Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Das Chemnitz-Attentat 2018 – und die Herkunft des “Hetzjagd”-Videos – von “Tichys Einblick” aufgeklärt. Wie Politik in einer Bananenrepublik funktioniert. Der danebengegangene Merkel-Besuch in Chemnitz 2018.

https://www.tichyseinblick.de/meinungen/tichys-einblick-fand-die-herkunft-des-chemnitz-videos-heraus/

…Denn vorausgegangen war der Videoaufzeichnung eine böse Provokation gegenüber uns Trauernden. Durch zwei junge Migranten, die zunächst an der Bushaltestelle gestanden hatten und eigentlich aussahen wie wir.«

Kathrin B.: »Sie waren aggressiv auf uns zugekommen und hatten uns angepöbelt und wohl auch, aber eben schwer verständlich, ‚Verpisst euch‘ gerufen. So haben wir das in Erinnerung.«

»Dann kam es zu einem körperlichen Kontakt mit den beiden, wobei einem unserer Freunde der Inhalt eines Bierbechers über seine Kleidung und wohl auch ins Gesicht geschüttet wurde.« Weil Kathrin B. erschrocken »jetzt kracht’s aber« gedacht hatte, sei die Handy-Kamera angeschaltet worden.

Kathrin B. befürchtete, dass auch Thomas B. in Richtung der aggressiv auftretenden Migranten losstarten würde und rief ihm auf dem Video deutlich vernehmbar zu: »Hase, Du bleibst hier!«

Kathrin B.: »Es war möglicherweise nicht der einzige Angriff von Migranten auf unseren Trauerzug, denn aus der Ferne war schon Drohgeschrei in wohl arabischer Sprache zu hören. Allerdings: ‚Stinkefinger‘, von denen andere Trauerzugteilnehmer später berichteten, haben wir am Ort des provokativen Geschehens nicht erkennen können. Aber auch keine ‚Hetzjagden‘ oder gar ‚Menschenjagden‘! Wir sind auch bereit, unsere Aussage eidesstattlich zu versichern.«

Am Abend dann hatte Kathrin B. ihr Kurzvideo in ihrer eigentlich geschlossenen »Bürger«-Gruppe des Social Media-Dienstes Whats-App eingestellt. Noch ungeklärt ist, wie die »Antifa-Zeckenbiss«-Akteure Kathrin B.s 19-Sekunden-Video erhalten haben, um es mit Zeit Online als Pseudo-»Menschenjagd-Video« polit-medial explodieren zu lassen.

Tichys Einblick wird weiter berichten und die Ergebnisse ausführlich in einem Buch veröffentlichen…

Video anklicken:https://www.youtube.com/watch?time_continue=4&v=Xl-r4jjF6BI.

–Warten auf Positionierung von Merkel, Maaßen, Steinmeier, Kretschmer, Karrenbauer etc…

http://www.pi-news.net/2018/11/tichys-einblick-findet-herkunft-des-chemnitz-videos-heraus/

Epoch Times:

Aussage von Demo-Teilnehmer stellt Hetzjagd in Chemnitz in Frage

In dem Trauermarsch lernen wir einen Angestellten in einem mittelständischen Unternehmen aus Leipzig kennen. Er hat auch an dem Trauermarsch in Chemnitz teilgenommen und war Augenzeuge von der „Jagdszene“, die in einem 19-Sekunden-Clip zu sehen sind auf die sich anscheinend die Aussagen der Kanzlerin und ihrers Sprechers zu „Hetzjagden auf Menschen anderer Herkunft beziehen“ und deren Echtheit in Bezug auf die Darstellung einer „Hetzjagd“ Verfassungsschutz-Chef Maaßen bezweifelt. Er berichtete uns, dass ausländische Personen bei dem Trauermarsch in Chemnitz am 26. August durch den Trauerzug rannten bzw. an den Trauerzug nah heran und dann „Scheiß Deutscher“ riefen. Infolgedessen kam es zu ebensolchen Szenen wie in dem bekannten YouTube-Video

https://www.youtube.com/watch?time_continue=63&v=3l9UnIeHk_I

 

Merkel in Chemnitz:http://www.hart-brasilientexte.de/2018/11/16/chemnitz-2018-cdu-merkel-erst-12-wochen-nach-anschlag-des-blutsonntags-zu-offiziellem-besuch/

AfD-Weidel: “Sie, Frau Merkel, sind zum größten Sicherheitsrisiko in diesem Land geworden”:https://www.youtube.com/watch?v=z7d96FcPkvo

https://www.youtube.com/watch?time_continue=63&v=3l9UnIeHk_I

AfD-Gauland im Bundestag zu Chemnitz, Köthen:https://www.youtube.com/watch?v=kVZpu7XUk_0DEUTSCHLAND

Merkel-Jugend in Chemnitz 2018: “Geil Merkel!” “Wer Merkel nicht liebt, soll Deutschland verlassen!”. Abspielen der DDR-Nationalhymne und anderer DDR-Lieder:http://www.hart-brasilientexte.de/2018/11/17/merkel-jugend-in-chemnitz-2018-geil-merkel/

“5000 Demonstranten in Chemnitz bei Geil Merkel und Pro Chemnitz Demo 16 11 2018?

ChemnitzGeilMerkel18

Ausriß: “Merkel, wir folgen dir! Nazis raus, Nazis raus!”

Advents-Attentate in Nürnberg 2018 – politisch Verantwortliche jedermann bekannt…

Nürnskulptur3

Nürnberg.

“Drei Frauen in Nürnberg auf offener Straße niedergestochen”. Tagesschau, Adventszeit 2018 – Politikziele und Politikresultate.

Auch, weil die gefühlte Bedrohung in den letzten Tagen ohnehin gestiegen ist nach dem Terror von Straßburg. Und weil dadurch Erinnerungen an den Berliner Anschlag auf dem Breitscheidplatz hochkamen. Beide Male waren Weihnachtsmärkte das Ziel. Und nicht zuletzt die Vergewaltigung im Fürther Pegnitzgrund am helllichten Tag vor einigen Wochen hat dafür gesorgt, dass vor allem Frauen Angst haben, auch in Nürnberg und Fürth.

Begründete Angst? In diesen Fällen sicherlich. Und, das betonte Nürnbergs Polizeipräsident bei der Pressekonferenz nach den Attacken in Johannis, die Zahl der Attacken mit Messern ist in und um Nürnberg deutlich gestiegen seit 2014.

Steigender Trend

Auch bundesweit gibt es diesen Trend. Und er hat, das lässt sich an den Statistiken ablesen, sehr wohl mit Zuwanderung zu tun, weil etliche Täter Migranten sind und einige von ihnen auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise ins Land kamen. Das ist jener folgenreiche Fehler von Angela Merkels Entschluss, die Grenzen nicht zu schließen…Zitat Nürnberger Zeitung 2018

NürnbergChristkindlesmarkt171

Nürnskulptur1

NürnbergChristkindlesmarkt172

 

Nürnberg.

“In Regierungsführung und persönlich allerdings setzte Merkel Maßstäbe. In 18 Jahren gab es nicht den Hauch eines Skandals”. Westdeutsche Thüringer Allgemeine(Funke-Medienkonzern Essen/NRW), 7.12. 2018 – Wahrheit oder Lüge?

 

 

Dieser Beitrag wurde am Samstag, 17. November 2018 um 10:33 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)