Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Brasiliens wirtschaftliche Stagnation – 2014 voraussichtlich nur Wachstum unter 0,2 %, laut Expertenschätzung. Wachstum im dritten Quartal 2014 offiziell nur 0,1 %. “Map of Corruption”. “Vorzeige”-Unternehmer Eike Batista und das Lob des deutschen Wirtschaftsmainstreams. Willy Brandt und Brasilien.

http://g1.globo.com/economia/mercados/noticia/2014/12/mercado-baixa-previsao-de-alta-do-pib-e-ve-inflacao-em-649-em-2015.html

Niedrigste Sparquote seit 14 Jahren, sinkender Konsum, künstliche Verbrauchssteigerung per Billigst-Konsumkrediten funktioniert nicht mehr, laut Wirtschaftsdaten – wirtschaftliche Schwächen der letzten Jahre treten daher nun stärker hervor, sind schlechter zu kaschieren. Vier Quartale hintereinander sanken Investitionen, Teuerungsrate 2014 über 6 %. 

Offizielle Wachstumsrate für drittes Quartal 2014 von 0,1 % – Frankreich 0,4, Rußland 0,7,  Chile 0,8, Deutschland 1,2, Mexiko 2,2 %, USA 2,4, Indien 5,3 China 7,3 %.

Unter BRICS-Staaten hat Brasilien schlechtestes Ergebnis, im Weltranking auf Platz 31.

Da das Wirtschaftswachstum deutlich schwächer stieg als das Wachstum der Bevölkerung, fallen 2014 das Pro-Kopf-Brutto-Inlandsprodukt  ebenso wie das Pro-Kopf-Einkommen Brasiliens. Rekordentlassungen gibt es 2014 bei den Automultis. 

Brasilien aus deutscher Expertensicht:  http://www.welt.de/dieweltbewegen/article13665169/Brasilien-ist-die-Wirtschaftsmacht-der-Zukunft.html

“In den vergangenen Jahren hat Rio gemeinsam mit Brasilien ein Wirtschaftswunder hingelegt. Die Favelas sind saniert und weitgehend drogenfrei…” Der Spiegel, Juni 2013

“Die Wirtschaft boomt im fünftgrößten Land der Erde.” Die Zeit 2013

 http://www.hart-brasilientexte.de/2011/12/07/brasiliens-boomwirtschaft-wachst-nicht-mehr-und-erholung-wird-dauern-folha-de-sao-paulo/

 http://www.hart-brasilientexte.de/2011/12/06/brasiliens-industriellenverband-fiesp-zu-wirtschaftsstagnation-warnungen-seit-jahresbeginn-bestatigt-schadliche-wirkung-der-hohen-zinsen-uberbewertete-landeswahrung-real/

rousseffbatista1.jpg

Brasiliens politisch angeschlagene Staatschefin Dilma Rousseff lobte Eike Batista als Beispiel für die ganze Nation.

eikewesterwelle12.jpg

“Guido Westerwelles erster Besuch ist bei Eike Batista.” Ausriß.

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/11/11/brasiliens-vorzeige-unternehmer-eike-batista-nach-olfirma-ogx-meldet-nun-auch-sein-werftunternehmen-osx-insolvenz-an/

Lula mit Eike Batista befreundet, viele Kontakte:  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/04/25/brasilien-zunehmende-offentliche-kritik-an-massiver-regierungshilfe-fur-bisherigen-vorzeige-unternehmer-milliardar-und-lula-freund-eike-batista-immer-mehr-offentliche-gelder-fur-angeschlagene-b/

Lula als Batista-Lobbyist:  http://veja.abril.com.br/blog/ricardo-setti/politica-cia/vejam-como-lula-fez-papel-de-lobista-em-prol-dos-interesses-de-eike-batista/

Lula-Einkommen:  http://www.hart-brasilientexte.de/2011/05/04/lula-bekommt-500000-dollar-von-lg-fur-vortrag-in-sudkorea-laut-brasilianischen-landesmedien-uber-eine-million-dollar-damit-vier-monate-nach-ende-der-amtszeit-kassiert-laut-kalkulation-von-parte/

batistadilmawahlkampf.jpg

Ausriß, Batista,  Dilma Rousseff.

Eike Batista:

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/11/28/brasiliens-vorzeige-unternehmer-eike-batista-noch-unlangst-hochgelobt-vom-gesteuerten-deutschen-wirtschaftsmainstream-nun-auch-vor-den-schranken-des-gerichts-neunter-prozes-gegen-batista-eroffn/

strandverkauferin1.JPG

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/11/24/map-of-corruption-brasiliens-wichtigster-befreiungstheologe-frei-betto-uber-pragende-soziokulturelle-faktoren-des-tropenlandes-der-neueste-petrobras-skandal-gesteuerter-deutscher-wirtschafts/

Willy Brandt und Brasilien: http://www.hart-brasilientexte.de/2013/11/19/brasiliens-folter-diktatur1964-1985-mit-wem-bundesausenminister-willy-brandt-damals-bilaterale-vertrage-unterzeichnet-das-massaker-an-stahlarbeitern-unter-gouverneur-jose-magalhaes-pinto/

Neoliberales Testlabor Brasilien: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/06/24/brasilien-testlabor-des-neoliberalismus-und-die-neoliberalen-wertvorstellungen-von-deutschen-autoritaten-eliteangehorigen-viel-uberschwengliches-lob-fur-die-zustande-im-tropenland-angesichts-beme/

Dieser Beitrag wurde am Montag, 01. Dezember 2014 um 12:02 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)