Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Sportvermarkter Stefan Krause in Rio de Janeiro kurz vor der WM 2014 von brasilianischer Freundin ermordet – „Focus“-Porträt. Viel Lob in deutschen Medien für Favela-Befriedung in Rio – indessen weiter heftige Feuergefechte sogar im „Complexo do Alemao“.

Samstag, 07. Juni 2014 von Klaus Hart

 Angela Merkel – WM-Besuch 2014 in Brasilien: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/06/16/deutsche-bundeskanzlerin-angela-merkel-reist-zur-wm-2014-nach-brasilien-trotz-gravierender-menschenrechtslage-bei-treffen-mit-staatschefin-dilma-rousseff-in-brasilia-waren-schwere-menschenrechtsve/

 …Heimweh plage ihn nie, sagt er. Nur manchmal, gern um die Weihnachtszeit, vermißt er die Freunde, die Familie und die Jahreszeiten. Unterbewußt tickt da die alte deutsche Uhr. Im November träumt er oft nachts vom Skifahren. Aber selbst das wird seltener. Dafür wächst der brasilianische Glaube in die Güte der Fügung. Er habe keine Angst mehr vor der Zukunft, sagt Krause. Alles werde gut. Sogar die Frau fürs Leben werde „irgendwann vom Himmel fallen“. So einfach kann Leben sein. Focus

 „Wird zur Party bei Pele geladen oder zu einem Großindustriellen, auf dessen letzter Sommerfete Mick Jagger seinem brasilianischen Scheidungsgrund in die Arme lief.“

http://www.focus.de/politik/deutschland/serie-endlich-zu-hause_aid_176635.html

 „In acht Jahren hat der Sportvermarkter Stefan Krause in Rio de Janeiro ein beachtliches Kontaktnetz geknüpft, mit dem es sich beruflich wie privat trefflich leben läßt“.

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/06/07/deutscher-fusball-empresario-stefan-krause-in-rio-de-janeiro-ermordet-laut-landesmedien/

 OUT OF MÖNCHENGLADBACH


Geboren am 6.11.1964 in Basel, aufgewachsen in Mönchengladbach

1983 Abitur

1983/84 Wehrdienst

1984/86 Banklehre bei der Volksbank in Mönchengladbach

1986/90 BWL-Studium an der European Business School in Oestrich-Winkel, Auslandspraktika bei Ford (London), Delton (Hongkong), VW (Shanghai), ABD Securities (New York), Banco Nacional, Rio

1991/94 Vorstandsassistent bei der Vitrofarma S.A. in Rio, Tochter der deutschen Schott-Gruppe

1994/97 General Manager der Vitronac Ltda. (Schott-Gruppe), 200 Angestellte

1997 MBA-Studium an der Universität von Rio (Focus-Angaben)

Gemäß brasilianischen Mentalitätsstudien sind Beziehungstrennungen zu einem beträchtlichen Prozentsatz mit Gewalt aller Art, selbst in Form von Ehrenmord, verbunden.

Angela Merkel zur WM:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/06/12/deutsche-bundeskanzlerin-angela-merkel-am-15-und-16-juni-in-brasilien-gesprache-mit-staatschefin-dilma-rousseff-deutschen-wirtschaftsvertretern-in-brasilia-kein-treffen-mit-aktivisten-der-brasil/

Brasilianischer Fotojournalismus: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/09/05/brasiliens-zeitungen-eine-fundgrube-fur-medieninteressierte-kommunikations-und-kulturenforscher/

Finnen ermordet: http://www.hart-brasilientexte.de/2011/12/04/brasilien-drei-finnen-zwei-frauen-ein-mann-im-nordostteilstaat-paraiba-erschossen/

Morde an Journalisten: http://www.hart-brasilientexte.de/2013/06/12/brasilien-finanzdirektor-von-systemkritischer-zeitung-rio-de-janeiros-sohn-des-besitzers-mit-44-schussen-ermordet-zeitung-kritisierte-autoritaten-und-organisiertes-verbrechen/

Wo der Deutsche Steffen Neubert in Bahia begraben liegt: http://www.hart-brasilientexte.de/2013/10/07/brasilien-wo-man-den-2012-in-bahia-ermordeten-deutschen-touristen-steffen-neubert-in-einem-nummerngrab-beerdigte-friedhof-neben-einem-gewaltgepragten-elendsviertel-von-ilheus-wo-neubert-liegt/

Hintergrundtext:

„Ein Stadtguerrilheiro, Todesschwadronen und Pistoleiros – die alltägliche Kriminalität verschont auch die Reichsten nicht.“

 http://www.hart-brasilientexte.de/2008/11/21/ein-stadtguerillheiro-todesschwadronen-und-pistoleiros-die-alltagliche-kriminalitat-verschont-auch-die-reichsten-nicht-2001/

„Complexo do Alemao“ – öffentliche Sicherheit vor der Geldfußball-WM:  http://oglobo.globo.com/rio/apos-noite-de-tiroteio-bope-reforca-policiamento-no-complexo-do-alemao-12756721

microondas113rio.jpg

Ausriß. Scheiterhaufenopfer(Microondas), Januar 2013, Rio de Janeiro.   http://www.deutschlandradiokultur.de/moderne-scheiterhaufen-aus-autoreifen.1013.de.html?dram:article_id=167263

“Sowohl im wirtschaftlichen als auch im sozialen Bereich ist das größte Land Südamerikas zu einem Vorbild in der Region geworden. ” WeltTrends, Potsdam 2012

Berichterstattungsvorschriften: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/05/19/fusball-wm-2014-und-strenge-berichterstattungsvorschriften-deutscher-medien-selbst-in-kommentaren-halt-sich-der-deutsche-mainstream-bisher-offenbar-strikt-an-das-vorschriftendiktat/

Brasilien vor der WM 2014. Mit Mpi-Salven feiern Favela-Banditen ein Tor – anklicken. **

tags: 

http://www.youtube.com/watch?v=QYkk5RO3sRQ#t=20

Fotoserie:  http://www.hart-brasilientexte.de/2010/09/05/brasiliens-zeitungen-eine-fundgrube-fur-medieninteressierte-kommunikations-und-kulturenforscher/

riobanditmpiglobo2011.JPG

Ausriß O Globo. Favela-Bandit patrouilliert an Rios Stadtautobahn. 

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/06/06/brasilien-geldfusball-wm-deutsches-mannschaftsquartier-in-bahia-brasiliens-medien-berichten/

Angela Merkel reist zur WM: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/28/angela-merkel-reist-zur-fusball-wm-trotz-gravierender-menschenrechtslage-in-brasilien/

Gauck in Brasilien: http://www.hart-brasilientexte.de/2013/05/17/brasilien-historischer-besuch-des-deutschen-bundesprasidenten-joachim-gauck-im-tropenland-trotz-gravierender-menschenrechtslage-folter-todesschwadronen-gefangnis-horror-sklavenarbeit-etc-b/

(more…)

Deutscher Fußball-Empresario Stefan Krause in Rio de Janeiro ermordet, laut Landesmedien. In Nobel-Strandstadtteil Ipanema erschossen von brasilianischer Freundin, hieß es. Brasilien und Geldfußball-WM 2014.

Samstag, 07. Juni 2014 von Klaus Hart

 Angela Merkel – WM-Besuch 2014 in Brasilien: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/06/16/deutsche-bundeskanzlerin-angela-merkel-reist-zur-wm-2014-nach-brasilien-trotz-gravierender-menschenrechtslage-bei-treffen-mit-staatschefin-dilma-rousseff-in-brasilia-waren-schwere-menschenrechtsve/

http://g1.globo.com/rio-de-janeiro/noticia/2014/06/mulher-e-suspeita-de-matar-marido-e-morre-ao-cair-de-janela-em-ipanema.html

 http://odia.ig.com.br/noticia/rio-de-janeiro/2014-06-07/casal-morto-em-ipanema.html

Wie es hieß, wurde Krause, 50, von seiner brasilianischen Freundin Juliana Silva, 30, ermordet, die sich daraufhin vom Balkon stürzte und ums Leben kam. Laut Polizeiangaben wurden zwei Kugeln im Körper von Krause gefunden, offenbar abgefeuert von Silva.

Tageszeitung O Globo: „Stefan era empresário do zagueiro Dankler, jogador do Botafogo, e de Danilo, do Vasco.“

Krause war in der brasilianischen Fußballszene umstritten:  http://www.lancenet.com.br/minuto/Revelacao-Vitoria-Dankler-contratado-Botafogo_0_943705813.html

Focus-Porträt über Krause:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/06/07/sportvermarkter-stefan-krause-in-rio-de-janeiro-kurz-vor-der-wm-2014-ermordet-focus-portrat/

Gemäß brasilianischen Mentalitätsstudien sind Beziehungstrennungen zu einem beträchtlichen Prozentsatz mit Gewalt aller Art, selbst in Form von Ehrenmord, verbunden.

Brasilianischer Fotojournalismus: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/09/05/brasiliens-zeitungen-eine-fundgrube-fur-medieninteressierte-kommunikations-und-kulturenforscher/

„Gauck: Von Brasilien lernen“

Hintergrundtext:

“Ein Stadtguerrilheiro, Todesschwadronen und Pistoleiros – die alltägliche Kriminalität verschont auch die Reichsten nicht.”

 http://www.hart-brasilientexte.de/2008/11/21/ein-stadtguerillheiro-todesschwadronen-und-pistoleiros-die-alltagliche-kriminalitat-verschont-auch-die-reichsten-nicht-2001/

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/06/07/brasilien-geldfusball-wm-2014-bisher-uber-7200-auslandische-journalisten-angereist-laut-landesstatistik-ob-sie-wohl-alle-gut-portugiesisch-sprechen-damit-die-aktuelle-berichterstattung-nicht-so-g/

“Deutschland baut Berliner Mauer in Bahia”:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/06/09/brasilien-geldfusball-wm-2014-deutschland-baut-berliner-mauer-in-bahia-landesmedien-zu-abschirmung-des-deutschen-teams-in-dem-durch-hohe-gewalt-und-gravierende-menschenrechtsverletzungen-beruch/

wmberlinermauerbahia1.jpg

Ausriß. Auflagenstärkste Qualitätszeitung “Folha de Sao Paulo”.

Medientabu Scheiterhaufenpraxis:

microondas113rio.jpg

Ausriß. Scheiterhaufenopfer(Microondas), Januar 2013, Rio de Janeiro.   http://www.deutschlandradiokultur.de/moderne-scheiterhaufen-aus-autoreifen.1013.de.html?dram:article_id=167263

“Sowohl im wirtschaftlichen als auch im sozialen Bereich ist das größte Land Südamerikas zu einem Vorbild in der Region geworden. ” WeltTrends, Potsdam 2012

“Der Horror von Rio de Janeiro”:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/19/brasilien-vor-fusball-wm-der-horror-von-rio-de-janeiro-militarpolizisten-schleifen-verwundete-slum-bewohnerin-zu-tode-noch-keine-reaktionen-aus-berlin-oder-washington/

Brasilien vor der WM 2014. Mit Mpi-Salven feiern Favela-Banditen ein Tor – anklicken. **

tags: 

http://www.youtube.com/watch?v=QYkk5RO3sRQ#t=20

Fotoserie:  http://www.hart-brasilientexte.de/2010/09/05/brasiliens-zeitungen-eine-fundgrube-fur-medieninteressierte-kommunikations-und-kulturenforscher/

riobanditmpiglobo2011.JPG

Ausriß O Globo. Favela-Bandit patrouilliert an Rios Stadtautobahn. 

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/06/06/brasilien-geldfusball-wm-deutsches-mannschaftsquartier-in-bahia-brasiliens-medien-berichten/

Angela Merkel reist zur WM: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/28/angela-merkel-reist-zur-fusball-wm-trotz-gravierender-menschenrechtslage-in-brasilien/

Gauck in Brasilien: http://www.hart-brasilientexte.de/2013/05/17/brasilien-historischer-besuch-des-deutschen-bundesprasidenten-joachim-gauck-im-tropenland-trotz-gravierender-menschenrechtslage-folter-todesschwadronen-gefangnis-horror-sklavenarbeit-etc-b/

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)