Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Dilma Rousseff und Partner José Sarney, Ex-Chef der Folterdiktatorenpartei ARENA, bei der Siegesfeier. “Linke Politik” unter Lula und Dilma Rousseff in Brasilien. “Wirtschaftsmacht” Brasilien – weniger Exporte als Baden-Württemberg. Barack Obama und Sarney…

http://www.bundestag.de/dasparlament/2010/12/Beilage/006.html

sarneydilmalula2010.JPG

Ausriß O Globo. http://www.hart-brasilientexte.de/2010/11/01/dilma-rouseff-siegesfeier-auf-der-avenida-paulista-in-sao-paulo-gesichter-brasiliens/

Bei den jüngsten Parlamentswahlen haben 22 brasilianische Parteien im Nationalkongreß Abgeordnetensitze erlangt – von 513 Sitzen im Abgeordnetenhaus entfallen auf Lulas Arbeiterpartei PT künftig 88(17 Prozent) – zehn “Bündnisparteien” unterstützen die Regierung, größte ist die PMDB von José Sarney, Ex-Chef der Folterdiktatorenpartei ARENA. Folgerichtig ist der Diktaturaktivist Sarney bei der Regierungsbildung aktiv dabei, was Bände spricht. Unter den heutigen Demokratien besitzt Brasilien das am meisten aufgesplitterte Parlament.

Barack Obama und Sarney:  http://www.hart-brasilientexte.de/2011/03/21/das-historische-foto-barack-obama-und-diktaturaktivist-jose-sarney-damaliger-chef-der-folterdiktatorenpartei-arena-des-militarregimes1964-1985-prosten-sich-in-brasilia-2011-zu/

“Fast vierzehn Jahre lang hatte die Arbeiterpartei das Land regiert.” Deutschlandradio Kultur, 11.10.2016. Bei den Wahlen von 2014 zum Nationalkongreß errang die Arbeiterpartei 70(!) von insgesamt 513 Sitzen des Abgeordnetenhauses, im Senat 12 von insgesamt 81 Sitzen.

Die “Stärke” der Arbeiterpartei Lulas im Nationalkongreß seit 2003:

ArbeiterparteiSitzeNationalkongreßPTÄra

Ausriß Wikipedia Brasil.

Brasiliens wichtigster Befreiungstheologe Frei Betto, Lulas Ex-Regierungsberater 2016: „Jene Arbeiterpartei von Dilma Rousseff und Lula paktierte mit den Feinden der Arbeiter, der Armen, änderte die archaischen Gesellschaftsstrukturen nicht.“

Allein im Nationalkongreß von 2016agieren 32(!) zumeist auf Mauscheleien aller Art spezialisierte Parteien, die auch in den Teilstaaten häufig irrwitzigste, absurdeste Bündnisse eingehen.

Brasilianer, Brasilianerinnen, die Deutschlandradio-Beiträge zum Deutschlernen nutzen, lachen immer wieder laut auf über die seltsame Darstellung ihres Landes. 

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/11/02/dilma-rousseff-und-die-alten-skandale-der-lula-regierung-amtsvorganger-auf-chefministerposten-jose-dirceu-verteidigt-schwerbelasteter-ex-minister-antonio-palocci-rechte-hand-rousseffs-bei-der-regi/

sarneydilmatemer.JPG

Ausriß Estadao. Amnesty International über Folter-Kontinuität unter Lula-Rousseff: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/02/die-lula-regierung-war-bei-den-menschenrechten-eine-enttauschung-tim-cahill-brasilienexperte-von-amnesty-international-in-london-weiter-alltagliche-folter-todesschwadronen-sklavenarbeit-sc/

http://www.zeit.de/politik/ausland/2010-11/roussef-brasilien-stichwahl

http://www.freitag.de/politik/1043-vernunft-siegt-ueber-angst

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/09/08/warum-brasilia-in-europa-darunter-deutschen-parteien-wegen-fortschrittlicher-regierungspolitik-gelobt-wird-a-desigualdade-no-brasil-e-coisa-da-sociedade-feudal-ipea-prasident-marcio-pochm/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/10/25/brasiliens-konfuse-prasidentschaftswahlen/

Leonardo Boff, José Sarney, Fernando Collor, Frei Betto, Chico Buarque als Unterstützer der Wahl von Dilma Rousseff: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/10/19/schatzmeister-von-lulas-arbeiterpartei-von-staatsanwalt-wegen-bandenbildung-und-geldwasche-angeklagt-laut-landesmedien/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/09/05/brasiliens-zeitungen-eine-fundgrube-fur-medieninteressierte-kommunikations-und-kulturenforscher/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/09/14/lula-und-der-herzliche-faschismus-auf-brasilianisch-jose-arbex-in-zeitschrift-caros-amigos-wir-erleben-die-barbarei-in-unserem-alltag/

dilmafeieraufklebermann.JPG

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/10/30/verelendete-obdachlose-frau-in-der-city-von-sao-paulo-gesichter-brasiliens/

Wahlkampfberater von Marina Silva: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/11/26/was-gut-ist-stellen-wir-gros-heraus-was-schlecht-ist-verstecken-wir-rubens-ricupero-brasilianischer-politiker-ex-finanzminister-karrierediplomat-vertreter-brasiliens-in-uno-organisationen/

“Wirtschaftsmacht” Brasilien: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/10/30/baden-wurttemberg-exportiert-mehr-als-ganz-brasilien/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/09/28/dilma-rousseff-verspricht-auf-siegeskundgebung-als-staatsprasidentin-nicht-zuzulassen-das-die-kinder-und-jugendlichen-zu-opfern-von-crack-und-gewalt-werden-crack-und-damit-verbundene-gewalt/

Dieser Beitrag wurde am Dienstag, 02. November 2010 um 15:17 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)