Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Brasiliens Korruptionskrise: Wie Dilma Rousseff ihre Minister aussucht – Tourismusminister Pedro Novais bezahlte 7 Jahre lang seine Haushaltshilfe offiziell als Kongreßsekretärin, mit öffentlichen Mitteln, berichtet “Folha de Sao Paulo”.

Tourismusminister Novaes und weitere Minister stehen seit Monaten im Zwielicht – indessen ist laut Landesmedien Staatschefin Rousseff nicht mehr bereit, diese wie andere Minister zuvor nach Presseenthüllungen zu entlassen. Rousseff suchte sich speziell Antonio Palocci zum wichtigsten Minister, als rechte Hand aus – er mußte indessen infolge von Medienenthüllungen als erster entlassen werden.

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/09/24/brasilien-und-korruption-regierung-stark-verargert-uber-neue-einstufung-durch-transparency-international-politische-farce/

Auffällig ist, daß Staatschefin Dilma Rousseff stets den hoch belasteteten Ministern, angefangen mit Antonio Palocci, ihr vollstes Vertrauen bestätigte und lange zögerte, bis unter dem Druck der Enthüllungen und der öffentlichen Meinung nur noch die Entlassung übrigblieb.

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/12/brasilias-korruptionskrise-landesmedien-verlangen-aufklarung-uber-erenicegate-und-betrugereien-im-transportministerium-hat-dilma-davon-erst-als-letzte-erfahreno-globo/

dilmaereniceamtsubergabe.JPG

Ausriß – Erenicegate. 

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/07/31/brasilien-korruptionskrise-der-rousseff-regierung-neue-explosive-enthullungen-durch-nachrichtenmagazin-veja-diesmal-uber-agrarministerium-mit-sicherheit-korruption-ware-ich-die-prasidentin/

Viel Lob aus Europa für Rousseffs Regierungsstil.

foltertododiapastoralglobo.JPG

“Folter noch jeden Tag.”(2011)

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/02/13/lula-regierung-wird-attacke-auf-brasilianerin-in-der-schweiz-nicht-akzeptieren-dazu-nicht-schweigen-brasilien-sei-beispiel-fur-gutes-zusammenleben-mit-auslandern/

Neues Atomkraftwerk “Angra 3″ bei Rio de Janeiro, deutsche Nuklearteile:

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/13/brasiliens-neues-atomkraftwerk-angra-3-bei-rio-de-janeiro-mit-deutscher-hilfe-nuklearteile-aus-deutschland-hermes-burgschaft/

Dieser Beitrag wurde am Dienstag, 13. September 2011 um 18:21 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Kultur, Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)