Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Oppositionsbewegung Pegida am 13.4. 2015 in Dresden mit niederländischem Parteivorsitzenden Geert Wilders. Deutsche TV-Sender “verzichten” erneut auf eine Direktübertragung – “Russia Today” kommt dagegen Informationsbedürfnissen entgegen. “Pegida wird noch immer diffamiert und nicht ernstgenommen.” Ostdeutscher Psychologe Dr. Hans-Joachim Maaz im MDR zu Lügen, Politiker-und Medienreaktionen auf die Oppositionsbewegung Pegida.

Wer die Wilders-Originalrede vom 13.4. in Dresden per “Russia-Today”-Direktübertragung 2015 gehört hat, kann nun sofort u.a. per Google-Suche feststellen, welche deutschen TV-Sender, Radio, Zeitungen etc. weder die Rede noch wichtige Zitate übermitteln – somit als klassische “Lügenpresse” agieren.

Politschauspieler-und Medienreaktionen zeigen, daß es mit der Freiheit der Andersdenkenden – siehe Zitat von Rosa Luxemburg, in Deutschland nicht weit her ist. “Freiheit nur für die Anhänger der Regierung, nur für Mitglieder einer Partei – mögen sie noch so zahlreich sein – ist keine Freiheit. Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden.”

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/14/islamische-kulturbereicherung-in-hamburg-am-tag-nach-der-pegida-kundgebung-mit-geert-wilders-moslem-afghane-ersticht-moslem-afghanen-in-schule-laut-lokalmedien/

Wilders2

Geert Wilders in Dresden – Zitate:

“…Dresden zeigt, wies geht…Ich weiß, wie schwierig es heute in Deutschland ist, deutscher Patriot zu sein…Es ist nicht falsch, unsere jüdisch-christliche Kultur zu verteidigen…Wir sind das Volk…In der Tradition von Kant, Schiller, Stauffenberg… Heute brauchen wir eine neue Wende…”

Sprechchöre:”Merkel muß weg! Wir sind das Volk!”

“…Wir sind die Wende – nichts und niemand wird uns aufhalten…totalitärer Islam…kein Haß auf Muslime… auch unsere politischen Gegner von heute hassen wir nicht…Ministerpräsident(Tillich), der geglaubt hat, mich warnen zu müssen…”Geerts an Tillich:”Schauen sie sich alle Länder an, wo der Islam dominiert…Es ist eine Schande, daß sie(Tillich) hier in Dresden nicht auf unserer Seite sind…Wir haben genug von politischer Korrektheit, von Islamisierung der Gesellschaft…Frau Merkel sagt, der Islam gehört zu Deutschland. Ich frage euch, hat sie recht? Sie hat nicht recht. (“Merkel-muß-weg”-Rufe)

Wilders ironisch:”…Soll ich Frau Merkel nach Holland mitnehmen?…Botschaft an Merkel: Die Mehrheit ihres Volkes ist der Auffassung, daß der Islam nicht zu Deutschland gehört…Wir sind besorgt, weil wir den Koran gelesen haben…” Wilders zitiert Suren über Bekämpfung von Juden, Christen – Tötung von Andersgläubigen – nennt viele Basisfakten, die deutsche Medien sehr bewußt verschweigen.

“…aus Nahost zurückgekehrte, nicht verhaftete Dschihadisten sind tickende Zeitbomben in unseren Straßen…Natürlich – nicht alle Muslims sind Terroristen, doch die meisten Terroristen sind Muslime…Schaut auf Paris, Kopenhagen…Wir wollen keine solchen Terroranschläge in Deutschland, den Niederlanden…Schlagen sie Alarm, warnen sie alle vor der Islamisierung…Wir stehen vor einer Katastrophe – und ich sage euch, es reicht!..Flüchtlinge sollen in ihren eigenen Regionen untergebracht werden, nicht hier in Europa…Schengen verlassen…”

Wilders an ausländische Verbrecher:”Verlaßt unser Land, ihr gehört nicht hierher!”

…Ich stehe auf der Todesliste von Al-Kaida. Heutzutage stehen wir alle auf der Todesliste der Dschihadisten…Schaut, wie es in der islamischen Welt in Bezug auf Sicherheit, Freiheit, Terror aussieht…Das wollen wir hier nicht…”

Wilders-Aufruf an Muslime:”Befreit euch von den Fesseln des Islam!”

“…Meine Freunde, wir müssen mutig sein…Behörden lügen uns an…Obama, Cameron, Merkel – für wie dumm halten sie uns?..Schwierige Zeiten erfordern mutige Leute, Leute wie euch…Schaut nach Israel, lernt von Israel, das umgeben von islamischer Barbarei ist…Deutschland ist das Rückgrat von Europa – beugt euch nicht der Barbarei – es lebe Pegida!”

Wilders3

 

 

“Pegida gehört zu Deutschland”. Vizekanzler Sigmar Gabriel/SPD in Bild-Zeitung. **

»Pegida gehört
zu Deutschland

Vizekanzler Sigmar Gabriel (55, SPD)

“Vizekanzler Sigmar Gabriel (55, SPD).” Ausriß Bild-Zeitung.

 

Geert Wilders in Dresden am 13.4. 2015 – wie immer die “Gegen-Nazis” Fahnen von Pegida in der Kundgebung. Bisher ist deutschen Medien streng verboten, ein Foto davon zu verbreiten. Einfach mal nachprüfen, ob auch diesmal wieder Zensur geübt wird… **

PegidaGegenNazisWilders1

Tagesschau, Spiegel, Stern, FAZ, MDR, Sächsische Zeitung, Morgenpost, Tagesspiegel, Süddeutsche Zeitung, Leitmedium Bild-Zeitung, Regierungssender Deutsche Welle etc. – ob die deutliche Positionierung von Pegida gegen Nazis auch diesmal bewußt unterschlagen, verheimlicht wird? Per Google-Suche läßt sich rasch feststellen, wie deutsche Mainstream-Medien bei den vorangegangenen Pegida-Protesten die Gegen-Nazis-Fahnen nicht abbildeten – was Bände spricht….

Polizei ermöglicht gesetzwidrige Blockadeaktion, laut MDR-Liveticker:

“…Um das Gelände laufen Blockadeversuche der Gegner. In einem Fall sollen Pegida-Anhänger selbst durchgebrochen sein…”

Falls es gelingt, u.a. durch gerissen organisierte Maßnahmen von interessierter Seite möglichst viele Pegida-Anhänger von der Teilnahme an dem Pegida-Protest des 13.4. 2015 abzuhalten und einzuschüchtern, würde dies, wie aus ähnlichen Fällen u.a. in Leipzig und anderen deutschen Städten bekannt, dann wieder als Beweis der Schwäche von Pegida hingestellt.

http://buergerbewegungen.net/2015/04/06/pegida-dresden-livestream-aus-dresden-am-13-4-15/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/13/pegida-und-geerts-wilder-am-13-4-2015-in-dresden-medienkonsumenten-wie-viel-steuergelder-wird-uns-wohl-das-herankarren-und-ausruesten-der-friedlichen-gegendemonstranten-wohl-kosten/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/13/geert-wilders-in-dresden-bei-pegida-am-13-4-2015-kuriose-falschinterpretationen-westdeutscher-medien-die-pegida-kundgebung-mit-dem-niederlaendischen-rechtspopulisten-geert-wilders-sorgt-am-monta/

Laut aktuellen Medienberichten a, 13.4. 2015  deutlich weniger Gegendemonstranten als im Januar 2015, als rd. 3500 Pegida-Gegner  mit dem Mörder des Moslem-Eritreers Khaled sowie Falschaussagern durch Dresden demonstrierten.

Hintergrund zum Fall des von einem Moslem-Eritreer in Dresden ermordeten Moslem-Eritreers Khaled – wer mit dem Mörder problemlos demonstrierte, wie die Medien berichteten:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/03/11/mordfaelle-nemzow-in-moskau-moslem-eritreer-khaled-in-dresden-ard-tagesschau-weissscheinbar-stets-besser-als-die-ermittlungsbehoerden-wer-die-tatsaechlichen-taeter-sind/

Wie die Öffentlichkeit reagierte, als der Moslem Khaled 2015 in Dresden ermordet wurde – bemerkenswerte Unterschiede zum Fall des in Berlin am Ostersonnabend sadistisch ermordeten Juden Yosi Damari:

KhaledRassismustötet

Ausriß. “Rassismus tötet immer wieder”. Wer aus Sicht der Pegida-Gegner den Mord an dem Moslem-Eritreer von Dresden begangen hat.

Alibi-Mahnwache für den in Berlin totgeschlagenen Juden Yosi Damari:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/12/mahnwache-fuer-sadistisch-in-berlin-totgeschlagenen-juden-yosi-damari-erst-ueber-eine-woche-nach-der-tat-vom-ostersonnabend-2015-mahnwache-fuer-den-von-einem-moslem-ermordeten-moslem-khaled-in-dresd/

Oppositionsbewegung Pegida und banale Medientricks: http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/09/oppositionsbewegung-pegida-und-banale-manipulationstricks-der-deutschen-mainstream-medien-kaum-berichterstattung-ueber-pegida-proteste-doch-weitschweifige-ankuendigungen-von-anti-pegida-protesten-be/

Das in deutschen Mainstream-Medien, in Publikationen der Systemparteien aus verständlichen Gründen streng verbotene Foto von Anti-Nazi-Protesten der Pegida-Bewegung:

PegidaGegenNazis

“Gegen Nazis” –  verschiedene Pegida-Anhänger mit dieser Positionierung bei Kundgebungen und Spaziergängen 2015. Auffällig ist, daß sich weder Politiker noch Mainstream-Medien und Pegida-Gegner zu dieser Anti-Nazi-Positionierung von Pegida äußern. Nicht einmal ein Foto solcher Anti-Nazi-Spruchbänder und Plakate von Pegida wurde bisher im Mainstream veröffentlicht – was Bände spricht. Offenkundig ist der Abdruck eines solchen “Gegen-Nazis”-Fotos gemäß den Mainstream-Zensurvorschriften strengstens verboten. 

Geert Wilders bei Pegida in Dresden am 13.4. 2015 – der gesamte Mitschnitt, anklicken(Vorspulen nötig). Die Texte und Links des Tages. **

https://www.youtube.com/watch?v=QaGhxCg05GU

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/13/geert-wilders-in-dresden-am-13-4-2015-wie-gleichgeschaltete-deutsche-medien-berichten-das-absolute-leitmedium-bild-zeitung/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/13/wilders-beschert-pegida-kaum-zulauf-kuriose-berichterstattung-der-ard-tagesschau-zu-protestaktion-der-oppositionsbewegung-pegida-mit-niederlaendischem-parteifuehrer-geert-wilders-was-alles-fehl/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/13/pegida-in-dresden-nur-wenige-tausend-wollten-wilders-sehen-hamburger-illustrierte-der-spiegel-zu-protestaktion-der-oppositionsbewegung-pegida-am-13-4-mit-dem-hollaendischen-parteifuehrer-geert-w/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/13/geert-wilders-in-dresden-am-13-4-2015-wie-immer-die-gegen-nazis-fahnen-von-pegida-in-der-kundgebung-bisher-ist-deutschen-medien-streng-verboten-ein-foto-davon-zu-verbreiten-einfach-mal-nachp/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/13/oppositionsbewegung-pegida-am-13-4-2015-in-dresden-mit-niederlaendischem-parteivorsitzenden-geert-wilders-deutsche-tv-sender-verzichten-erneut-auf-eine-direktuebertragung-russia-today-komm/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/13/pegida-und-geerts-wilder-am-13-4-2015-in-dresden-medienkonsumenten-wie-viel-steuergelder-wird-uns-wohl-das-herankarren-und-ausruesten-der-friedlichen-gegendemonstranten-wohl-kosten/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/13/pegida-wird-noch-immer-diffamiert-und-nicht-ernstgenommen-ostdeutscher-psychologe-dr-hans-joachim-maaz-im-mdr/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/13/geert-wilders-in-dresden-bei-pegida-am-13-4-2015-kuriose-falschinterpretationen-westdeutscher-medien-die-pegida-kundgebung-mit-dem-niederlaendischen-rechtspopulisten-geert-wilders-sorgt-am-monta/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/13/geert-wilders-soll-pegida-retten-mainstreamblatt-faz-meinung-statt-fakt-zum-besuch-des-hollaendischen-parteifuehrers-in-dresden-am-13-4-2015-die-kuriosen-manipulationsmethoden-deutscher-medie/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/13/geert-wilders-in-dresden-2015-ein-verlierer-zu-gast-bei-verlierern-deutschlands-absolutes-leitmedium-bild-zeitung-ueber-den-populaeren-hollaendischen-politiker-bei-der-deutschen-oppositionsbeweg/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/13/geert-wilders-rede-in-wien-2015-anklicken/

Multimillionäre paralysieren vorhersehbar AfD, blockieren Basis-Forderungen, vor allem aus Ostdeutschland:

http://www.welt.de/print/wams/politik/article136989852/Milliardaer-mit-Restzweifeln.html

Dieser Beitrag wurde am Montag, 13. April 2015 um 17:27 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)