Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

“WIRTSCHAFT.EXPORT-EINBRUCH. Europas 30-Milliarden-Opfer lässt die Russen kalt”. DIE WELT, 9.10.2017. “Die EU-Exporte nach Russland sind seit Beginn der Sanktionen um 30 Milliarden Euro eingebrochen. Die größte Last trägt Deutschland. Und Moskau? Steht wirtschaftlich so gut da wie lange nicht.” Fußball-WM-Land Rußland 2018 – Fotoserie.

Montag, 09. Oktober 2017 von Klaus Hart

https://www.welt.de/wirtschaft/article169432945/Europas-30-Milliarden-Opfer-laesst-die-Russen-kalt.html

putinshirts1.jpg

“Unsere Antwort auf die Sanktionen der  USA”. T-Shirt – in Rußland nach Beginn der “Sanktionen” verkauft…

Die “Sanktionen” gaben der engen wirtschaftlichen Zusammenarbeit Rußland-China einen Zusatzimpuls – Chinesen sind inzwischen als Massentouristen überall in Rußland anzutreffen, füllen Hotels und Herbergen aller Preisklassen. Deutsche Auslandskorrespondenten, die mit strengen Zensurvorschriften der Heimatredaktionen in Moskau hocken, gelten in der Medienbranche als arme Schweine.

Dem Vernehmen nach müssen auch deutsche Kampfflugzeuge auf deutsche Steuerzahlerkosten in Syrien ausspionieren, wie Rußland effiziente Terroristenbekämpfung betreibt.

Moskau169

 

“…Die Ergebnisse sind auch deshalb so brisant, da die Idee, Russland ökonomisch in Bredouille zu bringen, offenbar nicht funktioniert. Nach anfänglichen Problemen erholt sich die Wirtschaft. Die Rezession scheint überwunden. In diesem und im kommenden Jahr könnte die Ökonomie um 1,7 Prozent wachsen, zeigen Analystenschätzungen des Datenanbieters Bloomberg.

Überhaupt lässt sich sagen, dass Russland seine Abhängigkeit vom Westen deutlich reduziert hat. Statt allein auf die Leitwährung Dollar zu setzen, kaufte die Notenbank Gold.

Nach Zahlen des World Gold Council hortet das Land in seinen Tresoren einen Goldschatz von 1716 Tonnen, das sind rund 700 Tonnen mehr als vor der Krise mit dem Westen. Die Devisenreserven liegen inzwischen wieder deutlich über 420 Milliarden Dollar, gut 70 Milliarden Dollar über dem Tief von 2015…

Mos171

Rußlands Zentralbank in Moskau.

Weltbank und Doing-Business-Ranking 2016 – Rußland Platz 51. Ranking 2017 – Platz 40. Japan Platz 34, Schweiz Platz 31… Der Wirtschaftsboom auf der Krim. **

http://www.doingbusiness.org/~/media/WBG/DoingBusiness/Documents/Annual-Reports/English/DB17-Chapters/DB17-Overview.pdf

Krim35

Rußlands Staatschef  Putin – wegen seines hohen Intelligenzgrades stets in einer mißlich-bedauernswerten Lage, wenn er sich etwa bei Gipfeltreffen mit Figuren wie Merkel, Hollande, Obama abgeben mußte, gar bei Gipfel-Banketten stundenlang leeres Geschwätz zu ertragen hatte. 

Wegen der immer stärkeren China-Orientierung ist Rußland durch westliche Sanktionen weniger verwundbar. Die chinesisch-russische Zusammenarbeit wird auch im Bildungsbereich deutlich intensiver. Laut amtlichen Angaben studieren derzeit etwa 25000 Chinesen an russischen Hochschulen und Universitäten – 15000 russische Studenten in China. In den nächsten Jahren soll die Zahl auf insgesamt 100000 ansteigen, hieß es. 

Moskau1614

(more…)

“An den Finanzmärkten deutet sich eine Neuordnung an: Das jahrelang verpönte Russland wird auf einmal zum sicheren Hafen für Investoren. Das einst so sichere Europa kommt unter die Räder.” DIE WELT, März 2017. “Bemerkenswert ist, dass Russland nunmehr finanziell stabiler dasteht als die Euro-Nation Italien. Der Stiefelstaat ist hinter Deutschland und Frankreich die drittgrößte Ökonomie der Euro-Zone…”

Donnerstag, 16. März 2017 von Klaus Hart

https://www.welt.de/finanzen/article162890963/Im-Vergleich-zu-Italien-wirkt-Russland-ploetzlich-stabil.html

“German Chancellor Angela Merkel is expected to visit Russia on May 2, according to Russian president Vladimir Putin.” RT

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/12/25/weltbank-und-doing-business-ranking-2016-russland-platz-51-ranking-2017-platz-40-japan-platz-34-schweiz-platz-31/

http://www.hart-brasilientexte.de/2017/02/19/anne-will-schwatzrunde19-2-2017-und-die-russische-gefahr-niemand-mag-sahra-wagenknecht-erklaeren-warum-die-russischen-militaerausgaben-weit-niedriger-sind-als-die-der-nato-das-westliche-kriegsbu/

http://www.hart-brasilientexte.de/2017/01/07/wie-bei-goebbels-manche-deutsche-medien-suchen-im-angst-wahlkampf-2017-die-leute-zu-ueberzeugen-dass-der-boese-russeputin-nordamerikanische-waehler-gar-deutsche-dazu-bringt-fuer-kreml-genehme-kan/

Krim35

Rußlands Staatschef  Putin – wegen seines hohen Intelligenzgrades stets in einer mißlich-bedauernswerten Lage, wenn er sich etwa bei Gipfeltreffen mit Figuren wie Merkel, Hollande, Obama abgeben mußte, gar bei Gipfel-Banketten stundenlang leeres Geschwätz zu ertragen hatte. 

Moskau 2016:http:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/26/moskau-2016-stadtansichten-fotoserie//

https://deutsch.rt.com/programme/einmal-in-russland/47860-einmal-in-russland-die-musiker-von-moskau/

Rußland 2016 – Fotoserie:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/11/russland-2016-menschen-gesichter-moskau-die-jetzt-nazifreie-krim-fotoserie-kuriose-informationsblockade-westlicher-medien-gegen-russland-volksempfaenger-journalismus/

Die Krim 2016 – Fotoserie:

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/06/die-krim-2016-der-boom-nach-dem-anschluss-an-russland-die-facetten-fotoserie/

Krim8

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/12/12/aleppo-dez-2016-islamische-terroristen-des-ostteils-verlieren-im-nato-stellvertreterkrieg-gegen-syrien-nato-kriegsbuendnis-entsprechend-veraergert/

Ru5

Das “Schwalbennest” 2016 – weiter Touristenmagnet in Jalta. Der völkerrechtliche Status der jetzt nazifreien Krim:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/03/09/ard-tagesschau-verschweigt-tatsaechlichen-voelkerrechtlichen-status-der-krim-2015-keine-annexion-durch-russland-laut-renommierten-deutschen-voelkerrechtsexperten-wie-reinhard-merkelhat-russland/

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/10/21/russland-ukraine-unerwuenschte-informationsquellen/

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/10/21/neue-sanktionen-gegen-russland-wegen-seiner-im-gegensatz-zur-nato-effizienten-bekaempfung-islamischer-terroristen-in-syrien-eu-schreckt-offenbar-mit-blick-auf-oeffentliche-meinung-davor-zurueck-russ/

Krim32

 

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/09/28/abschuss-von-mh17-politisch-verantwortliche-die-das-passagierflugzeug-ueber-ein-kriegsgebiet-leiteten-weiter-auf-freiem-fuss/

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)