Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Paula Oliveira Maciel schuldig gesprochen in Zürich. Bedingte Geldstrafe, keine Geldbuße. “Paula Oliveira und ihr Anwalt entschieden sich für die Aufrechterhaltung der These, daß die Brasilianerin unter psychiatrischen Problemen leidet”, laut brasilianischen Medien. Paula Oliveira Maciel habe in der Gerichtsverhandlung versucht, sich als konfus, verwirrt darzustellen.

In ersten Straßenreaktionen Brasiliens war zu hören, die vom Gericht in Zürich verhängte Strafe gegen Paula Oliveira Maciel aus dem Teilstaat Pernambuco sei überraschend niedrig. Erwartet habe man eine deutliche, harte Strafe, damit potentielle Nachahmungstäter abgeschreckt würden. Dies sei nun durch das niedrige Strafmaß nicht gegeben. Die Strafe für Paula Oliveira Maciel sei enttäuschend gering. In Leserkommentaren war sogar Gefängnis in der Schweiz für die Angeklagte gefordert worden.

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/16/paula-oliveira-maciel-schweizseit-ihrem-gestandnis-ist-das-volk-wutend-auf-paula-noblat-last-die-rolle-des-diktaturaktivisten-und-rechtsgerichteten-senators-marco-maciel-im-fall-paula-oliveira/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/09/14/steinigen-im-iran-unter-ahmadinedschad-und-in-brasilien-unter-lula-lula-konnte-sich-uber-die-tatsache-beunruhigen-das-brasilien-zu-den-landern-gehort-in-denen-am-meisten-gelyncht-wird-jose/

“Repräsentantin der brasilianischen Elite”: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/17/paula-oliveira-ist-eine-reprasentantin-der-brasilianischen-elite-ein-brasilianer-in-der-schweiz-mit-klarstellungen-wenn-die-schweiz-so-auslanderfeindlich-und-gefahrlich-ist-wie-man-sagt-warum/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/16/ich-wurde-attackiert-paula-oliveira-maciel-bei-gerichtsverhandlung-in-zurich-laut-brasilianischen-medien/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/10/07/rogerio-reis-microwaves-microondas-fotoinstallation-uber-scheiterhaufen-brasiliens-vom-maison-de-la-europeenne-de-la-photographie-in-paris-angekauft/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/12/folter-ohne-ende-tortura-sem-fim-brasiliens-soziologiezeitschrift-sociologia-uber-folter-unter-der-lula-regierung/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/14/nach-wie-vor-hemmungslose-aktionen-der-todesschwadronen-institutionalisierte-barbarei-lulas-menschenrechtsminister-paulo-vannuchi-raumt-gegen-ende-der-zweiten-amtszeit-erneut-fortbestehen-der-b/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/05/15/dr-claudio-guimaraes-dos-santos-mediziner-therapeut-schriftsteller-sprachwissenschaftler-publizist-unter-den-wichtigsten-denkern-brasilien/

Dieser Beitrag wurde am Mittwoch, 16. Dezember 2009 um 15:58 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Kultur, Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)