Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Merkel und Hollande 2015 nach US-Außenminister Kerry zu den Marionetten nach Kiew – deutsche Medienkonsumenten zu den Tricks der NATO-Medien. “unsere Bundeskanzlerin fährt sicher mit den Befehlen der Amis und dem Text, den sie sagen darf, zu Putin und Poroschenko.”“Wohnhäuser in Donezk mit Granaten aus deutscher Produktion beschossen.” RT. Warten auf Positionierung von Merkel/Steinmeier/Gauck/NATO.

Irakkrieg, rd. 1,5 Millionen Tote: Wie NATO-Politiker logen:

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/16/ukraine-2014-und-nato-mobilmachung-an-ruslands-grenze-zeitdokument-merkel-verteidigt-irak-kriegfaz-rd15-millionen-kriegstote/

Spiegel-Leser wissen mehr…

goner80 gestern, 22:17 Uhr

NATO-Medien unterschlagen gezielt die Wertvorstellungen der Konfliktparteien – was ist heute wie bei Adolf?:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/01/26/ukrainekrieg-2015-und-bewaehrte-manipulationsmethoden-des-gesteuerten-deutschen-mainstreams-welche-konfliktpartei-steht-fuer-welche-werte-wertvorstellungen-wer-finanziert-nazis-faschisten-ju/

Tagesschau-Konsumenten:

Am 05. Februar 2015 um 16:20 von Odin-HH
Aha !
“Die Regierung in Moskau müsse sich “sofort für eine wirkliche Waffenruhe” im Osten der Ukraine engagieren, sagte der amerikanischen Außenminister”.

Würde dann auch umgehend die militärische Unterstützung Kiews durch NATO und die USA unterbleiben ?

Natürlich nicht !

Insofern ist die Forderung der USA ja geradezu absurd.

Merkel wird am Montag nach Washington reisen und dort “erfahren” wie es in der Ukraine weitergeht.
Sie selbst wird daurauf keinerlei Einfluss haben, so wie bisher.

Das “familiäre” Interesse der Familie Biden an der Ukraine, ist ja hinreichend bekannt !

@Strubbi

“Waffen”
“Bisher liefern die Amis keine Waffen”.

Nein,machen die Amis nicht?Warum hat man da am Flughafen von Donezk amerik.Schnellfeuergewehre kistenweise gefunden,welche von den UA-Truppen liegen
gelassen wurden?Warum sind in Mariupol
amerik.Soldaten angekommen sind?Vielleicht wollen die auch nur Urlaub in der UA machen?

merkelobamakarikatur1.jpg

Ausriß, Nachrichtenmagazin “Istoé”, Bündnispartner-Kontrolle, uralte Machtmechanismen, Friedensnobelpreisträger Barack Obama und Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Merkel und Hollande erwähnen die zahlreichen Kriegsverbrechen der Kiewer Marionetten bisher mit keinem einzigen Wort – was Bände über Wertvorstellungen spricht:http://www.hart-brasilientexte.de/tag/kriegsverbrechen-nato-marionettenregierung-in-kiew/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/01/29/die-kriegsverbrechen-der-nato-marionettenregierung-in-kiew-kriegsverbrechertribunal-in-den-haag-weiter-untaetig/

Merkels Reise nach Kiew

Hoffentlich hat sich Frau Merkel noch daran erinnert, als sie in Kiew mit Poroschenko gesprochen hat: “Wer auf sein eigenes Volk schießen lässt, hat jegliche Legitimation verloren”, so Frau Merkel im Februar 2014. Nichts hat sich an dieser Feststellung geändert, außer dem Adressaten. Und hoffentlich hat sie diesen Satz auch in Richtung Poroschenko gesagt.
.
Persönlich glaube ich aber nicht daran, denn unsere Bundeskanzlerin fährt sicher mit den Befehlen der Amis und dem Text, den sie sagen darf, zu Putin und Poroschenko.

Die Ukraine ist nicht der Irak

Also, Beweise bitte, Herr Kerry. Würde Russland wirklich diesen Krieg offiziell unterstützen, wären die Separatisten längst in die Rada eingefallen.
Bedauerlicherweise glaubt auch die EU, dass die von den Separatisten erbeuteten Waffen von Russland geliefert wurden. Ich würde gern die Satellitenfotos von russischen Waffen und Mannschaften in der Ukraine sehen.

Empirisch betrachtet sind die

Empirisch betrachtet sind die USA die größte Bedrohung für den Weltfrieden, für die Bevölkerung aus Donezk stellt Poroschenkos Armee die größte Bedrohung für Leib und Leben dar…..

Poroschenko

hat offenbar Hypnosefähigkeit!
Denn bis jetzt gib es keine Beweise über russische Panzer und Soldaten in der OU. Dies hat auch der Stabschef der ukrainischen Armee vor 4 Tagen bestätigt.

US-Söldner in der Ostukraine 2014:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/05/14/ukraine-2014amerikanische-soldner-im-osten-der-ukraine-falls-diese-vermutung-des-bundesnachrichtendienstes-tatsachlich-wahr-sein-sollte-ware-das-ein-desaster-fur-den-westen-ein-burgerkrieg-wurde/

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/14/ukraine-2014-die-rede-von-angela-merkel-am-13-marz-im-bundestag-was-alles-fehlt/

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/10/ukraine-2014-der-beruhmteste-kriegsgrund-der-jungeren-geschichte-waren-die-massenvernichtungswaffen-saddam-husseins-die-gab-es-nie-aber-deswegen-marschierte-das-us-militar-vor-elf-jahren-in-den/

Irakkrieg und Ölreserven – Brasiliens Bischofskonferenz:  http://www.hart-brasilientexte.de/2011/08/26/der-irakkrieg-und-die-position-der-brasilianischen-bischofskonferenz-cnbb-kriegsmotiv-sind-olreserven-o-real-motivo-para-a-guerra-sao-as-reservas-de-petroleo-do-segundo-maior-produtor-mundial/

syrienkriegkerrypatriotic.jpg

Ausriß. John Kerry – “Killing poor people is patriotic.”

Ukrainekrieg 2015: Nach US-Außenminister Kerry dürfen Merkel und Hollande bei den Kiewer Marionetten antanzen. Immer mehr ukrainische Soldaten eingekesselt oder gefangengenommen – antinazistische Widerstandskämpfer profitieren immer mehr von Beutewaffen ukrainischer und NATO-Produktion, darunter schwere Panzer und Artilleriegeschütze. **

Kerry comes to Kiev, as US ponders sending weapons to Ukraine(RT)

Published time: February 05, 2015 12:46
Edited time: February 05, 2015 15:16

U.S. Secretary of State John Kerry (R) shakes hands with Ukraine's President Petro Poreshenko (L) during a bilateral meeting in Kiev, February 5, 2015 (Reuters / Jim Watson)

U.S. Secretary of State John Kerry (R) shakes hands with Ukraine’s President Petro Poreshenko (L) during a bilateral meeting in Kiev, February 5, 2015 (Reuters / Jim Watson)

6551491

US Secretary of State John Kerry, who is in Ukraine to discuss Kiev’s plea for weapons, laid all of the blame for the conflict’s escalation on Russia, and disregarded Kiev’s intensified assault on rebel-held areas.

Kerry said Washington preferred a diplomatic solution to the conflict and argued “Russian aggression”was the greatest threat to Ukraine.

“We want a diplomatic solution but we cannot close our eyes to tanks that are crossing the border from Russia and coming into Ukraine,” Kerry told journalists following his meeting with Ukrainian President Petro Poroshenko.

He also said it was impossible to ignore “Russian fighters in unmarked uniforms crossing the border, and leading individual companies of so-called separatists in battle.”

Russia has long rejected allegations of its troops being engaged in the eastern Ukraine conflict.

“I say it every time: if you are so sure in stating that, confirm it with facts. But no one can or wants to provide them,”Russian Foreign Minister said in January.

READ MORE: Lavrov on Obama speech: Efforts to isolate Russia will fail

Kerry has urged the Russians to comply with the Minsk peace agreements signed in September and said the rebel fighters were to pull their heavy artillery from the areas where civilians could be affected. He neglected to mention Kiev’s compliance with the peace agreements, and the heavy weapons used by the government troops.

The concession from Kiev the US Secretary of State spoke about was the special status law for the self-proclaimed Donetsk and Lugansk regions. Kerry said Poroshenko still supported the idea.

Kerry has brought with him an offer of $16.4 million in humanitarian aid, according to US officials. But the possibility is high of arms supplies being part of the Kerry and Poroshenko meeting agenda, as it’s something the Ukrainian president has been vigorously calling for.

The escalation of the conflict that’s happening today, the increasing number of civilian casualties… should move the alliance to provide Ukraine with more support,” Poroshenko told German newspaper Die Welt, as cited by AP.
(That) includes, among other things, delivering modern weapons for protection and for resisting the aggressor.”

President Barack Obama’s pick for defense secretary, Ashton Carter, said on Wednesday he was in favor of sending weapons to Ukraine.

The nature of those arms, I can’t say right now,” he said. “But I incline in the direction of providing them with arms, including, to get to what I’m sure your question is, lethal arms.

READ MORE: US defense sec. nominee ‘inclined’ to arm Ukraine, defends ISIS strategy

The possible supplies of US weapons to Ukraine threaten Russia’s security, TASS quoted the Russian Foreign Ministry’s spokesman, Aleksandr Lukashevich, as saying on Thursday.

We are very seriously concerned by these plans. Taking into account the revanchist plans of the ‘party of war’ in Kiev, this could not only escalate the conflict in the southeast, but also threaten the security of Russia,” he said, adding that Russian territory has been shelled several times from the Ukrainian side.

The possibility of the Obama administration reversing its Ukraine crisis policy and sending lethal assistance to Ukraine was first reported on Monday by the New York Times.

Moscow has slammed Washington’s readiness to supply weapons to Ukraine as double standards.

Elsewhere in the world, our Western partners are calling for dialogue between the authorities and the opposition. Everywhere in Yemen, Iraq, Afghanistan, South Sudan,” Russian Foreign Minister Sergey Lavrov said on Monday. “But Ukraine is for some reason an exception. Western colleagues say that in Ukraine the most important thing is to support Kiev’s actions.

READ MORE: US mulls providing Kiev forces with ‘defensive’ weapons – report

Vice President Joe Biden argued on Wednesday that the US had “no interest in military escalation.”

But Ukraine has every right to defend itself and we are in fact providing security assistance to help Ukraine in this effort,” he added in an interview published on European news sites and cited by AP.

Biden will join NATO officials on Friday for a series of meetings in Brussels.

Outgoing Defense Secretary Chuck Hagel is already there, among NATO defense ministers who spoke on Thursday of boosting the alliance’s presence in Europe in order to counter any possible threat from Russia.

Part of the plan is to increase the size of NATO’s rapid reaction force in the region from 13,000 to 30,000 soldiers and to introduce a fast-reacting 5,000-strong “spearhead” force.

The alliance announced on Wednesday it was expanding its Polish headquarters and reinforcing six command centers in Poland, Romania, Bulgaria and the three Baltic states.

Kerry’s visit to Ukraine in tandem with Biden’s and Hagel’s visit to Europe, all focused on the Ukraine crisis, come as German Chancellor Angela Merkel and French President Francois Hollande are visiting both Kiev and Moscow, pledging to come up with a peace deal acceptable to all parties.

READ MORE: Kremlin confirms Hollande, Merkel visit to discuss end to Ukraine civil war

Kerry won’t come to Moscow with Merkel and Hollande, Russian presidential aide Yury Ushakov told journalists.

The latest escalation of violence in eastern Ukraine started in mid-January after Kiev announced a mass operation against Donetsk airport, in violation of a previous ceasefire agreement.

There have since then been almost daily reports of civilian casualties in the conflict. Five people died in shelling on a hospital in Donetsk on Wednesday.

The UN has warned of a looming humanitarian catastrophe in the region.

US-Söldner in der Ostukraine 2014:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/05/14/ukraine-2014amerikanische-soldner-im-osten-der-ukraine-falls-diese-vermutung-des-bundesnachrichtendienstes-tatsachlich-wahr-sein-sollte-ware-das-ein-desaster-fur-den-westen-ein-burgerkrieg-wurde/

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/14/ukraine-2014-die-rede-von-angela-merkel-am-13-marz-im-bundestag-was-alles-fehlt/

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/10/ukraine-2014-der-beruhmteste-kriegsgrund-der-jungeren-geschichte-waren-die-massenvernichtungswaffen-saddam-husseins-die-gab-es-nie-aber-deswegen-marschierte-das-us-militar-vor-elf-jahren-in-den/

Irakkrieg und Ölreserven – Brasiliens Bischofskonferenz:  http://www.hart-brasilientexte.de/2011/08/26/der-irakkrieg-und-die-position-der-brasilianischen-bischofskonferenz-cnbb-kriegsmotiv-sind-olreserven-o-real-motivo-para-a-guerra-sao-as-reservas-de-petroleo-do-segundo-maior-produtor-mundial/

syrienkriegkerrypatriotic.jpg

Ausriß. John Kerry – “Killing poor people is patriotic.”

http://vineyardsaker.de/novorossiya/verschiedenes-vom-tag-5-februar/#more-2497

Fotos, Videos, Frontberichte in russischer Sprache:http://voicesevas.ru/

http://rusvesna.su/

http://anna-news.info/

 

Merkel und Hollande zu Marionetten in Kiew 2015 – dazu üblicher NATO-Agitprop der Illustrierten ” Der Spiegel” und anderer deutscher Blätter. Was alles fehlt…Kabarett “Die Anstalt” zu NATO-Medien: “Aber dann sind diese Zeitungen ja nur sowas wie die Lokalausgaben der NATO-Pressestelle?” **

http://www.spiegel.de/politik/ausland/krise-zwischen-russland-und-ukraine-nato-will-eingreiftruppe-ausbauen-a-1016817.html

http://vineyardsaker.de/novorossiya/verschiedenes-vom-tag-5-februar/#more-2497

Fotos, Videos, Frontberichte in russischer Sprache:http://voicesevas.ru/

http://rusvesna.su/

http://anna-news.info/

Keine Lust auf Massengrab und “Heldentod”:

UkraineRekrutierung1

Aufschlußreicher Gesichtsausdruck der Zwangsrekrutierten, Ausriß. Die ukrainischen Männer wissen, was ihnen blüht.

UkraineRekrutierung2

Ausriß, weinenden Mütter. Wo früher Hitlers SS wütete, müssen Zwangsrekrutierte heute gegen die antinazistischen Regierungsgegner der Ostukraine in die Schlacht ziehen – hohe Verluste der schlecht ausgebildeten, unmotivierten Rekruten bekannt.

UkraineSoldatengräber

Ausriß – die bereits ausgehobenen Gräber für verheizte Zwangsrekrutierte.

Kriegskosten pro Tag, offiziell:”The conflict in eastern Ukraine costs the country 5-10 million dollars a day, Ukrainian Finance Minister Natalia Yaresko said on Tuesday at a television conference organized by the US Atlantic Council.” TASS

“Friedensmacht EU, die vom bösen Iwan bedroht wird.” Kabarett “Die Anstalt” zur Ukraine-Krise, anklicken. Sternstunde des politischen Kabaretts und der profunden Analyse deutscher Medien…Ukraine-Krise und aktuelle Manipulationsmethoden des deutschen Mainstreams. **

https://www.youtube.com/watch?v=5_c2-Yg5spU

“Die Redaktionen werden von Leserbrief-Protesten geradezu überschwemmt.” “Naja, das sind ja auch völlig unabhängige Journalisten, die lassen sich ihre Meinung nicht von den Lesern vorschreiben.” “Von den Lesern nicht…” “Cornelius, Joffe, Nonnenmacher, Frankenberger…” “Interessenkonflikte gibt es nur da, wo es unterschiedliche Interessen gibt” “Ist das nicht verboten?” “Ja, aber nicht bei uns.” “Aber dann sind diese Zeitungen ja nur sowas wie die Lokalausgaben der NATO-Pressestelle?”

Das Odessa-Massaker und Hintergründe:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/05/06/das-odessa-massaker-der-spiegel-wagt-sich-an-unbequeme-details-die-andere-deutsche-medien-weiter-verschweigen/

“Sei Sand im Getriebe der Zeit”, Kabarettist Hans-Dieter Hüsch

dieanstaltukrainemedien1.jpg

Ausriß.

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/24/ukraine-2014-der-terror-der-faschistischen-kiewer-putschregierung-gegen-antinazistische-regierungsgegner-demonstranten-der-ostukraine-die-sprachregelungen-versionen-der-faz-interessante-vergleic/

dieanstaltukrainemedien2.jpg

Ausriß.

Eroberungskrieg gegen Moskau –  in deutschen Büchern dargestellt: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/13/ukraine-2014-die-darstellung-des-eroberungskrieges-gegen-moskau-in-buchern-groser-renommierter-deutscher-buchhandlungen-sichtweisen-wie-bei-nazis-ss-fans-antisemiten-von-kiew-heute-millionen/

Die Anstalt – Dialog: “Sie machen den Willy Brandt?…Sagen sie, ist schon mal ein Deutscher auf die Idee gekommen, vor den russischen Opfern zu knien?… Katar hält ja 17 % bei VW – und finanziert seit Jahren die Hamas…Von den Gewinnen von VW finanziert Katar dann der Hamas neue Lenkraketen, mit denen dann Israel beschossen wird…Anders Fuck Rasmussen…Wir geben zehnmal mehr für Rüstung aus als der Russe…”

anstaltsep1.jpg

Militärstützpunkte der USA weltweit(stehts in Ihrem Lieblingsmedium?): http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/12/ukraine-2014-militarstutzpunkte-der-usa-im-ausland/

Etwa ab Minute 45 widmet sich “Die Anstalt” den aktuellen Manipulationsmethoden im Ukrainekrieg.

“Prorussischer Mob verbrennt wehrlose Ukrainer…Die Blattlinie muß unbedingt gehalten werden…Die Behauptung kommt in die erste Zeile – der Journalismus in den letzten Satz…Durchbruch an der Heimatfront – die Journalisten werden von den Lesern unter Feuer genommen…Da machen sie die Foren dicht…Aber wir kämpfen doch für die Meinungsfreiheit…Aber doch in Rußland – nicht hier…Das ist der Dolchstoß…Dafür haben wir doch Die Zeit, verdammt noch mal…”

Tendenzschutz und journalistische Freiheit in Deutschland, laut Wikipedia, Tendenzschutz in deutschen Medien. Wikipedia zu üblichen sehr starken Beschränkungen journalistischer Freiheit …Unter Tendenzschutz wird verstanden, dass dem Verleger eines Mediums (z. B. einer Zeitung) ausdrücklich das Recht gewährt wird, die politische Meinung der jeweiligen Publikation festzulegen. Seine Macht erstreckt sich also nicht nur auf wirtschaftliche Entscheidungen (etwa zur Betriebsorganisation), sondern auch, wegen der besonderen Rolle derMassenmedien, auf politische Entscheidungen, die andere Unternehmen nicht treffen können, da sie nicht selbst publizieren.

Tendenzschutz bedeutet also konkret, dass der Verleger berechtigt ist, die politische Richtung der ihm gehörenden Medien zu bestimmen und seine Redakteure und freie Journalisten zu verpflichten, in einer bestimmten Art und einem bestimmten Stil Texte, Bilder und Filme in einer bestimmten politischen Sichtweise zu produzieren. Ein Recht von Redakteuren, journalistisch und inhaltlich vom Verleger unabhängig zu sein, besteht nicht…

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/02/05/merkel-und-hollande-zu-den-marionetten-nach-kiew-aktuelle-medientricks-deutscher-mainstream-verschweigt-dass-die-terrorattacken-gegen-die-ostukraine-von-den-steuerzahlern-der-nato-laendern-finanzie/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/02/05/merkel-und-hollande-nach-kiew-wie-deutsche-medienkonsumenten-auf-fehlinformation-medientricks-psychologische-kriegfuehrung-zum-ukrainekrieg-der-nato-reagieren/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/02/05/ukrainekrieg-der-nato-2015-strategie-des-westens-gescheitert-marionettenregierung-in-kiew-erwies-sich-als-inkompetent-merkel-hollande-fliegen-zu-gespraechen-mit-ihren-marionetten-nach-kiew-us-au/

Ukrainekrieg – die Manipulations-und Propagandamethoden deutscher Medien und westlicher Politiker – ein kleiner Leitfaden: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/05/05/ukraine-2014-die-manipulations-und-propagandamethoden-deutscher-medien-und-westlicher-politiker-deutsche-medienkonsumenten-weisen-auf-gangige-methoden-der-letzten-monate/

 

Merkel und Hollande 2015 zu Marionetten nach Kiew: Immer mehr ukrainische Soldaten durch antinazistische Widerstandskämpfer eingekesselt oder gefangengenommen. Foto-und Videodokumente zeigen große Mengen an Beutewaffen, darunter schwere Panzer und Artilleriegeschütze der Marionetten-Streitkräfte, Unmengen an schwerer und leichter Munition, Maschinengewehre der NATO. **

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/02/05/ukrainekrieg-2015-oligarch-und-faschisten-finanzierer-poroschenko-merkel-verbuendeter-bei-uns-werden-die-kinder-in-die-schule-gehen-bei-ihnen-werden-sie-in-den-kellern-sitzen-so-und-nur-so-ge/

VERSCHIEDENES VOM TAG, 5. FEBRUAR

Auf den meisten Karten ist der Kessel bei Debalzewo inzwischen zu.

Lustig fand ich folgende Auswirkung der Mobilisierung: Das Charkower Traktorenwerk (“Traktorenwerke” ist der traditionell sowjetische Tarnname für Panzerschmieden) steht still, weil man dort 500 Einberufungen vorbeigebracht hat. Die meisten Einberufenen, sowie einige Noch-Nicht-Einberufene sollen daraufhin geflohen sein, und das Werk faktisch stillstehen.

Bis dahin wurden dort die T-72 der Ukies repariert (wobei angemerkt wird, dass die reparierten T-72 häufig explodierten wenn sie schießen wollten). Zitat:http://vineyardsaker.de/novorossiya/verschiedenes-vom-tag-5-februar/#more-2497

 

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/02/05/merkel-und-hollande-zu-den-marionetten-nach-kiew-aktuelle-medientricks-deutscher-mainstream-verschweigt-dass-die-terrorattacken-gegen-die-ostukraine-von-den-steuerzahlern-der-nato-laendern-finanzie/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/02/05/merkel-und-hollande-nach-kiew-wie-deutsche-medienkonsumenten-auf-fehlinformation-medientricks-psychologische-kriegfuehrung-zum-ukrainekrieg-der-nato-reagieren/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/02/05/ukrainekrieg-der-nato-2015-strategie-des-westens-gescheitert-marionettenregierung-in-kiew-erwies-sich-als-inkompetent-merkel-hollande-fliegen-zu-gespraechen-mit-ihren-marionetten-nach-kiew-us-au/

Ukrainekrieg – die Manipulations-und Propagandamethoden deutscher Medien und westlicher Politiker – ein kleiner Leitfaden: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/05/05/ukraine-2014-die-manipulations-und-propagandamethoden-deutscher-medien-und-westlicher-politiker-deutsche-medienkonsumenten-weisen-auf-gangige-methoden-der-letzten-monate/

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/10/02/ukraine-krieg-und-manipulationsmethoden-ard-zieht-falschen-beitrag-vom-20-mai-2014-erst-anfang-oktober-2014-zuruck-fur-zahlreiche-deutsche-medienkonsumenten-galt-die-falschung-als-musterbeispiel-gan/

anstaltsep4.jpg

Ausriß.

“Russen an den Galgen!”: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/20/ukraine-2014-was-im-deutschen-mainstream-fehlt-schulkinder-schreien-russen-an-den-galgen-video-anklicken/

Dieser Beitrag wurde am Donnerstag, 05. Februar 2015 um 17:27 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)