Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Newsweek: “Brazil´s President Dynamite Dilma. Where Women Are Winning.” Die Sicht der Auslandsmedien, der Inlandsmedien, der Streikenden…Auswanderungsland Brasilien.

dilmanewsweek.JPG

Während die brasilianischen Qualitätsmedien über gravierende Menschenrechtsverletzungen unter Lula-Rousseff ausführlich berichten, folgen große Auslandsmedien der Ersten Welt gewöhnlich anderen Kriterien.

foltertododiapastoralglobo.JPG

“Jeden Tag wird in Brasilien gefoltert.” Ausriß 2011

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/21/brasiliens-staatsprasidentin-dilma-rousseff-redet-erstmals-vor-der-uno-uno-ermittelt-derzeit-gegen-folter-und-polizeigewalt-in-brasilien/

http://www.thedailybeast.com/newsweek/2011/09/18/don-t-mess-with-brazil-s-dilma-rousseff.html

foltertododiapastoralglobo.JPG

“Folter noch jeden Tag.”(2011)

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/20/staatschefin-dilma-rousseffs-lobrede-vor-uno-uber-nationales-gesundheitswesen-brasiliens-qualitatsmedien-kommentieren-mit-atzender-ironie-zwei-brasilien/

dilmakorruptionspfaixa.JPG

Bei jüngsten Streiks wird die Arbeiterpartei von Lula und Rousseff als “Verräterpartei” bezeichnet, die u.a. im Nationalkongreß gegen die Interessen der Beschäftigten handele. Proteste, Streik-Kundgebungen an der Avenida Paulista in Sao Paulo:”Dilma, die Beschäftigten werden nicht für die Krise zahlen! Gefängnis für die Korrupten deiner Regierung – raschestmöglich!”

protestbelomontekorruption.JPG

“Korrupte Politiker sind Mörder!” Proteste wegen Regierungs-Korruptionskrise und Rousseffs umstrittener Energiepolitik, dem Bau von Großstaudämmen in Amazonien. Weiterer Ausbau der Atomkraft auch mit deutscher Hilfe, deutschen Nuklearteilen.

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/15/brasiliens-atomkraftausbau-rousseff-regierung-setzt-bau-von-atomkraftwerken-fest-laut-energieminister-edson-lobao-wegen-fukushima-keine-planungsanderungen/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/03/20/lulas-spektakulare-erfolge-in-der-neoliberalen-bildungspolitik-deutliche-verschlechterung-des-schulsystems-laut-unesco-25000-funktionelle-analphabeten-in-vierten-bis-sechsten-klassen-rio-de-janeiro/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/08/brasilien-aufschrei-der-ausgeschlossenen-2011-proteste-in-sao-paulo-grito-dos-excluidos/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/19/brasilien-politik-ist-eine-giftige-angelegenheit-angeli-karikaturist-der-grosten-qualitatszeitung-folha-de-sao-paulo-im-september-2011-zur-situation-der-regierung-angesichts-der-korruption/

Kölns Städtepartnerschaft mit Rio de Janeiro:

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/20/rio-film-tropa-de-elite-2-fur-oscar-nominiertbester-auslandischer-streifen-stadtepartnerschaft-koln-rio-de-janeiro-trailer-anklicken/

mordstatistikcopacabanaglobo.JPG

Ausriß – Rio de Janeiros Präfektur läßt Ausstellung von Menschenrechts-NGO über Morde und Gewalt in Rio entfernen. Zur Begründung hieß es, die Ausstellung schädige den Stadt-Tourismus.  Die NGO “Rio de Paz” protestierte entsprechend.

Auswanderungsland:

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/05/24/brasilien-wurde-unter-lula-rousseff-zum-auswanderungsland-bye-bye-brasil-sergio-costa-soziologie-professor-an-der-fu-berlin-bestatigt-die-entwicklung/

brasilienkarteeconomist.JPG

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/27/die-andere-brasilienkarte-the-economist-vergleicht-die-teilstaaten-mit-landern-der-erde/

Dieser Beitrag wurde am Mittwoch, 21. September 2011 um 22:06 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Kultur, Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)