Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Der blamable Besuch von Barack Obama 2016 in Kuba – Nachlese. Fidel Castro bewertet die Auftritte des Politschauspielers.

Montag, 28. März 2016 von Klaus Hart

Photo: Jose M. Correa

 

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/03/24/was-obama-sagt-und-was-er-nicht-sagt-granma-analysiert-kritisch-obamas-schwachen-auftritt-in-kuba-2016/

KubaObamaCDRMitglied16

Der schwache Politschauspieler in Kuba und das Mitglied des Komitees zur Verteidigung der Revolution.

Peter Scholl-Latour: “Und da spielen die USA verrückt im Moment. Die führen den Kalten Krieg fort.”

Obama nach Kuba 2016:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/02/19/america-will-always-stand-for-human-rights-around-the-world-friedensnobelpreistraeger-barack-obama-mit-kuriosem-offenbar-nicht-ironisch-gemeintem-twitter-eintrag-zu-kuba/

Kubas Parteizeitung Granma stellt russische Beitrag zur Befreiung von Palmyra heraus – von Obama kam erwartungsgemäß nichts:

Assad a Putin: “La liberación de Palmira habría sido imposible sin el apoyo de Rusia”

ObamaandtheEmpireFidelCastro

Barack Obama – Grundsatzliteratur von Fidel Castro, auch im Ausland erhältlich. “Obama and the Empire”. Autor Fidel Castro.

Kein Treffen Obama-Fidel Castro:

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/03/19/obama-in-kuba-2016-warum-es-zu-keinem-treffen-zwischen-dem-politschauspieler-und-dem-revolutionsfuehrer-kommt-dickes-sachbuch-obama-and-the-empire-autor-fidel-castro/

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)