Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Brasiliens Gewaltkultur, der Gefängnishorror: Mindestens 59 ermordete Häftlinge 2013 in total überfüllter Anstalt von Provinzhauptstadt Sao Luis. Inhaftierte Bosse des organisierten Verbrechens vergewaltigen Besucherinnen von Häftlingen, drohen andernfalls mit Ermordung dieser Häftlinge, laut Landesmedien. “Situation unmöglich ohne Zustimmung der Autoritäten.”

Laut Landesmedien herrscht in den Großgefängnis Pedrinhas des Teilstaats Maranhao “Barbarei” – die katholische Gefangenenseelsorge hat seit Jahren die dortige gravierende Menschenrechtslage angeprangert – selbst hochrangige Besucher aus der Ersten Welt zeigten bisher totales Desinteresse für die Zustände – und damit ihr Werteverständnis. 

Von den mindestens 59 Ermordeten wurden 14 geköpft.

Aus brasilianischer Sicht erscheint die unchristliche Indifferenz und Herzenskälte in Mitteleuropa angesichts der Lage in Brasilien ungeheuerlich – noch dazu im Vorfeld der Fußball-WM.

http://www1.folha.uol.com.br/cotidiano/2013/12/1390493-detentos-ordenam-estupros-nas-ruas-de-sao-luis.shtml

Wie es hieß, wird von den inhaftierten Mitgliedern des organisierten Verbrechens auch das Vergewaltigen von Frauen in Sao Luis angeordnet.

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/10/14/frankfurter-buchmesse-2013-gastland-brasilien-die-macht-der-berichterstattungsvorschriften-systemkritische-autoren-geschickt-ausgebremst-gravierende-menschenrechtsprobleme-systematische-folter/

Vor dem Hintergrund der gravierenden Menschenrechtslage erhält Brasilien derzeit im mitteleuropäischen Mainstream sehr viel Lob und Würdigung, werden Zustände wie in den Gefängnissen natürlich nicht einmal erwähnt.

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/02/24/trotz-des-anti-folter-gesetzes-wird-in-ganz-brasilien-weitergefoltert-nicht-selten-aus-sadistischem-vergnugen-am-foltern-cecilia-amin-castro-exekutivsekretarin-der-kommission-fur-gerechtigkeit/

Gouverneurin des Teilstaats Maranhao ist Roseane Sarney, befreundet mit Staatspräsidentin Dilma Rousseff. Roseane Sarney ist die Tochter von José Sarney, während des Militärregimes Präsident der Diktaturpartei ARENA, derzeit enger politischer Bündnispartner in der Rousseff-Regierung. Der Sarney-Clan dominiert Maranhao, betonen die Landesmedien.

 Kirchenprotest gegen Folter unter Lula-Regierung durch Staatsangestellte: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/02/24/trotz-des-anti-folter-gesetzes-wird-in-ganz-brasilien-weitergefoltert-nicht-selten-aus-sadistischem-vergnugen-am-foltern-cecilia-amin-castro-exekutivsekretarin-der-kommission-fur-gerechtigkeit/

sarneydilmalula2010.JPG

José Sarney, Ex-Chef der Folterdiktatorenpartei ARENA, feiert Wahlsieg 2010 mit Dilma Rousseff und Lula. Sarneys Tochter Roseane ist Gouverneurin des Teilstaats Maranhao – Schauplatz des jüngsten Häftlingsaufstands. Nachrichtenmagazin “Veja” über Rousseff und Sarney:http://alertabrasiltextos.blogspot.com/2009/08/quem-esta-dizendo-verdade.html

Sarney und Obama:  http://www.hart-brasilientexte.de/2011/03/21/das-historische-foto-barack-obama-und-diktaturaktivist-jose-sarney-damaliger-chef-der-folterdiktatorenpartei-arena-des-militarregimes1964-1985-prosten-sich-in-brasilia-2011-zu/

Joao Ubaldo Ribeiro – “Die neue Monarchie”: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/06/01/schriftsteller-und-daad-stipendiat-joao-ubaldo-ribeiro-uber-lula-die-neue-monarchie-europaer-bankiers-grosunternehmeno-presidente-que-nos-temos-e-que-eles-pediram-a-deus/

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/12/02/brasilien-gefangnis-horror-abgerissener-kopf-anklicken-schonfarbe-mainstream-und-realitaten-vor-der-fusball-wm/

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/10/10/brasiliens-gefangnis-horror-bei-rebellion-in-nordost-teilhauptstadt-sao-luis-mindestens-13-tote/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/11/10/nach-aufstand-gegen-grausame-haftbedingungen-in-sao-luis-23-mutmasliche-anfuhrer-nach-sudbrasilien-transportiert/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/11/09/18-ermordete-bei-gefangenenaufstand-in-sao-luisbrasilien-laut-polizei-proteste-gegen-haftbedingungen/

http://www.youtube.com/watch?v=yQep0iMXKd4

zellekopfma11.jpg

Ausriß: Die total überfüllte Haftzelle, der abgerissene Kopf –  weitere drei Köpfe an anderen Gitterstäben. Viel Lob aus Mitteleuropa für Sozialpolitik Brasilias, strategischer Partner Berlins.

 Brasilien ist mit seiner Lebendigkeit, Kreativität und kulturellen Vielfalt ein ungemein inspirierender Partner, der gleichzeitig durch Exzellenz in Wirtschaft und Wissenschaft besticht. Guido Westerwelle, FDP 2013

“Südamerikas Vorzeigestaat” – Der Spiegel 2012.

http://www.spiegel.de/karriere/ausland/auswandern-nach-brasilien-ingenieur-arbeitet-in-belo-horizonte-a-888447.html#spCommentsBoxPager

Wie in deutschsprachigen Zeitungen und Zeitschriften die  Situation interpretiert wird:

”Das Leben in Brasilien ist leicht und unbeschwert. Probieren Sie es selbst.” Deutschsprachige Tourismuspropaganda. Was in Kommerz-Reiseführern fehlt…

”In der Hölle hinter Gittern” – wie der deutsche evangelische Pastor Wolfgang Lauer die Menschenrechtsverletzungen verurteilt, wer dazu schweigt:  http://www.welt-sichten.org/artikel/221/der-hoelle-hinter-gittern

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/10/03/brasiliens-carandiru-massaker-an-haftlingen-in-sao-paulo-okumenischer-gedenkgottesdienst-der-katholischen-gefangenenseelsorge-die-massaker-und-blutbader-gehen-weiter/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/03/18/haftlinge-wurden-in-stucke-gehackt-anderen-wurde-das-herz-herausgerissen-zerstuckelte-gefangene-wurden-in-abfallkubeln-gefunden-padre-xavier-paolillo-leiter-der-gefangenenseelsorge-im-brasilia/

caran6.JPG

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/10/10/evangelischer-pastor-wolfgang-lauer-gefangenenseelsorger-in-brasilien-ob-die-haftlinge-lutheraner-sind-christen-oder-nicht-ist-fur-mich-total-unwichtig/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/10/11/offizielle-deutsch-brasilianische-beziehungen-der-mutige-evangelische-gefangnispastor-wolfgang-lauer-gravierende-menschenrechtsverletzungen-in-brasilienes-sind-einfach-die-okonomischen-die-polit/

Deutscher evangelischer Pastor Wolfgang Lauer, Gefangenenseelsorger in Sao Paulo.

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/11/28/brasilien-lulas-inhaftierte-mensalao-freunde-kritik-an-haft-privilegien-auch-von-katholischer-gefangenenseelsorge-angesichts-des-gefangnis-horrors-padre-valdir-joao-silveira-gleichbehandlung-not/

caran2.JPG

Padre Valdir Joao Silveira erläutert gegenüber den nationalen TV-Sendern die weiterhin gravierende Situation in den brasilianischen Gefängnissen. Auffällig, welche Mikrophone bekannter mitteleuropäischer TV-Anstalten bei derartigen Anlässen stets fehlen. 

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/12/26/guido-westerwelle-war-gestern-der-spiegel-westerwelle-in-brasilien-keinerlei-kritik-an-gravierenden-menschenrechtsverletzungensystematische-folter-todesschwadronen-liquidierung-von-menschen/

carosamigosfoltercapa.jpg

Caros Amigos –  Zeitschrift, in der  auch Brasiliens wichtigster Befreiungstheologe Frei Betto in jeder Ausgabe eine große Kolumne hat.

Joachim Gauck 2013 in Brasilien:  http://www.hart-brasilientexte.de/2013/05/17/brasilien-historischer-besuch-des-deutschen-bundesprasidenten-joachim-gauck-im-tropenland-trotz-gravierender-menschenrechtslage-folter-todesschwadronen-gefangnis-horror-sklavenarbeit-etc-b/

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/12/27/brasiliens-medien-stellen-in-fotoserie-lachenden-barack-obama-auf-trauerfeier-fur-nelson-mandela-gros-heraus-neoliberale-leitbilder-neoliberale-soziokulturelle-verhaltensweisen-politschauspieler-s/

Lula, die Arbeiterpartei PT und die Sarney-Oligarchie in Brasiliens Teilstaat Maranhao. Eine Analyse der katholischen Nachrichtenagentur ADITAL. **

tags: 

http://www.adital.com.br/site/noticia.asp?lang=PT&cod=48665

http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/religionen/1201698/

saoluissarneyinschrift.jpg

Schrift an der Kathedrale von Sao Luis/Maranhao.

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/05/26/gouverneurspalast-in-sao-luismaranhao/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/09/22/prof-dr-marcus-mazzari-prasident-der-goethe-gesellschaft-brasiliens-associacao-goethe-do-brasil-gesichter-brasiliens/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/05/03/mensalao-skandal-um-abgeordneten-und-parteienkauf-der-lula-regierung-verbotenes-thema-im-prasidentschaftswahlkampf-2010-laut-brasil-economico-rechtspartei-dem-bundnispartner-von-kandidat-jo/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/05/28/brasiliens-prasidentschaftskandidatin-dilma-rousseff-positioniert-sich-in-der-wichtigen-rauschgiftproblematik-jose-serra-verteufelt-bolivien-keine-kritik-an-steigendem-kokainimport-aus-bolivien/

Deutscher Menschenrechtsbeauftragter:

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/05/leider-sind-es-nicht-mehr-so-viele-die-die-ganze-wahrheit-wissen-wollen-man-biegt-sehr-schnell-ab-um-bei-seiner-meinung-bleiben-zu-konnen-und-bei-den-als-angenehm-empfundenen-losungen-ich-hab/

“Folter ohne Ende”:  http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/12/folter-ohne-ende-tortura-sem-fim-brasiliens-soziologiezeitschrift-sociologia-uber-folter-unter-der-lula-regierung/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/05/27/amnesty-internationa-verurteilt-polizeigewalt-unter-lula-folter-todesschwadronen/

http://www.deutschlandfunk.de/proteste-in-brasilien-mit-dem-segen-der-kirche.886.de.html?dram:article_id=251446

Dieser Beitrag wurde am Freitag, 27. Dezember 2013 um 14:30 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Kultur, Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)