Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Brandenburg-Wahlkampf:”So emotional verteidigt die SPD Willy Brandt gegen die AfD”. MAZ, 13.8. 2019. “Die AfD plakatiert in Brandenburg einen Satz des früheren SPD-Chefs Willy Brandt. Die Sozialdemokraten starten die Aktion #wirsindwilly. Die Resonanz auf Twitter ist groß.” Was die SPD über Brandt unterschlägt, im Landtagswahlkampf von Brandenburg, Sachsen, Thüringen verheimlicht. Der absurde Brandt-Personenkult…

Dienstag, 13. August 2019 von Klaus Hart

 

brandt69demokratie.jpg

“Wir wollen mehr Demokratie wagen.” “We want to risk more democracy”. Willy Brandt 1969.

1969 – Jahr der Unterzeichnung des Kulturabkommens sowie des Wissenschafts-und Technologieabkommens mit der antisemitisch-nazistisch orientierten Folterdiktatur Brasiliens durch Willy Brandt. (Willy-Brandt-Forum Berlin, Unter den Linden. Nach wie vor dort keine Sonderausstellung über die enge Brandt-Zusammenarbeit mit den brasilianischen Folterdiktatoren. In Berlin stört das offenbar niemanden – Hinweis auf die soziokulturelle Dekadenz der Stadt.)

Laut Nationaler Wahrheitskommission waren bereits im Putschjahr 1964 über 50000 Menschen verhaftet worden.  Wie die Wahrheitskommission weiter mittteilte, wurden die Regimegegner in Fußballstadien und Schiffen gefangen gehalten. Zu den Stadien zählte das Fußballstadion “Caio Martins” in Rio de Janeiro. Schon im Putschjahr 1964 sei vom Militärregime die Folter eingeführt worden – dazu Mord, Verschwindenlassen und Entführung.

Vor diesem Fakten-Hintergrund schlägt Willy Brandt den brasilianischen Folterdiktatoren ein Atomabkommen vor. Wie die GRÜNEN-Stiftung Brandts sensationelles Angebot an die Foltergeneräle kurios umschreibt – Heinrich-Böll-Stiftung:  “Im Juni 1968 erklärte Außenminister Willy Brandt in Brasilien die Bereitschaft der Deutschen, Brasilien mit Nukleartechnik zu versorgen.”  (Wurden Sie gefragt?). Die Diktatoren bauten daraufhin in Amazonien ein Atomtestgelände…

Brandt schlägt das Abkommen vor, Genscher unterzeichnet es: http://www.hart-brasilientexte.de/2017/02/22/halle-fuer-genscher-mdr-aktuell-verschweigt-am-22-2-2017-komplett-genschers-enge-kontakte-u-a-zur-nazistisch-antisemitisch-orientierten-folterdiktatur-brasiliens-was-war-da-los-hinter-den-reda/

Brasiliens nazistisch-antisemitisch orientierte Militärdiktatur lieferte Waffen für Repression in Chile unter Diktator Pinochet , laut veröffentlichten Geheimdokumenten. Abkommen von Diktator Medici mit Pinochet geschlossen, vom deutschstämmigen Diktator Ernesto Geisel ausgeführt, laut brasilianischen Medienberichten. Die Initiatoren des Bonner Atomabkommens mit der Militärdiktatur, Willy Brandt/SPD, Helmut Schmidt/SPD. Getulio Vargas, Filinto Müller, Olga Benario – Josef Mengele in Brasilien. Flughafen Berlin Brandenburg „Willy Brandt“:http://www.hart-brasilientexte.de/2012/07/14/brasiliens-nazistisch-antisemitisch-orientierte-militardiktatur-lieferte-waffen-fur-repression-in-chile-laut-jetzt-veroffentlichten-geheimdokumenten-abkommen-von-diktator-medici-mit-pinochet-geschlo/

In allen Mainstreammedien fehlen die gleichen wichtigen Fakten über Brandt:

“Sie wollen ihren Willy Brandt nicht hergeben: Weil die AfD im brandenburgischen Landtagswahlkampf den früheren SPD-Vorsitzenden und Bundeskanzler in ihrer Wahlwerbung verwendet hat, startete die Landes-SPD eine Gegenkampagne.

Unter dem Motto #wirsindwilly zeigen prominente und weniger prominente SPD-Mitglieder auch auf Bundesebene zum Teil sehr emotional ihre Verbundenheit mit der SPD-Ikone.

Besonders viele stellten sich mit diesem Zitat Brandts gegen die Rechtspopulisten, darunter Außenminister Heiko Maas.” Märkische Allgemeine Zeitung.https://www.maz-online.de/Nachrichten/Politik/So-emotional-verteidigt-die-SPD-Willy-Brandt-gegen-die-AfD

-

“Im Wahlkampf in Brandenburg bedient sich die AfD beim SPD-Heiligen Willy Brandt. Die Sozialdemokraten sind empört – und kleben Gegen-Plakate:https://www.faz.net/aktuell/politik/wahl-in-brandenburg/afd-in-brandenburg-eine-provokation-namens-willy-16331804.html.

–SPD-Blatt “Vorwärts”:

https://www.vorwaerts.de/artikel/wirsindwilly-so-kontert-spd-brandt-plakate-afd

 https://www.morgenpost.de/berlin-aktuell/article226715197/AfD-nutzt-Foto-von-Willy-Brandt-SPD-wehrt-sich-mit-Gegenkampagne.html.

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/wahlkampf-in-brandenburg-spd-kontert-afd-kampagne-mit-willy-brandt-a-1281551.html.

 https://www.welt.de/politik/deutschland/article198168393/Brandenburg-AfD-wirbt-mit-Willy-Brandt-Plakat-Empoerung-in-der-SPD.html.

 https://www.zeit.de/politik/deutschland/2019-08/wahlwerbung-afd-willy-brandt-rechtspopulismus-missbrauch-kritik

“Die AfD in Brandenburg zeigt auf ihren Wahlplakaten ein Zitat des früheren SPD-Kanzlers Willy Brandt und sein Konterfei. Wolfgang Thierse ist empört.” Berliner Tagesspiegel. Warum sich Thierse nie zu bestimmten Brandt-Fakten positioniert…

https://www.welt.de/politik/deutschland/article198168393/Brandenburg-AfD-wirbt-mit-Willy-Brandt-Plakat-Empoerung-in-der-SPD.html

https://www.rbb24.de/politik/wahl/Landtagswahl/beitraege/spd-und-afd-streiten-sich-um-willy-brandt.html

wirsindwilly. Schwarzer Junge mit Hakenkreuz-Drachen. Sao Paulo, Ibirapuera-Stadtpark, siebziger Jahre – enge Brandt-Kooperation mit dem Folterregime…

???????????????????????????????

Brasiliens nazistisch-antisemitisch orientierte Militärdiktatur: Hohe Militärs zu Herbert Cukurs, Massenmörder von Riga:”Du hast einen einzigen Fehler begangen – du hättest alle Juden töten sollen.”.

 Fotoserie brasilianischer Journalisten über die Lage in der größten Demokratie Lateinamerikas, strategischer Partner der CDU-SPD-GroKo. Viel Lob hochrangiger deutscher Politiker für das Gewalt-Gesellschaftsmodell Brasiliens:  http://www.hart-brasilientexte.de/2010/09/05/brasiliens-zeitungen-eine-fundgrube-fur-medieninteressierte-kommunikations-und-kulturenforscher/

BrandtLeipzig90

wirsindwilly. Erläuterte Brandt den Ostdeutschen, wie hier in Leipzig, warum er auf sehr enge Beziehungen zu Folterdiktatoren nazistisch-antisemitisch orientierter  Militärregimes sehr viel Wert legte, mit diesen intensiv zusammenarbeitete? Ausriß FOCUS, Jan. 2017. “In Wirklichkeit bewegte sich die Partei längst in eine andere Richtung”(FOCUS).

DNN 2019 zu Schülerdebatte mit Kandidaten: Brandenburgs AfD-Spitzenkandidat Andreas Kalbitz hat einem Schüler in einer Diskussionsrunde Verblendung durch die Schule vorgeworfen. Der AfD-Landesvorsitzende antwortete am Montag auf die Frage eines Jugendlichen, was er von Thüringens AfD-Landeschef Björn Höcke halte, der „ziemlich offen ein Nazi“ sei

Nazi ist ein Kurzwort für einen Anhänger des Nationalsozialismus[1]Wikipedia.

Verbreitet, vertritt Höcke nationalsozialistische Ideologie?

“Afrikaner ruft in Saalfeld „Heil Hitler“. OTZ 2019

 

wirsindwilly. Willy Brandt(SPD) und Brasiliens nazistisch-antisemitisch orientierte Folterdiktatur – was sozialdemokratische Wertvorstellungen sind. Warum es der SPD im Brandenburg-Wahlkampf 2019 so wichtig ist, diese Fakten zu unterschlagen:http://www.hart-brasilientexte.de/2013/11/19/brasiliens-folter-diktatur1964-1985-mit-wem-bundesausenminister-willy-brandt-damals-bilaterale-vertrage-unterzeichnet-das-massaker-an-stahlarbeitern-unter-gouverneur-jose-magalhaes-pinto/

 

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)