Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Brasiliens gestopptes Mega-Umleitungsprojekt am Rio Sao Francisco – Trumpf im Rousseff-Präsidentschaftswahlkampf 2010. 2011 nur 5,2 Prozent der vorgesehenen Mittel investiert, laut Landesmedien.

Donnerstag, 08. Dezember 2011 von Klaus Hart

Die jüngste Reportage der Qualitätszeitung “O Estado de Sao Paulo” über die Situation des von Lula und Marina Silva gefeierten Megaprojekts hat in Brasilien eine innenpolitische Diskussion ausgelöst.

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/12/04/brasilien-lulas-mega-umleitungsprojekt-am-rio-sao-francisco-propaganda-und-resultat-der-katholische-umweltpriester-sebastiao-goncalves-anklicken/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/12/02/hochverschuldetes-brasilien-bietet-eu-wegen-krise-erneut-finanzhilfe-an-iwf-chefin-christine-lagarde-und-finanzminister-guido-mantega/

Rousseff-Regierung straft wegen Belo-Monte-Kritik die Organisation Amerikanischer Staaten ab, zahlt keine Beiträge mehr, laut Landesmedien. **

(more…)

Brasiliens Umleitungsprojekt am Rio Sao Francisco stockt – beteiligte Unternehmen wollen mehr Geld. Marina Silva.

Mittwoch, 27. Juli 2011 von Klaus Hart

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)