Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

München-Terroranschlag im Juli 2016, mind. 9 Tote, dazu Verwundete – Iraner Ali Sonboly als mutmaßlicher Täter genannt. ”I hear Allahu Akbar. Allahu Akbar. This I know because I`m muslim too.” CNN. Was das deutsche Staatsfernsehen nicht meldet. Fast täglich neue Resultate der Gewalt-und Terrorförderung durch zuständige Autoritäten. Politisch Verantwortliche, jedermann bekannt, weiter auf freiem Fuß. Zügiger Import von Gewalt-Gesellschaftsmodellen aus den USA und Ländern der Dritten Welt – rasche Kopie von Szenarien wie aus dem Alltag von Rio de Janeiro. Jahrelange Warnungen von Systemkritikern, systemkritischen Parteien und Bewegungen wurden von politisch Verantwortlichen des München-Terrors stets scharf zurückgewiesen. Dilettantische Berichterstattung des deutschen Staatsfernsehens. Das Olympia-Attentat von München 1972…

Freitag, 22. Juli 2016 von Klaus Hart

Nach der Tatnacht übliche Beschwichtigungsversuche von politisch Verantwortlichen – gängiges Betroffenheitsgesülze auch in gleichgeschalteten deutschen Medien, entsprechende Manipulationsmethoden.

“Terror-Attacke in München” – “Terror in München” – Schlagzeilen vieler deutscher Medien.

“Die Polizei hat nach dem Amoklauf einen afghanischen Jugendlichen als möglichen Mitwisser festgenommen.

Es handelt sich um einen Freund des Verbrechers.” Bildzeitung am 24.7. 2016

..

Reutlingen-Macheten-Attacke(“Kulturbereicherung”):http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/24/reutlingen-2016-bei-dem-tatverdaechtigen-handelt-es-sich-laut-polizei-um-einen-21-jaehrigen-asylbewerber-aus-syrien-er-ist-polizeibekannt-bildzeitung/

“Goodbye Sicherheit” – Udo Ulfkotte:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/23/goodbye-sicherheit-muenchen-attentat-offenbart-das-voellige-versagen-von-politik-und-medien-udo-ulfkotte-2016/

Peter Gauweiler, CSU:

-http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/16/angela-merkel-und-der-irakkriegrd-15-mio-tote-meist-zivilisten-peter-gauweilercsu-und-willy-wimmercdu-sehr-stark-verspaetetwarum-nicht-schon-2003-im-spiegel-zu-den-wertvorstellungen-der/

“Anschlag in München

Kein Wort von der Kanzlerin: Während Deutschland bangt, bleibt Merkel stumm.” Focus

“Am 3. Oktober haben wir den 25. Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands gefeiert. Ist es nicht großartig, wo wir heute, 25 Jahre später, stehen?” Merkel-Neujahrsansprache 2015, ausgestrahlt kurz vor neuen bundesweiten Islamisierungserfolgen der Silvesternacht(Köln-Sexmob-Terror).

Es ist furchtbar. Furchtbar ist auch dass die

vonRalph H Hoffmann-Odermat

Opfer in Spe immer noch die dafür Verantwortlichen in der CDU/CSU, SPD, Grüne, Linke in die Parlamente wählt. Die Migrationspolitik deser Parteien tötet Menschen in Deutschland. Focus

“War das gestern Qualitätsjournalismus ?”

-MünchenCNN1

Ausriß:”I hear Allahu Akbar. Allahu Akbar. This I know because I`m muslim too.” Was das deutsche Staatsfernsehen nicht meldet.

Lauretta said she heard the gunman say, “Allahu Akbar,” or God is great. “I know this because I’m Muslim. I hear this and I only cry.” CNN

Deutsche Staatsmedien bringen nur offizielle Informationen mit geringer Glaubwürdigkeit – Fehlen von regierungsunabhängigen Informationsquellen sehr auffällig. 

-

Resultate weisen üblicherweise auf tatsächliche politische Ziele. 

Nizza:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/15/terrorismus-und-gewaltfoerderung-in-eu-laendern-kontinuierlich-neue-resultate-2016-fahrzeuge-als-toedliche-terrorwaffen-des-is-faz-juli-2016/

Würzburg:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/19/deutsche-autoritaeten-kopieren-auch-2016-zuegig-gewalt-gesellschaftsmodelle-aus-laendern-der-dritten-welt-nennen-dies-kulturbereicherung/

München:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/24/das-muenchen-attentat-und-der-de-facto-freie-verkauf-von-waffen-und-grossen-mengen-munition-in-westdeutschen-grossstaedten-deutsche-autoritaeten-kopieren-auch-in-diesem-aspekt-gewalt-gesellschaftsmod/

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/22/muenchen-olympiapark-juli-2016-fast-taeglich-neue-resultate-der-gewalt-und-terrorfoerderung-durch-zustaendige-autoritaeten/

Reutlingen:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/24/reutlingen-2016-bei-dem-tatverdaechtigen-handelt-es-sich-laut-polizei-um-einen-21-jaehrigen-asylbewerber-aus-syrien-er-ist-polizeibekannt-bildzeitung/

Ansbach-Terroranschlag:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/25/ansbach-2016-vermutlich-islamistischer-selbstmordanschlag-syrer-27-sprengt-sich-bei-musikfestival-in-die-luft/

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/20/er-erstach-khaled-trotzdem-wieder-frei-mopo-dresden-juli-2016/

MünchenSchießerei163

Ausriß.

“Attentäter beschäftigte sich viel mit Ballerspielen

11.17 Uhr:Der Attentäter von München soll sich viel mit Computer-“Ballerspielen” beschäftigt und den Attentäter des Amoklaufs von Winnenden verherrlicht haben.” Focus

“Counterstrike” 2016 – die zügige Militarisierung der deutschen Ersatzbefriedigungsgesellschaft, die neoliberale Gewöhnung ans Töten. NATO und altes, neues Feindbild Rußland:

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/12/counterstrike-2016-die-zuegige-militarisierung-der-deutschen-ersatzbefriedigungsgesellschaft-die-neoliberale-gewoehnung-ans-toeten/

Bildzeitung am 24.7. 2016:

“München – Hätten die neun Morde in der bayerischen Landeshauptstadt ganz einfach verhindert werden können?

Die Polizei hat nach dem Amoklauf einen afghanischen Jugendlichen als möglichen Mitwisser festgenommen.

Es handelt sich um einen Freund des Verbrechers.

Schwerbewaffnete Beamte eines Spezialeinsatzkommandos stürmten am Abend eine Wohnung im Stadtteil Laim.

Nach BILD-Informationen kennen sich der Mörder und der jetzt Festgenommene aus der Psychiatrie in Harlaching (Stadtteil von München).

Beide sollen sich über sogenannte Internet-Ballerspiele verbunden sein.

Gegen den Afghanen wird wegen Nichtanzeigens einer Straftat ermittelt. Das meldet die Polizei.

Der Jugendliche habe sich nach der Tat vom Freitagabend (neun Tote) selbstständig bei der Polizei gemeldet. Er sagte, er habe etwas von Amokphantasien gewusst. Bei einer erneuten Vernehmung habe er sich in Widersprüche verwickelt.”

Merkel hat am 12.7.

vonmargit rompel

Verkündet ” die Sicherheit der deutschen Bürger ist gewährleistet”. Und kurz danach Würzburg und München / Deutschland! Was sagt Merkel jetzt?/Focus-Leserkommentar

CNN und Express.CO.UK

vonBastian Fresca

Dort wird darüber berichtet, dass der Täter bei McDonals “Allahu Akbar” gerufen haben soll. Im Netzt zu finden. Warum wird hier nichts darüber berichtet? Es gibt Augenzeugen ! “A WITNESS has claimed she heard the gunman who has killed at least nine in a shooting rampage in Munich shout “Allahu Akbar” during the attack”.

Liebe Deutsche Presse……

vonDieter Bieber

warum berichtet ihr von einem Amoklauf, wenn es sich eindeutig um einen Islamistischen Terrorakt handelt? Soeben hat CNN ei Interview mit einer Amerikanischen Muslima (war mit ihrem Sohn im Mall) gebracht. Sie bestätigte dabei, dass sie mehrfach Alluah Akbar gehört hat. Nochmal! Eine Muslima bestätigt, dass es Islamisten waren. Und unsere Medien wissen von nichts! Tja so wird man halt in D verarscht. Wobei die Nationalität absolut eine untergeordnete Rolle spielt. Man ja im Video vom Dach eines Parkhauses klar hört, dass der Anwohner ihn mit “Scheiss Türke” beschimpft hat und er zurück rief, dass er in D geboren ist. Wherever…Danke Frau Merkel und Danke an den ges. Bundestag für ihr kollektives Versagen und Danke fürs permanente schön reden. Shalom….

Nicht mehr lange

von Jordache Gehrli

bis zum Oktoberfest. Wie soll das denn jetzt noch gehen nach diesem schrecklichen Tag? Wie soll da noch die Sicherheit gewährleistet werden? Wo sind wir nur hingekommen unter Merkel…

Wo sind unsere Politiker?

von Stephan Freitag

Selbst der amerikanische Präsident hat bereits ein Statement zu den Geschehnissen gegeben, aber von unserer Angela keinen Pieps. Herzliches Beileid an alle Angehörigen und Dank an alle Helfer hätte ja schon gereicht, aber nix kommt. Traurig aber wahr.

Es ist beschämend …

von Andrea Wagner

dass Obama noch vor der Bundeskanzlerin sich zu dem Terroranschlag in München äußert. Ich denke, da sollten endlich Konsequenzen gezogen werden.

“2.40 Uhr:“Wir haben derzeit keine Erkenntnisse, dass dieser brutale und traurige Fall dazu Anlass gibt, sich unsicher zu fühlen”, sagte Andrä.” Focus

Polizei: Keinerlei Hinweis auf islamistisches Motiv/Tagesschau

22.07.2016 21:35 Uhr

Die Polizei hat nach eigenen Angaben keine Hinweise darauf, dass es sich bei den Tätern des Anschlags am Münchner Olympia-Einkaufszentrum um Islamisten handelte.

Polizei: Täter hatten Langwaffen

22.07.2016 20:43 Uhr

Zeugen zufolge waren die Täter mit Gewehren bewaffnet. Im Netz kursiert Videomaterial, das einen der Schützen zeigen soll. 

20.48 Uhr

Polizei: Drei Täter mit Langwaffen auf der Flucht

Die Polizei spricht aktuell von drei flüchtigen Tätern mit Langwaffen. Wegen des Großeinsatzes rief die Polizei alle Autofahrer auf, von den Autobahnen in Richtung der Landeshauptstadt abzufahren./Bildzeitung

-

IS-Anhänger feiern Anschlag von München, melden Medien in Brasilien.

Nach Nizza und Würzburg waren zuständige deutsche Autoritäten offenkundig nicht bereit, gemäß Gesetz und Verfassung entsprechende Präventivmaßnahmen zu treffen. Die Zahl der “Gefährder” wurde weiter erhöht, nicht etwa verringert. Wie in Ländern mit Gewalt-Gesellschaftsmodell setzt man nun auch in Deutschland u.a. auf die Einschüchterungswirkung, auf erwünschte neoliberale Verhaltensänderungen der Bevölkerung. Seit Jahren warnen Systemkritiker, systemkritische Parteien und Bewegungen in Deutschland vor Attentaten wie in München – Warnungen werden indessen bis heute von politisch Verantwortlichen sowie Islamisierungsparteien zurückgewiesen. 

Axt-Attacke in Regionalzug

„Ein Brandbeschleuniger für AfD und Pegida“ – FAZ

Brasilianische Medien erinnern an das Olympia-Attentat von München 1972.

Kriminalität und Verhaltensänderungen:http://www.hart-brasilientexte.de/2011/10/20/brasiliens-burgerfreiheiten-uber-8o-prozent-veranderten-wegen-zunehmender-gewalt-und-kriminalitat-die-lebensgewohnheiten-54-prozent-verlassen-nachts-nicht-mehr-das-haus-laut-neuer-studie/

Türkei weiter NATO-Mitglied – die Wertvorstellungen des Kriegsbündnisses 2016…

Politische Ziele von Machteliten, Islamisierungsparteien – und Resultate, darunter die Zerstörung gewachsener soziokultureller Strukturen in Deutschland, die Abschaffung von Sicherheit und Sicherheitsgefühl. Zahl der “Gefährder” wird von interessierter Seite rasch erhöht. Politiker und dreiste Scheinheiligkeit.

MünchenSchießerei162

 

Ausriß. Für Bewohner von Rio de Janeiro, Sao Paulo gehören solche Szenarien zum Alltag – nicht zufällig wurde Brasilien zum strategischen Partner der Merkel-Gabriel-Regierung erwählt. 

“Ataque em shopping em Munique deixa mortos e feridos” O Globo im Olympia-Land Brasilien über den München-Terror. Brasilien-Medien erinnern an Attentat von München 1972.

Plasberg16

Ausriß, Plasberg am 24.7. 2016, übliches Herumreden um den heißen Brei. “Mögen hätten wir schon gewollt, aber dürfen haben wir uns nicht getraut.” Karl Valentin    

Wer den Terror nach Westeuropa holte…

ZahlderGefährderDeMaiziere2

 

Peter Gauweiler(CSU)  und Willy Wimmer(CDU) auffällig verspätet an Angela Merkel wegen ihrer Unterstützung des völkerrechtswidrigen Irakkriegs:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/16/angela-merkel-und-der-irakkriegrd-15-mio-tote-meist-zivilisten-peter-gauweilercsu-und-willy-wimmercdu-sehr-stark-verspaetetwarum-nicht-schon-2003-im-spiegel-zu-den-wertvorstellungen-der/

ZahlderGefährderDeMaiziere15

Ausriß: “Die Zahl der Gefährder ist so hoch wie nie zuvor” Innenminister DeMaiziere, CDU. Wer die Zahl der “Gefährder” weiter zügig erhöht, ist jedermann bekannt. 

Das Würzburg-Zug-Attentat 2016:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/19/deutsche-autoritaeten-kopieren-auch-2016-zuegig-gewalt-gesellschaftsmodelle-aus-laendern-der-dritten-welt-nennen-dies-kulturbereicherung/

AfghaneWürzburg

Ausriß.

Deutschen Mainstream-Medien ist verständlicherweise seit Jahren per Zensurvorschrift streng verboten, in der aktuellen politischen Berichterstattung u.a. zur zügigen Islamisierung von EU-Ländern sehr wichtige Faktoren wie Mentalität, soziokulturelle Aspekte zu analysieren, darunter die Frage der Hemmschwellen bei fanatisch strukturierten Personen bestimmter Herkunftsländer. Der Bundesregierung, den Sicherheitsbehörden sind indessen sämtliche derartige Risikofaktoren importierter “Gefährder” allerbestens bekannt.

“Dresden wird gefährliches Pflaster”: http://www.hart-brasilientexte.de/2015/03/25/dresden-wird-gefaehrliches-pflaster-morgenpost-2015-gewalt-und-kriminalitaetsfoerderung-in-sachsen-ziele-zustaendiger-autoritaeten-und-bereits-erreichte-resultate-interessante-vergleiche-mit/

Tote durch verirrte Kugeln in der Scheiterhaufenstadt Rio de Janeiro:

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/22/olympische-sommerspiele-2016-in-riobrasilien-weiter-fast-taeglich-tote-durch-verirrte-kugeln-jetzt-eine-vierzehnjaehrige-im-stadtzentrum-scheiterhaufenstadt-erschien-ioc-besonders-geeignet-fuer-s/

Wem nützt die Banditendiktatur?

 http://www.hart-brasilientexte.de/2008/02/15/wem-nutzen-banditendiktatur-und-immer-mehr-no-go-areas/

Landtagswahlen 2016, Resultate in Sachsen-Anhalt, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz – Gründe für AfD-Erfolg und Verluste der Islamisierungsparteien:

:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/03/13/landtagswahlen-2016-resultate-gruende-fuer-den-erfolg-der-afd/

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)