Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Rio-Katastrophe: 880 amtliche registrierte Todesopfer, durch Rattenurin ausgelöste Krankheiten. Weiter scharfe Kritik an politisch Verantwortlichen, darunter der Regierung. Chaos und Bürokratie bei Hilfsgüter-Verteilung. “Wer traut sich, den Staat zu verklagen?” Gebrochene Regierungsversprechen, übliche Regierungspropaganda.

http://www.estadao.com.br/estadaodehoje/20110128/not_imp672064,0.php

“Nova Friburgo sofre com leptospirose”. (O Globo)

Laut Landesmedien lassen die Rousseff-Regierung und die Regierung des Teilstaats Rio de Janeiro zu, daß  Bewohner in Risikozonen der stark verwüsteten Stadt Nova Friburgo zurückkehren. Dies zeigt, daß von rascher Hilfe der Regierung für die Betroffenen keine Rede sein kann, Propagandaversprechen wie in früheren Jahren gebrochen werden. “Moradores voltam a casas em area de risco”. (O Globo) Nicht einmal der Ausbruch von Leptospirose konnte verhindert werden, was die Ineffizienz der bisherigen “Katastrophenhilfe” zeigt.

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/01/26/totale-desorganisation-bei-verteilung-von-kleiderspenden-an-bedurftige-der-verwusteten-stadt-nova-friburgo-abgezweigte-kleiderspenden-werden-verkauft-laut-landesmedien-plunderungen-raub-nova/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/01/24/wer-traut-sich-den-brasilianischen-staat-wegen-der-tragodie-von-rio-zu-verklagen-fragt-globo-kolumnist-noblat-es-gabe-genugend-grunde-fur-einen-prozes/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/01/19/rousseff-regierung-ohne-notige-mittel-fur-katastrophenregion-prasidentin-ersucht-weltbank-um-rasche-uberweisung-eines-erbetenen-kredits/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/01/27/brasiliens-neue-menschenrechtsministerin-maria-do-rosario-definiert-das-tropenland-als-folterstaat-laut-landesmedieno-brasil-reconhece-a-existencia-e-a-presenca-da-tortura/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/01/27/weltwirtschaftsforum-in-davos-beste-karten-fur-brasilien-laut-landesmedien/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/01/08/brasilianer-greifen-wegen-preissteigerungen-zu-billigeren-nahrungsmitteln-2010-stiegen-fleischpreise-um-fast-30-prozent-selbst-laut-amtlicher-statistik/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/01/28/lulas-einkommen-allein-als-ehrenprasident-der-arbeiterpartei-aufschlusreich-ist-der-vergleich-mit-dem-brasilianischen-mindestlohn-den-satzen-von-bolsa-familia-den-arbeiter-durchschnittslohnen/

Dieser Beitrag wurde am Freitag, 28. Januar 2011 um 13:11 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Kultur, Naturschutz, Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)