Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Libyenkrieg: Ex-UNO-Sonderberichterstatter für Menschenrechte, Richard Falk zum Unterschied zwischen UNO-Resolution und NATO-Vorgehen in Libyen – Folha de Sao Paulo. “Vermutlich hätten Rußland und China von ihrem Vetorecht Gebrauch gemacht, wenn sie gewußt hätten, was geplant war.” Brasiliens Außenminister Patriota.

Sonntag, 28. August 2011 von Klaus Hart

‘Há diferença entre o autorizado pela ONU e o feito pela Otan’ Sun, 28 Aug 2011 

Ex-relator da ONU para direitos humanos, Richard Falk vê um precedente perigoso no uso de resolução para mudar regime

Professor de Princeton diz ser “inaceitável” que Tribunal Penal Internacional indicie apenas um dos lados.

Außenminister Patriota: 

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/01/brasiliens-ausenminister-antonio-patriota-kritisiert-nato-vorgehen-im-libyenkrieg-freie-interpretation-der-mandate-des-un-sicherheitsrats/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/08/29/libyenkrieg-die-nato-unterstutzt-leute-die-erschiesungen-durchfuhrenrobert-fisk-in-brasiliens-qualitatszeitung-o-estado-de-sao-paulo-wir-haben-heute-sechsmal-mehr-westliche-soldaten-im-m/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/08/27/libyenkrieg-weiter-fehlen-videos-fotos-von-den-regierungsgegnern-zujubelnden-volksmassen-wird-allgemein-bemerkt/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/08/26/libyenkrieg-brasiliens-medien-stellen-erstmals-bekannte-greueltaten-der-regierungsgegner-darunter-willkurliche-erschiesungen-gros-heraus/

“Wir haben heute sechsmal mehr westliche Soldaten im mittleren Osten als zur Zeit der Kreuzzüge des 12. Jahrhunderts.” Robert Fisk in “O Estado de Sao Paulo”

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)