Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Brasiliens Medien berichten ausführlich über Alibi-Maßnahmen, kuriose Alibi-Erklärungen deutscher Autoritäten zur üblichen, unterwürfig akzeptierten Bündnispartnerkontrolle durch die westliche Hegemoniemacht.

Donnerstag, 10. Juli 2014 von Klaus Hart

http://www1.folha.uol.com.br/mundo/2014/07/1483785-alemanha-pede-que-principal-agente-americano-em-berlim-deixe-o-pais.shtml

merkelobamakarikatur1.jpg

Ausriß, Nachrichtenmagazin “Istoé”, Friedensnobelpreisträger Barack Obama und Bundeskanzlerin Angela Merkel. 

lulamerkel.jpg

Warum Lula in Ländern wie Deutschland viele Sympathisanten eines bestimmten politischen Spektrums hat –  Lula war Informant der Diktatur-Geheimpolizei Dops, laut neuem Buch:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/02/12/brasilien-die-folterdiktatur-lula-und-die-arbeiterpartei-pt-rufmord-ein-kapitalverbrechen-buch557-seiten-mit-schweren-vorwurfen-gegen-lula-macht-schlagzeilen/

Brasilien: Aufregung um Ausspionieren von Präsidentin Rousseff durch USA – Sondersitzung der Regierung. “Dilma war direktes Ziel der amerikanischen Spionage.” Schlagzeile von Qualitätszeitung O Globo in Rio de Janeiro. “NSA überwachte Telefongespräche, E-Mails und das Handy der Präsidentin.” US-Botschafter Thomas Shannon in Außenministerium einbestellt. “Fall extrem gravierend.” Regierungserklärung.

Montag, 02. September 2013 von Klaus Hart

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)