Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Oppositionsbewegung Pegida am 27.7. 2015 in Dresden – der Mitschnitt. “Lügenpresse” üblicherweise ohne ausführliche Zitate der politisch brisanten Ansprachen. Lutz Bachmann – “…zum Haus der Lügenpresse…” – Pegida-Spaziergang erstmals an Redaktionsgebäuden westdeutscher Medien(Mopo und Sächsische Zeitung – im Besitz von Gruner & Jahr sowie SPD-Unternehmen DDVG) in Dresden vorbei, Sprechchöre “Lügenpresse”, “Lügenpack”, “Volksverräter”, “Schämt euch!” Große Auflagenverluste bei Deutschlands Mainstream-Blättern – neue Zahlen.

Dienstag, 28. Juli 2015 von Klaus Hart

Immer noch kein offizielles Mahnmal für den in Berlin 2015 sadistisch totgeschlagenen Juden – Albaner als mutmaßlicher Täter verhaftet:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/07/28/die-einstige-reichshauptstadt-von-adolf-hitler-immer-noch-kein-offizielles-mahnmal-fuer-den-ostern-2015-sadistisch-totgeschlagenen-juden-yosi-damari-am-tatort-erinnert-bisher-fast-nichts-an-das-ver/

https://www.youtube.com/watch?t=23&v=2MNf1PlSezY

Lutz Bachmann über deutsche Islamisierungskirchen,  Sachsens evangelischen Landesbischof Jochen Bohl:” Auf jeden Fall brauchen sie sich nicht wundern, daß sich die Austrittszahlen aus den Landeskirchen auf einem historischen Hoch befinden. Sie haben ihre Schäfchen verraten und verkauft und versuchen jetzt, die Notbremse zu ziehen. Das ist beschämend.”

Dresden – der Mordfall Khaled, Prozeßbeginn im August 2015:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/07/30/moslem-eritreer-ermordet-in-dresden-moslem-eritreer-khaled-prozessbeginn-im-august-2015-laut-medien-saechsische-theater-brachten-den-brisanten-fall-immer-noch-nicht-auf-die-buehne/

Derzeit übliche Manipulations-und Propagandamethoden des gesteuerten Mainstreams, der Politschauspieler lassen sich derzeit besonders leicht entdecken, da ein Gang zu den neuen sozialen Brennpunkten stets auch für Normalbürger sehr lehrreich ist. Diese können dann mit eigenen Augen teils in wenigen Minuten sehen, was wegen der zunehmend strengeren Zensurbestimmungen nicht berichtet werden darf. Unschwer läßt sich dann eine Rangliste der verbotenen Themen, Sachverhalte, Vorfälle, Vergleiche aufstellen. 

LutzBachmann1

 

Lutz Bachmann, Leipzig 6.7. 2015.

Wie Pegida wirkt – deutscher Mainstream unter Druck:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/07/31/wie-pegida-wirkt-der-gesteuerte-deutsche-mainstream-unter-druck-beispiel-die-zeit-hamburg-2015-probleme-die-fluechtlinge-machen-muss-man-aussprechen-duerfen-es-ist-nur-eine-frage-der-zeit/

LutzBachmann2

 

n-tv: “Das sind keine Asylbewerber”, sagt der serbische Ministerpräsident Vucic und meint die Einwanderer vom Balkan, die derzeit die deutsche Politik beschäftigen…

Zu den serbischen Asylbewerbern in Deutschland sagte Vucic: “Das sind ja keine Asylbewerber. Die wollen nur deutsches Geld.” Serbien tue sein Bestes, um den Lebensstandard zu verbessern, doch brauche es dafür die Unterstützung Deutschlands. Besondere Sorge würden die Lebensumstände der Roma bereiten, die vor allem nach Deutschland kommen. Vucic verwies darauf, dass die finanzielle Unterstützung für Asylbewerber in der Bundesrepublik für viele Serben attraktiv sei. Der Durchschnittslohn in Serbien liegt bei 380 Euro pro Monat.

Kulturbereicherung auch in Großenhain – üblicherweise wie in sämtlichen vorangegangenen Fällen, darunter Morden(u.a. Fall des Moslem-Eritreers Khaled etc.), gemäß strengen Berichterstattungsvorschriften keinerlei Angaben über die Höhe der entsprechenden Kosten(Polizei, Feuerwehr, Ärzte, Krankenhäuser, Gerichte, Anwälte, Richter etc.) für deutsche Steuerzahler: 

29.07.2015 14:50231

MANN BEI MESSERSTECHEREI IN ASYLHEIM SCHWER VERLETZT/Mopo

“Einsatz am 29.07.2015 – Einlaufende Brandmeldeanlage

Die Ortsfeuerwehr Großenhain wurde am Morgen des 29.07.2015 zu einer einlaufenden Brandmeldeanlage alarmiert. Eigentlich ein Routineeinsatz für die Kameraden, doch am Einsatzort angekommen, stellten sie außergewöhnliche Ereignisse fest.

Die Bewohner des Asylbewerberheim hatten mehrere Handmelder ausgelöst. Die Feuerwehr konnte jedoch keinen Brand feststellen und stellte die Anlage zurück. Noch während die Einsatzkräfte vor Ort waren, löste die Anlage erneut aus. Der Grund war ein Hilfeersuchen der Bewohner, da es Streitigkeiten zwischen ihnen gab. Der Einsatzleiter bemerkte, dass es einen Angriff mit einem Messer auf einen Bewohner gab und alarmierte sofort den Rettungsdienst und die Polizei.

Die Polizei rückte umgehend mit einem Großaufgebot an Fahrzeugen zu der Einsatzstelle. Währenddessen schützten sich die Kameraden und verließen das Gebäude. Der Angreifer wurde von den Beamten in Gewahrsam genommen und die verletzte Person durch den Rettungsdienst versorgt.”  Bericht der Freiwilligen Feuerwehr

Kulturbereicherung in Plauen:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/03/12/kulturbereicherung-in-plauen-asylbewerber-ersticht-asylbewerber-im-zuge-der-ermittlungen-wurde-ein-36-jaehriger-tunesier-als-tatverdaechtiger-vorlaeufig-festgenommen-wie-politiker-medien-gut/

Kulturbereicherung in Leipzig, Juli 2015:

ZOFF IM SOZIALAMT LEIPZIG-GRÜNAUTunesier sticht
Landsmann nieder/Bild

“Die Polizei streift momentan mit einem Spürhund durch die Umgebung, um den flüchtigen gefährlichen Messerstecher einzufangen.”

Per Google-Suche hat man rasch heraus, welche anderen Leipziger Zeitungen frech und dreist verschweigen, daß es sich um Tunesier handelt.

Politisch verantwortliche Politiker entschuldigen sich für die Folgen ihrer Politik nicht bei der betroffenen Bevölkerung, den Steuerzahlern.

Das brasilianische Gewalt-Gesellschaftsmodell – auch in Deutschland kopiert:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/07/30/das-gewalt-gesellschaftsmodell-in-brasilien-strategischer-partner-der-merkel-regierung-die-folgen-fuer-polizeibeamte-60-verloren-bereits-kollegen-durch-mordattentat-im-dienst-68-durch-mordatte/

Um Gewalt-Gesellschaftsmodelle anderer Länder leichter, von der Öffentlichkeit ungestörter in Deutschland kopieren zu können, darf der straff gesteuerte deutsche Mainstream nicht darüber berichten, wie diese teils stark und sehr abstoßend sexistischen Gesellschaftsmodelle im Detail und im Alltag funktionieren, darunter in Ländern Südeuropas, Arabiens, Afrikas, Lateinamerikas.

-http://www.hart-brasilientexte.de/2015/07/01/kein-taschengeld-mehr-fuer-asylbewerber-aus-sicheren-herkunftsstaaten-der-praesident-des-bundesamts-fuer-migration-und-fluechtlinge-bamf-plaediert-dafuer-asylbewerbern-aus-dem-wes/

Große Auflagenverluste bei deutschen Mainstream-Gazetten – angesichts rapide sinkender Qualität:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/07/22/deutschlands-luegenpresse-2015-neueste-zahlen-zu-beeindruckenden-auflagenverlusten-bei-spiegel-faz-taz-sueddeutsche-zeitung-etc-glaubwuerdigkeit-von-deutschlands-einstigen-qualitaetsmedien-s/

MopoDresden1

Mopo Dresden 2015 – wie die Sächsische Zeitung auch vom SPD-Unternehmen DDVG mitdominiert. Wikipedia: “Die Deutsche Druck- und Verlagsgesellschaft mbH (DDVG; Eigenschreibweise: ddvg) mit Sitz in Berlin und Zweigniederlassung inHamburg ist eine Medienbeteiligungsgesellschaft der SPD. Sie ist die Beteiligungsgesellschaft des SPD-Unternehmensbesitzes und zu 100 % im Eigentum der SPD.”

Website des SPD-Unternehmens:http://www.ddvg.de/

Wikipedia über Mopo Sachsen:

“Das Blatt ist im Besitz der Dresdner Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG (DD+V Mediengruppe), die auch die Sächsische Zeitung und den Döbelner Anzeiger herausgibt. An der Mediengruppe ist der Verlag Gruner+Jahr mit 60 Prozent beteiligt, die restlichen 40 Prozent hält die Deutsche Druck- und Verlagsgesellschaft (das Medienbeteiligungsunternehmen derSPD).”

Wie es in Dresden heißt, sitzen in Mopo und Sächsischer Zeitung entsprechend viele Partei-und Medienfunktionäre der SPD auch in Führungspositionen, die entsprechend eingefärbte Berichterstattung habe zu gravierenden Auflageverlusten geführt. SPD-Parteifunktionäre sind auch in deutschen Radios und TV-Anstalten stark vertreten. 

PegidaHausderLügenpresse1

SPD-Parteifunktionäre, Medienfunktionäre hörten Sprechchöre wie “Lügenpresse”, “Lügenpack”, “Schämt euch”, “Volksverräter” – ein bisher einmaliger Vorgang in der neueren deutschen Mediengeschichte.

PEGIDA macht einen kleinen Besuch bei der Dresdner MOPO24 (“Lügenpresse”),27.07.2015/youtube: 

https://www.youtube.com/watch?v=3DKu7fgIrFU

 

(27.7.2015) 7.000 PEGIDA-Demonstranten in Dresden vor dem Haus der Lügenpresse (SZ und Morgenpost)/youtube:

https://www.youtube.com/watch?v=MQ3Hhi_It_M
Mopo und Sächsische Zeitung arbeiten nach dem Tendenzschutz-Prinzip, das vielen Deutschen garnicht bekannt ist.

 Wikipedia zu üblichen sehr starken Beschränkungen journalistischer Freiheit:  …Unter Tendenzschutz wird verstanden, dass dem Verleger eines Mediums (z. B. einer Zeitung) ausdrücklich das Recht gewährt wird, die politische Meinung der jeweiligen Publikation festzulegen. Seine Macht erstreckt sich also nicht nur auf wirtschaftliche Entscheidungen (etwa zur Betriebsorganisation), sondern auch, wegen der besonderen Rolle derMassenmedien, auf politische Entscheidungen, die andere Unternehmen nicht treffen können, da sie nicht selbst publizieren.

Tendenzschutz bedeutet also konkret, dass der Verleger berechtigt ist, die politische Richtung der ihm gehörenden Medien zu bestimmen und seine Redakteure und freie Journalisten zu verpflichten, in einer bestimmten Art und einem bestimmten Stil Texte, Bilder und Filme in einer bestimmten politischen Sichtweise zu produzieren. Ein Recht von Redakteuren, journalistisch und inhaltlich vom Verleger unabhängig zu sein, besteht nicht…

Auch Dresdner Neueste Nachrichten von SPD mitbeherrscht – Wikipedia: 

“Die Zeitung Dresdner Neueste Nachrichten (DNN) ist eine regionale Tageszeitung, die in der Stadt Dresden und ihrer Umgebung erscheint. Sie ist nach der Sächsischen Zeitung und der Dresdner Morgenpost die drittgrößte Zeitung der Region. Die verkaufte Auflage beträgt 23.042 Exemplare, ein Minus von 41,5 Prozent seit 1998.[1]

Das Blatt ist zu 100 Prozent im Besitz der Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co.KG, in der auch die optisch ähnliche, jedoch wesentlich umfangreichere Leipziger Volkszeitung erscheint. Beide Zeitungen werden im Norddeutschen Formatin der Druckerei der Leipziger Volkszeitung in Leipzig-Stahmeln gedruckt.[2]

Die Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co.KG gehört wiederum zur westdeutschen Verlagsgesellschaft Madsack GmbH & Co. KG, deren größter Anteilseigner die der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) unterstellte Deutsche Druck- und Verlagsgesellschaft mbH ist, welche auch Anteilsbesitzer der Sächsischen Zeitung und Dresdner Morgenpost ist, und damit über ein Pressemonopol in der Region Dresden verfügt.”
PegidaGegenNazis1

Traditionelle Pegida-Fahne mit der Aufschrift “Gegen Nazis” – vom gesteuerten Mainstream stets unterschlagen, verheimlicht.

Geert-Wilders-Kundgebung in Dresden und typische Pegida-Fahnen.

PegidaGegenNazisWilders1

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/14/pegida-das-medienexperiment-2015-ist-es-moeglich-die-anti-nazi-positionierung-von-pegida-anti-nazi-spruchbaender-der-oppositionsbewegung-aus-saemtlichen-deutschen-medien-flaechendeckend-herauszuh/

Wer die Judenhasser der Ukraine unterstützt:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/14/ukraine-2014-deutsche-steuerzahler-finanzieren-putschregierung-in-kiew-zu-der-nazis-und-antisemiten-gehoren-eu-beschlos-finanzhilfe/

Brasiliens nazistisch-antisemitisch orientierte Militärdiktatur, Sympathisanten in Deutschland und Kuba. Willy Brandt, deutsche Medien, SPD-Steinmeier, Kubanerin Yoani Sanchez:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/07/18/spd-steinmeier-in-kuba-2015-kein-treffen-mit-der-jahrelang-von-deutscher-seite-gehaetschelten-ober-dissidentin-yoani-sanchez-was-war-da-los-steinmeier-amtsvorgaenger-westerwelle-hatte-sanchez-off/

SPD-Werte:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/07/28/willy-brandt-und-lateinamerikanische-folterdiktatoren-die-kuriose-interpretation-des-forum-willy-brandt-berlin-unter-den-linden-in-lateinamerika-stellt-sich-der-si-praesident-an-die-seite-der/

BrandtLateinamerikaForumBerlin15

BrandtLateinamerikaForumBerlin15engl

 

Brasiliens Folter-Militärdiktator Geisel des nazistisch-antisemitisch orientierten Militärregimes(1960-1985) – Kämpfer für Freiheit und soziale Gerechtigkeit? Das “Forum Willy Brandt Berlin”, aber auch von der SPD mitdominierte Medien wie in Sachsen bleiben  bisher eine Erläuterung schuldig.

brandtgeisel.JPG

Diktator  General Ernesto Geisel(Operation Condor), deutschstämmig, in dessen Amtszeit der jüdische Journalist Herzog gefoltert und ermordet wurde –  und Willy Brandt, Ausriß. Im “Forum Willy Brandt Berlin” werden dieses und ähnliche Fotos immer noch nicht gezeigt, was Bände spricht. Hat die von der SPD mitdominierte “Sächsische Zeitung” über den brisanten Sachverhalt berichtet?

geiselpinochet74.jpg

Folterdiktator bei Folterdiktator. Geisel bei Pinochet in Chile, Ausriß.

Dem brasilianischen Diktaturchef, Folter-General Costa e Silva, überreicht Willy Brandt 1968 als Freundschaftsgeschenk eine goldene Uhr. Ein Foto davon sucht man im “Forum Willy Brandt Berlin” ebenfalls bisher vergebens.

Per Google-Suche hat man rasch heraus, welche hochrangigen SPD-Politiker, SPD-Funktionäre, SPD-Parteisoldaten sich nach wie vor nicht öffentlich von Brandts engen Beziehungen zu Folterdiktatoren distanziert haben. 

Große Sozialdemokraten und ihre besonderen Beziehungen zu Brasilien – Willy Brandt und Helmut Schmidt – stehts in Mopo Dresden und Sächsischer Zeitung?: http://www.hart-brasilientexte.de/2011/11/16/helmut-schmidt-und-lula-lulas-sonderbeziehungen-zu-deutschland/

Wie die brasilianische Militärdiktatur Frauen folterte – Proteste von Willy Brandt? Im “Forum Willy Brandt Berlin” steht nichts davon:  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/03/26/brasiliens-komplizierte-vergangenheitsbewaltigung-maria-amelia-de-almeida-teles-grauenhaft-gefolterte-regimegnerin-heute-mitglied-der-wahrheitskommission-des-teilstaats-sao-paulo-zur-aufklarung-der/

PegidaGysi1

Stange machte es nicht, fiel durch. Blamierter Gregor Gysi in Dresden – Wahlpropaganda ausgerechnet für eine SPD-Kandidatin. Gysi-Pappschilder lange nach der Wahl, am Pegida-Protesttag 13.7. 2015.http://www.hart-brasilientexte.de/2015/07/14/oppositionsbewegung-pegida-mit-protest-am-13-7-2015-in-dresden/ 

Gregor Gysi, Bodo Ramelow und die Wertvorstellungen der politischen Partner – selbst Gysi distanziert sich nicht.  Timoschenko, Saudi-Arabien, Willy Brandt…:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/12/05/bodo-ramelow-und-die-wertvorstellungen-seiner-spd-partner/

Die Wertvorstellungen der Grünen u.a. in Sachsen – massive Unterstützung für berüchtigte Oligarchin Timoschenko(“Russen abschlachten”):

“Ich hätte schon einen Weg gefunden, wie man diese Dreckskerle abschlachten könnte…einfach, damit von Rußland nicht mal ein verbranntes Feld übrigbleibt.”

Russen in der Ukraine: “Sie müssen mit Atomwaffen getötet werden.”

timoschenkovideo1.jpg

Ausriß. 

 

 Timoschenko über Putin: bereit, “diesem Mutterficker in den Kopf zu schießen”.(Telepolis) FAZ-Leserbrief: “AUCH PRIVAT… würde ich mit Menschen dieses Sprachgebrauchs weder telefonieren noch mich an einen Tisch setzen – hat der Kaffee gemundet, Frau Merkel?”

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/27/weiter-warten-auf-merkel-positionierung-zu-ihrer-freundin-timoschenko-bisher-nur-2-satze-armselig-oberflachliche-alibi-kritik-von-regierungssprecher-%E2%80%9Egewaltbilder-gewaltphantasien-liegen-we/

“Wer nicht täuschen kann, soll nicht Politiker werden.” Konrad Adenauer(CDU), zitiert nach Weimarer Taschenbuchverlag.

Oligarchen in der Ukraine. Wie die Grünen ticken:

          Rebecca Harms (l.) und Werner Schulz vor dem Krankenhaus in Charkiw, in dem Julia Timoschenko behandelt wird.

Die Idole der Grünen, Partner von Die Linke in Dresden. Rebecca Harms (l.) und Werner Schulz – welche Werte sie mit Oligarchin Timoschenko (“Russen abschlachten”) verbinden. Ausriß.

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/26/timoschenko-und-rebecca-harms-warten-auf-die-reaktion-der-grunen-politikerin-zu-auserungen-ihrer-heldin-deutsche-medien-nennen-harms-eine-ukraine-kennerin/

Die Wertvorstellungen der Grünen – Beispiel Oligarchin Timoschenko, deren Rolle in der Ukraine:

Tagesschau, Nov. 2014: “Es lag zum Beispiel daran, dass Politikerinnen wie Julia Timoschenko im Westen als Demokratinnen bezeichnet und unterstützt wurden, während sie in der Ukraine als Mitglied der überaus korrupten Elite gesehen wurden.”

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/11/28/tagesschau-28nov2014es-lag-zum-beispiel-daran-dass-politikerinnen-wie-julia-timoschenko-im-westen-als-demokratinnen-bezeichnet-und-unterstutzt-wurden-wahrend-sie-in-der-ukraine-als-mitglied-de/

“Die Wahrheit ist – deutsche Steuerzahler werden für die volle Finanzierung der Nazi-Verbände in der Ukraine in die Pflicht genommen.”(Pegida-Redner, 2.3.2015)

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/03/04/die-wahrheit-ist-deutsche-steuerzahler-werden-fuer-die-volle-finanzierung-der-nazi-verbaende-in-der-ukraine-in-die-pflicht-genommen-pegida-redner-2-3-2015-hochrangige-de/

 

Der in Berlin totgeschlagene Jude:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/07/28/die-einstige-reichshauptstadt-von-adolf-hitler-immer-noch-kein-offizielles-mahnmal-fuer-den-ostern-2015-sadistisch-totgeschlagenen-juden-yosi-damari-am-tatort-erinnert-bisher-fast-nichts-an-das-ver/

YosiDamariTatort1

Der sadistisch totgeschlagene Jude, die gewaltsam attackierten Pegida-Anhänger – was in der Hauptstadt Berlin von Staat und Regierung nicht zufällig nicht verhindert wird:”Am Montagabend lauern fünf vermummte Täter, die vermutlich zur linksextremen Szene gehören, zwei Demonstranten des Berliner Pegida-Ablegers “Bärgida” auf. Sie schlagen auf den Mann und die Frau ein und besprühen sie mit Reizgas.” Berliner Zeitung

Wie sich eine Großstadt blamiert:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/07/20/bachmann-der-moechtegern-hitler-sueddeutsche-zeitung-am-20-7-2015-muenchner-freiheiten/

“Dresden wird gefährliches Pflaster”: http://www.hart-brasilientexte.de/2015/03/25/dresden-wird-gefaehrliches-pflaster-morgenpost-2015-gewalt-und-kriminalitaetsfoerderung-in-sachsen-ziele-zustaendiger-autoritaeten-und-bereits-erreichte-resultate-interessante-vergleiche-mit/

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)