Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

“In Brasilien ist die Aids-Ausbreitung nicht unter Kontrolle – Aids ist weiterhin eine Epidemie.” Maria Cristina Abbate, Leiterin der Aids-Programme in Sao Paulos Gesundheitsbehörde. “Indianer Sao Paulos haben ebenfalls Aids.” Soziokulturelle Faktoren – “purer Individualismus”. Aids in Gefängnissen.

Donnerstag, 18. September 2008 von Klaus Hart

Etwa zwanzig Prozent der registrierten Aids-Fälle Brasiliens entfallen auf die Stadt Sao Paulo mit rund elf Millionen Bewohnern, hat die Psychologin Maria Cristina Abbate, Leiterin der Aids-Programme in der städtischen Gesundheitsbehörde, im Exklusivinterview gegenüber dieser Website erklärt. Junge heterosexuelle Frauen bildeten heute in Sao Paulo die größte Gruppe der Aids-Infizierten, gefolgt von den Homosexuellen.

(more…)

“Nicht jede Brasilianerin ist nur Hintern, meine Brust ist nicht aus Silikon, ich bin mehr Macho als viele Männer…” Hit von Rita Lee aus Sao Paulo.

Sonntag, 20. Juli 2008 von Klaus Hart

Pagu

Mexo, remexo na inquisiçáo
Só quem já morreu na fogueira sabe o que é se carváo
Eu sou pau pra toda obra
Deus dá asas à minha cobra
Minha força náo é bruta
Náo sou freira nem sou puta

(more…)

Sexualität in der neoliberalen brasilianischen Macho-Gesellschaft: “Agora sou Federal!”

Donnerstag, 29. Mai 2008 von Klaus Hart

Ana, 23, die in einem Slum Sao Paulos lebt, ist fröhlich und stolz, verkündet es all ihren weiter entfernt wohnenden Freunden, Freundinnen:”Jetzt bin ich Federal, endlich, nach so vielen Jahren als Lanchinho”.

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)