Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Das neue Asylantenheim im sächsischen Grillenburg, 111 Einwohner, 80 Asylbewerber. „Was sollen die Asylbewerber hier machen? Den ganzen Tag wandern?“ Morgenpost 2015. Weit über 600000 abgelehnte Asylbewerber, die gar keine Flüchtlinge waren, laut Bundesinnenministerium immer noch nicht ausgewiesen. Warum Plätze für Asylbewerber fehlen.

Freitag, 13. März 2015 von Klaus Hart

Dresden – der Mordfall Khaled, Prozeßbeginn im August 2015:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/07/30/moslem-eritreer-ermordet-in-dresden-moslem-eritreer-khaled-prozessbeginn-im-august-2015-laut-medien-saechsische-theater-brachten-den-brisanten-fall-immer-noch-nicht-auf-die-buehne/

https://mopo24.de/#!nachrichten/fluechtlinge-im-tharandter-wald-grillenburg-5357

…Grillenburg sei für 80 Asylbewerber „relativ schlecht geeignet“ räumt Sprecher Ingolf Ulrich von der Landesdirektion ein. Morgenpost – keine Angaben über Kosten für die Steuerzahler.

Kulturbereicherung in Kamenz:

http://www.polizei.sachsen.de/de/MI_2014_33055.htm

Im Internet sind weiterhin unschwer Websites zu finden, denen zufolge deutsche faschistische Demonstrationen in Dresden zur Ermordung des Moslem-Eritreers Khaleds geführt hätten.

Zensur-Vorwurf aus der Öffentlichkeit gegen Südwestrundfunk SWR 2015:

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/23/zensur-vorwurf-an-swr-2015/

KhaledDeutschlandDuMörder15

“Deutschland du Mörder”. Auch auf einer Demonstration in der deutschen Hauptstadt Berlin wurde 2015 klargestellt, daß als Mörder des Moslem-Eritreers Khaled unter keinen Umständen ein anderer Moslem-Eritreer in Frage kommt. Ausriß.

Ex-Pegida Kathrin Oertel bei Jauch:  “Vornehmlich junge Männer aus Tunesien nach Dresden. Die wollen hier in den Urlaub fahren.”

Oertel zur Verbrechensförderung, zur Förderung des organisierten Verbrechens durch deutsche Autoritäten:”Aber es gibt die Mehrfachstraftäter, die einfach eine Riesenliste an Straftaten bei der Polizei vorzuweisen haben. und da muß ich sagen, da ist auch irgendwann mal genug, und die gehören dann auch ausgewiesen.”

Oertel: “Wir haben Gesetze, warum werden diese nicht durchgesetzt.”

Überbevölkerung und Migration.http://www.hart-brasilientexte.de/2015/08/03/welt-ueberbevoelkerung-wachsende-soziale-probleme-und-spannungen-ausweg-migration-warum-immer-mehr-afrikaner-hohe-summen-fuer-transportueberfahrt-nach-europa-bezahlen-neue-uno-bevoelkerungsprog/

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)