Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Pegida-Forderung nach Merkel-Rücktritt 2015: Jeder dritte Deutsche ist laut Umfrage der selben Auffassung wie die Anhänger der systemkritischen Oppositionsbewegung Pegida…”Merkel muß weg” – seit Monaten Sprechchor u.a. in Dresden, Leipzig, Erfurt…Wie Pegida wirkt – immer mehr Bürger wollen keine Transformation Deutschlands mit Zuständen wie in den USA, Afrika. Erste AfD-Demonstration am 14.10. 2015 in Magdeburg.

Mittwoch, 14. Oktober 2015 von Klaus Hart

“Die Unzufriedenheit vieler Deutscher mit Angela Merkels Kurs in der Flüchtlingskrise geht noch weiter als bisher gedacht: In einer Insa-Umfrage für FOCUS Online sagte ein Drittel der Befragten, dass die Kanzlerin deshalb zurücktreten sollte. Am meisten Unterstützung erhält Merkel aus der CDU – und von den Grünen.” Focus

Wer Merkel ist, für welche politischen und soziokulturellen Ziele sie steht, war bereits 1990 bestens bekannt, für jedermann offensichtlich. Insofern kommt der Sprechchor “Merkel muß weg!” im Grunde über 20 Jahre verspätet.

Vorhersehbare Terroranschläge von Paris im November 2015 – eindringliche Warnungen von Pegida-Legida und AfD:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/11/14/terroranschlaege-in-paris-angesichts-der-von-den-politisch-verantwortlichen-in-eu-staaten-und-nato-verfolgten-politik-ist-jeder-kommentar-ueberfluessig/

MagdeburgAfDMDR15
Ausriß. MDR-aktuell, 14.10.2015:”Treten Sie zurück Frau Merkel! Sie schaffen das!!!” AfD in Magdeburg.

“Mit Galgen haben schon die Linken operiert, mit Galgen symbolisch gehängt wurden schon Theo Waigel und Helmut Kohl bei Studentenprotesten in den 90er Jahren. Das ist keine neue Erfindung von Pegida.” Björn Höcke/AfD in der Jauch-Sendung vom 18.10. 2015. Deutschen Medien ist streng verboten, auf derartige Fakten hinzuweisen – offenbar auch Jauch, Maas, Reschke… **

HöckeMaasJauch15

 

Ausriß – bizarrer SPD-Absteiger Maas neben AfD-Aufsteiger Höcke.

Ausriß. Per Google-Suche hat man rasch heraus, in welchen deutschen Medien derzeit das strikte Zensurverbot gilt, dieses Galgenfoto zu veröffentlichen. Jauch, Maas, Reschke – Schweigen zu den Galgen der Studentenproteste – so strikte Erwähnungsverbote aus den Vorabsprachen der Jauch-Sendung – was war da los? Zu den Methoden der für Manipulation und Zensur zuständigen Medienfunktionäre zählt, stets die Vergeßlichkeit der Medienkonsumenten einzuplanen, entsprechend zu berücksichtigen. 

Düsseldorf 1997 – Fotostrecke der Hamburger Illustrierten DER SPIEGEL:http://www.spiegel.de/fotostrecke/10-jahre-studentenstreik-fotostrecke-108607-16.html

Waren damals die Reaktionen des straff gesteuerten westdeutschen Mainstreams und der Politschauspieler so heftig wie derzeit?

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/10/20/jauch-sendung-2015-mit-bjoern-hoeckeafd-bizarres-abstreiten-von-fakten-ueber-sexuelle-gewalt-durch-maenner-aus-anderen-kulturkreisen-der-dritten-welt-sternstunde-des-kuriosen-versuchs-der-mass/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/10/20/pegida-kundgebung-vom-19-10-2015-in-dresden-und-die-komplett-manipulierte-berichterstattung-gesteuerter-mainstream-stellt-vorgaenge-voellig-verfaelscht-so-dar-als-sei-gewalt-gleichermassen-von-bei/

Henryk M. Broder über die Deutschen:”Sie sind ein geduldiges, opferbereites, teilweise sogar blödes Volk, weil sie sich ausnehmen lassen.”

Deutsche “Lügenpresse” weicht strikte Sprachregelung “Flüchtlinge” für Asylforderer auf, mit der sie sich zunehmend landesweit lächerlich macht. Neuerdings ist in Mainstreamblättern häufiger auch von Asylsuchenden, Asylbewerbern die Rede, statt Flüchtlingspolitik nun von Asylpolitik, statt Flüchtlingsunterkünften von Asylunterkünften. 

“Die höchste Zustimmung für Angela Merkels Position wird dagegen bei den Anhängern der Grünen registriert: 82 Prozent von ihnen teilen die Haltung der Kanzlerin.” Mopo am 14.10. 2015

Ziele und bereits erreichte Resultate der Merkel-Politik – unter Pegida-Druck müssen Mainstreamblätter zwangsläufig häufiger über Fakten berichten, die noch unlängst sogar offiziell abgestritten, dementiert worden waren. Asylforderer wurden durchweg als Gutmenschen erster Klasse definiert :

“SO VIEL GEWALT GEGEN FRAUEN GIBT ES IN ASYLHEIMEN/Mopo Dresden

Viele Frauen werden Opfer von Gewalt und Belästigungen in Asylheimen.

Chemnitz – Missbraucht, bedrängt und eingeschüchtert: Immer häufiger werden Frauen in Erstaufnahmeeinrichtungen (EAE) Opfer sexueller Gewalt.

Viele trauen sich nicht, die Täter anzuzeigen, wissen nicht, woher sie Hilfe bekommen.” 

Merkel und die Brasilianisierung Deutschlands:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/08/18/brasilien-praesentiert-vor-merkel-ankunft-2015-sehr-anschaulich-sein-gewalt-gesellschaftsmodell-mord-und-ueberfallserien-in-rio-und-sao-paulo-feuergefechte-brennende-busse-chaos-und-panik-verschi/

Deutscher Bundespräsident Joachim Gauck 2013 von Zuständen in Brasilien regelrecht begeistert:  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/05/17/brasilien-historischer-besuch-des-deutschen-bundesprasidenten-joachim-gauck-im-tropenland-trotz-gravierender-menschenrechtslage-folter-todesschwadronen-gefangnis-horror-sklavenarbeit-etc-b/

“Die Stimmung kippt: Eine Mehrheit von 51 Prozent der Deutschen hat inzwischen Angst vor den vielen Flüchtlingen, so der ARD-DeutschlandTrend.” Tagesschau am 1. Oktober 2015.

TagesschauStimmungkippt1

Ausriß – “Die Stimmung kippt”, 1. Oktober 2015. Wie Pegida wirkt.

Deutsche Machteliten offenbar mit dem bislang realisierten Menschenimport zwecks wirtschaftlicher und soziokultureller Transformation Deutschlands nunmehr weitgehend zufrieden – Politmarionetten starten daher derzeit für die weitgehend entpolitisierte Öffentlichkeit skurrile Beruhigungs-und Ablenkungsszenarien.

 

“Wer nicht täuschen kann, soll nicht Politiker werden.” Konrad Adenauer, zitiert nach Weimarer Taschenbuchverlag.

MerkelBildUSAAbhör2015

Ausriß, Überwachungsstaat.

Bildzeitung – Uraltbekanntes zu Überwachung von Satellitenstaaten, Marionettenregierungen. Tabuthema deutscher Medien: Wer in Deutschland arbeitet für NSA, CIA und andere westliche Geheimdienste, auf welchen Posten sind die meisten informellen Mitarbeiter konzentriert? Viele CIA-Mitarbeiter vor 1989 in der DDR.

“Wusste das Kanzleramt, dass es nie eine Zusage der USA für ein No-Spy-Abkommen mit Deutschland gab? Ja, ergaben Recherchen von NDR, WDR und “SZ”. “Natürlich nicht”, sagt Kanzlerin Merkel, die nun erstmals persönlich Stellung zur Spähaffäre bezogen hat.” Tagesschau 2015. Merkel zu No-Spy-Abkommen mit USA. Gelogen? “Natürlich nicht.”

“Mutter Terroresia” – immer mehr sächsische Merkel-Karikaturen im Kontext des forcierten Imports von Gewalt-Gesellschaftsmodellen. Angela Merkel und der völkerrechtswidrige Krieg gegen den Irak – rd. 1, 5 Millionen Tote, meist Zivilisten. Merkel und Freundin Timoschenko(“Russen abschlachten”). **

MutterTerroresiaPegida1

Merkel, Wertvorstellungen, Irakkrieg:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/16/ukraine-2014-und-nato-mobilmachung-an-ruslands-grenze-zeitdokument-merkel-verteidigt-irak-kriegfaz-rd15-millionen-kriegstote/

Abbas 2015 neben Merkel – ein Politikum erster Güte:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/01/15/abbas-neben-merkel-in-paris-ein-politikum/

Merkel und Timoschenko:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/27/weiter-warten-auf-merkel-positionierung-zu-ihrer-freundin-timoschenko-bisher-nur-2-satze-armselig-oberflachliche-alibi-kritik-von-regierungssprecher-%E2%80%9Egewaltbilder-gewaltphantasien-liegen-we/

MerkelTschadorARD15

 

Ausriß, ARD-Bericht aus Berlin 2015.

Zu den Kuriositäten im Deutschland von heute zählt, daß immer noch manche Bürger meinen, was Politiker öffentlich sagen und verbreiten lassen, sei identisch mit dem, was sie tatsächlich denken und vorhaben. So begreifen offenbar nach wie vor viele Deutsche nicht, daß es sich bei der gegenwärtigen “Flut von Asylbewerbern” um eine langfristig und planmäßig vorbereitete Aktion der deutschen Machteliten und ihrer Politmarionetten handelt – mit entsprechenden wirtschaftlichen sowie soziokulturellen Zielen zwecks Transformation Deutschlands.

 

pegidamerkelglobo1.jpg

Ausriß.

Merkel, der Nazi-und Faschistenfinanzierer Poroschenko in Kiew, der Terror gegen die Ostukraine:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/03/11/merkel-empfaengt-den-nazi-und-faschisten-finanzierer-oligarchen-und-milliardaer-poroschenko-erneut-in-berlin-trotz-dessen-rolle-bei-kriegsverbrechen-in-der-ukraine/

Illustrierte DER SPIEGEL 2007(!):

MekkaDeutschlandDerSpiegelCapa

Ausriß 2007 – die Illustrierte war schon mal ziemlich einer Meinung mit Pegida – weit vor der Gründung der Oppositionsbewegung. Inzwischen wechselte die Illustrierte ihre Linie, beinahe in jedem Heft zum Pegida-Thema nachzulesen…

Der Import von Menschen mit stark unterentwickelter, archaischer Mentalität ist, wie die Fakten zeigen, deutschen Autoritäten zur Durchsetzung ihrer Ziele besonders wichtig. Nicht zufällig ist deutschen Mainstream-Medien in der jetzigen Asylantendebatte fast ausnahmslos verboten, die äußerst heikle, brisante Mentalitätsproblematik zu thematisieren.

Wie es nach 2007 weiterging:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/09/04/deutschlands-erfolgreiche-islamisierung-ziele-und-bereits-erreichte-resultate-2015-parallelgesellschaften-importierte-gewalt-gesellschaftsmodelle-zdf-ein-staat-zwei-welten-wie-von-den-aut/

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)