Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Brasilien: Kakà kritisiert WM-Ball nicht wie die Teamkameraden – der Ball ist schließlich von Kaká-Sponsor ADIDAS, betonen Landesmedien. Jesusmarsch 2010 und Kaká, dessen Tagessalär(!) bei 17000 Euro liegt, laut Sportpresse. (Was kriegen Sie so am Tag?)

Freitag, 04. Juni 2010 von Klaus Hart

http://globoesporte.globo.com/futebol/selecao-brasileira/noticia/2010/06/kaka-fala-sobre-criticada-jabulani-vou-amenizar-nao-vou-criticar.html

Im Unterschied zu Kaká nannten andere Spieler den ADIDAS-Ball ” grauenhaft, wie einer dieser Bälle aus dem Supermarkt”. Felipe Mello bemühte übliche machistische Vergleiche:”Die anderen Bälle waren genau wie die Frau des Gauners, die waren da, um getreten zu werden. Der WM-Ball dagegen scheint eine Patricinha zu sein, die um keinen Preis getreten werden werden will.”

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/05/27/kaka-die-nagelneuen-wm-fusballschuhe-jesus-in-first-place-steht-seitlich-dran-nach-der-geldfusballkarriere-will-kaka-pastor-seiner-evangelikalen-wunderheilerkirche-werden/

(more…)

Brasilien: Weltgrößte Schwulenparade und Jesusmarsch der (meist schwulenkritischen) evangelikalen Sektenkirchen – heiße Tage in der Megacity Sao Paulo. Morde an Homosexuellen in Brasilien. Sao Paulo – Fotoserie.

Mittwoch, 02. Juni 2010 von Klaus Hart

“Marcha para Jesus”, inzwischen nationaler Feiertag, findet am Donnerstag mit voraussichtlich weit über einer Million Teilnehmern statt, am Sonntag darauf die “Parada Gay”, mit über drei Millionen. Am Jesus-Marsch hatte auch WM-Spieler Kaká teilgenommen, dessen Wunderheilerkirche “Renascer em Cristo” in Sao Paulo ihren Sitz hat. Beide Großereignisse sind Teil der widerspruchsvollen, in Europa selten begriffenen Realität Brasiliens und offenbaren viel von Landeskultur und Nationalcharakter.

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/09/04/jesus-marsch-tag-dank-lula-apostel-estevam-und-bischofin-sonia-frisch-aus-usa-knast-zum-staatschef-halleluja/

Jesusmarsch 2010: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/06/03/jesusmarsch-2010-die-wachsende-politisch-kulturelle-kraft-der-evangelikalen-in-brasilien-in-sao-paulo-uberwiegend-jugendliche-teilnehmer-gegen-umweltzerstorung-hexerei-drogen-prostitution-g/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/09/14/schwule-und-lesben-heilen-auf-staatskosten-gesetzesinitiative-von-edino-fonseca-rio-abgeordneter-und-pastor-der-assembleia-de-deus-von-marina-silva-homosexuelle-zu-heteros-konvertieren/

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/02/11/erst-bandit-und-gefurchteter-killer-dann-sektenpastor/

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/05/26/wunderheiler-sektenbischof-wegen-mord-und-sexuellem-misbrauch-verhaftet-opfer-lebendig-verbrannt/

marcusmazzari.jpg

Prof. Dr. Mazzari, Präsident der brasilianischen Goethe-Gesellschaft, Bundesuniversität Sao Paulo.

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/09/22/prof-dr-marcus-mazzari-prasident-der-goethe-gesellschaft-brasiliens-associacao-goethe-do-brasil-gesichter-brasiliens/

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/05/25/die-weltgroste-schwulenparade-in-sao-paulo-noch-in-vollem-gange-texte-und-fotos/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/02/cesar-benjamin-begrundet-erneut-text-uber-lulasexuelles-verhalten-in-gefangenenzelle-zur-diktaturzeit-das-motiv-ist-der-lula-spielfilm-warnung-vor-banalisierung-des-personenkults-um-lula/

(more…)

Brasilien: “Für Lulas Wahlsieg von 2002 waren evangelikale Kirchen wie die Universalkirche Edir Macedos sehr wichtig – das gilt auch für die Präsidentschaftswahlen 2010.” Soziologe Edin Sued Abumanssur von der Katholischen Universität Sao Paulos im Website-Interview. Theologie der Prosperität:”Wer ein üppig-reiches Leben führt, genießt die Segnungen des Herrn. Wohlstand ist eine Gabe Gottes und durch die Macht des Glaubens erreicht man ihn auch.”(Edir Macedo) Leonardo Boff, Marina Silva.

Montag, 17. August 2009 von Klaus Hart

edinsuedabumanssurpuc.jpg

“Als großer Kontrolleur und Leiter des Anti-Hunger-Programms fungierte seit Lulas Amtsantritt 2003 ein Bischof der Universalkirche Edir Macedos. Leute wie der Befreiungstheologe Frei Betto kündigten daher ihre Mitarbeit auf. Alle Abkommen, die Lula mit der Universalkirche und den anderen evangelikalen Kirchen schloß, mußten auf die Opposition der katholischen Kirche stoßen. Die Universalkirche ist sehr intelligent darin, stets zu wissen, woher politisch der Wind weht. Diese Kirche handelt nicht anders als bestimmte Großunternehmen.  Eine evangelikale Kirche in Brasilien aufzumachen, ist ein gutes Geschäft. Bei den Präsidentschaftswahlen 2010 wird Lula erneut die Hilfe solcher Kirchen brauchen, auch der Universalkirche.”

http://www.dradio.de/dlf/sendungen/tagfuertag/1814946/

Auch wegen der Feindschaft zur katholischen Kirche haben in Deutschland die häufig als “Freikirchen” bezeichneten Sektenkirchen erstaunlich viele Sympathisanten. In deutschsprachigen Medien wird verdeckte Werbung für Sekten, darunter brasilianische Sekten, immer stärker. Auffällig, daß deren Verwicklung in Verbrechen und Regierungs-Korruptionsskandale, das Paktieren mit Verbrecherorganisationen, der neoliberal-systemstabilisierende Kurs der Sekten stets verschwiegen wird. 

“Nicht ohne Grund hat etwa der frühere US-Präsident Ronald Reagan in Südamerika die Sekten gefördert, weil sie individualisierend und systemstabilisierend wirken.” Franziskaner Paulo Suess in Publik-Forum

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/07/16/wie-brasiliens-evangelikale-sekten-ihre-gesellschaftliche-prasenz-enorm-ubertreiben-jesusmarsch-organisatoren-feierten-2012-angebliche-funf-millionen-teilnehmer-obwohl-es-laut-qualitatsmedien-nur-3/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/08/15/neuer-skandal-um-brasiliens-universalkirche-vom-reich-gottes-nachrichtenmagazin-veja/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/08/14/gerichtsverfahren-gegen-brasiliens-politisch-einflusreichste-wunderheilersekte-anzeige-gegen-sektenchef-edir-macedo-und-neun-bischofe-wegen-bandenbildung-geldwasche-veruntreuung-von-glaubigensp/

Jesusmarsch 2010: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/25/sao-paulo-ist-456-interessanten-megacity-rundblick-anklicken/

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/02/14/ex-sektenbischof-zu-stimmen-und-parteienkauf-skandal-lulas-arbeiterpartei-zahlte-an-sektenpartei/

Leonardo Boff, Marina Silva: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/06/11/leonardo-boff-wichtiger-wahlhelfer-der-evangelikalen-prasidentschaftskandidatin-marina-silva-estrela-de-festa-do-pv/

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/02/22/ihr-elenden-irregeleiteten-ehebrecher-masturbierer-auf-sex-versessenen-raucher-trinker-tv-glotzer/

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)