Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Horror von Köln etc. – “Staatsfunk”(FAZ) biedert sich jetzt, wo es zu spät ist, angesichts enormen Glaubwürdigkeitsverlustes den Medienkonsumenten an, interviewt 2016 sogar Sabatina James zu Problemlösung:”Indem man die Gewalttäter wieder in die islamistischen Länder zurückschickt.” “Sex-Mob in ganz Deutschland”. (Bildzeitung) Weiter warten auf Regierungserklärung von Merkel(CDU), Positionierung von SPD-Vizekanzler Gabriel(zur Zeit Havanna), von Gauck, Steinmeier etc. zu Multikulti-Islamisierungserfolgen der Silvesternacht.

Mittwoch, 06. Januar 2016 von Klaus Hart

Islamistische Multikulti-Aktionen richteten sich gezielt gegen Kölner Dom – Kirchenfunktionäre stumm…

“Es hätte Tote geben können – Spießrutenlauf für Frauen”:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/01/07/es-haette-tote-geben-koennen-spiessrutenlauf-fuer-frauen-bildzeitung-2016-die-islamisierungsmethoden-der-deutschen-autoritaeten-immer-neue-einzelheiten/

Sabatina James im MDR-Radio 2016 zu Silvester-Islamisierungserfolgen, darunter direkt vor katholischem Dom in Köln:”Die Täter hatten ja kein Unrechtsbewußtsein, weil es genügend Islamlehrer gibt, die das Vergewaltigen von nichtmuslimischen und unmoralischen Frauen lehren. Das, was in Köln passiert ist, habe ich mehrfach selbst erlebt.”

Immer stärkere Zensur der Drittweltberichterstattung führte zu einem regelrechten Absturz bei den Kenntnissen Deutscher über Mentalitäten, soziokultulturelle Faktoren in unterentwickelten Ländern. Kölner Zustände aus vielen Staaten bestens bekannt, nun in Deutschland von Autoritäten kopiert.

Kuba168

Was derzeit deutschen Touristen in Kuba auffällt: Viel weniger Polizeipräsenz als in Deutschland, doch um ein Vielfaches mehr öffentliche Sicherheit als zuhause…

https://de.wikipedia.org/wiki/Sabatina_James

KölnAsylbewerberWelt16

Täter von Köln:”Die meisten waren frisch eingereiste Asylbewerber”. Zu welchem Zweck die Merkel-Gabriel-Regierung gezielt ganz bestimmte “Fachkräfte” nach Deutschland holt – inzwischen steht sogar in Mainstreamblättern, was nur völlig entpolitisierte deutsche Oberdeppen nicht seit Jahren wissen. 

“Christen muß man töten”. Schüler in Neu-Ulm:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/03/07/buschkowsky-sieht-islamistische-fundamentalisten-auf-vormarsch-die-welt-zur-gefoerderten-islamisierung-deutschlands-wachsender-juden-und-christenhass-entsprechende-forderungen-der-oppositio/

“Kampf der Kulturen” bereits verloren – wie Silvester deutlich zeigt.

Umgang mit Christen im Herkunftsland von Sabatina James:

PakistanChristenverbrannt15

Ausriß: Christen wurden in Pakistan 2014 lebendig verbrannt. Irgendwelche Reaktionen der Gutmenschen-Szene, von Merkel, Gabriel, Gauck, Steinmeier, den Islamisierungsparteien?

Wer hinter der systematischen Gewaltförderung in Deutschland steht, woher die Weisungen kommen:

“Schon 147 Tote durch Schusswaffen in Amerika – allein in diesem Jahr” FAZ

 

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)