Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Parabens, Zuenir Ventura! Menschenrechtspreis der UNO für Schriftsteller und Kolumnisten aus Rio de Janeiro.

Weil Zuenir Ventura die letzten 30 Jahre in den brasilianischen Medien die Menschenrechte unermüdlich verteidigt habe, so die offizielle Begründung, wurde er von den Vereinten Nationen mit dem diesjährigen Sonderpreis “Trofeu Especial de Imprensa ONU” ausgezeichnet.

 Der Preis  ging auch an dessen Kollegen Caco Barcellos,  José Hamilton Ribeiro, Ricardo Kotscho und Henfil(em memoria).

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/07/23/rio-de-janeiro-wird-laut-brasiliens-bestsellerautor-zuenir-ventura-heute-mit-dem-tod-identifiziert-hier-wird-systematisch-getotet-und-gestorben-es-tut-weh-konstatieren-zu-mussen-das-die-wunderb/

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/10/07/kokain-schnupfende-jungen-mit-maschinenpistolen-sind-ebenso-normal-an-den-peripherien-unserer-metropolen-wie-madchen-die-an-schonen-nordoststranden-neben-auslandischen-touristen-oder-sogar-auf-dere/

Dieser Beitrag wurde am Mittwoch, 08. Oktober 2008 um 15:19 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Kultur, Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

1 Kommentar

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)