Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Brasilien: Saisonale Sommerregen führen zu üblichen Verwüstungen – Umweltkatastrophen wie in den Vorjahren. Experten weisen auf illegale Bebauung von Hängen sowie Flußufern, Vermüllung. Scharfe Kritik an Regierung von Dilma Rousseff. “Ano novo – problema velho.”(Landesmedien) Nordosten Brasiliens weiter von Dürrekatastrophe betroffen – Folge rigoroser Abholzung. Überbevölkerung und Resultate.

 http://g1.globo.com/brasil/noticia/2013/01/verba-para-evitar-tragedia-bate-recorde-mas-governo-so-usa-13.html

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/20/brasilien-daten-statistiken-bewertungen-rankings/

Laut Medienangaben hatte die Regierung von Präsidentin Rousseff 2012 die seit zehn Jahren höchsten Mittel für Katastrophenprävention zur Verfügung , habe davon aber nur etwa 13 Prozent tatsächlich verwendet.

Der bekannte Sänger Zeca Pagodinho sagte in seinem stark betroffenen Wohnort Xerem bei Rio, der massenhaft vorhandene Müll und Abfall in den Straßen und Gassen der armen Peripherieviertel begünstige derartige Katastrophen ungemein. “Hier ist überall Müll, es gibt ja keine Müllabfuhr. Die Baixada Fluminense(Peripherie von Rio de Janeiro) wird sich selbst überlassen.” Zeca Pagodinho hatte in Xerem an den Bergungsarbeiten teilgenommen. 

“Vidas entregues ao lixo”(Lokalmedien)

Laut Landesmedien ereignen sich in der Katastrophenregion Rios derzeit zudem zahlreiche Morde. Bislang sind in um und Rio de Janeiro laut amtlichen Angaben rund 200000 Menschen von den Überschwemmungen, Erdrutschen betroffen.

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/01/19/willkommen-im-paradies-brasilien-boomt-die-faz-uber-das-freudenfest-fur-ronaldinho-gaucho-in-rio-am-tag-nach-der-katastrophennacht-mit-uber-700-toten/

Vor Olympia haben Wassersportler betont, daß es in der als Austragungsort vorgesehenen Bucht von Rio de Janeiro wegen des massenhaft treibenden Mülls sehr schwierig sei, als Ruderer oder Segler zu trainieren, weil die Boote immer wieder in Abfällen steckenblieben.

Laut (auch nach Mitteleuropa durchgeschalteter) Auslandspropaganda hat sich im Vorfeld der Fußball-WM sowie Olympia in Rio de Janeiro bereits sehr vieles verbessert, darunter in der Kriminalitätsbekämpfung und im Sozialbereich.

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/07/31/fusball-wm-2014-laut-dilma-rousseff-ist-brasilien-sehr-gut-vorbereitet/

“Unternehmer beerdigt 12 Familienmitglieder.”

luladilma6.JPG

Präsidentin Dilma Rousseff war 2012 beim Besuch der Katastrophenregion mit ihren eigenen Fehlleistungen aus der Zeit als Lula-Chefministerin direkt konfrontiert.

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/01/06/brasiliens-umweltkatastrophe-2012-rund-35000-bereits-obdachlos-im-teilstaat-rio-de-janeiro-neuauflage-der-katastrophe-von-2011-gleiche-politische-verantwortlichkeiten/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/01/05/brasiliens-umweltkatastrophe-2012-bei-rio-de-janeiro-und-in-minas-gerais-dammbruch-evakuierung/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/01/25/sozialdarwinismus-brasiliens-wichtigster-befreiungstheologe-frei-betto-zur-rio-umweltkatastrophe/

Verirrte Kugeln in Rio:  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/01/03/brasilien-das-soziale-phanomen-der-verirrten-kugeln-in-rio-de-janeiro-innerhalb-von-zehn-tagen-drei-menschen-getotet-zwei-schwer-verwundet-gerausche-von-schussen-mg-salven-alltaglich/

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/01/04/brasilien-frauen-schmuggeln-im-geschlechtsteil-harte-drogen-in-gefangnisse-erneut-sechs-brasilianerinnen-bei-rio-de-janeiro-gefast/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/12/31/brasilien-gestank-von-mull-urin-und-kloake-in-der-megacity-sao-paulo-wegen-steigender-durchschnittstemperaturenlokaler-klimawandel-durch-umweltzerstorung-hoherer-bevolkerungsdichte-von-jahr-zu/

Staatstrauer 2011 – mit Vorkarneval in Rio de Janeiro auf Hochtouren, laut Lokalmedien. 785 amtlich registrierte Katastrophentote, über 400 Vermißte. “Willkommen im neuen Paradies”. Touristeninfos. **

tags: 

http://odia.terra.com.br/portal/diversaoetv/html/2011/1/vila_sabrina_sato_participa_de_ensaio_na_rua_e_atrai_multidao_138832.html

http://revistaquem.globo.com/Revista/Quem/0,,EMI203919-8197,00-IZABEL+GOULART+EXIBE+CORPAO+EM+RUA+DO+RIO.html

riokatastrophevorkarnevalluto.JPG

http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/fazit/668242/

riosargeglobo.JPG

Zeitungsausriß.

Sabrina Sato:http://odia.terra.com.br/portal/galerias/geradas/O_DIA_ONLINE_sabrina_sato_brilha_em_ensaio_da_vila_1783_4.html#foto_4

http://odia.terra.com.br/portal/galerias/geradas/O_DIA_ONLINE_musas_na_corda_bamba_1780_1.html

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/01/16/rio-karneval-und-rio-katastrophe/

“Brasilien boomt”: http://www.hart-brasilientexte.de/2011/01/19/willkommen-im-paradies-brasilien-boomt-die-faz-uber-das-freudenfest-fur-ronaldinho-gaucho-in-rio-am-tag-nach-der-katastrophennacht-mit-uber-700-toten/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/01/21/unter-lula-wurde-katastrophen-praventionsplan-gestoppt-laut-landesmedien/

Touristeninfos: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/03/09/das-menschenrecht-auf-personliche-sicherheit-unter-lula-die-deutsche-botschaft-in-brasilia-informier

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/10/05/brasilien-auf-uno-index-fur-menschliche-entwicklung-jetzt-platz-75-hinter-argentinien-chile-und-kuba/

Stefan-Zweig-Ehrung: http://www.hart-brasilientexte.de/2011/01/21/brasilien-ein-land-der-zukunft-ehrung-fur-propaganda-buch-von-stefan-zweig-fallt-wegen-umweltkatastrophe-in-petropolis-ins-wasser/

Frankfurter Buchmesse 2013 – Gastland Brasilien:  http://www.hart-brasilientexte.de/2012/10/17/frankfurter-buchmesse-2013-gastland-brasilien-literatur-und-landesrealitaet-keinerlei-veranstalterhinweis-auf-gravierende-menschenrechtslage-auf-daten-und-fakten-von-amnesty-international-und-bras/

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/02/13/amazonia-an-ecocide-foreseen/

http://www.welt-sichten.org/artikel/221/der-hoelle-hinter-gittern

http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/wissenschaft/1779605/

Brasilien – die hausgemachte Dürrekatastrophe 2012. Systematische Abholzung unter Lula-Rousseff, immer größerer Wassermangel, leere Staudämme für Stromversorgung, Blackouts… **

Der katholische Bischof Cappio und das desaströse Umleitungsprojekt am Rio Sao Francisco: http://www.hart-brasilientexte.de/2008/08/07/pax-christi-international-verleiht-friedenspreis-an-brasilianischen-hungerstreik-bischof-cappio-regierungskritische-sozialbewegungen-begeistert/

http://www.estadao.com.br/noticias/cidades,com-reservatorios-no-limite-90-dos-municipios-no-nordeste-pedem-ajuda,954017,0.htm

rinddurrekatastrophe12.jpg

Ausriß 2012.

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/10/26/brasiliens-blackouts-in-serie-die-politik-der-fruheren-energieministerin-und-jetzigen-staatschefin-dilma-rousseff-auf-dem-prufstand-erneut-der-norden-und-nordosten-im-dunkeln-energieprobleme-wegen/

Wirtschaftsexperte Carlos Alberto Sardenberg zur Regierungspropaganda Brasilias heute – “Die Regierung lügt”…:”O governo mente e a gente nao acredita ou deixa pra la. So que nos, cidadaos e contribuintes, fazemos o papel de trouxas. Nos pagamos pela farsa.”

“Wir bezahlen für diese Farce.”

http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/wissenschaft/1779605/

http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/wissenschaft/1897202/

Armutsgrenze in Brasilien:  http://www.hart-brasilientexte.de/2012/03/28/deutschlands-armutsgrenze-940-euro-monatseinkommen-in-brasilien-umgerechnet-rund-50-euro/

krapf2.JPG

http://www.domcristiano.com.br/home/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/12/26/dom-cristiano-krapf-aus-der-schweiz-ein-ausergewohnlicher-bischof-brasiliens-in-jequie-bahia/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/10/31/brasilien-gute-baufortschritte-bei-dem-mit-deutscher-hilfe-errichteten-atomkraftwer-angra-3-bei-rio-de-janeiro-olympische-spiele-in-brasilien-2016-wahrscheinlich-bereits-mit-atomstrom-von-angra-3-ve/

Dieser Beitrag wurde am Freitag, 04. Januar 2013 um 12:35 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Kultur, Naturschutz, Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)