Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Brasilien, Sao Paulo, Virada Cultural 2013: Erstmals eine 24-Stunden-Bühne der City für pornographische Baile-Funk-Musik. “Só na Xoxota – goza na boca.” Pornographie, brutaler Machismus, immer mehr Vergewaltigungen in Brasilien. Deutscher Kulturevent(Deutschlandjahr) kurz nach Start wegen Gewaltgefahr abgebrochen…”SP tem Virada mais violenta”. Qualitätszeitung “O Estado de Sao Paulo”.

Montag, 20. Mai 2013 von Klaus Hart

virada13bailef1.jpg

Sonntagmittag auf einem Platz, wo gewöhnlich Kinder spielen.

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/05/19/brasilien-erstes-kulturfestival-virada-cultural-von-sao-paulo-unter-neuem-burgermeister-fernando-haddadarbeiterpartei-pt-von-gewalt-darunter-massiven-banditenuberfallen-auf-das-publikum-ubers/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/12/30/brasiliens-gewaltkultur-landesmedien-zeigen-foto-von-patrouillierendem-mpi-banditen-an-rio-de-janeiros-stadtautobahn-linha-vermelha-was-in-brasilien-alles-anders-ist/

virada13bailef2.jpg

“Kinder-und Jugendschutz” in Brasilien.

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/11/29/brasiliens-musik-und-tanzphanomen-baile-funk-in-europa-vom-kulturbetrieb-gelobt-gefordert-baile-funk-bringt-terror-und-tod-an-die-peripherie-zeitung-sao-paulos-zu-lynch-verbrechen-am-tag-d/

virada13bailef3.jpg

Auffällig viele Mädchen und junge Frauen im Publikum an der Bühne – sie studieren die Tanzbewegungen für den Baile Funk –  wie man sich effektvoll sexistisch vor  den Männern, potentiellen Partnern, bewegt. In Brasilien herrscht besonders an der Slumperipherie als Folge der Gewalt starker Frauenüberschuß, teilen sich daher sogar nicht wenige Frauen einen Mann u.a. für Sex. 

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/03/19/brasilien-starke-zunahme-der-vergewaltigungen-2010-rund-34000-amtlich-registriert-2011-bereits-38540/

In Ländern wie Deutschland finden brutalmachistische Gesellschaftsmodelle, in denen die Vergewaltigungsrate hoch ist, bei interessierter Seite viel Anklang und werden zügig eingeführt, ändern das gesellschaftliche Klima.

Die Geschlechterbeziehungen der Macho-Gesellschaft:  http://www.hart-brasilientexte.de/2009/09/28/katia-und-nem-rapperinnen-von-der-slumperipherie-rio-de-janeiros-die-geschlechterbeziehungen-der-macho-gesellschaft-gesichter-brasiliens/

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/04/20/401/

Viele Brasilianer, darunter auch Sozialwissenschaftler, sehen einen klaren Zusammenhang zwischen immer größeren Anteilen von geförderter Pornographie, Sexismus in der Kinder-und Jugendkultur – und der deutlichen Zunahme von Vergewaltigungen, generell von Gewalt gegen Mädchen und Frauen im Lande.  

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/05/17/brasilien-offentliche-sicherheit-und-basis-menschenrechte-unter-der-rousseff-regierung-hier-wurde-ich-uberfallen-poster-aktion-in-sudbrasilianischer-millionenstadt-porto-alegre-weist-auf-gewalt/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/05/11/brasiliens-menschenrechtsexperte-paulo-sergio-pinheiro-leiter-der-uno-ermittlermission-fur-syrien-website-interviewpartner-seit-jahren/

Deutschlandjahr-Gesülze und brasilianische Landesrealitäten:

virada13kulturbus1.jpg

Nix mit “KULTURTOUR – BERLIN CLUB NACHT 

VIRADA CULTURAL”   Deutschlandjahr 2013-2014: Der deutsche Kulturbus – unverrichteter Dinge muß das Programm vor seinem Start abgebrochen, der Bus in Sicherheit gebracht werden. Die Analysen des deutsch-brasilianischen Personals sind vor Ort entsprechend…

In der UNESCO-Bildungsstatistik liegt Deutschland auf Platz 13, Brasilien nur auf Platz 88. Entsprechend gering ist in Brasilien u.a. das Verständnis für deutsche Kultur – erheblich größer in Ländern Lateinamerikas, die bessere Plätze belegen.  http://www.unesco.org/new/fileadmin/MULTIMEDIA/HQ/ED/pdf/gmr2011-efa-development-index.pdf

Fotoserie:  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/04/26/brasiliens-zeitungen-brasilianischer-fotojournalismus-teil-2-eine-fundgrube-fur-medieninteressierte-kommunikations-und-kulturenforscher/

Für das Festival waren laut Landesmedien immerhin 3400 Militärpolizisten sowie 1400 Polizisten der Präfektur-Stadtgarde aufgeboten worden… 

deutschlandjahrplakat1.jpg

http://www.welt-sichten.org/artikel/221/der-hoelle-hinter-gittern

Weil dem deutschen Festivalbeitrag, wie es hieß, am Sonntag kein neuer, sicherer Platz zugewiesen wurde, fiel die deutsche Kulturpräsentation aus. Bisher ist nicht bekannt, ob die deutsche Seite entsprechende Kritik an die Veranstalter, besonders die Haddad-Präfektur richtete. Am Montag nach dem Festival gab es zunächst keinerlei Stellungnahmen zuständiger deutscher Regierungsfunktionäre –  auch die deutschen Kulturmedien, dazu die Propagandamedien, berichteten noch nicht. 

Information des Goethe-Instituts Sao Paulo:

KulturTour und Berlin Clubnacht auf der Virada Cultural

KulturTour und Berlin Clubnacht auf der Virada Cultural São Paulo

Musik und Filme
18.05 und 19.05.2013
Rua dos Gusmões/Rua Santa Efigênia
+55-11-3296 7000
info@alemanha-e-brasil.org

Die Virada Cultural ist das größte Straßenfest São Paulos, eine Veranstaltung, die mit ihrem 24-stündigen Kulturprogramm alljährlich Millionen von Besuchern ins Stadtzentrum lockt. Anlässlich der Eröffnung des Deutschlandjahrs ist erstmals ein Club DJ-Set aus Deutschland dabei: Stars der Berliner DJ-Szene mischen sich mit DJ-Größen aus São Paulo. Das Virada-Publikum ist außerdem eingeladen, aktuelle Filme aus Deutschland Open Air zu sehen und das mobile Kulturinstitut des Goethe-Instituts, die KulturTour, zu besuchen, noch bevor es dann auf seine Reise durch Brasilien aufbricht.

Virada Cultural, Stadtzentrum von São Paulo, Rua Gusmão

Programm:

Samstag 18.05 

18:00h – 20:00h Lounge Musik
20:00h – 22:00h Film 1
22:00h – 24:00h Film 2
24:00h – 02:00h Film 3

1. Das Leben ist eine Baustelle (A vida é um canteiro de obras) – Wolfgang Becker – 1997 – 118 min – col. – Untertitel: port. – FSK: 12

2. Neukölln Unlimited – Agostino Imondi, Dietmar Ratsch – 2009/2010 – 96 Min – col. – Untertitel: port. – FSK: livre

3. Renn wenn du kannst (Corra se puder) – Dietrich Brüggemann – 2011 – 113‘ – col. – Untertitel: port. – FSK: 12

Sonntag 19.05

14:30h – 18:00h
DJ ABUD, DJ TAHIRA (Green Sunset MIS), Gebrüder Teichmann, DJ THOMASH (Voodoohop)
http://www.hart-brasilientexte.de/2012/09/12/brasilien-das-neueste-blutbad-von-rio-de-janeiro-und-die-unveranderten-soziokulturellen-strukturen-warum-brasilia-die-autoritaten-von-rio-aus-mitteleuropa-soviel-lob-fur-angebliche-sicherheitsanst/

 Brasilianische Besucher äußerten, den Deutschen beim Kulturfestival einen solchen Platz zuzuweisen, wirke wie “Bestrafung”.

Die Deutschlandjahr-Pleite auf dem Festival betitelte die größte brasilianische Qualitätszeitung “Folha de Sao Paulo” mit “Deutsche Frustration”(Frustracao alemao).

http://vipado.com.br/kultur-tour/

  1. 17 MayKulturTour @kulturTourAmanha na pic.twitter.com/ellRAEXzktView image on Twitter

ts

  1. 18 MayKulturTour @kulturTourAVISO! A sessão de cinema foi cancelada. Amanha informamos onde o caminhão do KulturTour estará para a apresentação dos DJs. “KulturTour e Berlin Clubnacht na Virada Cultural São Paulo. A Virada Cultural é a maior festa de rua de São Paulo,”

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/05/20/brasilien-deutschlandjahr-2013-2014-groses-medieninteresse-fur-gescheiterten-deutschen-kulturbus-event-auf-festival-virada-cultural-2013-in-megacity-sao-paulo/

Deutscher Bundespräsident Joachim Gauck in Sao Paulo 2013 – begrüßt durch Bürgermeister Fernando Haddad(PT). Was den deutschstämmigen Kardinal Sao Paulos, Odilo Scherer, empört… **

tags: 

gauckhaddaddilmakl.jpg

Foto Roberto Stuckert/Regierung

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/05/16/deutscher-bundesprasident-joachim-gauck-in-sao-paulo-2013-begrust-durch-burgermeister-fernando-haddadpt/

Brasilianische Gewalt-Medienfotos:  http://www.hart-brasilientexte.de/2010/09/05/brasiliens-zeitungen-eine-fundgrube-fur-medieninteressierte-kommunikations-und-kulturenforscher/

Auf Zeitungsfotos sah man Festivalbesucher in ihrem Blut liegen – Folge von Messerstichen, eine häufige Attacke auf der “Virada Cultural”. 

virada13folhakarikatur.jpg

Ausriß, Folha de Sao Paulo mit Karikatur zum Klima des Kulturfestivals 2013 von Sao Paulo – bemerkenswerter Hinweis auf die Resultate der Sicherheitspolitik unter Lula-Rousseff. Lula wohnt nahe Sao Paulo in Sao Bernardo do Campo.

Kontrolle von Protestpotential heute:  http://www.hart-brasilientexte.de/2008/02/15/wem-nutzen-banditendiktatur-und-immer-mehr-no-go-areas/

Menschenrechtssamba von Jorge Aragao:  http://www.hart-brasilientexte.de/2010/11/24/der-irak-ist-hier-menschenrechtssamba-von-jorge-aragao-erneut-recht-aktuell-in-der-olympia-stadt-rio-de-janeiro/

Samba anklicken:  http://www.youtube.com/watch?v=XkvjkxERac4

Zeitgeist-Waffen-Rap aus Rio de Janeiro:  http://www.hart-brasilientexte.de/2010/07/01/hit-der-fusball-wm-in-sudafrika-rap-das-armas-aus-rio-de-janeiro-musik-des-berlinale-gewinners-tropa-de-elite-anklicken-zeitgeist/

Rap anklicken:  http://www.youtube.com/watch?v=ZthNYozVwNM

riobanditmpiglobo2011.JPG

Brasiliens Besonderheiten, Ausriß O Globo. Patrouillierender junger Bandit in Rio de Janeiro, an der Stadtautobahn, über die der deutsche Bundespräsident Joachim Gauck 2013 fuhr. 

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/03/17/brasiliens-mentalitat-soziokulturelle-faktoren-bemerkenswerte-selbstkritik-nach-der-jungsten-schlechten-einstufung-auf-dem-uno-index-fur-menschliche-entwicklungwir-sind-sehr-ignorant-folha-de/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/10/16/rio-de-janeiro-popularen-scheiterhaufen-rap-microondas-der-scheiterhaufen-stadt-anklicken-vacilou-bem-na-favela-microondas-te-torrou-a-tua-chance-acabou/

Auch in Deutschland sind inzwischen laut Medienberichten No-Go-Areas eingeführt worden, sogar in der Hauptstadt Berlin.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)