Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Brasilien: Salvador da Bahia – unter gewaltgeprägtesten Städten der Erde Platz 13. Fußball-WM und Angela Merkel. Maceio – Platz 5, Fortaleza Platz 7, Joao Pessoa Platz 9, Natal Platz 12, Vitoria Platz 14. Die Resultate der “Menschenrechtspolitik” von Lula und Dilma Rousseff – warum beide aus Ländern wie Deutschland soviel Lob erhalten…

 Wieviele Menschen bei einer anderen Politik der öffentlichen Sicherheit, Menschenrechtspolitik noch leben könnten…

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/02/12/brasilien-fur-journalisten-das-todlichste-land-nord-und-sudamerikas-laut-reporter-ohne-grenzen-mindestens-5-getotete-journalisten-2013-2/

http://www.correio24horas.com.br/detalhe/noticia/onu-aponta-salvador-como-a-13a-cidade-mais-violenta-do-mundo/?cHash=ff626364eba34ba608de634b8bc26e76

Wie es hieß, will sich Merkel am 16. Juni in Salvador da Bahia das erste WM-Spiel der deutschen Nationalmannschaft anschauen. Stadt und Teilstaat Bahia sind wegen barbarischen Menschenrechtsverletzungen bekannt. Salvador da Bahia gilt in Brasilien als Lynch-Hauptstadt. 

Der Teilstaat Bahia wird von einem Gouverneur aus Lulas Arbeiterpartei regiert, dem die Polizei untersteht.

“Die Kanzlerin will in Brasilien jubeln”

Angela Merkel reist zur Fußball-WM – keinerlei Kritik aus Berlin an gravierender Menschenrechtslage. Sotschi und Rio:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/28/angela-merkel-reist-zur-fusball-wm-trotz-gravierender-menschenrechtslage-in-brasilien/

Brasiliens hohe Mordrate 2014:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/10/in-brasilien-ist-chance-ermordet-zu-werden-viermal-hoher-als-im-weltdurchschnitt-exame-neue-studie-2014/

zeitungsfotox6farbe.jpg

Rio-Zeitungsfoto: “Das Schicksal jedes Polizeispitzels” (Zettelaufschrift) C.V. steht für Comando Vermelho(Rotes Kommando), eine der führenden Verbrecherorganisationen Brasiliens. http://www.hart-brasilientexte.de/2010/10/08/tropa-de-elite-2-noch-dokumentarischer-als-der-berlinale-gewinner-landeskunde-pur-uber-das-heutige-brasilien/

“Sowohl im wirtschaftlichen als auch im sozialen Bereich ist das größte Land Südamerikas zu einem Vorbild in der Region geworden. ” WeltTrends, Potsdam 2012

Fotoserie:    http://www.hart-brasilientexte.de/2013/04/26/brasiliens-zeitungen-brasilianischer-fotojournalismus-teil-2-eine-fundgrube-fur-medieninteressierte-kommunikations-und-kulturenforscher/

Große Sozialdemokraten und ihre besonderen Beziehungen zu Brasilien – Willy Brandt und Helmut Schmidt: http://www.hart-brasilientexte.de/2011/11/16/helmut-schmidt-und-lula-lulas-sonderbeziehungen-zu-deutschland/

Dieser Beitrag wurde am Freitag, 11. April 2014 um 02:18 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)