennen. Er hat auch an dem Trauermarsch in Chemnitz teilgenommen und war Augenzeuge von der „Jagdszene“, die in einem 19-Sekunden-Clip zu sehen sind auf die sich anscheinend die Aussagen der Kanzlerin und ihrers Sprechers zu „Hetzjagden auf Menschen anderer Herkunft beziehen“ und deren Echtheit in Bezug auf die Darstellung einer „Hetzjagd“ Verfassungsschutz-Chef Maaßen bezweifelt. Er berichtete uns, dass ausländische Personen bei dem Trauermarsch in Chemnitz am 26. August durch den Trauerzug rannten bzw. an den Trauerzug nah heran und dann „Scheiß Deutscher“ riefen. Infolgedessen kam es zu ebensolchen Szenen wie in dem bekannten YouTube-Video

https://www.achgut.com/artikel/alles_gesagt_noch_lange_nicht

“Wir haben völlig verrohte Personen importiert”. Berlins Innensenator Frank Henkel(CDU) mit Uraltbekanntem im Tagesspiegel, Juli 2016. Was jedermann längst von Nicht-Islamisierungsparteien, Systemkritikern weiß. Mit Henkel benutzt erstmals ein CDU-Politiker den Begriff “importiert” für offizielle Menschenhandelspraxis – bisher nur von Nicht-Islamisierungsparteien etc. verwendet. (Kein Wort von Henkel zu “verrohten Personen” an der Staatsspitze). **

HenkelVerrohte16

 

Ausriß.

(Kein Wort von Henkel zu “verrohten Personen” an der Staatsspitze).

“Deutschland half Islamisten in Afghanistan…Damit wurde der Islamismus massiv gefördert”:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/28/deutschland-half-islamisten-in-afghanistan-damit-wurde-der-islamismus-massiv-gefoerdert-deutscher-nachrichtensender-n24-bereits-2010-zur-geheimen-brd-unterstuetzung-fuer-islamistische-terrorist/

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/09/05/chemnitz-2018-und-die-politmarketing-katastrophe-der-machthaber-cdu-kretschmer-biedert-sich-opportunistisch-dem-saechsischen-wahlvolk-an-kritisiert-die-luegen-berichterstattung-von-staats-und-ma/

GroKo-Figuren und der Anschlag auf den Deutsch-Kubaner von Chemnitz:

“Gregor Linges: So trauern Spezialdemokraten an der Stelle, wo letzte Woche jemand ermordet wurde!”

Bild könnte enthalten: 12 Personen, Personen, die lachen, Menschenmasse, Telefon und im Freien
 Ausriß.
ChemnitzSpezialdemokraten18 (2)
Ausriß, Fotoausschnitt…

PI: Chemnitz – „Brückenstraße“: Lars Klingbeil, Aydan Özuguz, Manuela Schwesig und der stellvertretende Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, Martin Dusslig in stiller Trauer.

-PI:DIE EMPATHIE DER SOZIALDEMOKRATIE

SPD erweist Daniel Hillig „Letzte Ehre“:http://www.pi-news.net/2018/09/spd-erweist-daniel-hillig-letzte-ehre/

SPD-Sprachgebrauch: Die stellvertretende SPD-Parteivorsitzende Renate Schmidt und die “zehn nackten Neger”. “gab an wie zehn nackte Neger”. (Wie reagierte Özoguz?). Man stelle sich vor, Höcke, Weidel, Gauland hätten sich geäußert wie SPD-Schmidt – vermutlich Rassismusvorwürfe u.a. aus der SPD ohne Ende:

RenateSchmidtSPDnackteNeger99

 

Ausriß. DER SPIEGEL.

Wer in Sachsen stockreaktionär ist – und wer nicht. Wann positioniert sich Kretschmer zu den Nazis, Judenhassern in der CDU nach 1945?

Warum hat CDU-Kretschmer sogar beim “Bürgerdialog” von Chemnitz am 30.8. 2018 zu der brisanten Problematik so beharrlich geschwiegen?

AfD NRW 2017 – die hochbrisante Kleine Anfrage zu Nazis im Machtapparat des Bundeslandes nach 1945.Parallelfall Hessen, Niedersachsen, Saarland, Bremen…Die Nazis/SS-Leute im BRD-Machtapparat:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/10/07/afd-nrw-2017-die-hochbrisante-kleine-anfrage-zu-nazis-im-machtapparat-des-bundeslandes-nach-1945/

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/09/02/chemnitz-und-die-verrutschte-wahrnehmung-achgut/

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/09/02/chemnitz-das-berichterstattungs-desaster-von-mainstreammedien-am-1-9-2018-kurios-widerspruechliche-aufschlussreiche-angaben-zu-systemkritiker-und-systemtreuen-teilnehmerzahlen-eine-analyse-u-a/

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/09/01/chemnitz-die-demonstrationen-am-1-september-2018-protestkultur-in-sachsen-siehe-fall-khaled-bahray-wer-problemlos-mit-moerder-und-falschaussagern-demonstriert/

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/08/31/nach-chemnitzer-vorfaellen-cdu-bricht-in-sachsen-auf-28-prozent-ein-afd-kommt-auf-25-prozent-epoch-times-31-8-2018-der-blutsonntag-von-chemnitz-und-die-politischen-folgen/

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/08/30/der-blutsonntag-von-chemnitz-2018-edward-snowden-die-kriminalisierung-von-systemkritikern/

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/08/30/der-anschlag-von-chemnitz-2018-die-welt30-8-2018-broder-ueber-sachsens-regierungschef-der-mann-ist-ein-sprachloser-schwaetzer-cdu-kretschmer-immer-noch-im-amt/

Henryk M. Broder: “Es hat massive Grenzüberschreitungen bei Demonstrationen in Berlin gegeben, wo `Juden ins Gas`gerufen wurde.” Keinerlei Aufregung in deutschen Medien über Judenhasser-Demos in Berlin, nicht einmal über den Mord an dem Juden Yosi Damari nahe dem Roten Rathaus vor einem Gerichtsgebäude…

Viele Deutsche sagen u.a. in Straßendiskussionen, die deutliche Erhöhung der Zahl von engagierten Judenhassern in Deutschland, die teils sogar Sympathien für Hitler und nazistische Gaskammern äußerten, weise darauf hin, daß neue und alte Nazis die deutsche Politik stark beeinflußten. Wer Judenhasser ins Land hole, die in Deutschland Juden verfolgten, sei ein Nazi. Die AfD spricht von Antisemiten-Import.

Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit.

Bertolt Brecht  (1898 – 1956)

Wie die “Religionsfreiheit” zur Farce, zum Witz wurde – siehe deutsche Staats-und Regierungskirchen:

“Ich wünsche mir für meine Kirche: Nie wieder einen Kirchentag mit einem amerikanischen Kriegsverbrecher.” Die evangelische Kirche Sankt Martin in Heiligenstadt/Thüringen 2017:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/08/05/ich-wuensche-mir-fuer-meine-kirche-nie-wieder-einen-kirchentag-mit-einem-amerikanischen-kriegsverbrecher-die-evangelische-kirche-sankt-martin-in-heiligenstadtthueringen-2017-das-eichsfeld-ei/

-ChemnitzKretschmerTS18

Ausriß: Die zwangsfinanzierte ARD-Tagesschau und Realsatire, “Großdemo” der Staatskirche. CDU-Kretschmer in Chemnitz.

“Wie die ARD über Chemnitz berichtet, hat mit Journalismus nichts mehr zu tun”. Focus:https://www.focus.de/politik/experten/kelle/gastkommentar-von-klaus-kelle-wie-die-tagesschau-ueber-chemnitz-berichtet-hat-mit-oeffentlich-rechtlichem-journalismus-nichts-mehr-zu-tun_id_9522001.html

Illustrierte DER SPIEGEL aus der Merkel-Stadt Hamburg 2007(Als DER SPIEGEL außer Wiegrefe noch andere kluge Köpfe hatte):

MekkaDeutschlandDerSpiegelCapa

Ausriß – DER SPIEGEL als “rechtes Verschwörungsblatt”?  

“Haben wir schon die Scharia?”:http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-50990541.html

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/03/24/wir-erleben-ein-neues-kriminalitaetsphaenomen-die-groko-landesregierung-von-sachsen-stimmt-um-jahre-verspaetet-der-pegida-analyse-zu-ministerpraesident-michael-kretschmercdu-bis-auf-die-knochen/

http://www.hart-brasilientexte.de/2017/12/12/sachsen-2017-die-schwesterparteien-cdu-und-spd-ihre-groko-die-politischen-witzfiguren-staerkste-politische-kraft-in-sachsen-die-pegida-afd/

Dresden 2017, “Lampedusa 361? und der hochlukrative Schleuser-Menschenhandel:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/02/10/dresden-2017-lampedusa-361-und-der-hochlukrative-schleuser-menschenhandel/

DresdenDuligBusse17

Ausriß.

https://www.rt.com/news/401672-syria-rebel-isis-us-weapons/

Die falschen Syrer“Wir haben ständig das Problem, dass die Toiletten verstopft sind mit Ausweispapieren”:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/11/03/wir-haben-staendig-das-problem-dass-die-toiletten-verstopft-sind-mit-ausweispapieren-weil-die-leute-die-papiere-wegschmeissen-josef-schifferer-buergermeister-in-neuhaus-am-inn-zur-menschen-i/

“…Bizarre Realität: Wer heute nach Deutschland kommt, braucht keine Papiere, aber ohne Papiere kann er nicht abgeschoben werden…!” (Achgut)

“ER ERSTACH KHALED. TROTZDEM WIEDER FREI”. Mopo Dresden, Juli 2016. “Khaleds Killer ging noch demonstrieren.” Das Würzburg-Attentat 2016, der Import von Gewalt-Gesellschaftsmodellen durch deutsche Autoritäten:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/20/er-erstach-khaled-trotzdem-wieder-frei-mopo-dresden-juli-2016/

HassanSalehBildzeitungDemoDresden15

Bildzeitung, Ausriß: Die Mitdemonstrierer von Hassan Saleh wußten sehr genau, wen die allermeisten Dresdner für den/die Täter hielten, hatten indessen nicht die geringsten Skrupel, mit dem Mörder auf die Straße zu gehen, gigantische Scheinheiligkeit zu manifestieren. Dies spricht Bände über die Wertvorstellungen der Pegida-Gegner – und ihrer Unterstützer aus dem deutschen Mainstream. 

KhaledRassismustötet

“Unter den Demonstranten waren auch Stadt- und Landräte sowie Vertreter des Staatsschauspiels Dresden.” LVZ

(“Vertreter des Staatsschauspiels Dresden” – warum das Theater immer noch kein Stück über den Fall Khaled auf die Bühne brachte…)

“Dresden wird gefährliches Pflaster”: http://www.hart-brasilientexte.de/2015/03/25/dresden-wird-gefaehrliches-pflaster-morgenpost-2015-gewalt-und-kriminalitaetsfoerderung-in-sachsen-ziele-zustaendiger-autoritaeten-und-bereits-erreichte-resultate-interessante-vergleiche-mit/

PI: …Vor einer Woche trat Kanzlersprecher Steffen Seibert im Auftrag Merkels noch Chemnitz und Sachsen als Brutstätte von „Hetzjagden“ und „Zusammenrottungen“ regierungsamtlich vor aller Welt in die Tonne. Sieben Tage später vermied er die Wiederholung seiner Fake-News. Stattdessen schwang er erneut die Nazikeule. Den machtvollen und friedlichen Schweigemarsch von AfD und Pegida vom Samstag bezeichnete er als „Aufmärsche von gewaltbereiten Rechtsextremen und Neonazis“.

Seibert sprach von mehreren Videobeweisen, die bis heute nicht vorliegen. Noch selten in der Geschichte der Bundesrepublik konnte ein Regierungssprecher so schnell der Unwahrheit überführt werden, und zwar amtlicherseits. Wolfgang Klein, Sprecher der Generalstaatsanwaltschaft Sachsen:  „Nach allem uns vorliegenden Material hat es in Chemnitz keine Hetzjagd gegeben“, so der Beamte auf Anfrage von Publico.

Merkel-Gäste, steuerzahlerfinanziert – und Schulabschluß, Fachkräftestatus:

http://www.pi-news.net/59-prozent-der-fluechtlinge-ungebildet/

“Doch, wie das staatliche „Bundesinstitut für Berufsbildung“ (BIBB) laut BILD-Berichterhoben hat, sind bis zu 75 Prozent der Versorgungswilligen – je nach Herkunftsland – schlicht völlig ungebildete Personen, die es in ihren Herkunftsländern logischerweise auch zu nichts gebracht haben.”

Schulabschlußohne17

 

Ausriß BILD, August 2017.

ChemnitzMDRFahndungsaufruf1

Ausriß, MDR-Fahndungsaufruf.

Dieser Beitrag wurde am Freitag, 16. November 2018 um 11:34 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)