Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Brasiliens Mensalao-Demokratie – die kriminelle Bande in Lulas Präsidentenpalast: Oberster Richter Joaquim Barbosa verurteilt Lulas Chefminister José Dirceu, den damaligen PT-Parteichef José Genoino und neun weitere hohe Funktionsträger wegen Bandenbildung. Viel Lob aus Mitteleuropa für Lula-Regierungsstil. Antonio Palocci – inzwischen wieder im Entscheidungsgremium neben Lula und Rousseff. Auch Ex-Chefministerin Erenice Guerra(Erenicegate) wieder in Regierungsapparat aktiv…

Donnerstag, 18. Oktober 2012 von Klaus Hart

http://g1.globo.com/politica/mensalao/noticia/2012/10/relator-condena-dirceu-genoino-delubio-e-valerio-por-quadrilha.html

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/10/23/brasilien-die-kriminelle-mensalao-bande-im-prasidentenpalast-unter-lula-richtermehrheit-des-obersten-gerichtshofs-verurteilt-lula-vertraute-wegen-bandenbildung-insgesamt-elf-verurteilte-wegen-dies/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/10/15/brasilien-das-mensalao-demokratieprojekt-unter-lula-rousseff-landesmedien-erinnern-an-ueble-fuehrungspraktiken-in-arbeiterpartei-und-gewerkschaft-aus-den-90er-jahren/

Wie Brasiliens Demokratie funktionierthttp://www.hart-brasilientexte.de/2012/03/29/brasiliens-demokratie-der-renommierte-historiker-marco-antonio-villabundesuniversitat-sao-carlos-zur-lage/

Friedrich-Ebert-Stiftung, Lula, José Dirceu, José Genuino:  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/11/18/brasiliens-politik-jose-dirceu-ex-minister-verurteilt-und-inhaftiert-wegen-bandenbildung-und-aktiver-korruption-als-autor-der-friedrich-ebert-stiftung-anklicken/

luladirceunyt12.jpg

Ausriß – Lula und Dirceu.

“Von allen linken Präsidenten hat Lula, der als am wenigsten links eingeschätzt wird, die größten Erfolge.” Gregor Gysi, Linkspartei, Deutschland, 2010.

Die Weltsozialforen – stets viel organisierter Jubel für Lula:  http://www.hart-brasilientexte.de/2012/01/24/weltsozialforum-start-2012-in-porto-alegre-dilma-rousseff-kommt-am-donnerstag/

Wahlen und Mensalao-Demokratie: http://www.hart-brasilientexte.de/2012/10/18/brasiliens-mensalao-demokratie-arbeiterpartei-mitgrunder-plinio-sampaiopsol-fur-wahlniederlage-von-lulas-burgermeisterkandidat-fernando-haddad-in-sao-paulo-er-ist-inkompetent-sein-sieg-wurde-l/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/10/16/brasiliens-mensalao-demokratie-parteichef-und-schatzmeister-aus-lula-amtszeit-wegen-betrug-zu-jeweils-vier-jahren-haft-verurteilt-prozess-unabhaengig-von-mensalao-prozess-in-braslia/

“Lula ist Meister im Vertuschen”:  http://www.ila-web.de/brasilientexte/lulabicudo.htm

Was Korruption unter Lula-Rousseff anrichtete:

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/08/18/brasiliens-korruption-unter-lula-rousseff-laut-fiesp-2010-uber-22-milliarden-euro-vom-staat-abgezweigt-geld-des-steuerzahlers/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/10/11/brasilien-die-parteispitze-der-arbeiterpartei-unter-lula-verfolgte-ein-kriminelles-projekt-der-regierungsmacht-laut-richteranalyse-im-mensalao-prozess-lula-wusste-von-allem-carlos-lessa/

paloccidilmarenda.JPG

Rousseff mit ihrem Lieblingsminister Antonio Palocci, Chef des Zivilkabinetts – er mußte wegen der Medienenthüllungen als erster entlassen werden. Inzwischen ist Palocci laut Landesmedien wieder im obersten Entscheidungsgremium dabei – nimmt an Sitzungen im Büro des Staatspräsidenten in Sao Paulo teil. “O Judiciario condena, o Executivo enaltece.”(Folha de Sao Paulo)

Erenicegate – Erenice Guerra wieder im Regierungsapparat aktiv, laut Landesmedien:  http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/12/brasilias-korruptionskrise-landesmedien-verlangen-aufklarung-uber-erenicegate-und-betrugereien-im-transportministerium-hat-dilma-davon-erst-als-letzte-erfahreno-globo/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/11/16/brasiliens-endlose-korruptionskrise-groste-qualitatszeitung-folha-de-sao-paulo-gewinnt-wichtigsten-journalismus-preis-fur-artikelserie-die-prasidentin-rousseffs-wichtigsten-minister-und-engen-fr/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/10/28/brasiliens-korruptionskrise-unter-dilma-rousseffhatte-die-presse-nicht-aufgeschrien-ware-die-ministermannschaft-von-dilmalula-weiter-intakt-kommentare-der-brasilianischen-qualitatsmedien/

http://www.marcovilla.com.br/

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)