Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

“Brasiliens Industrie-Anteil am Bruttoinlandsprodukt fällt aufs Niveau der 50er Jahre zurück”, meldet größte Qualitätszeitung “Folha des Sao Paulo”. “Wirtschaftsdaten für 2011 bewirkten kleines Erdbeben.” “Opposition wies auf Scheitern der Rousseff-Regierung im ersten Amtsjahr.”

Die Zeitung zitiert den Präsidenten des Industriellenverbands FIESP, Paulo Skaf:”Der Absturz der Industrie beim Bruttoinlandsprodukt ist der Beweis für den Prozeß der Deindustrialisierung.”

Laut mitteleuropäischen Analysen handelt es sich indessen um wirtschaftlichen Boom und zunehmende Stärke der brasilianischen Industrie.

Den Angaben zufolge fiel der Industrie-Anteil auf 14,6 % zurück, wenig über dem Niveau von 1956, dem ersten Amtsjahr von Juscelino Kubitschek.

Der Höchstand lag 1985, mit 27,2 %.

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/03/08/brasilien-steht-fur-rasantes-wachstum-hannover-feiert-brasilien-financial-times-deutschland-in-brasilien-scharfe-kritik-an-schwachem-wirtschaftswachstum-unter-weltdurchschnitt/

“Brasiliens IT-Markt wächst so rasant wie die gesamte Wirtschaft des Landes.” FTD

dilmachicoultimatefighting2012.JPG

“Große Fragen des Ultimate Fighting.” “Hat jemand den Kampf-Stand registriert?” Ausriß. O Globo.

Dieser Beitrag wurde am Freitag, 09. März 2012 um 12:53 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)