Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Der üble Manipulationstrick mit dem angeblichen “Bürgerkrieg” in Syrien – in Wahrheit ein NATO-Stellvertreterkrieg. Bewohner der NATO-Staaten müssen den Krieg und auch noch die Folgen der ausgelösten Flüchtlingskatastrophe finanzieren…Strenge Sprachregelungen in deutschen Redaktionen, bei Talkshows. Richtigstellungen von CDU-Politiker Jürgen Todenhöfer.”Kaum ein Krieg wird so falsch dargestellt wie der Syrien-Krieg. Dass das christlich missionarische Amerika inzwischen de facto an der Seite von Al Qaida kämpft und dabei das Ursprungsland des Christentums zerstört, ist an Absurdität kaum zu übertreffen.”

Donnerstag, 30. Juli 2015 von Klaus Hart

Syrien und Assad:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/03/01/ard-interview-mit-syrischem-praesidenten-assad-spricht-nicht-von-buergerkrieg-tagesschau-1-3-2016-deutscher-staats-und-regierungsfunk-staendig-von-medienkonsumenten-kritisiert-korrigiert-un/

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/03/02/das-assad-interview-2016-im-staatsfunk-ard-medienkonsumenten-weisen-auf-bemerkenswerte-falschuebersetzungassad-raeumt-ein-dass-wegen-der-militaerischen-hilfe-aus-russland-dem-iran-und-liban/

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/02/13/nato-kriegskonferenz-in-muenchen-2016-wie-war-es-2015/

Wie deutsche Autoritäten traditionsgemäß islamistische Terroristen, den Islamischen Staat unterstützen – in Deutschland geschulten Terroristen freie Hand lassen: “Immer mehr Islamisten aus Deutschland reisen zu ISIS.” Bildzeitung, August 2016. Deutsche Steuerzahler werden gezwungen, Terroristen zu finanzieren, wie früher in Afghanistan…Die Schlüsselrolle des NATO-Mitgliedslandes Türkei, mit Militärbasen von USA und Deutschland nahe der syrischen Grenze. “Türkische Truppen und syrische Rebellenkämpfer haben die Terrormiliz “Islamischer Staat” (IS) aus dem strategisch wichtigen Grenzort Dscharablus im Norden Syrien vertrieben. Die Gegend gilt als wichtiges Schlupfloch – IS-Kämpfer überwinden dort die türkisch-syrische Grenze.” Tagesschau, 25.8. 2016 – wie die NATO jahrelang die Versorgung des IS mit Waffen, Kämpfern über Dscharablus möglich machte. **

IslamistenDeutschlandIS16

Ausriß: Deutsche Steuerzahler werden gezwungen, Terroristen zu finanzieren, wie früher in Afghanistan…

https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/08/18/illegale-waffenlieferungen-westliche-geheimdienste-und-saudis-versorgen-terroristen-mit-waffen-aus-europa/

Uraltbekanntes auch von der FAZ 2016:

“Rolle der Türkei

Ein Viertel der ausgereisten Islamisten türkischstämmig

Hunderte Islamisten reisen aus Deutschland in die Kriegsgebiete des IS. Nun kommt heraus: Ein großer Teil hat einen türkischen Hintergrund.”

Türkische Truppen und syrische Rebellenkämpfer haben die Terrormiliz “Islamischer Staat” (IS) aus dem strategisch wichtigen Grenzort Dscharablus im Norden Syriens vertrieben. Die Gegend gilt als wichtiges Schlupfloch – IS-Kämpfer überwinden dort die türkisch-syrische Grenze.” Tagesschau, 25.8. 2016 – wie die NATO jahrelang die Versorgung des IS mit Waffen, Kämpfern über Dscharablus möglich machte.

“Seit Erdogans Besuch beim russischen Präsidenten Putin vor zwei Wochen spielt die Türkei in Syrien eine aktivere Rolle – militärisch mit der laufenden Operation „Schild Euphrat“, politisch mit einer Annäherung an Moskaus Position zu Assad. So soll der türkische Geheimdienstchef seither Damaskus besucht haben.” FAZ, 25.8. 2016

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/08/16/die-tuerkei-nach-wie-vor-unangefochten-nato-mitglied-2016-bundesregierung-wirft-tuerkei-terrorunterstuetzung-vor-der-spiegel-die-wertvorstellungen-des-kriegsbuendnisses/

“Die syrische Armee, unterstützt von der russischen Luftwaffe, schnitt die wichtigste Versorgungsroute der Aufständischen aus der Türkei ab.” Kurioser Tagesschau-Ausrutscher am 4.2. 2016 – über das NATO-Land Türkei wurden vom Westen also bis jetzt die IS-Terroristen und von ihnen beherrschte Islamistenorganisationen mit allem Nötigen, also Waffen, Munition etc. versorgt. Ein bemerkenswertes Eingeständnis des Staatsfunks…NATO garantierte Export geraubten syrischen Erdöls über den NATO-Verbündeten Türkei.

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/27/das-zweite-halbjahr-2016-wird-zu-einem-fiasko-fuer-den-mainstream-kopp-online-die-waehler-stimmen-gegen-die-politik-angela-merkels-und-der-berichterstattung-ihrer-medien-ab/

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/21/die-nato-unterstuetzung-fuer-islamische-terroristen-in-afghanistan-der-olympia-boykott-von-moskau-initiiert-durch-die-us-regierung-unter-praesident-jimmy-carter-kalter-krieg-und-olympische-sommersp/

Deutsches Staatsfernsehen unterschlägt, daß es ohne die massive USA-NATO-Unterstützung für Islamisten das IS-und Taliban-Problem überhaupt nicht gäbe. “Deutschland half Islamisten in Afghanistan…Damit wurde der Islamismus massiv gefördert.”(N24) Die NATO-Unterstützung für islamische Terroristen in Afghanistan, der Olympia-Boykott von Moskau 1980, initiiert durch die US-Regierung unter Präsident Jimmy Carter.

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/31/afghanistan-und-manipulationsmethoden-2016-deutsches-staatsfernsehen-unterschlaegt-dass-es-ohne-die-massive-usa-nato-unterstuetzung-fuer-islamisten-das-is-und-taliban-problem-ueberhaupt-nicht-gaebe/

-Der Irakkrieg, die Manipulations-und Propagandatricks:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/16/ukraine-2014-und-nato-mobilmachung-an-ruslands-grenze-zeitdokument-merkel-verteidigt-irak-kriegfaz-rd15-millionen-kriegstote/

Immer noch kein offizielles Mahnmal für den in Berlin 2015 sadistisch totgeschlagenen Juden:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/07/28/die-einstige-reichshauptstadt-von-adolf-hitler-immer-noch-kein-offizielles-mahnmal-fuer-den-ostern-2015-sadistisch-totgeschlagenen-juden-yosi-damari-am-tatort-erinnert-bisher-fast-nichts-an-das-ver/

Wie Pegida wirkt – deutscher Mainstream unter Druck:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/07/31/wie-pegida-wirkt-der-gesteuerte-deutsche-mainstream-unter-druck-beispiel-die-zeit-hamburg-2015-probleme-die-fluechtlinge-machen-muss-man-aussprechen-duerfen-es-ist-nur-eine-frage-der-zeit/

ThügidaKriegspolitikFlüchtlingsströme

Ausriß. “Unsere Kriegspolitik schafft Flüchtlingsströme. Schluss damit!” Thügida-Protestplakat

Deutscher straff gesteuerter Mainstream legt gemäß strengen Berichterstattungsvorschriften nach wie vor besonderen Wert darauf, nicht klar und deutlich zwischen Flüchtlingen und Asylforderern sicherer Herkunftsländer zu unterscheiden:

UNO-Experte Sergio Pinheiro – was in deutschen Mainstream-Berichten über die Aggression gegen Syrien immer fehlt: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/09/28/brasilianischer-syrien-experte-der-uno-paulo-sergio-pinheiro-uber-die-unterstutzung-der-usa-und-europaischer-staaten-fur-islamistische-extremisten-die-derzeit-ua-partiell-bombardiert-werden/

“Die USA und Europa, ebenso Katar, Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate und die Türkei, haben zu bestimmter Zeit die bewaffneten Gruppierungen gegen die Assad-Regierung unterstützt.”

 http://www.hart-brasilientexte.de/2013/05/30/syrien-intervention-2013-brasilianischer-un-chefdiplomat-paulo-sergio-pinheiro-kritisiert-scharf-eingedrungene-islamistische-kampfgruppen-weit-entfernt-vom-demokratischen-ideal/

“Ein Krieg, in dem die Rebellen unterstützt werden von Saudi-Arabien, mit bestimmter Diskretion  durch die westlichen Mächte und mit wachsendem Nachdruck durch islamische Regierungen und terroristische Gruppen sunnitischer Orientierung, einschließlich Al-Kaida…Der derzeitige Krieg hat die Demokratie nicht als Ziel. …Opfer ist das syrische Volk.” Luiz Carlos Bresser-Pereira,  Ex-Finanzminister, 2013 in Brasiliens größter Qualitätszeitung Folha de Sao Paulo

 http://www.hart-brasilientexte.de/2013/02/19/die-syrien-intervention-brasilianischer-uno-beobachter-paulo-sergio-pinheiro-weist-auf-kampfer-aus-mindestens-12-landern-europas-afrikas-und-asiens-auslandische-waffen/

Syrien-Intervention 2013: Brasiliens Medien berichten über vom US-Geheimdienst CIA gestützte Waffen-Luftbrücke für die bereits in Syrien operierenden Kampfverbände zahlreicher Staaten. **

Wie es hieß, haben arabische Regierungen und die Türkei in den letzten Monaten ihre Militärhilfe für die bereits in Syrien operierenden Kampfeinheiten intensiviert. US-Agenten hätten auch beim Kauf von Waffen geholfen, darunter in Kroatien.

Greueltaten, neoliberale Werte: http://www.hart-brasilientexte.de/2012/12/11/erst-libyen-dann-syrien-aus-der-libyen-intervention-bekannte-methoden-nun-auch-in-syrien-angewendet/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/08/15/erst-libyen-dann-syrien-wie-die-widerstandler-agieren-anklicken/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/08/01/erst-libyen-jetzt-syrien-brasiliens-medien-berichten-uber-erschiesung-von-gefangenen-durch-rebellen/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/12/27/katholische-organisation-ais-bittet-in-chile-um-hilfe-fur-die-in-syrien-von-islamischen-fundamentalisten-verfolgten-christen-poster-anklicken-in-den-katholischen-kirchen-chiles/

syrienaischile.jpg

http://www.aischile.cl/

-http://www.hart-brasilientexte.de/2015/03/18/nato-stellvertreterkrieg-gegen-syrien-scheiterte-wegen-unterstuetzung-russlands-und-chinas-fuer-syrische-regierung-obama-und-steinmeier-gehen-nunmehr-auf-russisch-chinesischen-vorschlag-ein-mit-der/

…Eine Überwachungsdrohne der US-Armee ist im Nordwesten Syriens abgestürzt. Das Assad-Regime behauptet, dass Regierungstruppen das unbemannte Flugzeug abgeschossen hätten. Das Pentagon hält sich bedeckt…Der Spiegel

-http://www.hart-brasilientexte.de/2013/01/15/syrien-eine-ausloschung-frankfurter-allgemeine-zeitung/

“US has secretly provided arms training to Syria rebels since 2012″

 http://www.stripes.com/news/us/us-has-secretly-provided-arms-training-to-syria-rebels-since-2012-1.227052

Die Zeit:  http://www.zeit.de/politik/ausland/2013-06/syrien-jordanien-rebellen-ausbildung

USA trainieren Tausende syrische Rebellen in Jordanien

US-Ausbilder bilden 5.000 syrische Kämpfer in Jordanien aus. Sie sollen Pufferzonen entlang der Grenze zu Syrien verteidigen. Zusätzlich entsenden die USA 700 Soldaten.

22. Juni 2013  11:12 Uhr 119 Komentare

Der US-Geheimdienst CIA und Eliteeinheiten trainieren in Jordanien mehr als 5.000 Kämpfer der Freien Syrischen Armee. Das seit dem vergangenen Jahr laufende Programm sei zuletzt erheblich ausgeweitet worden, sagten jordanische Militärs. Anfangs hätten die Ausbilder den Rebellen nur beigebracht, wie chemische Waffen entdeckt und gesichert werden. Inzwischen lernten sie auch, wie sie Luftabwehrwaffen und panzerbrechende Raketen bedienen, schreibt dieLos Angeles Times.

TaubeweißIta16

Weiße Taube, tot, überfahren.

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)