Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Kölner “Lifestyle-Magazin” City-News über die neue Städtepartnerschaft Köln – Rio de Janeiro. Die Zuckerhutstadt und der für den Oscar nominierte Stadt-Film “Tropa de Elite 2″. Die SPD und Brasilien.

Dienstag, 20. September 2011 von Klaus Hart

Positioniert sich SPD-Oberbürgermeister Roters zu gravierenden Menschenrechtsverletzungen von Rio de Janeiro – oder nicht?http://www.hart-brasilientexte.de/2014/12/14/kolns-oberburgermeister-jurgen-rotersspd-weiter-warten-auf-positionierung-zu-gravierenden-menschenrechtsverletzungen-in-rio-de-janeiro-darunter-folter-todesschwadronen-banditendiktatur-etc-rote/

http://www.citynews-koeln.de/janeiro-staedtepartnerschaft-rio-koelner-geschenke-brasilien-_id3958.html

Bild-Zeitung:

http://www.bild.de/regional/koeln/rio-de-janeiro/koeln-soll-staedtepartner-von-rio-werden-17412264.bild.html

BRASILIEN

Gauck: Von Brasilien lernen

Brasilien bewegt den Bundespräsidenten: Während seines Besuchs zeigte sich Joachim Gauck beeindruckt von der Aufbruchstimmung im Land. Deutschland könne von dem Mut zu Veränderungen lernen. Regierungssender Deutsche Welle 2013

Gauck sieht Kolumbien und Brasilien “auf gutem Wege”/Deutschlandradio Kultur

“Moderne Scheiterhaufen aus Autoreifen”:

-http://www.deutschlandradiokultur.de/moderne-scheiterhaufen-aus-autoreifen.1013.de.html?dram:article_id=167263

 

lulaspdvideo.jpg

Ausriß. “Mit der SPD bin ich schon seit den Zeiten verbunden, als ich Gewerkschaftsführer war.” Hochrangige SPD-Politiker wie Willy Brandt und Helmut Schmidt pflegten enge Beziehungen zur nazistisch-antisemitisch orientierten brasilianischen Folterdiktatur. 

-http://www.hart-brasilientexte.de/2014/02/01/brasilien-2014-50-jahre-nach-dem-militarputsch-von-1964-historiker-erinnern-an-sympathie-der-folterdiktatur-fur-lula-militardiktator-golbery-uber-lula-%E2%80%9Cder-mann-der-brasiliens-linke-vern/

”Hitler irrte zwar, hatte aber etwas, das ich an einem Manne bewundere – dieses Feuer, sich einzubringen, um etwas zu erreichen. Was ich bewundere, ist die Bereitschaft, die Kraft, die Hingabe.” Ist das Zitat von Lutz Bachmann, Björn Höcke oder von SPD-Idol Lula?

Merkel und die Brasilianisierung Deutschlands:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/08/18/brasilien-praesentiert-vor-merkel-ankunft-2015-sehr-anschaulich-sein-gewalt-gesellschaftsmodell-mord-und-ueberfallserien-in-rio-und-sao-paulo-feuergefechte-brennende-busse-chaos-und-panik-verschi/

Karneval und Scheiterhaufen:  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/04/15/brasilien-scheiterhaufen-microondas-bis-2011-auch-rio-favela-mangueira-sitz-der-gleichnamigen-beruhmten-sambaschule-laut-qualitatszeitung-o-globo/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/20/rio-film-tropa-de-elite-2-fur-oscar-nominiertbester-auslandischer-streifen-stadtepartnerschaft-koln-rio-de-janeiro-trailer-anklicken/

(more…)

Brasilien: Menschenrechtslage in Rio de Janeiro – “Márcia Honorato darf nicht sterben.” Daniel Aarao Reis in “O Globo” zu den Folgen des Rio-Massakers von 2005. Städtepartnerschaft Köln-Rio de Janeiro. Neues AKW bei Rio mit deutschen Nuklearteilen.

Dienstag, 20. September 2011 von Klaus Hart

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/20/rio-film-tropa-de-elite-2-fur-oscar-nominiertbester-auslandischer-streifen-stadtepartnerschaft-koln-rio-de-janeiro-trailer-anklicken/
“Quem é Márcia Honorato?

Ela faz parte da Rede contra a Violência do Estado do Rio de Janeiro e também da Rede Nacional de Familiares das Vítimas do Estado.

Desde 2005, há longos seis anos, quando policiais militares mataram 29 pessoas entre Nova Iguaçu e Queimados, resolveu entrar numa luta que não poucos consideram insana: levar à Justiça os responsáveis pelos desmandos. Cerca de dois anos depois, em abril de 2007, recebeu em casa a visita de dois homens. Um deles esfregou uma arma de fogo em seu rosto e perguntou: “Você é um anjo, está querendo morrer?” Ela teve então que se esconder: largou casa, filhos, família e atividade profissional. Perambulou por aí até que, um pouco mais de um ano depois, a partir de junho de 2008, inscreveu-se no Programa Nacional de Proteção aos Direitos Humanos/PNPDH, uma espécie de clandestinidade oficial, se o paradoxo é permitido, pois, em tese, clandestinos são, ou deveriam ser, os que vivem à margem da Lei, acuados pelo Estado. Mas, no caso de Márcia, enquanto os agentes da Lei, que a ameaçaram de morte, permaneciam trafegando e traficando à luz do dia, em nome do Estado, ela caiu na clandestinidade, protegida por um programa oficial.

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/20/rio-de-janeiro-und-koln-rucken-naher-zusammen-die-neue-stadtepartnerschaft/

massakernovaig11.jpg

Das Massaker von 2005:

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/04/01/todesschwadronen-in-rio-de-janeiro-das-massaker-von-2005-kampf-fur-bestrafung-der-beteiligten-militarpolizisten-und-fur-entschadigung-der-hinterbliebenen/

http://www.jeckenklaaf.de/2011/08/31/mehr-als-karneval-stadtepartnerschaft-rio-koln-breit-aufgestellt/

AKW “Angra 3″ bei Rio de Janeiro:

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/15/brasiliens-atomkraftausbau-rousseff-regierung-setzt-bau-von-atomkraftwerken-fest-laut-energieminister-edson-lobao-wegen-fukushima-keine-planungsanderungen/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/16/brasiliens-atomkraft-ausbau-mit-deutscher-hilfe-minister-fur-bergbau-und-energie-verteidigt-neue-atomkraftwerke-vor-beginn-der-deutsch-brasilianischen-wirtschaftstage-in-rio-de-janeiro/

(more…)

“Rio de Janeiro und Köln rücken näher zusammen.” Die neue Städtepartnerschaft. “Tropa de Elite 2″ – Filmhit über Rio, Trailer anklicken. Auswanderungsland Brasilien. Die SPD und Brasilien.

Dienstag, 20. September 2011 von Klaus Hart

http://www.stadt-koeln.de/1/presseservice/mitteilungen/2011/06192/

http://www.ksta.de/html/artikel/1316422726386.shtml

http://www.rundschau-online.de/html/artikel/1314394319800.shtml

Bisher noch keine offiziellen Kölner Stellungnahmen zur Menschenrechtslage in Rio de Janeiro.

choleralapa.jpg

Cholera-Warnung in Rio de Janeiros Stadtteil Lapa. “Cholera. Sei vorsichtig. Habe keine Angst.”

Wie Barack Obama den Tropenstaat Brasilien bewertet: “Brasilien ist eine beispielhafte Demokratie. Dieses Land ist nicht länger das Land der Zukunft – die Menschen in Brasilien sollten wissen, daß die Zukunft gekommen ist, sie ist hier, jetzt”.

BRASILIEN

Gauck: Von Brasilien lernen

Brasilien bewegt den Bundespräsidenten: Während seines Besuchs zeigte sich Joachim Gauck beeindruckt von der Aufbruchstimmung im Land. Deutschland könne von dem Mut zu Veränderungen lernen. Regierungssender Deutsche Welle 2013

Gauck sieht Kolumbien und Brasilien “auf gutem Wege”/Deutschlandradio Kultur

“Moderne Scheiterhaufen aus Autoreifen”:

-http://www.deutschlandradiokultur.de/moderne-scheiterhaufen-aus-autoreifen.1013.de.html?dram:article_id=167263

 

“Wir lernen von anderen und besonders gerne von Brasilien.” Bundesaußenminister Guido Westerwelle/FDP

Karneval und Scheiterhaufen:  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/04/15/brasilien-scheiterhaufen-microondas-bis-2011-auch-rio-favela-mangueira-sitz-der-gleichnamigen-beruhmten-sambaschule-laut-qualitatszeitung-o-globo/

lulaspdvideo.jpg

Ausriß. “Mit der SPD bin ich schon seit den Zeiten verbunden, als ich Gewerkschaftsführer war.” Hochrangige SPD-Politiker wie Willy Brandt und Helmut Schmidt pflegten enge Beziehungen zur nazistisch-antisemitisch orientierten brasilianischen Folterdiktatur. 

-http://www.hart-brasilientexte.de/2014/02/01/brasilien-2014-50-jahre-nach-dem-militarputsch-von-1964-historiker-erinnern-an-sympathie-der-folterdiktatur-fur-lula-militardiktator-golbery-uber-lula-%E2%80%9Cder-mann-der-brasiliens-linke-vern/

”Hitler irrte zwar, hatte aber etwas, das ich an einem Manne bewundere – dieses Feuer, sich einzubringen, um etwas zu erreichen. Was ich bewundere, ist die Bereitschaft, die Kraft, die Hingabe.” Ist das Zitat von Lutz Bachmann, Björn Höcke oder von SPD-Idol Lula?

Merkel und die Brasilianisierung Deutschlands:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/08/18/brasilien-praesentiert-vor-merkel-ankunft-2015-sehr-anschaulich-sein-gewalt-gesellschaftsmodell-mord-und-ueberfallserien-in-rio-und-sao-paulo-feuergefechte-brennende-busse-chaos-und-panik-verschi/

Trailer des Filmhits über Rio, gezeigt auf der Berlinale 2011 – anklicken: 

http://www.youtube.com/watch?v=gsZP9ZX3fsI

tropadeelite2blog.JPG

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/19/roters-unterzeichnet-vertrag-mit-rio-kolner-stadtanzeiger-zur-neuen-stadtepartnerschaft/

Filmhit über Rio de Janeiro – am Tage nach der Unterzeichnung der Städtepartnerschaft für den Oskar nominiert:

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/20/rio-film-tropa-de-elite-2-fur-oscar-nominiertbester-auslandischer-streifen-stadtepartnerschaft-koln-rio-de-janeiro-trailer-anklicken/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/10/08/tropa-de-elite-2-noch-dokumentarischer-als-der-berlinale-gewinner-landeskunde-pur-uber-das-heutige-brasilien/

(more…)

“Roters unterzeichnet Vertrag mit Rio”. Kölner Stadtanzeiger zur neuen Städtepartnerschaft. Gravierende Menschenrechtslage am Zuckerhut – die katholische Slum-Seelsorge. “Tropa de Elite 2″ – Filmhit über Rio, Trailer anklicken.AKW-Bau bei Rio mit deutscher Hilfe, deutschen Nuklearteilen. Die SPD und Brasilien…

Montag, 19. September 2011 von Klaus Hart

http://www.ksta.de/html/artikel/1316422726386.shtml

“Kölsche treffen auf Cariocas” – Kölner Rundschau:

http://www.rundschau-online.de/html/artikel/1314394251982.shtml

Karneval und Scheiterhaufen:  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/04/15/brasilien-scheiterhaufen-microondas-bis-2011-auch-rio-favela-mangueira-sitz-der-gleichnamigen-beruhmten-sambaschule-laut-qualitatszeitung-o-globo/

“Partnerschaft mit Zukunft”:

http://koelnische-rundschau.de/html/artikel/1314394251992.shtml

Was Rio de Janeiro hat – und Köln nicht:

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/16/koln-schliest-stadtepartnerschaft-mit-rio-de-janeiro-oberburgermeister-jurgen-roters-reiste-zum-zuckerhut/

scheiterhaufencopaprotest2.JPG

Menschenrechtsorganisation “Rio de Paz” protestiert an der Copacabana gegen Scheiterhaufenpraxis.

lulaspdvideo.jpg

Ausriß. “Mit der SPD bin ich schon seit den Zeiten verbunden, als ich Gewerkschaftsführer war.” Hochrangige SPD-Politiker wie Willy Brandt und Helmut Schmidt pflegten enge Beziehungen zur nazistisch-antisemitisch orientierten brasilianischen Folterdiktatur. 

-http://www.hart-brasilientexte.de/2014/02/01/brasilien-2014-50-jahre-nach-dem-militarputsch-von-1964-historiker-erinnern-an-sympathie-der-folterdiktatur-fur-lula-militardiktator-golbery-uber-lula-%E2%80%9Cder-mann-der-brasiliens-linke-vern/

”Hitler irrte zwar, hatte aber etwas, das ich an einem Manne bewundere – dieses Feuer, sich einzubringen, um etwas zu erreichen. Was ich bewundere, ist die Bereitschaft, die Kraft, die Hingabe.” Ist das Zitat von Lutz Bachmann, Björn Höcke oder von SPD-Idol Lula?

Merkel und die Brasilianisierung Deutschlands:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/08/18/brasilien-praesentiert-vor-merkel-ankunft-2015-sehr-anschaulich-sein-gewalt-gesellschaftsmodell-mord-und-ueberfallserien-in-rio-und-sao-paulo-feuergefechte-brennende-busse-chaos-und-panik-verschi/

http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/fazit/668242/

“Terror-Rap statt Samba”: 

http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/terror-rap-statt-samba/763272.html

http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/gewalttaten-in-den-schulen-haeufen-sich/4037582.html

Filmhit über Rio de Janeiro:

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/10/08/tropa-de-elite-2-noch-dokumentarischer-als-der-berlinale-gewinner-landeskunde-pur-uber-das-heutige-brasilien/

Trailer des Filmhits über Rio, gezeigt auf der Berlinale 2011 – anklicken: 

http://www.youtube.com/watch?v=gsZP9ZX3fsI

tropadeelite2blog.JPG

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/19/brasilien-entwicklung-der-gewaltkultur-unter-lula-rouseff-new-york-times-neoliberaler-drogenboom/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/09/22/prof-dr-marcus-mazzari-prasident-der-goethe-gesellschaft-brasiliens-associacao-goethe-do-brasil-gesichter-brasiliens/

(more…)

Brasilien: Entwicklung der Gewaltkultur unter Lula-Rousseff – New York Times. Neoliberaler Drogenboom, Folter, Todesschwadronen. Alltagsrealitäten in Lateinamerikas größter Demokratie. Städtepartnerschaft Köln – Rio de Janeiro.

Montag, 19. September 2011 von Klaus Hart

http://www.nytimes.com/2011/08/30/world/americas/30brazil.html?_r=1&ref=brazil

“The arrival of crack cocaine has been particularly devastating. In Nova Constituinte, a community on the outskirts of Salvador that sprouted on a former banana plantation, a series of drug-related killings has stalked the area for the past five years, including the massacre of six teenagers caught in the crossfire of rival gangs, said Arnaldo Anselmo, 42, a community leader.”

Brasiliens größte Qualitätszeitung “Folha de Sao Paulo” druckt den Text übersetzt nach – “Nordeste do Brasil vive explosao de violencia”.

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/19/brasilien-politik-ist-eine-giftige-angelegenheit-angeli-karikaturist-der-grosten-qualitatszeitung-folha-de-sao-paulo-im-september-2011-zur-situation-der-regierung-angesichts-der-korruption/

zeitungsfotos3cabecas.jpg

Ausriß – Lokalzeitung Rio de Janeiros über Gewaltverbrechen an Frauen. Brasiliens Medien und die realitätsnahe Darstellung der Gewalt.

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/19/roters-unterzeichnet-vertrag-mit-rio-kolner-stadtanzeiger-zur-neuen-stadtepartnerschaft/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/19/brasilien-das-attentat-auf-die-richterin-patricia-acioli-2011-in-rio-de-janeiro-todesschwadronen-am-zuckerhut/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/05/rio-de-janeiros-favela-park-der-frohlichkeit-sechsjahriges-madchen-durch-verirrte-kugeln-getotet-polizist-verwundet-gewaltkultur-am-zuckerhut-scheiterhaufen-todesschwadronen-teure-image-kam/

(more…)

Todesschwadronen in Brasilien: Militärpolizist wegen des Köpfens von Opfern zu 28 Jahren verurteilt. “Highlanders” – Todesschwadron in Sao Paulo. Rio de Janeiro – Stadt sehr aktiver Todesschwadronen – Attentat auf Richterin Patricia Acioli. Städtepartnerschaft Köln-Rio. Scheiterhaufenopfer. Auswanderungsland Brasilien.

Freitag, 16. September 2011 von Klaus Hart

 http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/terror-rap-statt-samba/763272.html

http://www.bundestag.de/dasparlament/2010/12/Beilage/006.html

Zu der Todesschwadron gehörten laut Landesmedien neun Militärpolizisten. Üblich war, die Opfer zu köpfen, um eine Identifizierung der Opfer zu erschweren. Die berüchtigte Todesschwadron agierte besonders in der riesigen Slumregion “Capao Redondo” der reichsten Stadt Lateinamerikas. In Rio de Janeiro war 2011 die Richterin Patricia Acioli, die entschieden gegen Todesschwadronen vorging,  bei einem Attentat ums Leben gekommen. Rio de Janeiro ist wegen seiner sehr aktiven Todesschwadronen bekannt – Köln schließt jetzt eine Städtepartnerschaft mit Rio, über offizielle Stellungnahmen zur Menschenrechtslage der Zuckerhutmetropole ist noch nichts bekannt.

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/16/koln-schliest-stadtepartnerschaft-mit-rio-de-janeiro-oberburgermeister-jurgen-roters-reiste-zum-zuckerhut/

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/03/19/kuba-bloggerin-yoani-sanchez-derzeit-in-den-usa-in-new-york-weiter-schweigen-uber-ihr-treffen-mit-rechten-und-rechtsextremen-in-brasilien-auch-bloomberg-informiert-daruber-nicht/

patriciaacioliglobo.JPG

Bei Attentat umgekommene Richterin Patricia Acioli – Todesschwadronen bestehen laut Expertenanalysen aus Agenten des Staates, darunter Militärpolizisten. “Ela foi executado com municao comprado para a defesa do povo, que defendia.” Rio de Janeiros Qualitätszeitung O Globo.

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/10/brasilien-wieder-gefangenenrebellion-in-total-uberfullter-haftanstalt-bei-sao-paulo-funf-tote-ein-opfer-gekopft/

Zum Higlander-Urteil von Sao Paulo hieß es in den Landesmedien weiter, die Verteidigung habe gegen das Urteil bereits Einspruch eingelegt – zuvor seien mehrere angeklagte Polizisten freigelassen worden, was bei den Angehörigen der Opfer zu Empörung geführt habe. “Die Opfer hielten stets die Hände an den Hinterkopf, wegen einer erwarteten Leibesvisitation – wußten indessen nicht, daß sie kurz darauf ermordet würden, sagte der Staatsanwalt. Gefunden wurde ein bei den Verbrechen benutzter Säbel.”

(more…)

Köln schließt Städtepartnerschaft mit Rio de Janeiro – Oberbürgermeister Jürgen Roters reiste zum Zuckerhut. AKW-Bau bei Rio, gravierende Menschenrechtslage. Streiks auf Fußball-WM-Baustellen. Todesschwadronen in Rio und Sao Paulo. Die SPD und Brasilien. Aus Sicht der Machteliten erschien Rio de Janeiro vor dem Hintergrund der gravierenden Menschenrechtslage bestens geeignet für die Olympischen Sommerspiele 2016.

Freitag, 16. September 2011 von Klaus Hart

Positioniert sich SPD-Oberbürgermeister Roters zu gravierenden Menschenrechtsverletzungen von Rio de Janeiro – oder nicht?http://www.hart-brasilientexte.de/2014/12/14/kolns-oberburgermeister-jurgen-rotersspd-weiter-warten-auf-positionierung-zu-gravierenden-menschenrechtsverletzungen-in-rio-de-janeiro-darunter-folter-todesschwadronen-banditendiktatur-etc-rote/

Die Rio-Äußerung 2010 von Bundesaußenminister Guido Westerwelle(FDP), die wegen der grauenhaften Menschenrechtslage in Brasilien besonders aufhorchen ließ:”Erneut lobte Westerwelle in seiner Rede Brasilien als wichtigen “strategischen Partner” Deutschlands. Die Interessen reichten weit über Wirtschaftsinteressen hinaus. “Wir wissen, dass wir im Geiste sehr eng verbunden sind.” (Tagesspiegel) Außenminister Westerwelle traf diese Bewertung vor dem Hintergrund sehr genauer Kenntnis der gravierenden, von Staat und Regierung/Staats-und Regierungsangestellten begangenen Menschenrechtsverletzungen in Brasilien. Dies läßt wichtige Rückschlüsse auf aktuelle Politikziele in Deutschland zu. 

lulaspdvideo.jpg

Ausriß. “Mit der SPD bin ich schon seit den Zeiten verbunden, als ich Gewerkschaftsführer war.” Hochrangige SPD-Politiker wie Willy Brandt und Helmut Schmidt pflegten enge Beziehungen zur nazistisch-antisemitisch orientierten brasilianischen Folterdiktatur. 

BRASILIEN

Gauck: Von Brasilien lernen

Brasilien bewegt den Bundespräsidenten: Während seines Besuchs zeigte sich Joachim Gauck beeindruckt von der Aufbruchstimmung im Land. Deutschland könne von dem Mut zu Veränderungen lernen. Regierungssender Deutsche Welle 2013

Gauck sieht Kolumbien und Brasilien “auf gutem Wege”/Deutschlandradio Kultur

“Moderne Scheiterhaufen aus Autoreifen”:

-http://www.deutschlandradiokultur.de/moderne-scheiterhaufen-aus-autoreifen.1013.de.html?dram:article_id=167263

 

-http://www.hart-brasilientexte.de/2014/02/01/brasilien-2014-50-jahre-nach-dem-militarputsch-von-1964-historiker-erinnern-an-sympathie-der-folterdiktatur-fur-lula-militardiktator-golbery-uber-lula-%E2%80%9Cder-mann-der-brasiliens-linke-vern/

”Hitler irrte zwar, hatte aber etwas, das ich an einem Manne bewundere – dieses Feuer, sich einzubringen, um etwas zu erreichen. Was ich bewundere, ist die Bereitschaft, die Kraft, die Hingabe.” Ist das Zitat von Lutz Bachmann, Björn Höcke oder von SPD-Idol Lula?

Merkel und die Brasilianisierung Deutschlands:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/08/18/brasilien-praesentiert-vor-merkel-ankunft-2015-sehr-anschaulich-sein-gewalt-gesellschaftsmodell-mord-und-ueberfallserien-in-rio-und-sao-paulo-feuergefechte-brennende-busse-chaos-und-panik-verschi/

Atomkraftwerk bei Rio de Janeiro im Bau:

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/15/brasiliens-atomkraftausbau-nach-fukushima-grose-chancen-fur-deutsch-franzosische-atomindustrie/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/12/brasiliens-infrastrukturpolitik-auslandspropaganda-und-realitat-neueste-daten-des-weltwirtschaftsforums-doing-business-ranking-der-weltbank-brasilien-hinter-uganda/

Aktuelle Menschenrechtslage:

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/05/rio-de-janeiros-favela-park-der-frohlichkeit-sechsjahriges-madchen-durch-verirrte-kugeln-getotet-polizist-verwundet-gewaltkultur-am-zuckerhut-scheiterhaufen-todesschwadronen-teure-image-kam/

Neue Gruppenvergewaltigung gemeldet – aus Nordostbrasilien:  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/04/11/brasilien-14-jahrige-schulerin-durch-funf-brasilianer-vergewaltigt-laut-polizei-tatort-im-nordosten-wo-vergewaltigungen-ebenfalls-wie-in-rio-de-janeiro-alltaglich-sind/

http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/terror-rap-statt-samba/763272.html

“Wenn die ermordete Richterin reden könnte…”:

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/17/brasilien-wenn-die-ermordete-richterin-reden-konnte-se-a-juiza-assassinada-falasse-tecio-lins-e-silva-warum-koln-eine-stadtepartnerschaft-mit-rio-de-janeiro-schliest/

microondasrio12.jpg

Ausriß, Rio-Lokalzeitung, Scheiterhaufen-Opfer, 7.11.2012.   http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/fazit/668242/

Karneval und Scheiterhaufen:  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/04/15/brasilien-scheiterhaufen-microondas-bis-2011-auch-rio-favela-mangueira-sitz-der-gleichnamigen-beruhmten-sambaschule-laut-qualitatszeitung-o-globo/

bosshartmpikinder.JPGZeitungsausriß NZZ.

Straßenproteste 2013:  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/10/15/brasiliens-systemkritikerproteste-2013-wieder-massive-strasenproteste-der-streikenden-lehrer-von-rio-de-janeiro/

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)