Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

“Sehr ärgerlich, daß die Deutschen bis heute den Berlinale-Gewinner ´Tropa de Elite´von 2008 nicht in ihren Kinos sehen können!” Regisseur José Padilha im Website-Exklusiv-Interview.

Padilha sagte weiter, der Film sei in Portugal, Spanien, Großbritannien, Frankreich, Schweden und Norwegen gestartet worden – um so unverständlicher, daß “Tropa de Elite” ausgerechnet im Land der Berlinale den Kinobesuchern vorenthalten werde.

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/01/08/jose-padilha-regisseur-des-berlinale-gewinners-tropa-de-elite-dieses-jahr-mit-dokumentarfilm-garapa-uber-hungernde-familien-von-ceara-in-berlin-die-vorstellung-das-es-in-brasilien-keinen/

padilhaklein1jpg.jpg

padilhazaluar.JPGRegisseur José Padilha mit Gewalt-Forscherin Alba Zaluar bei Publikumsdiskussion über “Tropa de Elite” in Sao Paulo.

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/10/15/tropa-de-elite-2-neuer-film-uber-menschenrechtspolitik-in-brasilien-unter-lula-steuert-zuschauerrekord-an/

Dieser Beitrag wurde am Freitag, 09. Januar 2009 um 19:37 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Kultur, Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

2 Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)